Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Braunschweiger Umland
1063 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Redselige 29: Autschn! Schöner/böser Schmerz - Braunschweig

****000 Mann
18.933 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Redselige 29: Autschn! Schöner/böser Schmerz - Braunschweig
BDSM-Stammi mit Programm: Schmerz-Grenzen und deren Szenarien
[h4]Die Redseligen laden ein zu einem BDSM-Stammtisch mit Programm.[/h4]

Wir sind eine bunte Gruppe von Menschen, die sich regelmäßig trifft und dabei über diesen einen Teil unseres Lebens diskutieren (oder auch nur reden) möchten, Neues lernen, andere Meinungen hören, unseren Horizont erweitern – und natürlich Freunde im Geiste kennen lernen möchten.

Daher organisieren wir einen Stammtisch mit Programm.

Diesmal - Ausgabe 29:
[h4]Autschn! Schöner und böser Schmerz[/h4]
Schmerz-Grenzen und deren Szenarien

Wer schon intensiver mit Kindern in Berührung gekommen ist, der weiß ziemlich genau, dass der nächtliche Schmerz - entstanden durch den Zusammenprall einer nackten Fußsohle mit einem Legostein - so ganz und gar nicht zu erotisieren ist, ebenso wenig wie eine Wurzelbehandlung beim Zahnarzt, vermutlich …

Theoretische Hintergründe zum Thema Lustschmerz haben Einin und patro_nice schon einmal umfassend vorbereitet und ebenso charmant wie professionell präsentiert. Nachzulesen in der Nachbereitung „Rund um den Lustschmerz“ ( Die Redseligen: Lustschmerz - Lust am Schmerz (Treffen Nr. 11) )

An diesem Abend wollen wir das Thema Schmerz aber einmal etwas anders betrachten, wie ja auch der Titel schon verrät. Es soll um Schmerz-Grenzen gehen, also Situationen, in denen buchstäblich der Schmerz (das Bereiten wie auch die Erfahrung) nicht mehr mit Lust verbunden werden kann/will, aber auch mit Situationen, in denen das vielleicht gar nicht beabsichtigt ist.

ThoughtVampire wühlt dazu zur Einstimmung vorbereitend ein bisschen in ihrem kleinen psychologischen Archiv, aber natürlich freuen wir uns wie immer über Eure persönlichen Ideen und vielleicht Erfahrungen mit und zu dem Thema.


Wir hoffen auf einen interessanten Abend mit viel Beteiligung!
Also: auf ein Neues!


Vorbereitung und Durchführung:
ThoughtVampire

Wer nicht persönlich teilnehmen kann: auch Beiträge im Veranstaltungsthread sind willkommen!

Wie immer freuen wir uns auf viele Teilnehmer und eine rege Diskussion!

Wir bereiten für jedes Treffen ein Thema vor (und zwar bitte nicht jedes Mal die Organisatoren… ) aus dem großen Hause BDSM. Jeweils ein Mensch (manchmal mehr ....) wird einleitend dazu etwas sagen, natürlich nur kurz und knapp – und dann möchten wir dazu etwa eine gute halbe Stunde (Ende offen) am Thema bleibend reden – Meinungen, Erfahrungsberichte, Tipps – und ganz wichtig: Fragen! Während dieser Zeit wird moderiert.

Danach gehen wir zum gemütlichen Teil über – ein Stammtisch eben! Natürlich könnt ihr auch hier Fragen stellen!

Neugierige, Wissbegierige und Neulinge sind ganz besonders herzlich willkommen!

Wir treffen uns – je nach Interesse – einmal im Monat, vielleicht auch (z.B. in den Urlaubszeiten) nur alle zwei Monate.
Treffpunkt ist eine normale Gaststätte, wir haben aber einen eigenen Raum.

Wir bitten dringend um vorherige Anmeldung, der Platz ist begrenzt... wir haben maximal 22 Plätze!

Wir bevorzugen einen wertschätzenden Umgang miteinander.

Wir treffen uns dieses Mal in ... :
wird den Teilnehmern bekannt gegeben
Stammlocation

Das Restaurant/Hotel liegt mitten im Magniviertel zentral in Braunschweig. Die Atmosphäre des Hotels ist gemütlich, genauso wie die unseres Raums, der Service ist gut und schnell, das Essen lecker.

Wir haben dort einen komplett separaten Raum - und den Betreibern ist klar, wen sie da beherbergen. BDSM-Gespräche sind ausdrücklich erlaubt (aber NICHT offensichtliche Handlungen und auch keine offensiven “Abzeichen” (dezentes Halsband, Fingerringe etc sind OK)!).

Rauchen NUR Outdoor!

Hinweis:
Bei dieser Veranstaltung ist eine "Echtheitsprüfung vor Ort" für bisher ungeprüfte Profile (ohne jeglichen Haken am Profil) und der FSK18-Check durch HAL9000 möglich. Wer dies nutzen möchte, sollte das Ticket mitbringen (auf Papier oder im Smartphone), bei Profilen ohne erkennbares Foto auch den Personalausweis (oder ein anderes entsprechende Dokument).

Preisinfo:
Die Teilnahme am Stammtisch selbst ist natürlich kostenfrei.
Jede/r bestellt sein/ihr Essen und die Getränke selbst und zahlt auch selbst.


Redselige 29: Autschn! Schöner/böser Schmerz
BDSM-Stammi mit Programm: Schmerz-Grenzen und deren Szenarien

Braunschweig, Niedersachsen
07.03.2019

Mehr Infos und Anmeldung:
Redselige 29: Autschn! Schöner/böser Schmerz



****000 Mann
18.933 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
zu diesem Thema können sicher viele Teilnehmer mit SM Erfahrung etwas sagen!

Na, dann los!
****000 Mann
18.933 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
kurze Info:

wir sind ausgebucht *zwinker*

Es befinden sich bereits zwei Stammgäste auf der Warteliste. Sorry, aber es passen einfach nicht mehr Leute in den Raum *snief*

Daher eine Bitte: falls jemand doch noch unglückseligerweise verhindert ist: bitte bitte auch abmelden! Danke!
*********erjan Paar
127 Beiträge
Absage
Muss leider absagen. *snief*
****000 Mann
18.933 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Und hier geht es zum (gruppeninternen) Diskussionsthread
Die Redseligen: Redselige 29 Autschn! Böser und guter Schmerz 7.3.19
Ein Toller Abend gewesen *grins*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.