Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Braunschweiger Umland
1063 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Redselige 23: Clubs/Events/Shops/Appartements - Braunschweig

****000 Mann
18.933 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Redselige 23: Clubs/Events/Shops/Appartements - Braunschweig
BDSM-Stammtisch mit Programm: Service für BDSMler wo gibt es was zu feiern, zu spielen und zu kaufen
[h4]Die Redseligen laden ein zu einem BDSM-Stammtisch mit Programm.[/h4]

Wir sind eine bunte Gruppe von Menschen, die sich regelmäßig trifft und dabei über diesen einen Teil unseres Lebens diskutieren (oder auch nur reden) möchten, Neues lernen, andere Meinungen hören, unseren Horizont erweitern – und natürlich Freunde im Geiste kennen lernen möchten.

Daher organisieren wir einen Stammtisch mit Programm.

Diesmal - 23. Treffen - mal was ganz praktisches aus dem und für den Alltag: wo bekomme ich was und wo feiere ich?

[h4]BDSM-Clubs, -Veranstaltungen, -Partys, BDSM-Spiel-Appartements und -Wohnungen zum mieten, Quellen/Shops/Hersteller für BDSM-Spielzeuge, -Werkzeuge, -Möbel, -Schmuck, ...[/h4]
alles, was der BDSM-Mensch so zum Leben braucht: Tipps von und für BDSMler von unseren Teilnehmern für unsere Teilnehmer

Diesmal kümmern wir uns um die praktischen, prosaischen Fragen des BDSM-Lebens:

1) wo finde ich Clubs und Veranstaltungen für BDSMler, zum Feiern, oder zum Spielen, oder zum Klönen oder für was weiß ich.
Gemeint sind reine BDSM-Clubs und -Events, aber auch Mischevents in Richtung Fetisch oder auch Swingerclubs, in denen BDSM-Aktivitäten möglich, erlaubt oder sogar erwünscht sind - und alles, was euch sonst noch so einfällt ...
Wir tauschen Erfahrungen aus und geben Tipps - vielleicht machen wir ja auch mal einen Stammtisch-Ausflug?

2) Wo kann ich auswärts BDSM leben und ausüben?
Nicht jede/r hat das Glück, zu Hause "spielen" zu können (Kinder, hellhörige Wohnung, kein Platz, Fernbeziehung, ...).
Oder man möchte mal Möbel, Fixiermöglichkeiten, ... ausprobieren, die man sich schlicht nicht leisten kann oder für die man gar keinen Platz hat zu Hause
Manchmal will man aber ja auch einfach mal raus aus dem Alltag, da hilft ein Ortswechsel.
Neben Partys und Veranstaltungen (siehe Punkt 1) bieten sich dafür BDSM-Miet-Appartements oder -Wohnungen an. Davon gibt es immer mehr, und inzwischen gibt es sogar eine Reihe von Ferienwohnungen und sogar Hotels für einen längeren Aufenthalt.
Auch Outdoor-Plätze sind ja eine Möglichkeit.
Wer hat was davon schon ausprobiert und kann berichten?

3) Wo kaufe ich ein: von "Spielzeug" und "Werkzeug" über Kleidung (BDSM, Fetisch, ....) und BDSM-Schmuck bis zu BDSM-Möbeln:
es gibt zum Glück immer mehr Anbieter, Hersteller und Shops - von Billigst-Importen über Qualitäts- Importen aus Asien und "Massenware" der großen Versender, bis zu Geheimtipps und vielen spezialisierten Shops und immer mehr Klein-Herstellern, die direkt und oft nach Wunsch und nach Maß fertigen - jede/r hat so seine Quellen und Erfahrungen damit.
Teilt sie mit uns!

Man sieht: diesmal keine vorbereiteten Vorträge, sondern reger Erfahrungsaustausch der Teilnehmer/innen mit Themen zu denen nun wirklich jede/r etwas beitragen kann!
Das Mitbringen von Fotos und Beispielen (bei Punkt 3) ist ausdrücklich erlaubt!

Beste Voraussetzung für einen lebendigen redseligen Abend mit viel Beteiligung!
Also: auf ein Neues!


Vorbereitung:
alle Teilnehmer/innen!

Wer nicht persönlich teilnehmen kann: auch Beiträge im Veranstaltungsthread sind willkommen!

Wie immer freuen wir uns auf viele Teilnehmer und eine rege Diskussion!

Wir bereiten für jedes Treffen ein Thema vor (und zwar bitte nicht jedes Mal die Organisatoren… hat ja diesmal geklappt *zwinker* ) aus dem großen Hause BDSM. Jeweils ein Mensch (manchmal auf zwei....) wird einleitend dazu etwas sagen, natürlich nur kurz und knapp – und dann möchten wir dazu etwa eine gute halbe Stunde (Ende offen) am Thema bleibend reden – Meinungen, Erfahrungsberichte, Tipps – und ganz wichtig: Fragen! Während dieser Zeit wird moderiert.

Danach gehen wir zum gemütlichen Teil über – ein Stammtisch eben! Natürlich könnt ihr auch hier Fragen stellen!

Neugierige, Wissbegierige und Neulinge sind ganz besonders herzlich willkommen!

Wir treffen uns – je nach Interesse – einmal im Monat, vielleicht auch (z.B. in den Urlaubszeiten) nur alle zwei Monate.
Treffpunkt ist eine normale Gaststätte, wir haben aber einen eigenen Raum.

Wir bitten um vorherige Anmeldung, der Platz ist begrenzt...

Wir bevorzugen einen wertschätzenden Umgang miteinander.

Wir treffen uns dieses Mal in ... :
wird den Teilnehmern bekannt gegeben

Das Restaurant/Hotel liegt mitten im Magniviertel zentral in Braunschweig. Die Atmosphäre des Hotels ist gemütlich, genauso wie die unseres Raums, der Service ist gut und schnell, das Essen lecker.
Wir haben dort einen komplett separaten Raum - und den Betreibern ist klar, wen sie da beherbergen. BDSM-Gespräche sind ausdrücklich erlaubt (aber NICHT offensichtliche Handlungen und auch keine offensiven “Abzeichen”!).

Rauchen NUR Outdoor!

Hinweis:
Bei dieser Veranstaltung ist eine "Echtheitsprüfung vor Ort" für bisher ungeprüfte Profile (ohne jeglichen Haken am Profil) und der FSK18-Check durch HAL9000 möglich. Wer dies nutzen möchte, sollte das Ticket mitbringen (auf Papier oder im Smartphone), bei Profilen ohne erkennbares Foto auch den Personalausweis (oder ein anderes entsprechende Dokument).

Preisinfo:
Die Teilnahme am Stammtisch selbst ist natürlich kostenfrei.
Jede/r bestellt sein/ihr Essen und die Getränke selbst und zahlt auch selbst.


Redselige 23: Clubs/Events/Shops/Appartements
BDSM-Stammtisch mit Programm: Service für BDSMler wo gibt es was zu feiern, zu spielen und zu kaufen

Braunschweig, Niedersachsen
02.08.2018

Mehr Infos und Anmeldung:
Redselige 23: Clubs/Events/Shops/Appartements



****000 Mann
18.933 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Auf ein neues!

Diesmal können und sollen alle Teilnehmer etwas beitragen *zwinker*

Bis denne.
*******hain Mann
88 Beiträge
Trotz des tollen Themas kann ich leider nicht dabei sein. Bin auf einem Fortbildungsseminar. Schade.
****000 Mann
18.933 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Vielleicht hat ja einer der Teilnehmer noch persönliche Tipps?

Einige Anbietern z.B. vermieten nur einmal am Tag, Sie kommen einen oft mit dem Preis entgegen, wenn man das Studio den ganzen Tag nimmt, auch wenn das anders in der Preisliste steht?

Wichtig ist natürlich die Ausstattung und wann das Studio den letzten Pinselstrich gesehen hat. Oft lässt das zu wünschen übrig und die Fotos sind 10 Jahre alt. Gerade wenn man eine längere Autofahrt auf sich nimmt, sind da persönliche Tipps Gold wert um sich eine Enttäuschung zu ersparen.

Auch die versteckten Kosten, wären interessant, wie z.B. die Entreinigung oder Aufpreise für die kleinen „Extras“, die dann schnell ins Geld gehen können.

Kann man das Apartment auch für einen Wochenendausflug nutzen, als Ferienwohnung, für ein geiles und spannendes Wochenende?
****000 Mann
18.933 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
****eto:
Vielleicht hat ja einer der Teilnehmer noch persönliche Tipps?

genau das ist der Plan für den Abend *zwinker*

Und im Nachgang dann gerne auch in dem Diskussionsthread dazu, den ich dann einrichten werde.

Zum Einstimmen ist die Liste trotzdem nicht schlecht *zwinker*
****000 Mann
18.933 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Liste der bisher in dem genannten Thread empfohlenen Appartements (teils mit Anmerkungen von mir)

Liste im Joyclub (alle Appartements und Hotels im Joyclub, nicht nur BDSM, im Umkreis von 200 km rund um Braunschweig)
https://www.joyclub.de/swingerclubs/?toggle_on_xs=false&page=&location_name=Braunschweig+38100&club_filternavi_radius=200&location_param=8557&club_category=hotels&club_search=

Verzeichnisse:
http://www.sm-spielwiese.de
http://www.dunkle-seiten.com
SM-Studios & SM-Clubs
http://domina-lady-sas.blogspot.com/p/bdsm-ferienwohn.html

Appartements:
Braunschweig: http://www.secret-avalon.de
https://www.hall-of-cupiditas.de/ (das reizt mich auch, ist es doch auch für Gruppen bis zu 8 Personen geeignet, soweit ich weiß)
http://www.artgerecht-mg.com/ (Mönchengladbach)
Mönchengladbach: "Via mea"
http://www.secret-islands.de/home/ (Essen)
https://www.flair-apartment.de (Gelsenkirchen)
Berlin: "BDSM Loft" uns "Casa Frivolica"
Stuttgart: Arachne
https://www.sm-loewenhoehle.de (im Sauerland)
Leipzig: "Basement of O"
http://www.sachsen-suite.de (Döbeln)
https://www.joyclub.de/profile/2267457.roomsofdevotion.html (München)
https://www.fetisch-penthaus.de/ (München)
https://www.bizarrstudio-elegance.de/mobile/de/ (München)
München: "Rooms of Eleven"
München: "The Masters Home"
https://www.secret-passion.biz/ (Fehmarn)
http://www.die-jugendstilvilla.de/ (Mölln)
https://der-gutshof.de/ (Nordhausen)
SECRETIVE (Straubing)
https://www.joyclub.de/profile/4932245.la_cachette.html (30 km südlich Hamburg)
http://www.blacksurprise-refugium.de/ (2 Ferienwohnungen, kenne ich persönlich)
Traumfabrik-nu (bei Ulm)
Remscheid: Fetisch Appartement
Heidelberg: Refugium
Düsseldorf: Fetisch-Appartement
http://www.orangedark.de/ (Schleswig-Holstein)
http://www.smart-rendezvous.de (Köln)
http://www.sm-domizil-hkbondage.de (Nähe Euskirchen)
****000 Mann
18.933 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Und hier geht zum (gruppeninternen) Diskussionsthread:
Die Redseligen: Redselige 23: Clubs/Events/Shops/Appartements 2.8.2018
****000 Mann
18.933 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
hier ist eine interessante Liste Edgeplay: Gesuche: Was, wie, wo finden?
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.