Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Lack und Leder
6315 Mitglieder
zur Gruppe
FETISCH FOTOGRAFIE
4961 Mitglieder
zum Thema
Welche Schuhe zum Latex-Outfit?35
Ich lege mir eine chice LatexCorsage samt Latexrock zu und nu ist die…
zum Thema
Latex und Schwitzen - Wie funktioniert das in Clubs?2
Sowieso bin ich gerade neu darin, lang gehegte Fantasien in die Tat…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Welche Schuhe zum Latex Outfit?

*******ght Mann
4 Beiträge
Themenersteller 
Welche Schuhe zum Latex Outfit?
Meine Freundin und ich wollen demnächst mal auf eine Fetish Party im Raum Köln.
Ideen für ein Outfit habe ich schon, allerdings hab ich keinen Plan welche Schuhe passen würden.
Ich wollte ein Schwarzes Latex-Shirt mit einer Latex-Schlaghose anziehen. Was würdet ihr empfehlen? Turnshuhe/ Chucks wäre ein Stilbruch den ich nur ungerne verantworten möchte *ggg*

danke im Vorraus
********suit Mann
45 Beiträge
Stiefel
Hi Starblight,

das wäre tatsächlich unverantwortlich *zwinker*

Probiers mal mit kniehohen Latex CombatBoots. Die haben vorne eine Schnürung und einen seitlichen Reißverschluß.
Passen zu so ziemlich allem, was der Herr so trägt.

Gruß

Latexcatsuit
...Bundeswehr Kampfstiefel o.ä. schwarze Schnürstiefel wie DocMartens etc. passen gegebenenfalls auch (zumindest zur Latexjeans oder engen Latexhose). Sollte eben schwarzes Leder oder Lack sein. Vielleicht kannst Du im Bekanntenkreis sowas auftreiben, wenn Du Dich nicht gleich in Hektik in Unkosten stürzen willst.

Auf einer Messe habe ich schon jemanden mit Lackroten Sportschuhen gesehen - hat mir gar nicht gefallen. Denke, es sollte in jedem Fall ein Stiefel sein.
Zu engen Hosen auf jeden Fall Stiefel, aber es handelt sich ja um eine Schlaghose. Dann doch lieber nur was knöchelhohes. Vielleicht Winklepicker bzw. Chelsea Boots. Wenn die Hose recht lang ist, ruhig mit 4-5cm hohem Colby-Absatz.

LG GreyWolf
*****029 Mann
3.214 Beiträge
Schuhe und Latexmänner ...
manchmal ein Alptraum, was man so auf Fetishparties sieht... früher , kennt ihr doch auch noch, diese over-coolen Buffalos( i sag immer die Loveparadeboots ... das war damals zu der zeit der Renner) , die jedeFrau und Mann anhatten, die waren für Schlaghosen mit das geilste Schuhwerk. Dann wurde es leider plötzlich still um dieses Schuhwerk -- ich hab noch ein paar Plateauboots, die ich gern zu Schlaghosen anzieh, ansonsten -- weiß auch nicht was für Männer noch passend iss. DR Martens sind glaub noch mit die Besten Schuhe, vor allem ideal wenn die Party Gothic orientiert iss.

Man sieht oft M in konservativen Halbschuhen, also sowas würd ich niemals anziehen -- hab ich mit immer gedacht, bis ich dann mal beim Deichmann coole Slippers mit ziemlich spitzer Form gefunden hab, grad bei längeren Hosen ideal, sehr bequem, und die sehn aus wie Stiefel . Unten zumindestens, und haben auch nen schönen Absatz -- für 29.- E war das echt n geiler Fund. Und ansonsten mag ich auch gern mal Cowboyboots-- mit spitzer Form. Turnschuhe würd ich jetz auch nicht so toll finden, hab allerdinges welche in schwarzem Glanzlack von Adidas, die wärn noch akzeptabel. ( sowas find ich in Österreich im Sportshop).
Gummistiefel gehn auch, wenns net grad im absoluten Bauernlook sind, hab da welche gefunden von Sansibar, da hab ich erst beim abfühlen festgestellt daß die aus weichem Gummi sind. Sehr ähnlich mit den berühmten Hunters.
Und dann gibts noch die Variation -- Damenboots in M Größen... da gibts ganz coole Sachen, man sollte halt damit auch abdancen können... wenn man vorhat nicht nur rumzusitzen ...

auf dem Bild sind diese Deichmann Slippers ... ich find die echt nicht schlecht.
Gummireitstiefel
Ich finde das zu Latexoutfits auch Gummireitstiefel perfekt passen.
Ich kann da die Start von Aigle empfehlen, mit etwas Silikonöl glänzen die wie der rest vom Outfit.
@Starblight
Nunja, was die Chucks angeht würde ich dir generell beipflichten mit einer Ausnahme: Es gibt von Converse auch höhere Chucks aus Lack. Die hab ich mir vor einiger Zeit zuschicken lassen aus den USA, die sehen Hammer aus! Die würden auch zu deinem Outfit passen (schau mal in unsere Galerie, da ist ein Foto mit denen).

Such doch einfach mal bei einem Online-Auktionshaus deiner Wahl nach den "Converse Chuck Taylor Knee Hi Electric Black" (wahlweise auf der amerikanischen Seite). Gelegentlich tauchen die auch hier in Deutschland auf! Mit denen wird dich kein Türsteher der Party verweisen unter dem Vorwand du hättest kein passendes Schuhwerk...
***20 Mann
16 Beiträge
Plateaustiefel
Ich würde auf jeden Fall Buffallo Plateaustiefel anziehen! Sind einfach die perfekten Schuhe zu Latex- oder Lackhosen!
Im Alltag etwas unpraktisch aber zur Fetish-Party super passend!
Doc´s oder Lackbuffalos gehen auch - aber bitte keine "normalen" Turnschuhe :-)!

Hatte mal zur Latexleggins schwarze Lackpumps an. Sieht zwar geil aus, war aber leider total unbequem!

Gruß
**********elboy Mann
981 Beiträge
Perfekt
zu solch einem Outfit passen Gummistiefel oder Gummireitstiefel. Es gibt ein riesen Angebot an diesen Stiefeln. Es gibt Gummistiefel mit Absatz, Gummireitstiefel in anderen Farben als Schwarz und von Pleaser gibt es für die Dame spitze High Heel Stiefel, die nicht aus Leder sondern aus Gummi sind. Findet man im Internet. Diese Stiefel gibt es als Stiefelette, als kniehohen Stiefel und als Overkneestiefel.
*****029 Mann
3.214 Beiträge
Gummi Heels ...
nicht nur für Mädls, auch verrückte Jungs können sowas tragen ...ähh, auf speziellen Partys natürlich --
********suit Mann
45 Beiträge
Die Schuhe kenn ich!
Sehr bequem und top Optik.

Viel Spaß damit
*****029 Mann
3.214 Beiträge
@Latexcatsuit
Hi, des find ich auch -- Dankeschön.
******sea Mann
53 Beiträge
Es gibt oder gab von Convese auch welche komplett aus Gummi.
Habe selbst welche . Ein Paar in rot und eins in schwarz.
Die sind super bequem und passen eben super konsequnt zur Latexkleidung.
Auf meinem Faschingsfoto sind die schwarzen zu sehen.
***ke Mann
98 Beiträge
Ich würde sagen ein paar Stiefel mit hohen Absatz. Auf einer fetischparty sollte das kein Problem sein wenn man als Mann hohe Stiefel trägt.
Die vom letzten Foto sehen sehr gut aus.
*******_by Mann
10 Beiträge
neben gummiwäsche sind gymnastikschuhe meine fetisch-leidenschaft. zum gummi-outfit sind sie für mich die ideale ergänzung- anschmiegsam, leicht, glatt und glänzend wie latex, und zu allen anlässen tragbar.

kampfstiefelartiges schuhwerk ist mit zu martialisch, und gummistiefel sind zwar wunderbar, passen aber nicht so richtig zu sachen wie schlaghosen oder langen gummistrümpfen.
und an normalo-halbschuhe zu gummikleidung sollte man garnicht erst denken.

also, mein rat: gymnastikschläppchen!
*****029 Mann
3.214 Beiträge
Schuhe und Latex ...
Hi, also ich geh seit über 20 Jahren auf Fetishpartys -- eins meiner großen Hobbys, und ich denk daß mein Gedächtnis noch ganz intakt iss, -- Halbschuhe zum schwarzen Ganzanzug mit Füßen hab ich genau einmal gesehn, bei einem Paar, da trug W und M genau dasselbe. das fiel richtig auf .

Die meisten Frauen tragen Heels oder Stiefel aus Lack und Leder, Stiefel aus Latex bzw. Gummi mit hohen Absätzen sind leider relatixv selten.

Männer machen sich leider sag ich mal weniger Gedanken und sind oft mit Männerhalbschuhen anzutreffen, find ich auch net grad so der Renner. Manche sogar mit Turnschuhen, sollte eigenltich nicht sein ...
Früher -- also so anfang der 90 er ging das los, waren Cowboystiefel noch öfters zu sehn, das machte ich auch .

Viele sind auch mit Boots der Underground Szene unterwegs, also DR Martens oder Rangers etc. W und M .

Plateaustiefel sieht man viele, manche tragen Gummireitstiefel sowie Gummistiefel wie `` Hunters``. Aber eigentlich auch wenige.
Das trifft wieder mehr für die damen zu, mit den Plateaus, und Gummistiefelträgerinnen sind auch nur vereinzelt zu sehn.
Auf den Isarwiesen sieht man wesentlich mehr ...

Was gibts denn noch ? -- also Gymnastikschuhe und Latexklamotten hab ich überhaupt noch nie gesehn ( nur auf Flickr) ... Flips und Ballerinas zum Glück auch nicht.

Es gibt solche Flip Flops mit Latexspikes, die hatt ich mal an und bekam gleich zahlreiche Komplimente... mal einer der was besonderes anhat ... Flips und Latex-Zehensocken ... passt direkt zusammen. Ich find das halt mal einen GAG diese Socken und diese Schuhe, die ich ansonsten eigentlich hasse -- also diese primitiven Badelatschen für 2 Euro vom Billigmarkt die kann ich ausser am Strand und Campingplatz wirklich nicht sehn ( und hören vor allem ) .

Auf Fetishpartys sind Männer öfters auf hohen Absätzen anzutreffen ... ich find das auch cool, aber für Lokalitäten mit langen Fußwege oft etwas unpraktisch ( z.B. auf dem Fetish Schiff mit mehreren Treppen, oder im Schloss Seewiese ...). Da hätts sogar Aufzüge, aber die funktionieren nie... da zieh ich am liebsten Crocks an, auch wegs dem Swimmingpool... mag da nicht aufm nassen Boden ausrutschen.

L G Fabi
****ra Frau
2.916 Beiträge
ich empfehle EMP (Katalog)

Männer in Stiefeln, oder Halbstiefeln find ich echt heiß. Es können auch Plateau-Schuhe mit Metallbeschlägen sein. Je nachdem welches Outfit.
Aber schwarzes Leder, auch etwas derber, passt und unterstreicht die Männlichkeit. Besonders wenn frau erkennt, dass Mann sich Gedanken darüber macht und nicht immer nur sie (auch wenn wir Frauen es wirklich leichter haben - diesbezüglich)
Für alle Frauen gibt`s zur Zeit günstige "Gummiballerinas" in pink, weiß und schwarz beim Jello! Billige Qualität aber für eine Party genau das Richtige! *top*
MEINE
ich trage diese sehr gerne aber für einen ganzen Abend wären die eher ungeeignet. Und man muss echt viel üben.
Es müssen beim Mann schwarze Stiefel oder DocMartens aber ohne Naht sein. Wie sieht das denn aus mit Coverse Chucks!! Bei deiner Freundin hätten es dann Lack Pumps oder HighHeels sein müssen.

Ich hoffe ihr hattet euren Spaß!

Lieben Gruß
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.