Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Sexspielzeug
1314 Mitglieder
zur Gruppe
JOYCE Test Community
171 Mitglieder
zum Thema
Welche Schuhe als Mann im Swingerclub?27
Welche Schuhe zieht ihr Männer denn im Club an? Also Badelatschen und…
Auf Knopfdruck "amösieren"
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wie testest du neue Sextoys?

*******_Goe Frau
7.572 Beiträge
Ich habe einen Stoßvibrator von Eis und bin sehr zufrieden.
Größer und dicker wäre noch besser, für ersten Versuch war das Urteil aber absolut: befriedigend *smile*
*********ancer Frau
1.748 Beiträge
Darf ich hier schreiben, dass ich sehr unzufrieden bin und meinen gerne verkaufen will?
Ich mag das Gestoße gar nicht und die Rabbitohren sind im Weg 😩
*********t0808 Frau
108 Beiträge
@*********ancer es gibt hier diverse Flohmarkt-Gruppen... feel free *g*
*******_Goe Frau
7.572 Beiträge
Gebrauchte Sextoys? *wuerg*
*********Wixer Mann
502 Beiträge
Sexspielzeug sammelte sich im Laufe der Zeit einiges an. Bestimmt rund 40 Gummischwänze, ein paar Gummifotzen und einen Gummipuppen- Harem.
Im Prinzip wixe ich meistens mit den gleichen Sachen die ich immer wieder tausche.
Es waren auch verschiedene Fehlkäufe dabei meistens Online.
******rie Frau
11.514 Beiträge
Zitat von *********t0808:
Wie sensibel is das Ding denn bei ner kräftig kontrahierenden Beckenboden-/Vaginalmuskulatur?
Mir ist ein rotierender Rabbit (nö 2) schon kollabiert, blieb sozusagen stocksteif fürderhin...

Und, wie (lange) riecht der?

@*********t0808

Natürlich kenn ich die Stärke deiner Liebesmuskeln nicht. Meine Kontraktionen beim Höhepunkt stoppen meinen Stoßdildo jedenfalls nicht. Ich sollte dazu aber vielleicht erwähnen, dass meine Möse bei Erregung schon sehr lubrikativ reagiert *raeusper*

Hahaha, deine Schilderung mit dem rotierenden Rabbit-Perlenvibrator kann ich sehr gut nachvollziehen, diese drehenden Bewegungen konnte ich mit meiner Mösenmuskelkraft auch aufhalten, bis die Technik zu ächzen begann *lol* Vielleicht hängt das generell aber auch mit den unterschiedlichen Bewegungsrichtungen zusammen? Der Rabbit dreht sich um die Schaftachse, der Stoßdildo hingegen stößt in die Tiefe *zwinker*

Zum Thema Geruch kann ich nur sagen, dass mein Stoßdildo schon beim Auspacken ganz neutral roch *top*
Ich dachte immer das ein "Dildo Vibrator mit Stoßfunktion" Quatsch ist aber ich kaufe mir regelmäßig neues Spielzeug und ich war noch nie so begeistert von einem Toy *ggg* zusammen mit dem Satisfyer eine Garant für Orgasmen der besonderen Art *sextoy*
*****xe4 Frau
794 Beiträge
Frau kann nie genug haben
Ich hab so viel Zeug von meiner Testerei. Und das ist noch nicht mal alles *tuete* hatte ja vorher auch schon Spielzeug *sextoy*
*******tta Frau
78 Beiträge
Da sind Dinge dabei, die hab ich noch nie gesehen 🙈😅
Aber diese Liebeskugeln kenne ich z.B.
Wie fällt denn dein/euer Testurteil hierzu aus?
Ich persönlich könnte mir höchstens vorstellen, damit meinen Beckenboden zu trainieren. Aber mehr „schaffen“ diese Kugeln bei mir nicht.
*******elle Frau
33.119 Beiträge
Dazu finde ich ein Yoni Ei oder eine Kugel aus Halbedelstein besser geeignet. *ja*
*****xe4 Frau
794 Beiträge
@*******tta

Ich hab die Kugeln schon benutzt während Analsex oder eben auch zum trainieren des Beckenbodens *zwinker*
Ich hab das ganze Zeug ja auch nur durch meine Tests für die Firma, bei der es im Karton rappelt *lol*
Vieles davon hätte ich mir bestimmt nicht gekauft *tuete* und ja ich hab schon meine Favoriten *g*
Den neuen Satisfyer den ich ja grade teste finde ich echt richtig gut, obwohl die anderen (drei sind es glaub ich) auch gut sind.
*******elle Frau
33.119 Beiträge
@*****xe4
Welchen meinst du denn ?
*****xe4 Frau
794 Beiträge
@*******elle
Den Satisfyer Pro 2 Generation 3
Mein neuestes Test Projekt
*******elle Frau
33.119 Beiträge
Uih, und stellst einen Unterschied mit dem neuen Aufsatz fest?
Was bewirkt dieser denn?
*******tta Frau
78 Beiträge
Zitat von *******elle:
Dazu finde ich ein Yoni Ei oder eine Kugel aus Halbedelstein besser geeignet. *ja*

Wahrscheinlich auch anspruchsvoller, weil einiges mehr an Gewicht zu halten ist 💪🏼
*****xe4 Frau
794 Beiträge
Der neue Aufsatz ist schon anders, das Feeling ist ein anderes, kann es aber nicht recht beschreiben. Auch der Orgasmus fühlt sich anders an, als mit dem Womenizer oder den anderen normalen Satisfyern. Ich empfinde ihn leiser als andere Toys, er liegt gut in der Hand, man kann noch verschiedene Vibrationsmodi zuschalten. Was ich jetzt noch nicht getestet hab ist ob er auch mit der App verbunden werden kann, das muss ich die Tage mal noch ausprobieren. Aber so wohl alleine als auch beim gemeinsamen Spiel finde ich ihn echt gut
*******elle Frau
33.119 Beiträge
Zitat von *******tta:
Zitat von *******elle:
Dazu finde ich ein Yoni Ei oder eine Kugel aus Halbedelstein besser geeignet. *ja*

Wahrscheinlich auch anspruchsvoller, weil einiges mehr an Gewicht zu halten ist 💪🏼
Ja genau , die SteinKugel hat
106 Gramm.
Und auch bei der glatten Oberfläche,
muss Frau mehr festhalten.
*********Wixer Mann
502 Beiträge
Idealerweise finde ich ist die erste Begegnung mit einem Spielzeug im Geschäft, wo ich es mal in die Hand nehmen kann. Daran riechen es anschauen, mich einfach mal eine Weile befasse.
Aktuell z.B. in Karlsruhe auf der Messe fand ich einen Stand mit Gummischwänze. Was mir gezeigt wurde, ging vor wie beschreiben überzeugte mich.
Ich kaute einen Gummischwanz, wusch und desinfizierte ihn zu hause. Und dann rein in die schwule Fotze wo er hingehört.
Der Gummischwanz macht Spaß es war die richtige Wahl.
*******erli Paar
4.361 Beiträge
Stoßdildos stoßen meiner Erfahrung nach nur solange man die Muskulatur locker lässt, sobald Frau anspannt, stößt da nichts mehr *flop* es bleiben nur unangenehme Geräusche, das war es.

Nur eine Fickmaschine hat die Leistung, gegen die Anspannung der Vaginalmuskulatur zu stoßen.

Am besten ist jedoch das Original, mit Mann und menschlichem Einfühlungsvermögen dran.
*********t0808 Frau
108 Beiträge
Manchmal reagiert die Muskulatur halt auch selbständig, weil die intensiven Reize eine vehemente Wirkung erzielt haben, die nicht bewusst gesteuert werden kann *ggg*
Alternative Mensch oder Maschine... one day...

*zumthema*
*********Wixer Mann
502 Beiträge
Ich hatte mal einen Stoßdildo, der taugte absolut nichts. Es bestand sogar ein erhebliches Verletzungsrisiko. Der Dildo war Batteriebetrieben. War ziemlich laut. Ein echtes Problem war dass sich das Oberteil vom Unterteil löste, und die Mechanik vom Dildo frei wurde. Das bewegliche Oberteil welches stieß wurde mit einem Stahlstift befestigt. Eben dieser Stahlstift etwa 2-3mm stark, eben dieser Stift ragte dann aus dem Dildo. Das passierte gleich am Anfang als ich den Dildo in der Hand in Betrieb
nahm.
Es auch eine dumme Sache wenn man ins Krankenhaus muss mit einem zerstochenem Arschloch von einem Stoßdildo das man zusammenflicken lassen muss. ... Den Brüller hätte ich auf jeden Fall in der Notaufnahme auf meiner Seite.
Seither bevorzuge ich eine Fickmaschine von Stoßdildos bin ich geheilt.
****_6 Paar
13 Beiträge
Sehr interessanter Beitrag 👍🏻😀
Hat jemand Erfahrung mit diesem Multipurpose-Teil? Bei Amazon unter folgender Bezeichnung zu finden: G-punkt Vibrator Vibration für Frauen,Dildo Vibrator Sex Spielzeug für die Frau mit 9 Stoßfunktion 5 Vibrationsmodi & 10 Leckenmodi,Klitoris Sexspielzeug Analvibrator Sex Spielzeug für Paare Sex Toys ; Marke: VIJISA
**jo Paar
272 Beiträge
Zitat von *****xe4:
Frau kann nie genug haben
Ich hab so viel Zeug von meiner Testerei. Und das ist noch nicht mal alles *tuete* hatte ja vorher auch schon Spielzeug *sextoy*
sieht bei uns auch so aus und im Gebrauch ist der Womanizer von eis. Den Satisfyer Wand mit verschiedenen Aufsätzen und einen Satisfyer Analplug.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.