Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Erotischer Salon Berlin
490 Mitglieder
zur Gruppe
Indecent Events
301 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Kuschelabend - Facetten der Lust - Berlin (02.04.2015)

****US 
Themenersteller958 Beiträge
****US Themenersteller958 Beiträge 

Kuschelabend - Facetten der Lust - Berlin (02.04.2015)
NUR für Pärchen und Frauen !
Wir möchten euch die Möglichkeit geben, neue Facetten der Lust kennenzulernen. Wir geben Euren Phantasien, Wünschen oder einfach nur Interessen einen Raum und stellen den Donnerstags wechselnd unter verschiedene Themen. Mal seid Ihr selbst aktiv und erlernt in entspannter, intimer Atmosphäre die Grundlagen des Bondage, an anderen Tagen könnt Ihr Euch zurücklehnen und z.B bei einer erotischen Lesung den Feierabend genießen. Lasst Euch überraschen *g*

Wir freuen uns natürlich auch sehr, wenn wir Eure Ideen und Wünsche mit einfließen lassen können. Sprecht uns einfach an...

Der heutige Abend ist den Paaren und Frauen vorbehalten und gibt Euch die Möglichkeit Euren Partner bei einer sinnlichen Massage zu verwöhnen und auch verwöhnt zu werden. Von uns bekommt Ihr dazu das nötige Equipment.

Wie auch an den anderen Abenden ist heute natürlich wieder alles inklusive. Nach zahlen des Eintrittspreises braucht ihr bei uns an Geld nicht mehr zu denken. Euch steht immer unsere gesamte Oase zur Verfügung, von unserem deutschlandweit einzigartigen Liebespool und der exklusiven Sauna über die großzügigen Spielbereiche mit unserer begehrten Liebesschaukel, bis hin zum abgetrennten Separée für unsere Gäste mit Bedürfnis nach Privatsphäre ...

Noch eine Besonderheit vorallem für Nichtraucher:
Es gibt einen schönen separaten Raucherraum mit großzügigem Fenster zum Club, einer eigenen Entlüftung und immer geschlossener Tür.



Unser Club befindet sich im 5. Stock des Hauses Seestraße 50 in der Mitte Berlins. In den Etagen unter uns, gibt es übrigens einen Billardsalon und ein Fitnesscenter.
Der Eingang mit innenliegendem Fahrstuhl, ist links am Gebäude.


Unsere Verkehrsanbindungen:

Mit dem Auto:

Einfahrt Seestraße 50 (links am Haus).

Die Schranke öffnet sich automatisch. Kostenlose Parkplätze befinden sich auf dem oberen Parkdeck. Zur Ausfahrt bekommst Du von uns eine Parkmünze.

Übrigens: zur Autobahn A100 ist es nur ca. 1 km weit.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:[

U6 U-Bahnhof Seestraße (100 m zu uns).
Bus: 120 und 126 Haltestelle Seestraße (direkt vorm Haus)
Tram: M13 und die Linie 50 jeweils bis Seestr.


Kuschelabend - Facetten der Lust
NUR für Pärchen und Frauen !

Berlin
02.04.2015

Mehr Infos und Anmeldung:
Kuschelabend - Facetten der Lust


***ia 
774 Beiträge
Frau
***ia 774 Beiträge Frau

Eure Musik
Hallo ihr Lieben,

ich war erst einmal bei euch. sorry *zwinker*

Ich würde auch gerne öfter kommen. Aber:

• Die Musik war absolut daneben - son Jazz. Geht gar nicht - abtörnend und total nervend!!!
• Ich musste an der Bar warten bis jemand kam und mich bediente - geht auch gar nicht.

Was war gut:
• Ich liebe eure Laken. Woanders gibt es kleine Handtücher - geht nicht in meinen Augen wenn man schon auf kalten Unterlagen liegen muss.
• Eure Räumlichkeiten sind zwar bescheiden, aber sehr attraktiv - gefällt mir sehr gut.
• Raucherraum suggeriert, dass ihr keine Raucher mögt. Ok, ist für Nichtraucher sicher eine gute Lösung - nicht unbedingt meins. Aber immerhin muss ich nicht auf die Strasse - würde so einen Club auch dann nicht besuchen. Die Becherchen plus Mundwasser = eine Lösung für Nichtraucher. Ich weiss nicht warum ihr dann nicht wirklich einen Nichtraucherclub daraus macht. Wir Raucher werden ständig auf unser vermeintliches Laster hingewiesen. Das sorgt bei mir persönlich für einen negativen Eindruck = Raucher sind nicht erwünscht, bzw. "Stinknasen"
• Als letzter Punkt: Wann ist bei euch der Laden voll? Wann lohnt es sich euch zu besuchen um mit mehreren Männern Sex haben zu können? Ich habe es noch nicht herausbekommen, da die Meinungen im Joy so waage sind.


Alles Liebe Tysia
*********chen 
197 Beiträge
Paar
*********chen 197 Beiträge Paar

Hallo Tysia
wir waren auch erst 1x im neu gestalteten Avarus.
Ja wir sind Nichtraucher und finden die Lösung mit dem Extra-Raum sehr gut, da so wirklich nichts von dem Rauch in den Normal-Bereich kommt. Die gleiche Lösung ist im Savannah in Leipzig *top* .
Das das Avarus keine Raucher mag, warum haben sie dann einen Exra-Raucherraum geschaffen und dafür Kosten investiert? *gruebel*
Die Aussage mit "Becherchen plus Mundwasser" verstehe ich nicht ganz. Es geht doch auch darum, das zumindest meiner Holden, der Rauch die Nase zuschwellen läßt, da hilft dann auch kein Mundwasser..... *heul* .
Kurzum, der Extra-Raum ist aus Nichtrauchersicht eine gute Lösung, mit der auch Raucher sich m.E. arrangieren können. Wir gehen z.B. nicht in Clubs, wo verstärkt geraucht wird, zu vorgerückter Stunde ist die Dunstglocke unvermeidbar. Wir mußten deswegen schon mehrfach unseren Club-Besuch vorzeitig abbrechen.
******Kat 
3.284 Beiträge
Paar
******Kat 3.284 Beiträge Paar

Hmmm, ...
... der "Tysia"-Kommentar hat, auch nach mehrfachem Überschlafen ("preußische Nacht") immer noch Grummel bei uns hinterlassen.

1. Als Kommentar für eine angekündigte Veranstaltung - was soll das?
Bei Kritik, berechtigt oder nicht, wendet man sich doch gleich an das Personal?
Oder man schreibt hinterher per Mail den Club an!?

2. "Musik wird störend oft empfunden ..." - kennen wir auch, noch nicht aus dem Avarus allerdings.
Wir finden die dort gespielte Musik im Gegenteil eher außergewöhnlich und sehr angenehm im Vergleich zu anderen Clubs: kein ständiges bassiges umpf umpf umpf ... und auch keine "Stimmungsmusik" mit Helene Fischer & Co. (bitte, liebe Avarus-Musikmacher, ändert das nicht!!!); ist aber natürlich auch unsere Privatmeinung.
Wenn aber Gäste mit der im Avarus gespielten Musik nicht einverstanden sind, ist es kein Problem, eine Ansage bei den Verantwortlichen zu machen - und dann wird doch auch reagiert, zumindest haben wir das so erlebt.

3. "an der Bar warten bis jemand kam und mich bediente - geht auch gar nicht" - vielleicht warst Du nicht ganz allein dort?
Vielleicht war auch 'was Anderes unbedingt in dem Moment zu erledigen - womöglich kamen gerade neue Gäste?
Wir haben auch schon im Avarus an der Bar gewartet - nicht mehr oder länger als auch in anderen (und auch deutlich teureren) Clubs.
Und manchmal, wenn der perfekte Barkeeper Cocktails mixt, warten wir sogar gern!

4. "Raucherraum suggeriert, dass ihr keine Raucher mögt."
Es gibt Bestimmungen in diesem Land - und manche sind gar nicht so schlecht.
Für Nichtraucher ist die Lösung im Avarus in Ordnung, für Raucher, wie wir zugegeben nur gehört haben, im Allgemeinen auch.
Inzwischen gehen auch immer mehr Raucher/innen wohl lieber in Clubs, wo es eine räumliche Trennung gibt.

Schließlich: Es ist ganz einfach, von außen Andere und Anderes zu kritisieren.
Oft jedoch kennt man nicht die relevanten Hintergründe.
Besser ist es also immer, sich etwas schlau zu machen, bevor man Besserwisser wird.

Finden wir.
***ia 
774 Beiträge
Frau
***ia 774 Beiträge Frau

Hallo zusammen,

daß euch die negativen Aussagen auf den Magen schlagen... Ok, hätte ich mir klemmen können.

Allerdings habe ich auch viel vom Avarus gelobt. So die schönen Räumlichkeiten, die Laaken. Und auch so gefiel mir der Club doch ganz gut.

Ich werde mich dann zukünftig eher zurückhalten. *zwinker*

Alles Liebe Tysia