Sexspielzeug selbstgebaut

 
Themenersteller
02. Oktober 2005
Sexspielzeug selbstgebaut

hiho.

habe diverses http://www.joyclub.de/magazin/test/sexspielzeug.html selbgebaut und will euch auch etwas daran teilhaben lassen (und gleichzeitig um raat bitten)

was ich euch beschreiben will ist der bau einen dildos aus heisklebestäbe.

benütigt wird :
heiskleberstäbe *ggg*

als werkzeug :
heisklebepistole und villeicht noch einen heisluftfön

und so einfach funktionierts.
man nehme einen heisklebestab als kern. dann nehme man die heisklebepistole zur hand und forme wie einem der kopf gewachsen ist die gewünschte penig oder sonstige form darum.
ich habe einen mit noppen (kleine heiskleberpünktchen draufmachen) einen mit ringen und einen normalen. zudem hab ich noch 2 analplugs gemacht.

der vorteil an heiskleber ist das er günstig ist. abwaschbar etwas elastisch ist er auchnoch.
mit der heisluftpistole kann man alles nocheinmal glätten wenn es nicht so klappt sie es soll *g*

also ersteinmal viel spaß beim basteln.

aber nun zu meiner frage :
ich hab im internet so kleine vibrationskugeln gesehen die an einem cockring dran waren (eine war dran) soeinen minivibrator würde ich gerne in heiskleber eingiessen um dann eine vibrator zu haben doch ich weis nicht woher man solche vibrationskugeln herbekommt.
im mach3 rasierer ist doch auch so ein bibrationsding drin.
nur der is zu teuer find ich nur für das vibro teil *G*

hat jemand ideen wo man sowas herbekommen könnte ?
wenn möglich sollte es auch klein sein ^^
 
JOY-Team
02. Oktober 2005

Ich denke viele interessieren sich für deine lustvollen Bastelarbeiten. Stell doch mal ein paar Fotos von den Objekten deiner Begierde ein!
 
Themenersteller
02. Oktober 2005

leider ist die digitalkemera die ich vor einigen tagen als werbegeschenk bekommen hab nicht funktionstüchtig *snief*
muss erst umgetauscht werden. aber wenn ich dann eine hab gerne *ggg*
 
02. Oktober 2005
Sexspielzeug selbstgemacht!!!!

Da hast aber echt eine gute idee gehabt....mit dem dildo!!!
Ich hab einen selbstgebauten stock......das ist einfach so ein dünnes kunststoffröhrchen aus dem baumarkt.....und mit schwarzen isolierband umwickelt!!! Der schaut gut aus und fühlt sich auch gut an......!!!! *baeh*
Das spielzeug muss gar nicht viel kosten und kann auch was.....
 
02. Oktober 2005
Ich will ja nicht unken...

aber hast Du bedacht ob dieses Heißklebematerial auch wirklich frei von Gesundheitsschädlichen substanzen ist, zumal es ja direkt in Kontakt zu Schleimhäuten kommt?
Ich hab früher auch so einiges gebaut aber inzwischen geb ich dann doch (zuviel) Geld für fertiges aus, damit fühl ich mich wesentlich wohler.


hopppla
 
Themenersteller
03. Oktober 2005

naja ich denke das die gesundheitsmasnahmen hier in deutschland schon soweit sind das da nix dran sein sollte. aber im endefekt is heiskleber ja auch wirklich nur erhitzter kunststoff .....
hoffe mal nicht das er gesundheitssdchädlich ist. aber ich werd mir mal die packung zu gemüte führen.

sollte aber echt nixdran sein
 
03. Oktober 2005
Und klappt die Kamera

Hallo

Und Kamera umgetascht

Würde gerne mal paar Bilder sehen von dem Teil

Habe auch schon paar Brustklemmen gebaut !

DerEinsame

Vielleicht hat jemand Interesse ?
 
03. Oktober 2005
Schaut dochmal hier.....

Hallo.....

Na, wer Interesse daran hat sich etwas selber zu basteln der kann ja mal hier schauen....

Links nur für Mitgliederxxxxxx

Ist eine nette Seite...

Erotische grüße Antje und Martin


bitte keine links oder Email adressen posten . LG moderator paar_siebi2005

bitte die user per clubmail anfragen wegen dem link
 
03. Oktober 2005
Sex spielzeug selbst gebaut!

mein tipp zu wo bekomme ich so kleine viratoren her?? ist doch ganz einfach und außerdem noch spottbillig gehst einfach in einen modellbau-laden die haben da alles was du brauchst G.A.
 
03. Oktober 2005
sex spielzeug selbst gebaut

nochmal ich zum thema gesunheitsschädlich sehr bedenklich die aussage ist doch auch nur erhitzter kunststoff stimmt ja aber ist denke ich nicht der gleiche wie bei dildos mein sicherer billib tipp!!! mach ein kondom drüber ist sauber billig und hat auch noch den vorteil du brauchst das spielzeug nacher nicht reinigen und bist immer auf der sicheren seite!!
 
03. Oktober 2005
wiso selbst basteln...

wenn es genügent zu kaufen gibt.
So kommt der Wirtschaft nicht aus dem Tal.
 
03. Oktober 2005

ist ja eine gute idee mit dem selbstbauen aber ob das auch immer ungefährlich ist?! also ich würd dann auch lieber etwas mehr geld ausgeben um sicher zu sein und mich wohler zu fühlen...
 
03. Oktober 2005
Wirklich gut?

Also ich möchte hier auch eindringlich warnen,
Sexspielzeug aus bedenklichen Materialien zu vewenden.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass bei einer Prüfung
von Heißklebestäbchen - die ja sonst völlig unbedenklich
sein mögen - auch dieser Aspekt der Verwendung
berücksichtigt wurde.

Gerade Schleimhäute sind in dieser Beziehung am
empfindlichsten da über sie Schadstoffe besonders
leicht augenommen werden können.

Also bitte zuerst ein wenig überlegen, bevor man sich
irgendwas, irgendwo reinsteckt!
 
Themenersteller
03. Oktober 2005

okay gut ich geb mich geschlagen. es könnte unter umständen schädlich sein. also einfach nen kondom drüber machen bitte *zwinker*

wenn es genügent zu kaufen gibt.
So kommt der Wirtschaft nicht aus dem Tal.

ja leider kostet das gekaufte 10mal soviel wie ein gebastelter ^^

und wo gibt es den im modellbastelladen vibratoren ? ^^ ich bin im modellbau nicht so arg bewandert

edit :
@DerEinsame
nein die kamera ist nochnicht umgetauscht die liegt immernoch hier. hab ich bei einer bestellung beommen per post. die hotline gibts nichmehr also hab ich ne mail geschrieben aber noch keine antwort ..... is aber die firma stapples also sollte das schon klappen mit dem umtausch.
die kamera hat den fehler das die batterien extrem schnell leer werden (wenige sekunden) villeicht schaff ichs ja mit opfer von einem pärchen batterien ein bild zu schiessen .....

die nippelklemmen sehen auch recht interessant aus.
ich hab meine so gebaut das ich kleiderbügel mit klammern genommen habe. die gibts immer im zweier pack. bei einem bügel die seitennoppen abmachen und dann die klammern rausschneiden (mit einem stück bügel) dann die noppen die am anderen bügel abgemacht sind auf die abgesägte seite der klammers stecken.
dann hab ich noch durch den "griff" der klemmen ein loch gebohrt und einen schlüsselring gesteckt *ggg*
 
03. Oktober 2005

was man z.b. auch nehmen kann ist silicon das lebensmittelverträglich ist.es wird bei kühlschränken und anderen ablagestellen für esswaren eingesetzt. daraus kann man auch dildos machen. interessiert ?

Mehr zu Sexspielzeug selbstgebaut

  • Fun Factory Bendybeads Analkette
    Fun Factory Bendybeads Analkette, rot
    Für spürbare Lust!, Du möchtest etwas Neues ausprobieren oder Dein Liebesleben etwas…
    Preis: 16,95 EUR
  • Rebel Cockring-Set
    Rebel Cockring-Set, schwarz
    Stehen Sie Ihren Mann!Schwarzes genopptes Penisringe-Trio mit einem dehnbaren Ø von 2 bis…
    Preis: 10,95 EUR
  • Penisringe-Set Lust 3
    Penisringe-Set Lust 3, blau
    Das Lust-Trio für imposante Erektionen!3 Penisringe mit Rillenstruktur mit…
    Preis: 8,95 EUR