ShootingsAkt-Fotos, Akt-Shootings, Foto-Projekte

In sogenannten Shootings entstehen Fotoserien verschiedenster Art. Eine spezielle Form bilden Shootings, in denen erotische Akt-Fotografien produziert werden. Da das Modell größtenteils nackt ist, ist ein besonderes Vertrauensverhältnis zwischen Fotograf und Modell erforderlich.

Shootings für Akt-Fotografie erfordern viel Feingefühl des Fotografen.
Shootings für Akt-Fotografie erfordern viel Feingefühl des Fotografen.

Akt-Fotos im privaten Bereich immer beliebter

Neben der Produktion von kunstvollen Akt-Aufnahmen für eine öffentliche Betrachtung beispielsweise in Magazinen, Kalender o.ä. gewinnt die professionelle Akt-Fotografie auch für den privaten Gebrauch immer mehr an Bedeutung.

So lassen sich zunehmend mehr Frauen von einem Fotografen nackt und in erotischen Positionen ablichten, um ihrem Liebsten mit diesem ganz individuellen und intimen Geschenk eine Freude zu machen. Beliebt sind auch Aktfotos während der Schwangerschaft. Da der wachsende Babybauch vergänglich ist und so nicht wieder festgehalten werden kann, schafft man mit diesen Aufnahmen besondere und unvergängliche Erinnerungen.

Fotografen für Shootings finden

Aufgrund der intimen Situation sollte man sich den Fotografen genau aussuchen. In Vorab-Gesprächen lassen sich Sympathie und Vertrauen schnell feststellen. Wer sich unwohl fühlt, sollte einen anderen Fotografen aufsuchen. Gute Fotografen gehen auf ihre Modelle ein und geben Tipps, wenn man zum ersten Mal vor der Kamera steht.

Eine Übersicht von Fotografen gibt’s auch hier im JOYclub.