Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
5 BDSM Spiele - Der Kurs
7758 Mitglieder
zum Thema
Abgestumpft oder Erfahren?196
Schmetterlinge vorm ersten Date habe ich schon lange nicht mehr.
zum Thema
Nachrichten schreiben: Wie viel "Schmalz" darf es sein?271
Immer wieder mal kommen Nachrichten an die beginnen mit "Hallo meine…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Abgestumpft

*********oudre Paar
50 Beiträge
Zitat von ******eek:

Hier zahlt man dafür extra Optionen einer technischen Infrastruktur nutzen zu dürfen. Nicht für irgendwelche garantierten Kontakte.

Nein hier zahlt jeder der neudeutsch männlich gelesen wird. Frauen, Paare, Trans* zahlt nach Prüfung nichts & genau das ist der Knackpunkt, Trugschluss, whatever den die Damenwelt hier hat.

Die Männer welche euch schreiben haben ein Abonnement, die hängen hier nicht einfach nur herum und schlagen ihre Zeit tot, die zahlen Geld & danach verfällt die Option Nachrichten zu senden. Und darum schreiben die Männer auch in der Zeit aktiv, was vollkommen logisch ist.
*****976 Paar
15.397 Beiträge
Zitat von ******eek:
"Liebe Männer, dann gebt euch Mühe mit einem aussagekräftigen, sympathischen Profil, hört auf, Frauen mit dem Gießkanne-Prinzip anzuschreiben, sodass sie auch dazu kommen, sich selbst aktiv auf die Suche zu begeben, wenn sie Dates haben wollen."

Das unterschreibe ich sofort! Ich habe übrigens noch nie eine Frau angeschrieben, nur um Missverständnisse vorzubeugen. *hutab*

Also Bestandsaufnahme: Dumme Männer schreiben Frauen mit Massenmails an, Frauen schreiben dies - zurecht mit Wut im Bauch - in ein Forum, in dem ganz andere Männer lesen und schreiben, als die gemeinten Prachtexemplare.

Hier lesen zu 100 % nicht jene Männer mit, die Massenmails versenden. Davon bin ich zumindest überzeugt.

Ich hier - von der Te angespornt - suche eine gemeinsame, technische Lösung. Männer und Frauen gemeinsam.

Wir alle haben aber null Einfluß auf verhaltenskreative Männer, die hier nicht mitlesen. Das hat nur der Joyclub und dieser verweist bei diesem Thema auf Supportanfragen bei Verbesserungsvorschlägen...


Daher kann es eben "eine technische Lösung" nur auf Empfängerseite geben.

Absolut hilfreich gedacht und ohne "ihr müsst es so oder so machen". *blume*

Lg. M (Er)
*********oudre Paar
50 Beiträge
Zitat von *********ter42:


Ihr habt geschrieben das die zahlenden Männer hier "Dates organisiert bekommen" wollen...

Ja warum schreibt die Mehrheit derv Personen auf dieser Plattform wohl andere Personen an... ein mysteriöses Mysterium.

Zitat von *********ter42:


Dagegen hat hier auch niemand etwas gesagt. Ihr habt euch dann aber ausgiebigst beklagt, dass die ungezogenen Menschen hier einen einfach ignorieren. Und ein Recht auf Reaktion gibt es halt nicht.

Um das mal so zu sagen: Dem Mormonen-Missionar an meiner Tür erkläre ich auch nicht, warum ich keine Zeit habe und nicht mit ihm reden will. Auch nicht, wenn er total nett fragt, und extra von ganz weit her gekommen ist und sogar dieses teure Flugticket aus Utah bezahlen musste...

Tja und das ist eben der dezente Unterschied zwischen uns. Natürlich würden wir den Missionar nicht herein bitten und uns 2h Vorträge über Gott und die Welt anhören aber wir öffnen nicht die Tür, lassen ihn sich vorstellen, mustern ihn von oben bis unten, schleichen 2-3 Runden um ihn herum um dann wortlos die Tür vor der Nase zuzuschlagen.

Ein einfaches sorry kein Interesse - danke aber nein danke und dann geht die Tür zu.

Und wenn es 50x am Tag klingelt dann kommt dann eben die Kamera vor die Tür oder ein Schild an die Tür: keine XYZ

Täglich 50x zur Tür zu rennen nur um dann allem Nachbarn zu erzählen wie arm wir doch dran sind... das überlassen wir anderen Personen.
******eek Frau
5.122 Beiträge
Soweit ich das weiß, haben auch die Herren der Schöpfung die Option auf ein kostenfreies Profil. Ja, das hat weniger Möglichkeiten, aber es ist möglich, aktiv zu sein, ohne dafür zahlen zu müssen, auch als Mann.

Und weißt du was? Ich zahle sogar auch, um mehr Umfang nutzen zu können - und das ganz ohne Datingwunsch. Der JoyClub ist eben keine Vermittlungsplattform für garantierte Sexkontakte. Nur, weil man zahlt, steht einem nichts zu, abgesehen von dem technischen Extras, für die man eben zahlt. Wem das nicht passt, der soll sich halt andere Optionen suchen, für die er auch die Leistung bekommt, die er sich für sein Geld erhofft.
*****_hh Mann
377 Beiträge
Zitat von ******eek:
Zitat von *********inct:
Die Männerwelt bezahlt hier um aktiv in Kontakt treten zu können und entsprechend möchten die auch irgendwie Dates organisiert bekommen, völlig logisch.

Aber vielleicht bist du dir dessen überhaupt nicht bewusst...
Wenn man für Bezahlung eine Handlung erwartet, sollte man dafür vielleicht lieber zu jemandem gehen, der damit auch sein Geld verdienen möchte. Wer also für Geld garantiert die Aufmerksamkeit einer Frau haben will, muss sich wohl an eine entsprechende Escort-Dame oder ähnliches wenden.
Hier zahlt man dafür extra Optionen einer technischen Infrastruktur nutzen zu dürfen. Nicht für irgendwelche garantierten Kontakte.

Und eigentlich sollte der Tipp doch, wenn man der Logik einer argumentierenden Männer hier folgt, doch sein "Liebe Männer, dann gebt euch Mühe mit einem aussagekräftigen, sympathischen Profil, hört auf, Frauen mit dem Gießkanne-Prinzip anzuschreiben, sodass sie auch dazu kommen, sich selbst aktiv auf die Suche zu begeben, wenn sie Dates haben wollen."
Solche Tipps lese ich aber leider nie. Immer nur" Mimimi, die bösen Frauen!"

Mühe geben für nicht mal eine Antwort erhalten?
Ok, sorry.
*********oudre Paar
50 Beiträge
Zitat von ******eek:
Soweit ich das weiß, haben auch die Herren der Schöpfung die Option auf ein kostenfreies Profil. Ja, das hat weniger Möglichkeiten, aber es ist möglich, aktiv zu sein, ohne dafür zahlen zu müssen, auch als Mann.

Dann zähl einfach mal auf inwiefern Männer ohne Abo "aktiv" hier sein können wenn es um die zielgerichtete Kontaktaufnahme geht.

Zitat von ******eek:

Und weißt du was? Ich zahle sogar auch, um mehr Umfang nutzen zu können - und das ganz ohne Datingwunsch. Der JoyClub ist eben keine Vermittlungsplattform für garantierte Sexkontakte. Nur, weil man zahlt, steht einem nichts zu, abgesehen von dem technischen Extras, für die man eben zahlt. Wem das nicht passt, der soll sich halt andere Optionen suchen, für die er auch die Leistung bekommt, die er sich für sein Geld erhofft.

Auch wenn du zahlst, wir zahlen auch, zahlst du erheblich weniger als die Männerwelt. Und ja wir zahlen für zusätzliche Features wie die Alben welche wir bei Bedarf freigeben können was aber die Schokostreusel auf der Kirsche auf der Sahne vom gratis Eisbecher sind. Männer bekommen hier nicht einmal eine Waffel am Tresen ohne überhaupt zu zahlen.

Man versteht auch beim besten Willen nicht warm hier immer wieder auf "garantierten Sexkontakten" herumgeritten wird wenn man anspricht, dass ein Mindestmaß an Anstand bei der Kommunikation für alle angebracht sein sollte *xd*

Es geht darum, dass man zahlen muss um schreiben zu können. Punkt. Und umgekehrt tun 99% der Frauen Anschreiben einfach ab, während sie nicht einmal realisieren welchen Aufwand die Männerwelt betreiben muss nur um überhaupt Hallo sagen zu können.
*******nee Frau
3.206 Beiträge
Ich stelle mal eine gewagte These in den Raum:

Wenn der Typ vom Paarprofil hier sich in den Mails genauso aufführt, wundert mich nicht, wenn er keine Antworten erhält.
*******ant Frau
28.385 Beiträge
@*********inct
so wie ihr euch präsentiert werdet ihr auch kontaktiert

Nein.
Ich werde
• nett kontaktiert, obwohl ich mich nicht nett präsentiere im Profil
• unpassend kontaktiert
• habe nicht einmal mehr Tittenbilder drin und bekomme z. B. trotzdem ein Foto, auf dem ein Mann AV per Sybian hat
• kontaktiert, obwohl ich zur "Sicherheit" nochmal ausformuliert habe, dass ich nicht und niemanden suche

etc pp.
Was ich für mich einzig sagen kann:
Ich werde nicht mehr so häufig kontaktiert.

By the way: googelt man Joy, erscheint neben dem Hinweis auf Sexdates ebenso der Hinweis auf Events und das Forum. Wenn da schon jemand selektiv liest, ist es nicht meine Baustelle.

Allgemein: Ja, klar bin auch ich ein wenig genervt von dem, was ich inzwischen liebevoll "Joy- Folklore" nenne. Und dass es so oft in den wer- ist- böser- Wettbewerb mündet.
Aber wenn ich einen Fahrradkorb habe, bin ich nicht "schuld" daran, wenn andere dort Müll hineinwerfen.
*********oudre Paar
50 Beiträge
Zitat von *****_hh:

Mühe geben für nicht mal eine Antwort erhalten?
Ok, sorry.

Auch du trägst eine Mitschuld daran, dass die Dame selbst keine Männer aktiv anschreiben kann! Hoffentlich besserst du dich...!

In der Zwischenzeit solltest du den von Textgenerator erstellen, völlig austauschbaren Text bis ins kleinste Detail studieren um, falls jemals das Anschreiben von der Dame kommt, treffsicher antworten zu können.

Alles andere ist so... 20. Jahrhundert.
Ich bin raus... man geht mir das auf die nicht vorhandenen Eier... immer wieder dieses aufeinander rumgehacke... viel Spaß dann noch dabei
*********oudre Paar
50 Beiträge
Zitat von *******nee:
Ich stelle mal eine gewagte These in den Raum:

Wenn der Typ vom Paarprofil hier sich in den Mails genauso aufführt, wundert mich nicht, wenn er keine Antworten erhält.

Wir stellen mal eine gewagte These in den Raum:

5 Jahre als Frau im Joyclub angemeldet und Single, da war dann Herr Richtig einfach noch nicht dabei, generell sind die Typen eh alle doof und es liegt nicht am eigenen Verhalten.

*cheers*
*******nee Frau
3.206 Beiträge
Ich sehe meine These ja irgendwie bestätigt.
*****_hh Mann
377 Beiträge
Zitat von *********inct:
Zitat von *****_hh:

Mühe geben für nicht mal eine Antwort erhalten?
Ok, sorry.

Auch du trägst eine Mitschuld daran, dass die Dame selbst keine Männer aktiv anschreiben kann! Hoffentlich besserst du dich...!

In der Zwischenzeit solltest du den von Textgenerator erstellen, völlig austauschbaren Text bis ins kleinste Detail studieren um, falls jemals das Anschreiben von der Dame kommt, treffsicher antworten zu können.

Alles andere ist so... 20. Jahrhundert.

Ok, aber erklär mir bitte warum ich daran Mitschuld bin?
Das frage ich mich
******eek Frau
5.122 Beiträge
@*****_hh vielleicht solltest du meinen Beitrag nochmal ganz in Ruhe lesen... Ich schreibe nämlich, dass auch der Mann sich Mühe geben sollte, mit dem eigenen Profil, sodass es für Frauen interessant wird, um selbst aktiv zu werden und den Mann anzuschreiben.

Zitat von *********inct:
Es geht darum, dass man zahlen muss um schreiben zu können. Punkt. Und umgekehrt tun 99% der Frauen Anschreiben einfach ab, während sie nicht einmal realisieren welchen Aufwand die Männerwelt betreiben muss nur um überhaupt Hallo sagen zu können.
Ich lese hier weiterhin nur Mimimi...
Niemand ist jemand anderem (schon gar nicht einem Fremden) etwas schuldig. Wenn ich keine Lust habe, auf eine Nachricht zu antworten, tu ich das halt nicht. Ich bin niemandem etwas schuldig, nur weil die andere Person möglicherweise (mehr) zahlt.

Ich habe keine Lust auf Diskussionen oder Beleidigungen und ich sehe auch nicht, wieso ich höflich sein sollte, wenn die andere Person es schon nicht war und meine eigenen Anforderungen mit Füßen tritt.

Wer nicht zahlen will, braucht nicht zu zahlen.
Wer meint, dass ein Frauenprofil zu wenig Inhalt enthält, um qualifiziert zu schreiben, braucht halt einfach nicht zu schreiben.
Wer meint, trotzdem schreiben zu müssen, braucht sich nicht wundern, wenn keine Antwort kommt.
Wer meint, für sein Geld irgendwelche Ansprüche an andere User*innen zu haben, braucht eine andere Plattform.
*********oudre Paar
50 Beiträge
Zitat von *******nee:
Ich sehe meine These ja irgendwie bestätigt.

Nun insofern statt steilen Thesen sonst schon lang nichts mehr steil ging lässt man sich wohl schnell zu logischen Fehlschlüssen hinreißen. Aber sexueller Frust kann dich natürlich ganz und gar nicht beeinflussen wenn es um das Thema Männer und ihre Verfehlungen geht... *katze* *katze* *katze* *katze* *katze*
*****_hh Mann
377 Beiträge
Zitat von ******eek:
@*****_hh vielleicht solltest du meinen Beitrag nochmal ganz in Ruhe lesen... Ich schreibe nämlich, dass auch der Mann sich Mühe geben sollte, mit dem eigenen Profil, sodass es für Frauen interessant wird, um selbst aktiv zu werden und den Mann anzuschreiben.

Zitat von *********inct:
Es geht darum, dass man zahlen muss um schreiben zu können. Punkt. Und umgekehrt tun 99% der Frauen Anschreiben einfach ab, während sie nicht einmal realisieren welchen Aufwand die Männerwelt betreiben muss nur um überhaupt Hallo sagen zu können.
Ich lese hier weiterhin nur Mimimi...
Niemand ist jemand anderem (schon gar nicht einem Fremden) etwas schuldig. Wenn ich keine Lust habe, auf eine Nachricht zu antworten, tu ich das halt nicht. Ich bin niemandem etwas schuldig, nur weil die andere Person möglicherweise (mehr) zahlt.

Ich habe keine Lust auf Diskussionen oder Beleidigungen und ich sehe auch nicht, wieso ich höflich sein sollte, wenn die andere Person es schon nicht war und meine eigenen Anforderungen mit Füßen tritt.

Wer nicht zahlen will, braucht nicht zu zahlen.
Wer meint, dass ein Frauenprofil zu wenig Inhalt enthält, um qualifiziert zu schreiben, braucht halt einfach nicht zu schreiben.
Wer meint, trotzdem schreiben zu müssen, braucht sich nicht wundern, wenn keine Antwort kommt.
Wer meint, für sein Geld irgendwelche Ansprüche an andere User*innen zu haben, braucht eine andere Plattform.

Legitim. Da fühle ich mich aber nicht angesprochen mit. 🤷🏼‍♂️
*****_hh Mann
377 Beiträge
Zitat von *******nee:
Ich sehe meine These ja irgendwie bestätigt.

Mit steilen Thesen nix gewesen.
Ach ne, da ging’s ja um Spesen.
*******ant Frau
28.385 Beiträge
Zitat von *********inct:
Zitat von *******nee:
Ich stelle mal eine gewagte These in den Raum:

Wenn der Typ vom Paarprofil hier sich in den Mails genauso aufführt, wundert mich nicht, wenn er keine Antworten erhält.

Wir stellen mal eine gewagte These in den Raum:

5 Jahre als Frau im Joyclub angemeldet und Single, da war dann Herr Richtig einfach noch nicht dabei, generell sind die Typen eh alle doof und es liegt nicht am eigenen Verhalten.

*cheers*

*meld*
Darf ich auch noch 'ne These? Bittäääh!
Und zwar die, dass es nicht unbedingt vorteilhaft ist, aktiv einen Mangel an Fantasie zur Schau zu stellen.
Just sayin'.
*tuete*
*********otze Frau
706 Beiträge
@*********inct du vergreifst dich hier massiv im Ton. Und wenn du solch krude Theorien aufstellst solltest du vielleicht drauf achten dass sie nicht im Umkehrschluss auf dich anzuwenden sein könnten. So aggressiv und respektlos wie du hier reagierst könnte man, deiner Theorie folgend, nämlich annehmen bei dir wäre Not am Mann und das innerhalb einer festen Beziehung ist ja schon irgendwie .... traurig? Und keine gute Werbung noch dazu *zwinker*
*********oudre Paar
50 Beiträge
Zitat von *******ant:
@*********inct
so wie ihr euch präsentiert werdet ihr auch kontaktiert

Nein.
Ich werde
• nett kontaktiert, obwohl ich mich nicht nett präsentiere im Profil
• unpassend kontaktiert
• habe nicht einmal mehr Tittenbilder drin und bekomme z. B. trotzdem ein Foto, auf dem ein Mann AV per Sybian hat
• kontaktiert, obwohl ich zur "Sicherheit" nochmal ausformuliert habe, dass ich nicht und niemanden suche

etc pp.
Was ich für mich einzig sagen kann:
Ich werde nicht mehr so häufig kontaktiert.

By the way: googelt man Joy, erscheint neben dem Hinweis auf Sexdates ebenso der Hinweis auf Events und das Forum. Wenn da schon jemand selektiv liest, ist es nicht meine Baustelle.

Allgemein: Ja, klar bin auch ich ein wenig genervt von dem, was ich inzwischen liebevoll "Joy- Folklore" nenne. Und dass es so oft in den wer- ist- böser- Wettbewerb mündet.
Aber wenn ich einen Fahrradkorb habe, bin ich nicht "schuld" daran, wenn andere dort Müll hineinwerfen.

Also hast du Änderungen am Profil vorgenommen und diese zeigen Wirkung. Ansonsten bist du fast 20 Gruppen angemeldet, viele mit dem Thema BDSM, ergo ist es jetzt auch nicht verwunderlich wenn du dann entsprechend der Zielgruppen so kontaktiert wirst. Trifft natürlich nicht immer den Geschmack aber verwunderlich ist es nicht.

Und zum Thema Google es, siehe Screenshot, das Thema Sex und Dating ist ziemlich prägnant, oder etwa nicht? Wer hier ausschließlich das Forum nutzen will muss sein Profil auch nicht mit Informationen füllen, wäre halt dann auch nur so am Rande ein Tipp...
**********tchen Frau
3.611 Beiträge
Wem ist dieser Zustand im Rahmen des virtuellen Dating nicht bekannt?
Dennoch gibt es hier tatsächlich "wahre Perlen". Wenn man möglichst unvoreingenommen und generell offen/mit "empfangsbereiten Antennen" sich hier aufhält, kann selbst ein Like eines Forenbeitrages den Anstoß zu einer wunderbaren Begegnung/Beziehung etc. darstellen.
Mit den Jahren habe ich zunehmend ein Gespür für entwickelt, wo sich ein (genauerer) Blick lohnen könnte. Und all die anderen Nachrichten werden entweder unbeantwortet gelöscht oder wenn sie individuell und aufwendig formuliert waren, dann zumindest mit einer höflichen Ablehnungsnachricht.
*********oudre Paar
50 Beiträge
Zitat von *********otze:
@*********inct du vergreifst dich hier massiv im Ton. Und wenn du solch krude Theorien aufstellst solltest du vielleicht drauf achten dass sie nicht im Umkehrschluss auf dich anzuwenden sein könnten. So aggressiv und respektlos wie du hier reagierst könnte man, deiner Theorie folgend, nämlich annehmen bei dir wäre Not am Mann und das innerhalb einer festen Beziehung ist ja schon irgendwie .... traurig? Und keine gute Werbung noch dazu *zwinker*

Nichts für ungut aber wir wollen uns hier im Forum nicht bewerben, schon gar nicht bei den Damen welche sich hier ständig als Opfer der Männerwelt darstellen, welche jeden Lösungsvorschlag ignorieren oder unterschwellig versuchen als rückwärtsgewandt oder schlimmeres zu titulieren.

Du darfst gern aufzeigen wo man sich im Ton vergreift oder vergriffen hat aber generell dürfte es wohl einfach daran liegen, dass du, und andere, hier selten Gegenwind bekommen.

Das stößt dann sauer auf wenn nicht einheitlich ins gleiche Rohr geblasen wird.
******eek Frau
5.122 Beiträge
Erstmal vorweg, der Like war verklickt!

Zitat von *********inct:
Zitat von *********otze:
@*********inct du vergreifst dich hier massiv im Ton. Und wenn du solch krude Theorien aufstellst solltest du vielleicht drauf achten dass sie nicht im Umkehrschluss auf dich anzuwenden sein könnten. So aggressiv und respektlos wie du hier reagierst könnte man, deiner Theorie folgend, nämlich annehmen bei dir wäre Not am Mann und das innerhalb einer festen Beziehung ist ja schon irgendwie .... traurig? Und keine gute Werbung noch dazu *zwinker*

Nichts für ungut aber wir wollen uns hier im Forum nicht bewerben, schon gar nicht bei den Damen welche sich hier ständig als Opfer der Männerwelt darstellen, welche jeden Lösungsvorschlag ignorieren oder unterschwellig versuchen als rückwärtsgewandt oder schlimmeres zu titulieren.

Du darfst gern aufzeigen wo man sich im Ton vergreift oder vergriffen hat aber generell dürfte es wohl einfach daran liegen, dass du, und andere, hier selten Gegenwind bekommen.

Das stößt dann sauer auf wenn nicht einheitlich ins gleiche Rohr geblasen wird.
Ich sehe hier eigentlich wenig Gejammer der Frauen, nur eine Darstellung der Situation.
Ich jammere auch nicht. Ich verdrehe vielleicht mal die Augen und kann ansonsten wunderbar Nachrichten einfach ignorieren. Ein Jammern vernehme ich von denen, die sagen, öffnen stünde doch wenigstens eine Antwort zu, wenn sie hier schon zahlen.

Und ich habe ebenso einen Lösungsvorschlag gegeben, den du gekonnt ignorierst...
Man kann nunmal andere nicht ändern. Ich kann nur meine eigene Einstellung und meinen Umgang damit ändern.
Wenn ich ein anderes Profil interessant finde, werde ich selbst aktiv. Das ist sogar schon bei Solo-Männer-Profilen passiert.
Allerdings haben die wenigsten Profile, die mich ansprechen oder machen positiv über das Forum auf sich aufmerksam...
*******ant Frau
28.385 Beiträge
Also hast du Änderungen am Profil vorgenommen und diese zeigen Wirkung. Ansonsten bist du fast 20 Gruppen angemeldet, viele mit dem Thema BDSM, ergo ist es jetzt auch nicht verwunderlich wenn du dann entsprechend der Zielgruppen so kontaktiert wirst. Trifft natürlich nicht immer den Geschmack aber verwunderlich ist es nicht.

Thema verfehlt.
Ich schreib die ganze Zeit von Anschreiben in Bezug auf Dates. In meinem Profil steht, dass ich nur wegen Foren, Gruppen, Veranstaltungen hier bin.
Die, die mich in Dateabsicht aus dem "Off" anschreiben, sind keine BDSMer, nie.

Und zum Thema Google es, siehe Screenshot, das Thema Sex und Dating ist ziemlich prägnant, oder etwa nicht? Wer hier ausschließlich das Forum nutzen will muss sein Profil auch nicht mit Informationen füllen, wäre halt dann auch nur so am Rande ein Tipp...

Welche von den Informationen, die ich längst herausgenommen habe, meint ihr?

Ganz wichtig:
*Diese Frage war rhetorisch. Nicht darauf antworten. *
Denn: das Thematisieren von Profilinhalten ist, außer in den entsprechenden
Gruppen gegen den Community- Guide.

Meine Anzahl der Gruppen ist daher genauso wenig Thema wie z. B. die Dauer der Mitgliedschaft anderer (schon mal daran gedacht, dass man auch pausieren und sich neu anmelden kann? Auch diese Frage:
rhetorisch.)

Ich schließe mich dem, was @*********otze schrieb, vollumfänglich an.

Und, bevor ich es vergesse:
Ich kann mich nicht erinnern, an irgendeiner Stelle hier um einen "Tipp" gebeten zu haben.
**ue Frau
6.375 Beiträge
Hier gibt es wenigstens keine bösen Überraschungen. Alles so schön berechenbar...da weiß man wenigstens, warum es nicht klappt.

Männer-Bashing
Frauen-Bashing


*zwinker*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.