Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
BDSM & Bondage Österreich
909 Mitglieder
zur Gruppe
Bondage for fun
36 Mitglieder
zum Thema
Nawa Do - Intensive (gemischte Gruppe!) - Hamburg (06.08.2012
Shibari Kinbaku Bondage Fesselschule Wir bieten eine spezielle…
zum Thema
Bondage Intensiv Wochenende - Hildesheim (21.08.2016)2
Bondage Aufbau Workshop Am 20.August 2016 öffnen wir die Tür des Dark…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Bondage Kalender

*******UDUS Mann
942 Beiträge
Themenersteller 
Bondage Kalender
Bondage-Kunst-Projekt
Kalender & Bildband

Für eine künstlerische Auseinandersetzung mit dem Thema Bondage & Emotion suche ich aktuell noch Modelle.

Einige Worte zu mir

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit dem Thema Bondage, und haben meinen ganz eigenen Stil entwickelt. In einem ganz persönlichen Fokus meiner Bondage-Begegnungen stehen vordergründig der Mensch und die Einzigartigkeit einer solchen Begegnung. Das intensive Miteinander und die Intensität beim Fesseln sind mein Antrieb.

Die Idee

Ziel wird es sein bei den Einzel-shootings die Wahrhaftigkeit und Emotion einer Bondage-Begegnung einzufangen. Dies schließt die Reaktionen auf Schmerz und Erregung ein. Ziel des Projektes ist es dem Betrachter die ganze Facette des Models zu zeigen. Vom geschminkten Einzelportrait über die Verwandlung zum reinen, puren Gesicht, über ein forderndes Seil im Schritt bis hin zum Gesichtsausdruck zu dieser Berührung.

Das Ergebnis wird eine Collage bestehend aus folgenden vier Bildern sein:
Portrait (geschminkt)

Portrait (ungeschminkt)

Intimbereich mit Seil

(bitte hierzu unbedingt den Punkt "Wichtige Hinweise" beachten)

Momentaufnahme Portrait bei der Fesslung

Wichtige Hinweise

Folgende Punkte sind zwingend Vorraussetzung um teilnehmen zu können:

1. Du bist damit einverstanden, dass die entstehende Collage für einen Kalender verwendet werden

2. Du bist damit einverstanden, dass alle Bilder des Shooting darüber hinaus für einen Bildband zum Thema verwendet werden

3. Du verzichtest vor dem Shooting für mindestens 10, maximal aber 20 Tage auf eine Intimrasur

Rechtliches

Die Shootings werden mit rechtlich geprüften TFP Verträgen stattfinden.

Bei Interesse sende bitte ein Portrait Bild von dir samt einiger Zeilen zu deiner Motivation per Clubmail.

Danke schon jetzt und

Liebe Grüße

Ater Crudus
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.