Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Kopfkino
1493 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Kopfkino körperliche Ertüchtigung für die SUB

*******onne Frau
5.681 Beiträge
Zitat von *******g59:
Je länger ich mir dieses Szenario des TE vorstelle, desto mehr komme ich zur Überzeugung, dass der TE ein voller Masochist ist.

Wenn sich Sub den Knöchel oder die Bänder verletzt (was ja sehr warscheinlicht ist), dann hat's sich für die nächsten 6 bis 8 Wochen "ausgeSUB't"und fernsehen ist angesagt.
"Rosamunde Pilcher" die ganze Staffel.

Und ich schwöre ihm, dass er da voll unter Strom steht, und das ohne Steckdose.


Ich befürchte eher das sich so jemand für die Zeit der " Unbenutzbarkeit der Sub" jemanden anderes sucht....ups, sorry..natürlich von ihr suchen lässt ( kann ja wenigstens für Ersatz sorgen wenn sie schon zu doof ist so auf dem Laufband zu laufen) 🤷‍♀️
**********_Herz Frau
723 Beiträge
Ich würde unbedingt die Hände auf dem Rücken fixieren. Wenn Sub dann stolpert, renkt sie sich wenigstens noch die Schultern aus und ist ihrem Herrn für viele Wochen gänzlich ausgeliefert... *Ironie off

Herr lass Hirn regnen!
*****alS
7.353 Beiträge
Leute bitte. Es geht doch ganz klar um "Kopfkino". Natürlich kann man das Szenario so nicht hinreichend sicher durchführen. Das sollte recht intuitiv klar sein. Aber das hat doch auch niemand vor! Ist das nicht das schöne an Fantasien, dass man da eben NICHT darauf achten muss, ob man es denn in echt durchführen könnte? Habt ihr selbst etwas noch nie im Kopf von einem Szenario fantasiert, dass nicht so wirklich ratsam wäre wenn es um eine Umsetzung in echt ginge? Ich schon. Und ich würde mir das nicht kaputtreden lassen wollen,
****dat Frau
3.495 Beiträge
Es ist aber auch die Anfängergruppe und da kann man ruhig darauf hinweisen, wenn etwas absolut unrealistisch ist.
******ara Frau
9.012 Beiträge
Gruppen-Mod 
@*****alS Kopfkino hin oder her.

Das Problem ist
a) Anfängergruppe
b) Es gibt genug Leute, die das so oder so ähnlich jetzt glauben umsetzen zu müssen

Man kann auch im Kopfkinokonstrukt nicht oft genug drauf hinweisen, dass manche Sachen einfach nicht machbar sind weil einfach nur gefährlich.
Schade finde ich, dass der TE sich nicht mehr äußert. Mit so einem Feedback hat er wohl nicht gerechnet.
*****_Oo Frau
1.097 Beiträge
Ich gehe mit. Es ist eine Anfängergruppe. Und das vom TE beschriebene Kopfkino enthält sehr sehr viele Machbarkeitsüberlegungen in den Details. Dadurch unterscheidet es sich für mich klar vom Kopfkino der Träume und Geschichten, so was hat einen anderen Erzählfluss.

Die geäusserte Skepsis, auch wenn ein bisschen sarkastisch und roh, ist für mich angebracht. Und evtl. für den TE ja hilfreich.

Mein erster Gedanke war sogar, ob er den Bewegungsablauf auf dem Laufband überhaupt kennt: ich hab sofort Grösse gegen Gewicht und Habit im Profil gecheckt.
*****n_N Mann
9.194 Beiträge
Zitat von ******ara:
Das Problem ist
a) Anfängergruppe
b) Es gibt genug Leute, die das so oder so ähnlich jetzt glauben umsetzen zu müssen
Also "a" kannste mal direkt streichen *haumichwech* Da gibt es mitunter viel krassere und extremere Vorstellungen, Fantasien und Wünsche bei dem armen unschuldigen Anfänger subs.
Und "b" glaubst du das wirklich??? Wie viele haben ein Laufband zu Hause oder würden eines kaufen und finden die Idee an sich wirklich reizvoll??? "Genug" werden das sicherlich nicht sein....nerver.

Auch verstehe ich die Schwarzmaler mit all ihren Verkrüppelungsfantasien nicht wirklich.
Keine Ahnung wie viele Frauen ich schon angetrunken über Kopfsteinpflaster auf hohen Hacken hab stolpern sehen, aber es waren einige...dagegen ist dieses Kopfkino nahezu "save", wenn das Halteseil kein großes Spiel bietet wird weder ein Band noch ein Knochen schaden nehmen.
Ich find dieses überdramatisieren immer recht anstrengend.
******ara Frau
9.012 Beiträge
Gruppen-Mod 
Und ich verstehe das bagatellisieren "Mach mal, wird schon schief gehen." nicht.

Aber macht ihr mal nur. Ist ja GsD nur Kopfkino....
*****n_N Mann
9.194 Beiträge
Zitat von ******ara:
"Mach mal, wird schon schief gehen."
Im BDSM geht es eben genau nicht um "Mach mal, wird schon schiefgehen." sondern um "Wie mache ich etwas damit möglichst nix schiefgeht!" und da hat sich der Te tatsächlich mal Gedanken gemacht.
****dat Frau
3.495 Beiträge
Zitat von *****n_N:
da hat sich der Te tatsächlich mal Gedanken gemacht.

Nope.
*******onne Frau
5.681 Beiträge
Und weil Frauen angetrunken auf High Heels durch die Gegend wackeln ist diese Idee gleich safe?
Trotz der genannten "Sicherheitsvorkehrungen" kann das Opfer ( mag da Sub nicht sagen) so umknicken das was überdehnt wird oder reizt.

Und mal allgemein in die Runde: bevor über körperliche Ertüchtigung, wohlmglich zum Zwecke der optischen Verbesserung einer Subs sinnlose Fantasien in die Praxis u.gewandelt werden, so möge manch einbDom sich doch bitte auch um seine Ertüchtigung Gedanken machen 😉
*****n_N Mann
9.194 Beiträge
Zitat von ****dat:
Nope.
*taetschel*

Zitat von *******onne:
Trotz der genannten "Sicherheitsvorkehrungen" kann das Opfer ( mag da Sub nicht sagen) so umknicken das was überdehnt wird oder reizt.
Wo kein Spiel zum Umknicken gegeben ist, kann man auch nicht umknicken. Ist doch nicht so schwer zu verstehen, oder?
Mit keinem Wort wurde erwähnt das, das Sicherheitsseil lose rumhängt. Das entspringt einzig und allein eurer eingeschränkten Drama Fantasie.
In meiner, würde mich das tatsächlich reizen, trägt dieses Seil zum Großteil sub, sodass ihre Heels nur leicht das Laufband berühren und schon ist die Möglichkeit des Umknickens/verletzen bei null, sofern der Deckenhaken hält.

Und mal allgemein in die Runde: bevor über körperliche Ertüchtigung, wohlmglich zum Zwecke der optischen Verbesserung einer Subs sinnlose Fantasien in die Praxis u.gewandelt werden, so möge manch einbDom sich doch bitte auch um seine Ertüchtigung Gedanken machen
Wie ich solche Bullschittaussagen liebe...schon solche Einstellungen bei einer sub...ne...nichtmal mit Kneifzange.
*******onne Frau
5.681 Beiträge
Ach...haben Subs nicht Anspruch auf einen Dom der sich was aus sich macht , ausser dekorativ im Stuhl zu sitzen? Und ist die wohlmöglich Verfettung-und " ach , ich hab ja eine Sub kann rumlaufen wie Schlumpf" auch etwas was Sub einfach zu akzeptieren hat?
Stimmt.....devot heisst bei den meistens Klappe halten , die Heiligkeit ist unantastbar 😂

Bezgl der Möglichkeiten wie man un Heels umknicken kann, alleine das laufen/ gehen auf Dauer schädlich sein kann...ganz ehrlich, dazu sollten Jungs die nicht selber mal eine Nacht darauf rumgelaufen sind den Mund halten.
*******onne Frau
5.681 Beiträge
Das hat weder mit negativer Einstellung noch mit Aggression zu tun .

Einfach eine Frage und Feststellung warum Doms sich mehr Gedanken um Ertüchtigung und Styling von Sub machen und sich selber teilweise doch 0815 geben.

Es fällt halt immer wieder häufig auf...die Subs werden zur Höchstform getreten und Doms lassen sich optisch echt hängen ,fängt bei Kleidung an und meist die Hereschaften die auch mal etwas Sport treiben könnten schreien am lautesten das Sub doch bitte Idealmaße hat.
Von Kleidung mal ganz abgesehen.....
*****n_N Mann
9.194 Beiträge
Kein Problem, denn das war keineswegs ein Angriff, sondern ein ernsthaft gut gemeinter Rat, nach der Reaktion.
Bin gerne für jede Diskussionen zu haben...aber mit anstand und nicht mit Keule.
*****n_N Mann
9.194 Beiträge
Zitat von *******onne:
Einfach eine Frage und Feststellung warum Doms sich mehr Gedanken um Ertüchtigung und Styling von Sub machen und sich selber teilweise doch 0815 geben.

Es fällt halt immer wieder häufig auf...die Subs werden zur Höchstform getreten und Doms lassen sich optisch echt hängen ,fängt bei Kleidung an und meist die Hereschaften die auch mal etwas Sport treiben könnten schreien am lautesten das Sub doch bitte Idealmaße hat.
Von Kleidung mal ganz abgesehen.....
Wenn du diese Erfahrungen gemacht hast, dann tut mir das leid für dich.
Ich kenne das gar nicht und in der Szene in der ich mich bewege, ist das auch nie ein Thema.
Da nörgelt entweder dom oder sub lediglich an sich selbst rum.
*****511 Mann
21.844 Beiträge
Gruppen-Mod 
Da es nicht so aussieht, als wäre eine vernünftige Diskussion innerhalb des Rahmen des Communityguide noch möglich, ich auch schon 2 Beiträge entfernen musste, sperre ich hier ab.

LG WEKA2511 mod
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.