Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Bondage Nord
649 Mitglieder
zum Thema
Mund auf ...33
Ist es nicht für jeden Mann ein super geiles Gefühl, wenn sie vor…
zum Thema
Sich in den Mund spucken lassen32
Mich macht es total an, wenn Frauen mir in den Mund spucken und mich…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

COVID 19 - Restriktionen - Sexpraktiken

*******Kali Frau
559 Beiträge
Telefonsex!
******ier Frau
35.525 Beiträge
Kommen die Ordnungshüter bald ins heimische Schlafzimmer und geben Tips für Abstand halten bei Covid 19 safer Sex?
*gruebel*
**********dchen Frau
14.485 Beiträge
Setz doch eine Maske auf ...

warum liegt denn hier Stroh ??

*lolli*
*******na19 Frau
1.140 Beiträge
Corona ist keine Krankheit die über einen sexuellen Weg übertragen wird ...Smiley
Sich mit Corona bei einem privaten Date anzustecken ist gleich gross wie bei einem Besuch bei Verwandten!
Es ist immer noch nicht 100% erwiesen wie dieses Virus übertragen wird!
Händewaschen gilt als einer der sichersten Maßnahmen! Ausser Isolation...
• Also Sex beim Duschen von hinten mit sich ständig mit Seife einreiben, fließendes heißes Wasser.
• Sex mit einer Gasmaske oder über dem Kopf überzogenen Plastiktüte...
• Mundknebel und Klebeband, *doggy*
• fpp3 Maske mit Atemventil. Dann alles möglich ausser Küssen.
• GloryHole Sex. Dabei sicherheitshalber eine medizinische Maske tragen

Es ist "stricktly" verboten auf rot über die Strass zu gehen. Innerorts an vielen Stellen über 30km zu fahren. An sich ist der Strafregister lang genug...
Daran halten sich nicht alle!

Ich glaube nicht daran, dass alle so "fucking" gehorsam und vernünftig sind...
Jede/r entscheidet es doch für sich selber...am Ende.

Mein Text enthält Spuren von Ironie *ironie*.
Ernsthaftigkeit nicht ausgeschlossen.
*******nst Frau
1.207 Beiträge
ich find den Beitrag weder lustig noch irgendwie humorvoll

denn das frag ich mich die ganze Zeit..
und wenn da wieder jemand neunmalklug sag: tues doch mit deinem Mann .. dann *gr2* *gr3* .. es gibt halt Dinge die sind nicht möglich..

und ein Gummianzug ist für mich keine Sexpraktik die mich anmacht.. nur ein Fotoobjekt, welches ich sexy finde..

Telefonsex ? nö.. ödet auch mit der Zeit an u. ist auch nur SB ..

darum, Housten, wir haben ein Problem.. was auch die nächsten Monate nicht weggehen wird.. ^^

lg elisabeth
*********krose Frau
294 Beiträge
alles wird gut .......... irgendwann ..........
*******Frau Frau
5.739 Beiträge
Also ich komm in letzter Zeit nicht umhin zu denken bei einigen sind die Auswirkungen von Corona doch größer als gedacht.
*****ard Frau
1.164 Beiträge
Coronasutra
Viel Spaß
Dachte es sind zwei Meter *gruebel*
Anfangs war immer von 1,5 Metern die Rede. Dann waren es zwei Meter
Laut Verordnung ist die Pflicht: 1,5 Meter.
Empfohlen werden 2 Meter.

Aber ich habe dazu sowieso meine eigene Meinung.

Ich sehe mich NICHT als Verschwörungstheoretiker.

Momentan erleben wir nach meiner Einschätzung gerade, wie mit Kanonenrohren auf Spatzen geschossen wird - mit vielen "Kollateralschäden".

Vor zwei Jahren sind an der Influenza allein in Deutschland 25.100 Menschen gestorben.
Das hat niemanden interessiert.

Nur mal so zum Nachdenken.

Es ist schon bedrückend, wie schnell man neuerdings als
• Ignorant
• Egoist
• Verantwortungsloser
beschimpft wird, nur weil man es wagt, die Verhältnismäßigkeit der Maßnahmen bzw. deren Sinnhaftigkeit anzuzweifeln.

An Verordnungen müssen wir uns halten.

Aber: Das eigenständige Denken lasse ich mir nicht verbieten.

Ja, in diesen Zeiten zeigen viele Menschen ihr wahres Gesicht bzw. Wesen.
Ich meine das so: Man merkt, ob Menschen erstens eins zu eins alles glauben, was in den Medien berichtet wird und zweitens solche Mitmenschen wie mich für eine abweichende Sichtweise verachten oder beschimpfen.
*******l_El Mann
2.694 Beiträge
Ihr habt alle keine Ahnung …

Natürlich darf ein Penis auch nicht den unteren Mund einer Dame berühren …
2 m Abstand … was machen wir da???

1. Es gibt bestimmt ein 2m Verlängerungspenis … wo der Mann durch die Reibung mit der Verlängerung zum Orgasmus kommen kann und die Dame, durch das Verlängerungsglied.
Dieser Gegenstand kann auch in 4m, 10m und 20m bestellen … die Kommunikation wird durch zwei Smartphones sichergestellt.

2. Transzendentaler Sex … Außerkörperliche Erfahrungen können nicht bestraft werden von den Ordnungshütern. Da geht es auch, dass man BDSM macht.

3. Den Hammer von Thor benutzen. der kann durch die Gegend geschleudert werden und kommt wieder. Und wenn man das auf einen Menschen drauf legt, kann dieser den Hammer nicht hochheben, außer er ist dem Würdig. Irgendwie muss man den auch für sexuelle Gefälligkeiten ausnutzen lassen … vielleicht kann mir jemand helfen, das zu tun.

zu guter Letzt …

Einfach Sex haben … ins Gefängnis gehen und da die Seife fallen lassen … Ist das eine Alternative???

Lieben Gruß,
Kal
*******na19 Frau
1.140 Beiträge
@**********ank78
Angeblich muss etwas ca 16 mal öffentlich wiederholt werden...und Menschen werden zur Herden...
Ich unterschreibe jedes deine Worte...
Das Thema ist hochgefährlich...um darüber zu diskutieren.
Es gibt drei Sachen denen Menschen kopflos folgen: einer religiösen Idee, großen Versprechungen und eigenen Ängsten...
Zitat von **********ank78:
Vor zwei Jahren sind an der Influenza allein in Deutschland 25.100 Menschen gestorben.
Das hat niemanden interessiert.

Da gebe ich dir mal ohne eigene Recherche Recht. Allerdings besitzt die Infuenza einen anderen R0 Faktor als Covid 19. Während bei der Infuenza ein Infizierter durchschnittlich eine andere Person ansteckt, steckt jemand der Covid 19 hat im Durschnitt zwischen 2.3 und 3,3 Personen an. Da die Kapazitäten im Gesundheitswesen nicht gerade rosig aussehen, verstehe ich die Maßnahmen als nicht übertrieben. Oder möchtest du entscheiden, wer ans Beatmungsgerät oder in einen Leichensack kommt??

Zitat von **********ank78:

Momentan erleben wir nach meiner Einschätzung gerade, wie mit Kanonenrohren auf Spatzen geschossen wird - mit vielen "Kollateralschäden".

Der Schaden betrifft in allen Fällen Menschen die man liebt, weil so manche den Schuss nicht gehört haben.
****ody Mann
11.279 Beiträge
Ich bin echt froh, dass hier so viele Epidemiologen sind, die sämtliche anderen Expertenmeinungen und die auferlegten Beschränkungen als das entlarven können, das sie sind. Versuche, uns massenmanipulativ zu Sklaven zu machen.
*****ite Frau
8.524 Beiträge
@**********ank78
Nicht dein Ernst, oder?
Klar, Massengräber und Kühllaster voller Leichen haben wir auch in einer normalen Grippesaison *ironie*

Nur weil wir in Deutschland glücklicherweise glimpflich davon zukommen scheinen finde ich solche Beiträge echt grottig.
Wie auch die Beiträge, in denen Sexlosigkeit als schwerwiegende Problem angesehen wird.
Unglaublich.
**ue Frau
6.026 Beiträge
Dr. Sommer *zwinker* hat das Thema zurecht in den Bereich "Lustiges" verschoben.
Corona-Diskussionen sind hier also fehl am Platz.

Eine Anmerkung: Warum ist es in dieser Gruppe immer wieder so schwer, Lustiges auch als solches anzuerkennen oder alternativ den "Ausschaltknopf" zu drücken?
Es nervt. *gr*
*******l_El Mann
2.694 Beiträge
Ich dachte, das soll "Lustig" werden …

Wenn nicht, dann ist meine Antwort Liebe!

Lieben Gruß,
Kal
*********rgara Frau
7.025 Beiträge
Lass uns die Einhörner satteln und in die Abendsonne reiten @*******l_El *einhorn*
*******l_El Mann
2.694 Beiträge
Das geht nicht … es ist dunkel …

*nixweiss*
Ich habe soviel Mut zu sagen, wenn mir jemand vertraut ist und er genauso gesund ist zum Zeitpunkt , ihn zu treffen und Sex zu haben.
Natürlich würden wir auf das Küssen verzichten und einige Hygiemaßnahmen einhalten. Uns mit Ganzkörperkondom ähm Latexanzug mit entsprechenden Öffnungen *lach* und Handschuhe verkleiden. Latexmaske ist Pflicht .

So gerüstet kann es losgehen nicht wahr?

*gruebel*

*ironie* Modus an.
*******l_El Mann
2.694 Beiträge
Zitat von *******rau:
*ironie* Modus an.
Du meinst hoffentlich aus … denn bei an … da fehlt der Text. Oder ist der Text, der danach kommt der ironische???
Das wäre dann meiner *panik*

Keiner nimmt mich für ernst???

Lieben Gruß,
Kal
Der ganze Text ist ironisch gemeint.
Das kann man hoffentlich so erkennen?
*******ley Frau
2.284 Beiträge
Ich glaube, der Virus wird von einem hässlichen Single erfunden. Der wollte, dass alle mal selbst nachfühlen können, wie schön es doch ist, monatelang alleine und sexlos durch die Welt zu gehen.
1969 hatten wir die freie Liebe. Sex mit jedem, immer und überall.
2020 haben wir das Gegenteil *floet*
Jetzt brauchen wir nur noch das passende Outfit, dann können unsere Enkelkinder in 50 Jahren statt Hippieparties die Covidparties feiern *headbang*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.