Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Spritziger Genuß
1190 Mitglieder
zur Gruppe
Natursekt Freunde West
2343 Mitglieder
zum Thema
Dates - wie vermeide ich enttäuschende Erlebnisse?275
Wenn ich die Beiträge zu und lese, kommt bei mir der Verdacht auf…
zum Thema
Squirting ja, Natursekt nein? - Wie haltet ihr es und warum?181
Im Gespräch mit anderen NS-Freunden kam folgende Frage auf: Warum…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Natursekt/Squirt-Dates

********oeln Mann
154 Beiträge
Themenersteller 
Natursekt/Squirt-Dates
Was mich Interessieren würde ist folgendes ! *zwinker*
Mag es Frau , oder besser welche Frau mag es sich auf ein Date zu verabreden um sich ausgiebig mit den Lippen und Zunge verwöhnen zu lassen bis Frau mehrmalig durchs Lecken kommt und ihr NS/Lustsaft spendet ?

1. Magst du es dann auch gern weiter (während des Orgasmus) geleckt zu werden wobei du dann deinen Saft weiter ausgiebig spendest ?
2. Findest du es als Frau besser wenn es "nur" zum Lecken kommt oder magst du es auch dabei berührt/massiert/gestreichelt zu werden ?
3. Möchtest du als Frau bei einem solchen Date , wo erstmal nur der Mann als Leckdiener/Liebesdiener fungieren soll , es selber bestimmen wie weit es geht oder ist ein vorsichtiges rantasten des Mannes erwünscht ?
4. Wo würdest du , wenn du ein solches Date eingehst , dich am liebsten treffen ? Hotel oder Privat ?

Würde mich über Erfahrungen/Erlebnisse/Vorstellungen von euch Frauen sehr freuen !
Meine Vorstellungen zu diesen Punkten sind diese bis jetzt *zwinker* !

zu 1. Ich als Mann liebe es eine Frau dann sanft und zärtlich weiter zu stimulieren mit meinen Lippen und Zunge .
zu 2. Ich mag es sehr eine Frau zu berühren und dann die Reaktion darauf zu merken/fühlen .
zu 3. Ich finde es sehr spannend wenn Frau bei einem solchen Date den Mann so weit lenkt wie sie es mag und ihm so zeigt "hey bitte da jetzt auch gern mal" !
zu 4. Für mich wäre ein Hoteldate schöner !

Freue mich auf nette Antworten und eventuellen Austausch/Date !
Moin ich würde das sehr geil finden.Wer leckt schon ausgiebig......und immer weiter.Liebe auch die Massage sehr.L.g😊
***91 Mann
20 Beiträge
Zitat von *****la1:
Moin ich würde das sehr geil finden.Wer leckt schon ausgiebig......und immer weiter.Liebe auch die Massage sehr.L.g😊

Ich ✋ 😅
****yn Mann
17 Beiträge
Gerne Frauen die sich gerne und lange lecken lassen mit ns oder und mit viel Saft hab ich auch gerne und wie bzw nach einen bang ablecken und so ist ein heisses Thema und wer spricht darüber lg aus kärnten
**********gs_bw Paar
161 Beiträge
Auch wir mögen das so- lange, ausgiebig und nass.
Aber auch als *blowjob*, inklusive männlichen squirt🤣 und *sekt*
********oeln Mann
154 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von *****la1:
Moin ich würde das sehr geil finden.Wer leckt schon ausgiebig......und immer weiter.Liebe auch die Massage sehr.L.g😊

Naja es gibt ja Personen die es mögen aber es dann am Partner/in liegt das es nicht gelebt wird ! Ich liebe es lange und ausgiebig eine Frau so zu verwöhnen nur leider meine Partnerin nicht so gern !
*****_LE Paar
1.008 Beiträge
Da es im Forum gerade das Thema lecken /blasen gibt.
Versuch ich es mal aus (persönlicher) Frauensicht

Der Gedanke jemand geht mit der Vorstellung multipler Orgasmen und totaler Lustexplosionen heran verursacht eher Panik als Lust.
Gerade in den NS Gruppen kommt immer wieder "sauberlecken" , zum Orgasmus bringen etc. und in den squirting Gruppen ist es auch nicht viel anders.
Der Gedanke hindert auch manchmal daran andere (insbesondere Soloherren) teilhaben zu lassen, denn die eigenen Erfahrungen bestätigen kleiner Finger > ganze Hand.
Bei Pärchen bzw. Treffen ist es einfach unkomplizierter.

Das weiter stimulieren nach dem Orgasmus...
Ja dabei wird es zu 99% nass, aber es ist auch ein sehr sehr schmaler Grat zwischen Lust und dem Bedürfnis einfach nur entkommen zu wollen.

Dieser Balanceakt ist schon miteinander nicht einfach und ohne die Vertrautheit , Gefühle etc. wäre es unmöglich sich an dem Punkt wirklich hinzugeben.

Das bekommt maximal eine Frau hin *gg*

Ein Date mit einem Mann zum "lecken".... nein.
Erst recht nicht wenn es dabei schon Erfolgsvorgaben wie mehrmals kommen, spritzen etc. gibt.
Bei so einem Date geht doch dann nicht um mich, sondern darum sein Ego zu stärken.
*******_man Mann
4.531 Beiträge
Ich liebe das auch, aber nur dann, wenn es auch auf Gegenliebe stößt. Sonst sind wir halt früher fertig.

Da muss man sich einfach den Wünschen anpassen in Bezug auf Intensität, gewünschtes Hinhalten, gewünschte Dauer, gewünschte Anzahl der Anläufe, Orgasmen, etc.

Und wenn sie (fix und) fertig ist, will sie halt auch irgendwann nicht mehr. Egal, ob man es noch länger könnte oder wollte. Dann ist Feierabend.

Ich kenne eine Frau, die gut und gerne 90-120 Minuten am Stück geleckt werden möchte und unzählige Orgasmen dabei erzielt (Die Nachbarn bekommen alles mit). Eine Alpenüberquerung von Ost nach West ist nichts dazu in Bezug auf erzielte Gipfel. Aber wenn sie für sich durch ist, dann ist Schicht im Schacht. Dann kann man nicht mehr kommen und sagen: "Ach was, einer geht noch". Dann ist sie auch fertig. Verständlich, oder?
***ie Paar
426 Beiträge
Das praktizieren wir öfter so auch weil Frauchen halt sehr oft hintereinander kann und der Herr neidisch darauf ist. *flenn* *flenn* ...und wir haben das auch mit anderen praktiziert, also Ornelia1 her mit Dir , allerdings habe wir festgestellt dass nur wir beide hier das richtig hinkriegen und das liegt wohl wirklich daran dass die wenigsten einfach loslassen können, dürfte eine Kopfsache sein.
@********oeln

DAS ist schade das du das mit deiner Partnerin nicht leben kannst.Aber ich bin hier heimlich unterwegs und bei fremden.....bezw erstmal jemand finden ist es auch nicht einfach sich gleich fallen zulassen.Gib nicht auf.L.g
********oeln Mann
154 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von *****la1:
@********oeln

DAS ist schade das du das mit deiner Partnerin nicht leben kannst.Aber ich bin hier heimlich unterwegs und bei fremden.....bezw erstmal jemand finden ist es auch nicht einfach sich gleich fallen zulassen.Gib nicht auf.L.g

Ja ist bei mir auch so das ich "heimlich" hier unterwegs bin und das finden ist da manchmal schwierig . Ob man sich fallen lassen kann hängt ja auch immer von der Situation ab und kann man nicht planen . Meine Partnerin mag es nicht und ich finde das man eben nur Dinge machen sollte was beide mögen . Überreden ist da völlig falsch .
*******581 Frau
1.044 Beiträge
Ich kann lecken ja sehr genießen, aber dadurch alleine komme ich leider nicht. Ich kann auch nicht pinkeln während ich einen Orgasmus habe und ich hatte bisher in meinem Leben auch nur EINEN squirting Orgasmus.
Soweit aus meiner Sicht.
Ich brauche an der Klit auch eine Pause während/nach dem Orgasmus. Wenn ich die nicht bekomme, werde ich aggressiv.
*******x_01 Frau
7.980 Beiträge
Theoretisch klingt das gut. Aber nur Theoretisch.
Um mich fallen zu lassen, brauche ich mehr, als mich nur hinzulegen, und einen völlig fremden Mann an meine äußerst sensilbe Muschi zu lassen.
Also nein. Ein 'Leckdiener', ist von daher nicht's für mich. Auch wenn man sich vorher dreimal trifft. Dann isser immernoch fremd, und weiß nicht, was ich brauche.
*********n1982 Frau
30 Beiträge
Netter Gedankengang, allerdings wäre das für mich nichts mit einem Fremden...
****22 Mann
70 Beiträge
Zitat von ********oeln:
Natursekt/Squirt-Dates
Was mich Interessieren würde ist folgendes ! *zwinker*
Mag es Frau , oder besser welche Frau mag es sich auf ein Date zu verabreden um sich ausgiebig mit den Lippen und Zunge verwöhnen zu lassen bis Frau mehrmalig durchs Lecken kommt und ihr NS/Lustsaft spendet ?

1. Magst du es dann auch gern weiter (während des Orgasmus) geleckt zu werden wobei du dann deinen Saft weiter ausgiebig spendest ?
2. Findest du es als Frau besser wenn es "nur" zum Lecken kommt oder magst du es auch dabei berührt/massiert/gestreichelt zu werden ?
3. Möchtest du als Frau bei einem solchen Date , wo erstmal nur der Mann als Leckdiener/Liebesdiener fungieren soll , es selber bestimmen wie weit es geht oder ist ein vorsichtiges rantasten des Mannes erwünscht ?
4. Wo würdest du , wenn du ein solches Date eingehst , dich am liebsten treffen ? Hotel oder Privat ?

Würde mich über Erfahrungen/Erlebnisse/Vorstellungen von euch Frauen sehr freuen !
Meine Vorstellungen zu diesen Punkten sind diese bis jetzt *zwinker* !

zu 1. Ich als Mann liebe es eine Frau dann sanft und zärtlich weiter zu stimulieren mit meinen Lippen und Zunge .
zu 2. Ich mag es sehr eine Frau zu berühren und dann die Reaktion darauf zu merken/fühlen .
zu 3. Ich finde es sehr spannend wenn Frau bei einem solchen Date den Mann so weit lenkt wie sie es mag und ihm so zeigt "hey bitte da jetzt auch gern mal" !
zu 4. Für mich wäre ein Hoteldate schöner !

Freue mich auf nette Antworten und eventuellen Austausch/Date !

DU hättest es nicht besser beschreiben können! ICH liebe es ebenfalls ausdauernd zu lecken und möchte alles tun, damit SIE ausgiebig genießen kann. Erst wenn SIE ihren "Spaß" hat, geht es mir ebenfalls gut. Jeder/Jede hat andere Wünsche, Vorstellungen und Empfindungen. Daher für beide Seiten nicht ganz einfach. *lach*.
Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt und probieren geht über studieren. Ausprobieren, sich darauf einlassen und wenn sich mal nicht der gewünschte "Erfolg" einstellt ist es auch kein Beinbruch. An die Damenwelt, gebt uns eine Chance, wir tun alles für Euch. *kuss2*
******167 Mann
1.100 Beiträge
Hallo in die Runde
So richtig heiss und schön ist es doch dann wenn man sich richtig kennt
Auch beim lecken lässt Sie sich fallen wenn das Vertrauen da ist und er spürte wie sie wo an welcher Stelle reagiert
Bin auch nicht der Typ der dauernd wechselt aber ich genieß es lang und ausdauernd eine Frau mit der Zunge zu verwöhnen
Sie öfter kommen lassen und ihre Säfte der Gier lecker zu kosten
Leider ist das bei dem Männerüberschuss hier schwierig eine Frau zu finden
Denn viele sind abgeschreckt von denn vielen Honks hier
Aber wer nicht wagt der nicht gewinnt
Munter bleiben !!!
*******x_01 Frau
7.980 Beiträge
Männer sehen auch dabei, eher nur sich. Ist leider so. In meinem ganzen dasein, hatte ich einmal EINEN Mann, der 'es' so konnte und machte, dass ICH was davon hatte. Bedeutet, ich kam bei diesem einzigen Mann, zum Orgasmus.
Sorry Männer, in eurer Phantasie sind viele von euch 'die größten Lecker'. Und wenn Frau es probiert...... *nene*
Genau so ist es tatsächlich. 😔
*****_LE Paar
1.008 Beiträge
Wie jetzt... der dreifingrige Betonrüttler im Kombination mit der spitzen Bohrzunge geben keine 100% multiple Spritzorgasmen Garantie ? *heul*
*******x_01 Frau
7.980 Beiträge
Doch.

Die Garantie gibt es immer.
********oeln Mann
154 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von *******x_01:
Männer sehen auch dabei, eher nur sich. Ist leider so. In meinem ganzen dasein, hatte ich einmal EINEN Mann, der 'es' so konnte und machte, dass ICH was davon hatte. Bedeutet, ich kam bei diesem einzigen Mann, zum Orgasmus.
Sorry Männer, in eurer Phantasie sind viele von euch 'die größten Lecker'. Und wenn Frau es probiert...... *nene*

Naja wie im ganzen Leben muss auch da eine stimmigkeit sein ! Zu sagen ich lecke jede Frau zum Orgsamus ist da schlicht weg falsch ! Ich für mich würde auch nie sagen das ich der "grösste Lecker" bin sondern einfach ein Mann bin der dies sehr gern macht und dazu eine Frau suche die es genauso gern mag . Wenn man als Mann etwas aufmerksam ist und auf die reaktion der Frau achtet kann es wunderbar werden . Egoismus ist so wie so nicht angebracht es sei denn man macht ein Rollenspiel usw .
********oeln Mann
154 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von *****la1:
Genau so ist es tatsächlich. 😔

Ich denke das es einfacxh passen muss !
*******x_01 Frau
7.980 Beiträge
Also wenn "das einfach passen muss", ist es kein Wunder, dass Frauen nicht einfach Männer treffen wollen, sie an ihr allersenibelstes lassen, einfach die Beine spreizen..... und sich fallen lassen.....
Wie oft soll eine Frau das 'probieren'??? Und jedesmal natürlich beim Einzeldate, weil viele Männer keinen Eintritt zahlen wollen, für einen Club, wo die Frau sich eventuell wohler fühlt, weil da mehrere Menschen sind.....
********oeln Mann
154 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von *******x_01:
Also wenn "das einfach passen muss", ist es kein Wunder, dass Frauen nicht einfach Männer treffen wollen, sie an ihr allersenibelstes lassen, einfach die Beine spreizen..... und sich fallen lassen.....
Wie oft soll eine Frau das 'probieren'??? Und jedesmal natürlich beim Einzeldate, weil viele Männer keinen Eintritt zahlen wollen, für einen Club, wo die Frau sich eventuell wohler fühlt, weil da mehrere Menschen sind.....

Gut ich denke das du keine guten Erfahrungen gemacht hast ! Das verstehe ich natürlich gut . Aber trotzdem kann man da nicht alle über einen Kamm ziehen . Ich mag keine Clubs und würde Hotel vorziehen zB . Kennenlernmen , Reden , Gefühl aufbauen für sich selber dem Gegenüber und dann schauen wie es wird . Eine Garantie hat man nicht . No Risk no Fun und man merkt doch ob es passen "könnte" da dann einfach auf sein Bauchgefühl hören und handeln ..
*******x_01 Frau
7.980 Beiträge
Mach ich. Ich geh in Club's, wer Interesse hat, muss eben auch dahin. Ein Treffen mit einem Mann, den ich nicht kenne, gibt's auch im Hotel nicht...
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.