Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Y.O.U.N.G.
6991 Mitglieder
zum Thema
Ich liebe meine beste Freundin, leider nicht nur platonisch72
Wir brauchen Ratschläge... Es ist eine komplizierte Sache, aber ich…
zum Thema
Die Nacht, in der die Zeit für mich stillstand ...6
Der Nachmittag war grau, so wie jeder Tag in den letzten Wochen.
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Community Aktionen in der Gruppenlandschaft: Macht mit!

Sexpositiver Online-Stammtisch
Mit meiner Gruppe Sexpositiv veranstaltete ich bis Ostern zweimal die Woche, seit Ostern einmal die Woche den sexpositiven Online-Stammtisch.

Themen waren bunt gemischt und wir haben uns einen regelmäßigen Termin geschaffen, uns über Deutschland verteilt schnell und einfach immer wieder mal zu sehen und über unser Lieblingsthema zu sprechen.

Neben gemütlichen Gesprächsrunden gab es sogar ein paar Special Events, wie eine Gastrednerin zum Thema Polyamorie, eine Men-Strip-Einlage zur Unterhaltung der weiblichen Gäste, viele Infos und Tipps zur sexpositiven Welt und Reviews von Sextoys.

Wir treffen uns weiterhin regelmäßig und die Termine werden über die Gruppe Sexpositiv bekannt gegeben.

Der heutige Termin ist hier zu finden
https://www.joyclub.de/event/1091153.sexpositiver_online_stammtisch.html
*********icha Paar
11.481 Beiträge
Hallo,

wir haben in der Gruppe Cuckold den Austauschthread "Corona #stayathome" eröffnet, wo die Mitglieder die Kontaktsperrenzeit mit Unterhaltung und Austausch überbrücken können... er wird gut angenommen.

GLG
Mausi von
MausiundMicha *wink*
****000 Mann
18.931 Beiträge
Zitat von ****000:
Liste der virtuellen Treffen: Die Redseligen: Events & Dates
(im Moment bis erste Mai-Woche - danach sehen wir weiter)

Update: wir planen jetzt bis einschließlich Ende Mai bei dem Online-Stammtisch-Konzept zu bleiben, auch durchaus mit kleineren Themen-Vorträgen.

Auch Nicht-Gruppenmitglieder aus anderen Regionen sind willkommen!

Die Redseligen: Events & Dates
******Kat Paar
7.770 Beiträge
Die aktuelle Aufgabe ...
... des Abecedariums in unserer Gruppe Nackt – mit allen Sinnen lautet:
"Was wir beim Corono-Alarm nicht machen dürfen, aber gern nackt machen würden"
und dabei sollten ruhig auch die eigenen Bilddateien aus der Vergangenheit durchsucht werden.
Da hat man/frau 'was zu tun und die Anderen freuen sich - vermutlich/hoffentlich.
*******ata Frau
27.677 Beiträge
Nachtrag: aktuell gibt es das neu eröffnete öffentliche Thema (eines Gruppenmitglieds)
Jazz: stay @ home Konzerte von Clubs und Künstlern
*****exe Frau
5.116 Beiträge
Moin,

auch die Gruppe Bremen *bremen* ist bei der Aktion dabei! *freu2*

Hinter privaten/verschlossenen Gruppentüren, um ein wenig mehr die Privatsphäre zu schützen, ist seit dem 21.03.2020 der folgende Aktionthread aktiv:
Bremen: Ich habe gerade mehr Zeit! Du auch?

... Wer hat denn jetzt noch mehr Zeit wegen einer "Zwangspause" und Lust einfach mal über Gott und die Welt zu sprechen, aber nicht über das aktuelle Thema der Medien.

Was macht Ihr mit der "neu gewonnen Zeit" *frage*
Macht ihr Dinge, die immer aufgeschoben wurden *frage*
Gibt es neues in eurem Tagesablauf *frage*

*achtung* Natürlich gibt es auch ausreichend Personen die nun weniger Zeit haben könnten, weil Ihre Kompetenzen für die aktuelle Situation gebraucht werden. Die sollen definitiv nicht vergessen werden!! Vielen Dank an alle, die jetzt einer Mehrbelastung ausgesetzt sind und nicht sagen können, ich lege die Füße hoch! *danke* ....

Seit dem 28.03.2020 läuft eine offenere Aktion in der Gruppe Bremen mit dem Aktionthread:

Bremen: virtuallity, the new reallity vs. @**ay at home

Hallo liebe Gruppenmitglieder,

wir sind alle angehalten worden, so weit es geht zu hause zu bleiben und soziale Kontakte auf später zu verschieben.
So schön die eigenen 4 Wände sein mögen, irgendwann möchte man wieder raus. Lasst uns einen virtuellen Rundgang durch eure Orte (aller Gruppenmitglieder) starten.

Was mögt ihr besonders in der jetzigen Zeit oder auch zu früherer und späterer Zeit den anderen Gruppenmitgliedern zeigen. Was lohnt sich eurer Meinung nach zu sehen.

Zeigt uns Fotos von euren schönsten Orten in der Region und schreibt einige Zeilen dazu, was dieser Ort für euch besonders macht und wann dieses Bild etwa entstanden ist.

Bitte postet nur Fotos mit Orten, damit auch jeder diese Bilder sehen kann.....


Bei beiden Themen haben die Gruppenmitglieder die Möglichkeit, sich auszutauschen und mitzuteilen in Form von Text, Fotos und Videos. Dies wurde bereits umfangreich genutzt. Der ein oder andere positive Effekt hat nicht lange auf sich warten lassen. *g*

Lieben Gruß
*hexe*
******nhh Mann
388 Beiträge
Swinger Nord Aktionen
Auch die Gruppe Swinger Nord ist dabei: Zuerst eine Fotoaktion, wo die Mitglieder zeigen sollen, dass Mundschutz auch sexy sein kann:

Corona zwingt uns ja nun zu Hause zu bleiben. Postet gerne euer sexiest Bild MIT Mundschutz. Können natürlich auch andere Körperteile geschützt werden 😉 ALLES ist erlaubt 👍🏻

Euer sexiest Mundschutz



Ausserdem ein Thread zum Thema Swinger in Corona Zeiten, wo auch rege diskutiert wird:

Wie erlebt ihr als Swinger die Zeit der Heim-Quarantäne wegen der Corona Pandemie? Haltet ihr euch an die Regeln zur Eindämmung (keine Parties etc.)? Datet ihr euch noch über den Joyclub, natürlich nur Online-Dates wie der Joyclub es vorsieht *zwinker*? Wenn ja, was sind eure persönlichen "Sicherheitsregeln"? Findet ihr es gut dass die meisten Clubs und Bars frühzeitig schon geschlossen hatten? Wie haltet ihr diese Zeit durch, was macht ihr so? Gerne rege Beteiligung, ich bin neugierig... *zwinker*

Swinger Nord: Corona und Swingerei


bleibt gesund *top*

liebe Grüße

KarstenHH
Unser LOGO
*********ikat
999 Beiträge
Da sind wir doch auch dabei ...
Hallo in die Runde,
die Einladung von SevenSins *hutab* zum "LOSglück"

Liebe Gruppenmoderatoren,
bis einschließlich morgen habt ihr noch Gelegenheit eine Community Aktion in eurer Gruppe anzustoßen und diese in den Lostopf für Treffpunkt Gruppen: Community Aktionen in der Gruppenlandschaft: Macht mit! zu werfen.
Liebe Grüße
SevenSins
JOY-Team

durch eine "Gruppen-Aktion" nehmen wir auch aus Köln gerne an.
Hoffentlich verstehen wir es auch richtig.

Wir haben im https://www.joyclub.de/groups/der_lust_clan_dlc/ die Online-Weinloge *wein* gestartet und auch wenn an der Umsetzung noch etwas "gefeilt" werden muß, gehen wir am 1. Mai bereits in die 3.te Auflage: *freu*

https://www.joyclub.de/event/1091740.weinloge_edition_online_iii_koeln.html

*sorry* kein "Massenevent/Aktion" wie andere, aber und dies ist äussert wichtig:

*beep* *pfeil* die Aktion verbindet JOYLer in dieser verdammten Seuchenzeit

und wie von mir bereits am Dienstag 14. April bei einem Pinnwandposting geschrieben:
Realität hat noch nie geschadet !
...
meiner Seite der *beep* kleine Hinweis: *beep*
Ich, der absolute Optimist und humorvolle Kölner, glaube nicht daran, daß wir unsere Clubs so schnell (sprich nach dem 19.04.20) wieder aufmachen. So grausam wie es sein mag, aber es wird noch Wochen, wenn nicht Monate dauern, bis bei uns die Türen wieder aufgehen.
Alle angedachten technischen + persönlichen "Hilfen" zur Reduzierung der Verbreitung bzw. Verlangsamung der verdammten Seuche sind bei unseren Events, die gerade die menschliche Nähe *knuddel2* und *pimper* zur Basis haben, ungeeignet. *achtung*
Daher müßt Ihr noch länger auf einen Besuch verzichten, so traurig wie es ist. *heul*

...

Und dem ist nichts hinzuzufügen, ausser: seit gestern Abend ist bereits amtlich zunächst keine Großveranstaltungen bis 31. August 2020 und dies bedeutet "übersetzt" unsere "regulären" Events mit persönlicher Nähe *knuddel2* und Öffnung der Club rückt noch in weite Ferne. *fernglas*
Sehr, sehr traurig *heul* und brutal, aber:
"Realität hat noch nie geschadet !"

Bitte bleibt Alle trotzdem optimistisch & vor allen Dingen gesund!
Peter
Der LUST-Pate
"Sag es mit Blumen"
Für ALLE - Vergissmeinnicht
aus unserm Garten, Ostern 2020
******s23 Frau
12.703 Beiträge
Wir starten ein Bilderrätselspiel
Dauer ca. 10 Tage
Ablauf:
Der Spielleiter sammelt von jedem der mitmacht 1-3 Bilder zum Motto ein. Die Bilder werden vom Einreicher mit einem „Titel“ versehen und niemand weiß, wer, was und wieviel - eingereicht hat.
Der Spielleiter postet dann täglich 1-2 Bilder anonym und die Mitglieder müssen den Titel und Bildgeber erraten.
Dafür gibt es dann Punkte - Erwähnung des C Unwortes gibt Punktabzug. *zwinker*
Die PunkteFee ermittelt am Ende die Platzierungen. 1-3 bekommt einen kleinen Preis.
Wobei das Spiel ansich Preis genug ist, denn Tarnen und Täuschen ist ausdrücklich erlaubt und erwünscht.

Motto
"Traumhafte Farbkleckse"
•gesucht werden Bilder zu den Stichwörtern:
"traumhaft - überraschend -versteckt/entdeckt-mehrdeutig -

( garantiert virenfrei ) *fiesgrins*

Gruppe: Traumfänger
Aufruf:
Traumfänger: Pinnwand

Da das Spiel etwas Vorbereitung erfordert, ist es noch nicht gestartet, aber alle sind schon munter mit den Vorbereitungen dabei und beschäftigen sich mit dem Motto und der Bildauswahl.
Beauty's favourite @Argunar (2013)
******ool Frau
31.182 Beiträge
Wer zu spät kommt ...
die bestraft das Leben heute noch nicht *mrgreen*
*danke* @******ins für dir Erinnerung auf der Pinnwand.

In meiner Gruppe Fuck 'n funny

*alarm* das ist eine SATIREGRUPPE habe ich folgendes Thema eingestellt:

Fuck 'n funny: PanDämonisches Panoptikum oder: Satirisches Bullshit Bingo

Zitat von ******ool:
PanDämonisches Panoptikum oder: Satirisches Bullshit Bingo
Werte AnstaltsEinsitzende, gestresstes Pisonal, ver_wirrte Besucher!

Normalerweise spielen wir in unseren heiligen Hallen das kuschlige Spiel der Akronyme
Jeder Spielabschnitt war prallvoll mit teils erstaunlichen Wort- und Satzkonstrukten...*bravo*

Da es in letzter Zeit dabei nicht so munter weiterging wie gewohnt - offen_sichtlich ein Fehler bei der PillenVergabe *gruebel*, habe ich hier einen neuen Teil eröffnet.

*alarm* dieser Teil der Anstalt ist *dafuer* - entgegen einschlägiger Verordnungen für Heime - auch für auswärtige Besucher geöffnet.

Für alle NeuAnkömmlinge oder einfach nochmal für alle zum Auffrischen:

SPIELANLEITUNG

bitte VOR dem Einstieg genau studieren (wird in einigen Foren etwas anders gespielt!)

Es geht darum, aus einem möglichst nicht zu kurzen Wort einen möglichst sinnvollen Satz zu bilden und dabei in diesem Satz ein neues Wort als Vorlage für den nächsten Satz zu markieren.

Der nächste Mitspieler nimmt dann dieses durch GROSSBUCHSTABEN gekennzeichnete Wort, um daraus einen neuen Satz zu bilden.

Beispiel:

Das Wort zu Beginn ist: GANZKÖRPERMASSAGE
Um daraus einen neuen Satz (oder auch mehrere Satzteile / Sätze durch Komma, Semikolon der Punkt getrennt) zu bilden, nimmt man jeden Buchstaben dieses Wortes.
Daraus kann beispielsweise entstehen:

Genüßlich auf Nicos Zentrum konzentriert, öffnet Roxane plötzlich ein Rindlederetui mit allerhand Sexspielzeug. Seine Augen glänzen ERWARTUNGSVOLL.

Nun demzufolge weiter mit den Buchstaben des Wortes

ERWARTUNGSVOLL:

Ehe Roxanes WUNDERWAFFEN angriffen, reagierte Tina; unterstützte nun genüßlich seine verzückten, orgiastischen leidvollen Lustempfindungen.

Das kann einen erotischen Inhalt haben,
muss jedoch nicht.
Einfach nur witzig und originell oder poetisch ist ebenfalls durchaus erwünscht.
Möglichst sollten die Satz-Konstrukte jedoch nicht im Völlig-Sinnlos-Bereich angesiedelt sein. Erzählt uns und Euch gegenseitig etwas!

Anmerkung: "ß" muss hier generell in Doppel-S umgewandelt werden.
Umlaute Ä - Ö - Ü dürfen in AE - OE - UE umgewandelt werden, müssen aber nicht

Da aktuell alle von und über eine Krise da draußen in der Welt reden, müssen! alle zu spielenden Akronyme dem Seuchen- und Krisenvokabular entlehnt sein!!

Wir beginnen mit

CORONA

bitte nutzen, um damit hier weiterzumachen.
EnJoy

Ihr*oh*
Mutti Oberin
BjutiFOOL

Das Thema steht auf öffentlich und ist damit auch als therapeutische Spielwiese für jene geeignet, die schon immer alles über das Leben in einer Anstalt wissen wollten, sich aber bisher nicht zu fragen trauten oder unsere Räumlichkeiten zu betreten ...

Denn es gildet der Schlussakkord des „Hotel California“



Bjuti*ninjaclown*
Beauty's favourite @Argunar (2013)
******ool Frau
31.182 Beiträge
Kreative literarische Variante
In meiner Gruppe LiteraturClub habe ich folgende Herangehensweise gewählt und dieses Thema LiteraturClub: „Literatur und Corona: eine Pandemie sucht ihren Autor“ (ebenfalls öffentlich!) eingestellt:

Zitat von ******ool:
„Literatur und Corona: eine Pandemie sucht ihren Autor“
titelte gestern die Süddeutsche Zeitung und stellte folgende Thesen auf:

Im Literaturbetrieb warnten viele früh davor, in der Coronakrise könne zu viel Literatur mit ungeordnetem Gegenwartsbezug entstehen.
Dabei hat gerade die Literatur Verfahren entwickelt, mit zerstückelter Weltwahrnehmung etwas anzufangen.
In der Zeit der Pandemie wäre es wieder plausibel, Moment für Moment mitzuschreiben wie es Vertreter der Popliteratur, zum Beispiel Rainald Goetz, taten.

Wie schreiben in unsicheren Zeiten? Gerade kann man der Corona-Literatur beim Entstehen zusehen.

Die Seite können Sie sich unter dieser Adresse anschauen: https://www.google.de/amp/s/ … teratur-corona-1.4877583!amp

Im Gegensatz zu der sonstigen Ausrichtung der Gruppe, Schreibende und Veranstalter zusammenzuführen, möchten wir Euch mit diesem Thema einen Ort der kreativen Begegnung schaffen.

Schreibt uns alles, was euch *zumthema* Corona bewegt - die Form kann sämtliche Genres umfassen:
Kurzgeschichte
Essay
Erotische Geschichte
Poesie
„SeuchenTagebuch“.

Genauso gerne erfahren wir aber von euch, wie ihr momentan - in einer Zeit ohne öffentliche events - eure Werke euren *les* näher bringt - gerne könnt ihr z.B. eure Lesungen auf YouTube etc. vorstellen.

Da unsere Gruppe bisher klein und exklusiv ist, möchte ich über den Kreis der Mitglieder hinaus auch anderen Joylern die Möglichkeit zur Teilnahme bieten und habe das Thema daher auf öffentlich gesetzt.

EnJoy

Bjutifool
Für das ModTeam

Beauty's favourite @Argunar (2013)
******ool Frau
31.182 Beiträge
Und noch eine Herausforderung:
Für die mehr oder weniger verfressenen unter uns, gibt es in meiner Anarcho*koch*truppe Kitchen-Guerilla-Cooking

Das Thema:

Kitchen-Guerilla-Cooking: Krisen-Notfall-Kochbuch für die Guerilla

Zitat von ******ool:
Krisen-Notfall-Kochbuch für die Guerilla
Werte Anarchisten - und solche, die es noch werden wollen,

*koch* ihr z.Zt. mehr oder weniger @ home?
• reproduziert ihr unter Zeitdruck eher Fertiggerichte aus der Kühlung oder habt ihr endlich mal Zeit für das ausgefeilte Menü oder exotische Experimente?
• was gab es zu Ostern?
• achtet ihr auf „gesunde Ernährung“?
• kann „man“ mit den Lebensmitteln aus dem Krisenvorrat des Katastrophenschutz schmackhaftes Essen kochen?

https://www.bbk.bund.de/Shar … r.pdf?__blob=publicationFile

• was wurde/wird noch aus den Hamster-Vorräten an Mehl, Hefe, Pasta und vor allem Klopapier in eurer Küche entstehen?

Schreibt uns, fotografiert für uns, zeigt uns eure *guerilla*-KüchenXperimente

Neu_gierig
Bjutifool
Für das ModTeam

Auch dieses Thema ist öffentlich und weitere
*experimentier*freudige *koch* sind *willkommen*
Beauty's favourite @Argunar (2013)
******ool Frau
31.182 Beiträge
„Doch es ist alles nur geklaut!!“
Mit fast keinen Änderungen habe ich mir erlaubt, diese Aktion von @****en für meine Gruppe für „absolute beginners“ Das erste Mal zu übernehmen.
Auch diese Menschen benötigen immer wieder Trost und Zuspruch in ihren Anliegen.

Leider läuft das bisher nur in den privaten Themen und untereinander gelegentlich im nicht von uns betreuten Chat.
Da unser Mentoring bisher auch nicht angenommen wurde, ist das vielleicht ein Impuls.

Zitat von ****en:
In unserer Gruppe Subs unter sich habe ich einen Tread mit dem Namen Telefonier' mit einem Fremden! ins Leben gerufen.

Da der Thread logischerweise auf privat steht, stelle ich hier den Text des Eingangsposting ein, um zu erklären, um was es geht:

Ihr Lieben!

Wir leben in schwierigen Zeiten und das Ende ist nicht wirklich in Sicht.

Die eine oder der andere haben es vielleicht im Kummerthread schon gelesen, dass ich eine Idee hatte. Diese Idee möchte ich nun, kurz vor Ostern, noch einmal anschubsen und vielleicht etwas besser strukturieren.

Worum geht es?
Es gibt hier in dieser Gruppe (und auch im gesamten JC) viele Menschen, die berichten, dass ihnen die Decke auf den Kopf fällt aus den unterschiedlichsten Gründen, dass sie traurig sind und sich einsam fühlen, dass sie depressive Gedanken bekommen und vor allem, dass ihnen die sozialen Kontakte zu Freunden, Familie und überhaupt anderen Menschen fehlen.

Auf uns kommt ein langes Wochenende zu. Zudem ein Familienfest. Real treffen ist aktuell nur unter bestimmten Bedingungen möglich, aber wir alle haben ein Telefon.

Meine Idee:
Lasst uns einfach mal mit einem /einer Fremden telefonieren. Wer Lust hat und dabei ist, schreibt hier. Und dann müsst ihr ein wenig aktiv werden. Schreibt einander an, tauscht unter den Telefonier-Willigen eure Nummern aus (nicht hier im Thread *zwinker* ) und ruft an!
Erzählt von euren Sorgen, eurem Alltag, erzählt vor allem auch schöne Dinge und baut euch gegenseitig auf. Hört einander zu und freut euch, einen neuen wunderbaren Menschen kennengelernt zu haben.

Und wer weiss, vielleicht, wenn das hier alles wieder in gewohnten Bahnen läuft, könnt ihr euch ja auch mal in echt treffen.
Vielleicht sogar bei mir zuhause beim größten "Subs und Pyjamas" ever... *lach*

Gute Idee?
Wer macht mit?

P.S. Bitte keine Telefonnummern im Thread posten.
Nur per PN.


Bislang wurde diese Idee mehrfach umgesetzt und wir machen natürlich auch nach Ostern weiter...


Wir vernetzen uns
Liebe Gruppenmitglieder,

Im Moment versuchen viele Gruppen im *joyclub*, Aktionen zu organisieren, die uns allen das Leben und Überleben in dieser schwierigen Zeit erleichtern sollen.

U.a. Gibt es in einer anderen Gruppe dieses Thema, das ich sehr nachahmenswert finde:

Ihr Lieben!

Wir leben in schwierigen Zeiten und das Ende ist nicht wirklich in Sicht.

Die eine oder der andere haben es vielleicht im Kummerthread schon gelesen, dass ich eine Idee hatte. Diese Idee möchte ich nun, kurz vor Ostern, noch einmal anschubsen und vielleicht etwas besser strukturieren.

Worum geht es?
Es gibt hier in dieser Gruppe (und auch im gesamten JC) viele Menschen, die berichten, dass ihnen die Decke auf den Kopf fällt aus den unterschiedlichsten Gründen, dass sie traurig sind und sich einsam fühlen, dass sie depressive Gedanken bekommen und vor allem, dass ihnen die sozialen Kontakte zu Freunden, Familie und überhaupt anderen Menschen fehlen.

Auf uns kommt ein langes Wochenende zu. Zudem ein Familienfest. Real treffen ist aktuell nur unter bestimmten Bedingungen möglich, aber wir alle haben ein Telefon.

Meine Idee:
Lasst uns einfach mal mit einem /einer Fremden telefonieren. Wer Lust hat und dabei ist, schreibt hier. Und dann müsst ihr ein wenig aktiv werden. Schreibt einander an, tauscht unter den Telefonier-Willigen eure Nummern aus (nicht hier im Thread *zwinker* ) und ruft an!
Erzählt von euren Sorgen, eurem Alltag, erzählt vor allem auch schöne Dinge und baut euch gegenseitig auf. Hört einander zu und freut euch, einen neuen wunderbaren Menschen kennengelernt zu haben.

Und wer weiss, vielleicht, wenn das hier alles wieder in gewohnten Bahnen läuft, könnt ihr euch ja auch mal in echt treffen.
Vielleicht sogar bei mir zuhause beim größten "Subs und Pyjamas" ever... *lach*

Gute Idee?
Wer macht mit?

P.S. Bitte keine Telefonnummern im Thread posten.
Nur per PN.

Darüberhinaus könnt Ihr Euch auch weiterhin im Chat treffen und in diesem Thema Termine dafür vereinbaren.

Das Thema steht wie üblich auf privat.

Take Care und bleibt gesund!

Bjutifool
Für das Modteam



*alarm* Wichtig wäre mir aber, damit die Ehre der zuteil wird, der sie gebührt, dass - sollte das Los auf diese meine Gruppe fallen, der Preis Coleen und ihrer Gruppe zugesprochen wird.

Dankeschön und *roseschenk*

Bjutifool
******Kat Paar
7.770 Beiträge
Noch 'n Wortspiel, ...
... diesmal in einer anderen Gruppe.
Zu den Buchstaben der Begriffe "CORONA" bzw. "COVID 19" sollen Wörter gefunden werden.

Es läuft aber noch etwas schleppend an ...
FKK Berlin: Corona und nackt

(und aus irgendeinem Grund wird der Link weiter durchgestrichen ...*gruebel*)
****en Frau
18.170 Beiträge
Zitat von ******ool:

*alarm* Wichtig wäre mir aber, damit die Ehre der zuteil wird, der sie gebührt, dass - sollte das Los auf diese meine Gruppe fallen, der Preis Coleen und ihrer Gruppe zugesprochen wird.

Es gibt einen Preis???
Oh.
Das habe ich wohl überlesen...


Ich hatte es ganz vergessen zu schreiben:
Ich wollte ohnehin alle herzlich einladen, meine Telefonier-Idee in ihren Gruppen ebenfalls einzuführen, so ihr denn möchtet. Und natürlich dürft ihr auch meinen Text (als Zitat) verwenden.
Die Resonanz in unserer Gruppe ist großartig. Nachdem sich die ersten getraut haben, werden es täglich mehr, sich gegenseitig quer durch die Gruppe anzurufen.

Wir haben sogar eine wunderbare Userin, die uns einen Zufallsgenerator programmiert hat, um Paare willkürlich zusammenzubringen.

Meine Gruppe ist einfach großartig!
(Sorry, ich musste einfach mal voller Stolz rumprahlen. *rotwerd* )
******Kat Paar
7.770 Beiträge
Kurz vor Ultimo ...
... für die Runde hier in der Gruppe haben wir nun endlich den schon seit einer Woche geplanten Fotowettbewerb zu Nackttanzpartys eröffnet
https://www.joyclub.de/groups/nackt_mit_allen_sinnen/contest/detail/5468.nackttanzparty.html

Die realen sind abgesagt, nun kann man/frau allein oder als Paar (egal ob mit Mensch oder Kuscheltier ...) seine eigene Musik auflegen und sich danach bewegen. Tanzend!
Und man/frau muss nicht wegen z. B. wegen der oft grauseligen deutschen Schlager sich die Ohren verstopfen.

Mal sehen,was sich da zeigen wird ...
******ins Frau
22.779 Beiträge
Themenersteller JOY-Team Gruppen-Mod 
Hallo liebe Kreativköpfe,

nachdem ihr die letzten Wochen eure ganz unterschiedlichen Community Aktionen gestartet und vorgestellt habt, ging es heute an den Lostopf. Wir haben uns entschieden anstatt drei sogar fünf virtuelle Pakete für eure Gruppen aus zu losen.

Deshalb Trommelwirbel! *drummer*

Wir schreiten nun zur Bekanntgabe der Gewinner. Jeweils über 50 Gutscheine für ihre Gruppe freuen dürfen sich

die Gruppe Crossdressing für Treffpunkt Gruppen: Community Aktionen in der Gruppenlandschaft: Macht mit!

die Gruppe Nylons für Treffpunkt Gruppen: Community Aktionen in der Gruppenlandschaft: Macht mit!

die Gruppe Die Redseligen für Treffpunkt Gruppen: Community Aktionen in der Gruppenlandschaft: Macht mit!

die Gruppe Fuck 'n funny für Treffpunkt Gruppen: Community Aktionen in der Gruppenlandschaft: Macht mit!

die Gruppe Subs unter sich für Treffpunkt Gruppen: Community Aktionen in der Gruppenlandschaft: Macht mit!

Danke an @*****ich, @*******e79 und @****aa die mich als Glücksbringer beim Auslosen unterstützt haben.

Wir freuen uns, dass ihr euch so zahlreich beteiligt habt. Es ist phantastisch was ihr an unterschiedlichen Ideen umgesetzt habt und weiterhin umsetzt um in euren Gruppen Spaß, Miteinander und Zusammenhalt Raum zu geben. *herz2*

Liebe Grüße
SevenSins
JOY-Team
Beauty's favourite @Argunar (2013)
******ool Frau
31.182 Beiträge
Hachmach
*danke* *roseschenk* an die Glücksbringer *freu* *huhn*

bjutiFOoleinmalquerdurchdasthemapurzelbaumschlägt

@*****ich, @****aa, @*******e79 habt ihr bei der Verlosung auch stilechte 🧚‍♀️ oder Elfenkostüme getragen?

*zeigpics*
@******ool: Na, selbstverständlich. Ich muss ja meinem Namen gerecht werden *zwinker*
*****ich Mann
7.150 Beiträge
JOY-Team 
@******ool ... und ich sitze sowieso immer im Elfenkostüm im Home Office am Rechner. Außer wenn ich von den Kollegen zur Videokonferenz gebeten werde - oder gerade mein ALF-Kostüm trage. *top*
Beauty's favourite @Argunar (2013)
******ool Frau
31.182 Beiträge
Zitat von *****ich:
@******ool ... und ich sitze sowieso immer im Elfenkostüm im Home Office am Rechner. Außer wenn ich von den Kollegen zur Videokonferenz gebeten werde - oder gerade mein ALF-Kostüm trage. *top*

Ich werde das - sobald wir wieder reisen dürfen - vor Ort beim G8 überprüfen!

Besonders die Ohren!
Auf Form


Und natürlich Sauberkeit *neck*

Aber warum erfreust du die Kollegen nicht mit Auftritten im Tütü?
*******ata Frau
27.677 Beiträge
*freu2* ein herzliches Dankeschön an Glücksfee und Überbringer *juhu* *blumenwiese* *freu2*
im Namen der Gruppe Nylons
****000 Mann
18.931 Beiträge
Ganz herzlichen Dank!
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.