Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Subs unter sich
2050 Mitglieder
zur Gruppe
Gruppensex & Home-Orgy
864 Mitglieder
zum Thema
Warum schreiben so wenig paare?93
Und zwar: Wieso melden sich mit der Zeit immer weniger Paare bei…
zum Thema
Paare: Warum zeigt ihr wenig Männerbilder?300
Wir haben uns damals im Joyclub angemeldet, weil man hier die…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Warum schreiben Benutzer wenig oder gar nichts?

*******arco Paar
31 Beiträge
Themenersteller 
Warum schreiben Benutzer wenig oder gar nichts?
Wir bekommen viele Komplimente von Paaren, aber keiner von ihnen schreibt ... Warum? Haben Sie vielleicht Angst davor, das aufzuschreiben, was Sie denken? Oder ist das hier bei JOY normal? Eines ist sicher: Man kann kein Treffen vereinbaren, ohne etwas zu schreiben.

Was denken andere Benutzer? Passiert ihnen das Gleiche auch?..

LG Kathy & Marco
*******Part Paar
5.170 Beiträge
Ich denke, es ist als Wertschätzung für das Foto, aber nicht als Interessenbekundung für ein Kennenlernen gedacht.
Ich glaube, das trifft es ganz gut, oder was meint ihr?
**********iPaar Paar
219 Beiträge
Guten Morgen Kathy & Marco, ihr habt's erfasst! In unserer Swinger-Welt scheinen einige ihre Tastaturen genauso zu vernachlässigen wie ihre Anmachsprüche oder Taten.
Vielleicht sind sie zu beschäftigt damit, ihre 'Hengst-Qualitäten' in der Realität unter Beweis zu stellen – oder zumindest zu versuchen. 😂
Denn wir wissen ja, zwischen Tastatur und Tat gibt's oft eine Welt voller, naja, 'Rohrkrepierer'. Es ist schon fast ein Sport, zu beobachten, wie die selbsternannten Casanovas ihre verbalen Muskeln spielen lassen, nur um am Ende eher wie ein feuchtes Streichholz dazustehen…
Und ja, ab und zu kriegt man einen Kommentar, der so einfallsreich ist wie ein Blind Date im Dunkeln.
Jedes 'Rohrkrepierer'-Kompliment erinnert uns daran, dass echte Leidenschaft und Können nicht in grossspurigen Worten, sondern in echten Begegnungen liegen. Also, lasst uns weiterhin die echten Swinger von den Tastatur-Täuschern trennen und dabei unseren Spass haben. Immerhin sorgt das auch für eine gewisse Unterhaltung – und wer weiss, vielleicht lernt der eine oder andere 'legastenische verbale Erotiker' noch dazu…schönen Sonntag.
********6762 Paar
267 Beiträge
Hallo Kathy_Marco
Wir schreiben sehr viele Paare an aber die wenigsten Antworten.
Das ist schade aber die die sich nicht zurück melden auch wenn es ein nein ist brauchen wir auch nicht.
Und können bleiben wo sie sind.
Moin,

wir benutzen ein Kompliment als eine erste Kontaktaufnahme. Bekommen wir eine Antwort kann man dann ein Interesse an einem näheren Kennenlernen bekunden.
Wir schreiben Paare aber auch direkt an .
Liebe Grüße
Silvia und Christian
Zitat von ********6762:
Hallo Kathy_Marco
Wir schreiben sehr viele Paare an aber die wenigsten Antworten.
Das ist schade aber die die sich nicht zurück melden auch wenn es ein nein ist brauchen wir auch nicht.
Und können bleiben wo sie sind.

Das haben wir hier auch schon ganz oft feststellen müssen.

Ein einfaches Nein danke sollte doch drin sein.
********6762 Paar
267 Beiträge
Ein einfaches Nein danke sollte doch drin sein. *genau*
******m46 Paar
159 Beiträge
Wir schreiben auch oft, auch wenn wir wissen, das es von der Entfernung nicht passt, aber überhaubt eine Antwort zu bekommen ist schon selten, da lässt man es einfach.
****20 Paar
25 Beiträge
Liebe Kathy & Lieber Marco,

danke für die Eröffnung des Themas. So ähnliche Gedanken gehen uns aufgrund für uns oftmals sehr skurriler Erlebinsse auch an und an durch den Kopf.

Aufgrund unserer Erfahrungen, nicht nur auf dieser Plattform denken wir mittlerweile, dass das von Euch angesprochene Thema ein allgemeines Kommunikationsthema darstellen könnte.

Unsere Erlebnisse reflektierend, erlauben wir uns den Schluss, dass so allgemeine Kompetzen wie sinnerfassend Lesen, aktiv und empathisch Zuhören, logisches Denken (im Sinne eines Sir K. Popper) und aber auch das Paraphrasieren gesellschftlich immer mehr an Bedeutung einbüsen.

Wir antworten mittlerweile in einer Kommunikation auch nur mehr, wenn wir das Gefühl haben, dass eine echte wechselseitige Kommunikation und auch echtes Interesse an einer Kommunikatiin und ev einen damit verbundenes Kennenlernen besteht.

Wir für uns lesen Profile immer. Wenn wir dann denken es könnte ev für alle Beteiligten passen, erlauben wir uns ev eine erste Kontaktaufnahme. Erwarten uns mittlerweile aber auch keine Antwort.

Ganz allgemein denken wir die Welt ist bunt und jedes, jede jeder hat unterschiedliche Bedürfnisse, Wünsche Ziele usw. In Würdigung dessen, sollte auch jedes, jede jeder individuell machen was es, sie, er möchte.

Sind schon sehr gespannt auf weitere Sichtweisen und Erfahrungen. Wünschen allen, welche unseren Text lesen einen schönen Sunday.

lg M & C
********paar Paar
1.747 Beiträge
Zitat von **********iPaar:
Vielleicht sind sie zu beschäftigt damit, ihre 'Hengst-Qualitäten' in der Realität unter Beweis zu stellen – oder zumindest zu versuchen. 😂
Denn wir wissen ja, zwischen Tastatur und Tat gibt's oft eine Welt voller, naja, 'Rohrkrepierer'.

....so ist es!!
Auch in den Gruppen fragt man sich, warum sind diese Personen in einer Gruppe ohne eigene Aktivitäten???
Es ist fasst zu vermuten, dass das Profil sich besser ansieht wenn man in vielen Gruppen ist!!!
LEIDER.....
*********paar Paar
1.083 Beiträge
Zitat von *******arco:
Warum schreiben Benutzer wenig oder gar nichts?
Wir bekommen viele Komplimente von Paaren, aber keiner von ihnen schreibt ... Warum? Haben Sie vielleicht Angst davor, das aufzuschreiben, was Sie denken? Oder ist das hier bei JOY normal? Eines ist sicher: Man kann kein Treffen vereinbaren, ohne etwas zu schreiben.

Was denken andere Benutzer? Passiert ihnen das Gleiche auch?..

LG Kathy & Marco
Sie machen Komplimente aber man weiß nicht warum, aber das ist hier normal.
Was ein Treffen an geht ist es vielleicht zu weit weg, oder sind die Vorlieben nicht zutreffend, wobei eine da alles in der Liste leider betrachten ohne abstriche, was man ja auch mit den Betreffende besprechen könnte.

Zitat von ********6762:
Hallo Kathy_Marco
Wir schreiben sehr viele Paare an aber die wenigsten Antworten.
Das ist schade aber die die sich nicht zurück melden auch wenn es ein nein ist brauchen wir auch nicht.
Und können bleiben wo sie sind.
Stimmen wir euch voll zu.

Zitat von *******2416:
Moin,

wir benutzen ein Kompliment als eine erste Kontaktaufnahme. Bekommen wir eine Antwort kann man dann ein Interesse an einem näheren Kennenlernen bekunden.
Wir schreiben Paare aber auch direkt an .
Liebe Grüße
Silvia und Christian
Stimmt
*********e_MMS Paar
33 Beiträge
Hallo, wenn man kein Premium Mitglied ist, so wie wir, kann man nicht sehen, wer das Profil besucht hat, oder Komplimente macht. Also kann man demjenigen nicht antworten. LG
Mit der App und der Website und etwas Detektiv arbeit bekommt man das raus.

Aber ich glaube Komplimente bzw likes kann man sehen.
*********e_MMS Paar
33 Beiträge
Zitat von *******2416:
Mit der App und der Website und etwas Detektiv arbeit bekommt man das raus.

Aber ich glaube Komplimente bzw likes kann man sehen.

Stimmt tatsächlich, gerade gesehen, das Komplimente in der CM angezeigt werden...
Zitat von *********e_MMS:
Zitat von *******2416:
Mit der App und der Website und etwas Detektiv arbeit bekommt man das raus.

Aber ich glaube Komplimente bzw likes kann man sehen.

Stimmt tatsächlich, gerade gesehen, das Komplimente in der CM angezeigt werden...

Freut uns dass wir euch helfen konnten 😙
*********ar_Bi Paar
2.039 Beiträge
Zitat von *******arco:
Warum schreiben Benutzer wenig oder gar nichts?
Wir bekommen viele Komplimente von Paaren, aber keiner von ihnen schreibt ... Warum? Haben Sie vielleicht Angst davor, das aufzuschreiben, was Sie denken? Oder ist das hier bei JOY normal? Eines ist sicher: Man kann kein Treffen vereinbaren, ohne etwas zu schreiben.

Was denken andere Benutzer? Passiert ihnen das Gleiche auch?..

LG Kathy & Marco
Verstehen Euch kennen wir, und wenn man dann solche anschreibt, bekommt man keine Antwort. Wir haben so den Eindruck, den meisten geht es gar nicht mehr um Treffen, sondern nur um sich zu präsentieren und Aufmerksamkeit. Angeben wie toll Sie sind.
*********paar Paar
1.083 Beiträge
Zitat von ******m46:
Wir schreiben auch oft, auch wenn wir wissen, das es von der Entfernung nicht passt, aber überhaubt eine Antwort zu bekommen ist schon selten, da lässt man es einfach.
Entfernungen ist es oft das ein mehr für viele nicht drin ist, was viele aber nicht schreiben.
*********paar Paar
1.083 Beiträge
Entfernungen

Viele ist es von der Entfernung zu weit , aber betonen das nicht, was man sich aber auch manchmal denken kann.

Wir fahren gerne auch mal weiter wenn wir überzeugt sind, was aber intensiverer Kontakt wie schreiben und telefonieren voraus setzt. Auch wenn wir bereit sind weiter zu fahren sollte auch eine Übernachtungsmöglichkeit geben, da man nicht auch noch ein Hotel bezahlen muss das wäre zu teuer.
*********rekar Paar
59 Beiträge
Warum schreibt man wenig oder garnichts...?
Hm....also hier in den Gruppen, da hab ich, der Mann, einfach die Vermutung, das viele Menschen die Regeln der Kommunikation einfach nicht beherrschen oder über die Jahre der SocialMedia-geprägten Gesellschaft schlichtweg vergessen haben, wie man kommuniziert.
Es geht, so vermute ich ebenfalls nur noch um Effizienz.
Ein Kontakt muss in jedem Fall etwas unter dem Strich "bringen", in dem Fall des JC am besten Sex oder zumindest Befriedigung.
Tut er das nicht, ist es nicht effektiv und damit muss man nicht mal einfache gesellschaftliche Regeln einhalten.
Und ich sage aber gleich, das auch wir davon betroffen sind, gewisse Regeln der Höflichkeit immer wieder über Bord werfen zu müssen.
Hier finden verschiedene Prozesse statt, die unserer Meinung nach dazu führen, warum hier so wenig Kontakt zwischen den Leuten besteht.
1. Die Foren sind immer weniger frequentiert, weil die Leute einerseits schon einen großteil der infos hat oder einfach nachlesen kann; weil man sich daran schon in der Vergangenheit abgearbeitet hat, oder weil man vielleicht Ideen hatte, die aber von der Community bicht beachtet wurden.
2. Der Chat ist sicherlich auch nicht mehr so frequentiert wie früher...warum auch, es gibt ja whatsapp, und jede andere SocialMediaplattform hat ja auch ihr eigenes System, um zu komminizieren, also ist die schiere Redundanz einfach überfordernd.
3. Streams wie Tiktok, die Reels auf FB,Insta und am Ende sogar hier im Joy sind ziemliche Zeitdiebe, weil die Menschen nun mal einfach konsumieren als zu erstellen. Und wenn man keine Zeit hat, dann klickt man einfach nur noch schnell auf "gefällt mir", weil man ja eigentlich sowieso keinen Kontakt erwartet, den bekommt man ja auf Tiktok, Insta, FB und so weiter auch nicht...

Am Ende muss man sich fragen, was erwartet man von diesem Portal?

Die Macher der Seite waren da wirklich sehr schlau und haben die guten Funktionen hinter einer Paywall installiert. Ohne diese ist Kommunikation nur beschränkt möglich. Und die meisten belassen es dabei, weil sie nicht bereit sind, für Funktionen, die bei FB und allen anderen Plattformen kostenlos sind, zu bezahlen, weil sie sowieso nicht erhoffen, jemand wirklich kennenzulernen.

Und dazu kommt hier und überall woanders mittlerweile auch noch der allgemein bekannte SOLO-M dazu.
Mittels Copy-and-Paste-Nachrichten bombardiert er Paare, Frauen und alles dazwischen, in der Hoffnung, zum Stich zu kommen. Er riskiert auch die hohen Kosten, sind sie doch immer noch günstiger als SwingerClubs, oder gar Bordelle. Und in seiner Sucht nach Sex und Befriedigung schießt er nicht mit einem Scharfschützengewehr, sondern mit grobem Schrot, um möglichst viel zu erreichen. Das wird dann quasi automatisiert und mit Massenmails getan, ohne auch nur einen Blick auf die Menschen zu werfen. Durch Quantität zur Qualität, wenn man 100 anschreibt und man hat einmal Sex, hat es sich doch gelohnt.
Durch solche Menschen passieren bei den anderen missverständnisse.
Die einen denken, hey, ich hab geliket, warum bin ich nicht interessant?
Die anderen denken vielleicht, ja, der/die haben jetzt schon das dritte mal geliket, wenn die was wollen, sollen sie schreiben!

Und und und....solche Effekte eben.

Wir müssen uns alle einfach fragen, was erwarten wir, was geben wir und was bekommen wir. Dann wird sich irgendwann auch ein Mittelweg finden.
**********hzwei Paar
994 Beiträge
Drum prüfe,
Wer sich zum Spielen bindet,
Ob sich nicht doch
Noch was Bessres findet
🤣

Aber darauf läuft wohl vieles Hinaus.
Wir haben einige Dates drin, sobald wir in unseren Zeitplan ein Fenster fürs Spielen finden. Daraufhin melden sich halt eher die Personen, die wir zu dem Zeitpunkt nicht suchen. Oder ein Spontanes Date in 200km Entfernung *kopfklatsch*

Einige meinen, dass wir bei jedem Date auch Sex haben und schließen uns dann als Dauerdater aus. 🤷

Zeitgleich schreiben wir Pärchen an, die ebenfalls Dates suchen.

Meist wird’s ein Abend in trauter Zweisamkeit ❤️
Was nicht schlimm ist - nur supi ärgerlich für die Zeit die man online war!

Wenn wir alle nur lernen könnten, den Arsch in der Hose zu haben, einfach mal anzuschreiben.

Und wenn wir alle lernen könnten, das Schöne an einem Date mit Unbekannten zu haben statt ein Risiko darin zu sehen! 😏

In diesem Sinne: Haut rein! 💋💋
****20 Paar
25 Beiträge
Das kennen wir auch *cheers* . Wir schalten auch des Öfteren Inserate. Was nicht bedeutet, dass wir der Notgeilheit frönen *traenenlach*
********6762 Paar
267 Beiträge
Das machen wir auch. *knicks* *hutab*
*******arco Paar
31 Beiträge
Themenersteller 
Wir danken allen von ganzem Herzen für Ihre Zusammenarbeit und für die vielen Antworten, die wir erhalten haben. Wir wünschen allen einen schönen Sonntag *partnertausch* *partnertausch* *kuss* *kuss*
*********rekar Paar
59 Beiträge
Übrigens, ein Punkt ist noch sehr wichtig bei dieser ganzen Überlegung:

Bei der allgemeinen Kommunikation ist es auch wichtig, welche Informationen man oben einspeist!
Getreu dem Motto der IT "shit in, shit out" kann eine vernünftige Kommunikation nur dann stattfinden, wenn man sich im Vorfeld alle Informationen anschaut, bevor man eine Aktion in Angriff nimmt.
Soll bedeuten, wenn man im Vorfeld die betreffenden Profile lesen würde, würde oftmals im Vorfeld schon auffallen, ob ein Kontakt wirklich funktioniert. Dann verschiebt sich auch die Erwartungshaltung und schwupps, muss man sich nicht mehr wundern, warum oder warum eben nicht geantwortet wird.
*******vil Paar
62 Beiträge
Hi, oftmals ist es aber auch das Problem des Profils welches geliked hat,

Was wir meinen (gerade aktuell) ein Paar hat unser Profil und uns als Paar auf „gefällt mir“ geklickt.
Wir schauen uns das Profil an, ein sehr attraktives Paar ist es, bei den Vorlieben steht aber, Männer ohne Bart, absolut kein BI Mann/keine BI Männer.
Und ganz unten bei beiden
Mollig geht gar nicht.


Jetzt mal ernsthaft was soll man darauf antworten? Bzw. warum sollte man darauf antworten?

Also unser Gedanke ist das wir absolut gar nicht in deren Raster fallen, da sparen wir uns doch die Zeit des Anschreibens.

Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.