Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Subs unter sich
2050 Mitglieder
zur Gruppe
Gruppensex & Home-Orgy
864 Mitglieder
zum Thema
Warum schreiben so wenig paare?93
Und zwar: Wieso melden sich mit der Zeit immer weniger Paare bei…
zum Thema
Paare: Warum zeigt ihr wenig Männerbilder?300
Wir haben uns damals im Joyclub angemeldet, weil man hier die…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Warum schreiben Benutzer wenig oder gar nichts?

*********rekar Paar
59 Beiträge
Zitat von *******vil:
Hi, oftmals ist es aber auch das Problem des Profils welches geliked hat,

Was wir meinen (gerade aktuell) ein Paar hat unser Profil und uns als Paar auf „gefällt mir“ geklickt.
Wir schauen uns das Profil an, ein sehr attraktives Paar ist es, bei den Vorlieben steht aber, Männer ohne Bart, absolut kein BI Mann/keine BI Männer.
Und ganz unten bei beiden
Mollig geht gar nicht.


Jetzt mal ernsthaft was soll man darauf antworten? Bzw. warum sollte man darauf antworten?

Also unser Gedanke ist das wir absolut gar nicht in deren Raster fallen, da sparen wir uns doch die Zeit des Anschreibens.

Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag

Absolut! Das ist eine der situationen, in denen man selber das Recht hat, unhöflich zu sein, weil das gegenüber vermutlich das eigene Profil nicht mal angeschaut hat.
**********hzwei Paar
994 Beiträge
Hm *gruebel*

Recht oder Nicht-Recht - ist das die Frage?
Oder eher die Frage, wie man selbst behandelt werden möchte…

Das fällt uns oft aber genau so schwer - wollen uns nicht richtend über andere heben.
*********rekar Paar
59 Beiträge
Zitat von **********hzwei:
Hm *gruebel*

Recht oder Nicht-Recht - ist das die Frage?
Oder eher die Frage, wie man selbst behandelt werden möchte…

Das fällt uns oft aber genau so schwer - wollen uns nicht richtend über andere heben.

Nunja, grundsätzlich besteht nunmal keine Verpflichtung, zurückzuschreiben.
Auch hier kann man natürlich die goldene Regel anwenden
(" Was du nicht willst, was man dir tu', das füg auch keinem ander'n zu!"),
aber im Grunde ist es doch ein grundsätzliches Gebot der Höflichkeit, erst mal niemandem zu nahe zu treten - auch wenn in einem Großteil der Fälle hier im Joy eher von " auf den Sack gehen" gesprochen werden kann.
Also, wenn man hier also ein Profil erstellt und sich wie auch immer geartet zeigt bzw. präsentiert, ist das ja nicht gleichbedeutent mit der Aufforderung, meine Handlungen kommentieren oder liken zu müssen und dann auch noch das Recht auf eine Reaktion zu haben!

So. Jetzt hört sich das alles natürlich ein Stück weit so an, als ob ich mit diesem Standpunkt die nicht-zurückschreiber oder die nicht-schreiber verteidigen würde...das ist aber nicht so.
Uns geht es in erster Linie dabei darum, das jeder vermutlich gute Gründe dafür hat, wie er sich verhält.
Aber dennoch ist gewisses Verhalten dafür verantwortlich, das manche andere Menschen enttäuscht sind oder sich möglicherweise zurückgesetzt fühlen.
Man darf dabei aber nicht vergessen, das alle ihre eigene Geschwindigkeit haben und wir uns alle irgendwo anders auf dem Lebensweg befinden, der eine hat vielleicht schon negative Erfahrungen gemacht und verhält sich nun demensprechend, was ersteren dazu bringt, enttäuscht oder verletzt zu sein.

Deshalb appelieren wir an alle, lest die Profile. Wenn etwas nicht passt, dann schreibt nur, wenn ihr zu Kompromissen bereit seid oder mit einer Absage leben könnt. Und wenn ihr angeschrieben werdet, dann denkt mal drüber nach, warum, wieso, weshalb...und kommuniziert. Vielleicht ist ja nicht alles in Stein gemeisselt, aber wenn man die Profile kennt, dann hat man immer eine Basis für Argumente und für spannende Gespräche!
*********a666 Paar
1.124 Beiträge
Zitat von *********rekar:
Warum schreibt man wenig oder garnichts...?
Hm....also hier in den Gruppen, da hab ich, der Mann, einfach die Vermutung, das viele Menschen die Regeln der Kommunikation einfach nicht beherrschen oder über die Jahre der SocialMedia-geprägten Gesellschaft schlichtweg vergessen haben, wie man kommuniziert.
Es geht, so vermute ich ebenfalls nur noch um Effizienz.
Ein Kontakt muss in jedem Fall etwas unter dem Strich "bringen", in dem Fall des JC am besten Sex oder zumindest Befriedigung.
Tut er das nicht, ist es nicht effektiv und damit muss man nicht mal einfache gesellschaftliche Regeln einhalten.
Und ich sage aber gleich, das auch wir davon betroffen sind, gewisse Regeln der Höflichkeit immer wieder über Bord werfen zu müssen.
Hier finden verschiedene Prozesse statt, die unserer Meinung nach dazu führen, warum hier so wenig Kontakt zwischen den Leuten besteht.
1. Die Foren sind immer weniger frequentiert, weil die Leute einerseits schon einen großteil der infos hat oder einfach nachlesen kann; weil man sich daran schon in der Vergangenheit abgearbeitet hat, oder weil man vielleicht Ideen hatte, die aber von der Community bicht beachtet wurden.
2. Der Chat ist sicherlich auch nicht mehr so frequentiert wie früher...warum auch, es gibt ja whatsapp, und jede andere SocialMediaplattform hat ja auch ihr eigenes System, um zu komminizieren, also ist die schiere Redundanz einfach überfordernd.
3. Streams wie Tiktok, die Reels auf FB,Insta und am Ende sogar hier im Joy sind ziemliche Zeitdiebe, weil die Menschen nun mal einfach konsumieren als zu erstellen. Und wenn man keine Zeit hat, dann klickt man einfach nur noch schnell auf "gefällt mir", weil man ja eigentlich sowieso keinen Kontakt erwartet, den bekommt man ja auf Tiktok, Insta, FB und so weiter auch nicht...

Am Ende muss man sich fragen, was erwartet man von diesem Portal?

Die Macher der Seite waren da wirklich sehr schlau und haben die guten Funktionen hinter einer Paywall installiert. Ohne diese ist Kommunikation nur beschränkt möglich. Und die meisten belassen es dabei, weil sie nicht bereit sind, für Funktionen, die bei FB und allen anderen Plattformen kostenlos sind, zu bezahlen, weil sie sowieso nicht erhoffen, jemand wirklich kennenzulernen.

Und dazu kommt hier und überall woanders mittlerweile auch noch der allgemein bekannte SOLO-M dazu.
Mittels Copy-and-Paste-Nachrichten bombardiert er Paare, Frauen und alles dazwischen, in der Hoffnung, zum Stich zu kommen. Er riskiert auch die hohen Kosten, sind sie doch immer noch günstiger als SwingerClubs, oder gar Bordelle. Und in seiner Sucht nach Sex und Befriedigung schießt er nicht mit einem Scharfschützengewehr, sondern mit grobem Schrot, um möglichst viel zu erreichen. Das wird dann quasi automatisiert und mit Massenmails getan, ohne auch nur einen Blick auf die Menschen zu werfen. Durch Quantität zur Qualität, wenn man 100 anschreibt und man hat einmal Sex, hat es sich doch gelohnt.
Durch solche Menschen passieren bei den anderen missverständnisse.
Die einen denken, hey, ich hab geliket, warum bin ich nicht interessant?
Die anderen denken vielleicht, ja, der/die haben jetzt schon das dritte mal geliket, wenn die was wollen, sollen sie schreiben!

Und und und....solche Effekte eben.

Wir müssen uns alle einfach fragen, was erwarten wir, was geben wir und was bekommen wir. Dann wird sich irgendwann auch ein Mittelweg finden.

Eigentlich alles auf den Punkt gebracht 😉👍
********paar Paar
1.747 Beiträge
Alles gut beschrieben, das Resultat, es gehören mindestens immer zwei dazu. Der eine der informiert, der andere der sich dadurch angesprochen fühlt.
Dann das Niveau der Kommunikation unterscheidet sich drastisch, ob ein Solo-M oder Paar/Frau antwortet.
Bei teilweise diesen "unterirdischen" Antworten verliert man die Lust zu kommunizieren!!!
******m46 Paar
159 Beiträge
Da habt ihr recht, bei Solo-M habe ich der weibliche Part das Gefühl oft die sind nur Notgeil, und bei Paaren, muß man Glück haben, das sie antworten.
*********ar_Bi Paar
2.039 Beiträge
Das ist ganz einfach zu erklären
Bei solo Männer sind die meisten stets geil und wollen den schnellen Fick

Bei Paaren geht es den meisten nur um Aufmerksamkeit, gesehen werden, zeigen wie toll Sie sind, aber nicht um echte Kontakte oder gar reale Treffen.
********TIL6 Paar
1 Beitrag
Zitat von *********ar_Bi:
Das ist ganz einfach zu erklären
Bei solo Männer sind die meisten stets geil und wollen den schnellen Fick

Bei Paaren geht es den meisten nur um Aufmerksamkeit, gesehen werden, zeigen wie toll Sie sind, aber nicht um echte Kontakte oder gar reale Treffen.

Das ist bei uns nicht so. Wir suchen reale Treffen mit sympathischen Menschen, die unsere Vorstellungen gerne teilen.
*********paar Paar
1.083 Beiträge
Zitat von ********TIL6:
Zitat von *********ar_Bi:
Das ist ganz einfach zu erklären
Bei solo Männer sind die meisten stets geil und wollen den schnellen Fick

Bei Paaren geht es den meisten nur um Aufmerksamkeit, gesehen werden, zeigen wie toll Sie sind, aber nicht um echte Kontakte oder gar reale Treffen.

Das ist bei uns nicht so. Wir suchen reale Treffen mit sympathischen Menschen, die unsere Vorstellungen gerne teilen.
Sie wollten ja nicht alle über einen Kamm scheren
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.