Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Virtuelle Erotik
307 Mitglieder
zum Thema
Mann/Frau/Sub/Dom/Sadist/Masochist/Devot/Dominant/Switcher?67
Die Diskussionen rund um den Beitrag https://www. joyclub.
zum Thema
Was ist schon devot?411
Ich bewege mich seit 10 Jahren im "bdsm Bereich". Dabei hatte ich…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

(dritte) virtuelle Person

******_HH Mann
2.101 Beiträge
Themenersteller 
(dritte) virtuelle Person
Hallo zusammen,

stellt Euch folgende Situation vor.
Sie ist devot. Ich bin Switcher und möchte in dieser Situation gern auch zum Teil devot sein. Wir möchten jedoch keine weitere Person dabei haben. (zumindes vor erst nicht)

Die Idee ist das Ich Befehle bekomme wie ich Sie bespiele.
Für eine Fesselung die nur eine Zeitlang hält und mich dann frei gibt habe ich eine Lösung.

Aber, und hier sind Eure Impulse gefordert, für die Befehle dachte ich zunächst an eine Routine die bei Alexa programmiert ist. Doch dann kenne ich oder Sie ja was passieren wird. Ich habe schon geschaut. Leider kann man bei Alexa keine Routine importieren.
Vielleicht habt ihr eine Idee wie Befehle kommen könnten wenn wir beide allein sind. Aber nicht oder nicht ganz dominant sind.

freue mich auf Eure Imulse und Lösungen

Gruß, Atreju
***ba Mann
29 Beiträge
Ihr könnt das ja mal mit der App "Obedience" versuchen.. manche sagen, es wäre eine Möglichkeit.. andere sagen, die ist müll... einfch mal rein schauen, lesen und selbst entscheiden.. *zwinker*
***ah Frau
591 Beiträge
wie wären zettel mit befehlen/aufgaben von euch und auch mit tips von hier
einzelne aufgaben in leere ü-eier verpacken und in einen sack geben und bei bedarf ziehen
ggf können auf einem stammtisch auch zettel geschrieben und in leere hüllen verpackt werden
******_HH Mann
2.101 Beiträge
Themenersteller 
Reizvoll wäre es wenn die Befehle nicht gelesen werden müssen sonder gespochen werden.
Aber nicht von uns.
Mit der App Obedience scheint das nicht zu gehen.
*****t88 Paar
164 Beiträge
Wie wäre es über die Webcam dominiert zu werden. Dann habt ihr immer noch einen sicheren Raum in dem nur ihr seid und dennoch wäre jemand da.
******_HH Mann
2.101 Beiträge
Themenersteller 
Dann müsste eine Person die ganze Zeit da sein.
Ich fand die Idee mit den Ü-Eierschalen gut. Nur das lesen gefällt mir nicht so ganz.

Ich fühle mich im Moment nicht wohl dabei beobachtet zu werden. Clubs sind so gar nicht meins.
*********rn95 Paar
14 Beiträge
Webcam nur mit Ton?
*****t88 Paar
164 Beiträge
Wie ist es wenn ihr zuvor Video oder Tonaufnahmen mit Anweisungen aufnehmt. Diese ladet ihr dann alle in einem Player und stellt auf Zufallswiedergabe.
******_HH Mann
2.101 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von *****t88:
Wie ist es wenn ihr zuvor Video oder Tonaufnahmen mit Anweisungen aufnehmt. Diese ladet ihr dann alle in einem Player und stellt auf Zufallswiedergabe.

Das wäre eine Idee.
******rin Frau
1.078 Beiträge
Vielleicht findest du hier jemanden Willigen, der dir Befehle per Sprachnachricht schickt. Die kannst du dann abspielen wenn es losgeht.
******t_R Mann
268 Beiträge
In der Art wie die Textnachrichten hatte ich gerade auch gedacht… CD aufnehmen lassen und per Zufall wiedergeben.
******_HH Mann
2.101 Beiträge
Themenersteller 
Eure Vorschläge mit den aufgenommen Texten sind schon mal sehr gut.
Und heute geht das auch mit technischer Hilfe. OK, Alexa und Word könnten etwas erotischer klingen, aber da muss ich noch mal forschen. Word klingt teils etwas ruckelig und sehr sachlich.
Eine weibliche Stimme ist schon mal gut.

Bei Alexa gibt es die möglichkeit zwischen zwei Aktionen (in unserem Fall z.B. zwei Befehle) x sekunden/Minuten verstreichen zu lassen. Mal mehr mal weniger
Geht das auch auf einem Player?

Was den Zufall angeht. Wir hätten vermutlich zwei Phasen. Bei der einen ist die Reihenfolge wichtig. Bei der zweiten ist der Zufall wünschenswert, zumindest zum Teil. Es soll sich schon irgendwie steigern. ...*idee*Aber das könnte man mit unterschiedlichen Playlisten machen.
*****usB Mann
3.422 Beiträge
Leute geht mal weg von allem was playlist, irgendwas ablaufen lassen mit Stoptaste bedeutet.

Eine solche Situation kann nur funktionieren wenn alles Beteiligten ein intensives " closed" Feeling haben, halten können. Alles andere wäre Werkraumtheater mit Stadionsprecher..

Also : Erstmal jemand finden mit passender Stimme - Stimme macht nämlich Stimmung.

Dann spüren wie Mann und Frau auf die Vorgaben, Wünsche, Forderungen dieser Stimme reagieren

Sollte der Funke hier wie dort tatsächlich überspringen, viel Spass ,-)
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.