Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
BDSM künstlerisch
764 Mitglieder
zur Gruppe
Spanking
4900 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Explosives Thema !

*****ter Mann
39 Beiträge
Themenersteller 
Explosives Thema !
Sie ist meine Hure, meine Wünsche sind ihr wichtig.“ Das sind keine leeren Worte, sondern das ist Realität. Ich Verleihe sie, wie ich möchte. Ich alleine bestimmt, wem sie zu dienen hat. Sie folgt meinen Wünschen, wie es in Ihrer Natur liegt.
Ich gebe sie an ausgesuchten Dom´s, die mit BDSM etwas anfangen können und Ihren Horizont erweitern. Menschen, die verstehen, was es bedeutet, seine Sklavin zu sein und damit umgehen können.

Ich würde gern Eure Meinung hören.
Danke !
*******voll Frau
369 Beiträge
Aha. Wie es viele andere auch handhaben. Was also ist jetzt die Frage?
*********nchen Frau
5.045 Beiträge
Meinung wozu?
Und warum?
******zor Mann
1.070 Beiträge
Ok ! Mach mal ! Wirklich explosiv hier !
*********Pain Paar
2.813 Beiträge
Was möchtest du hören?

Das ist Gang und Gäbe in vielen Zirkeln etc. und jetzt nichts Neues oder Aussergewöhnliches.
Kann man machen wäre jetzt aber nichts für mich, ist nicht mein BDSM und glücklicherweise auch nicht das meines Partners.

Pinky *knicks*
*****ter Mann
39 Beiträge
Themenersteller 
Na ja , dafür ist ja so ein Forum hier, um sich auszutauschen. Natürlich mit Respekt!
**********tchen Frau
3.389 Beiträge
Möchtest du dich mit anderen (explizit Doms?) über Fremdbenutzung austauschen?
*********Seil Mann
1.211 Beiträge
Zitat von *****ter:
Ich würde gern Eure Meinung hören.

Wenn überhaupt, dann würde ich eine selbstbestimmte "Hure" bevorzugen, die keinen "Zuhälter" hat.
In der Konstellation käme ich mir vor wie ein Callboy/Erfüllungsgehilfe eurer Wünsche.
**********me4me Frau
51 Beiträge
Meiner Meinung nach ist die Grammatik und Rechtschreibung nicht so optimal. Etwas Kontext würde sicherlich auch gut dazu passen.
******ros Paar
313 Beiträge
Wenn ihr ein gutes Gefühl habt...
Was schert Dich die Meinung zu Deinem Umgang.
Ist ja Eure Sache.

Wenn es jetzt um Empörung geht: *panik*
Oder um Zuspruch: *bravo*

Ich stehe ja persönlich auf eher unerfüllbare
'Hygienemaßnahmen' hinsichtlich Körperflüssigkeiten, aber das ist kein beliebtes Thema.
*********nchen Frau
5.045 Beiträge
Zitat von *****ter:
Na ja , dafür ist ja so ein Forum hier, um sich auszutauschen. Natürlich mit Respekt!

Dafür braucht's aber eine mehr oder weniger sinnstiftende Frage, ein ehrliches Interesse an etwas und an Gedanken anderer.
Bisher hast du nur was von dir erzählt und durchblicken lassen, dass du glaubst, dass das ein kontroverses Thema ist.
*******itze Paar
3.292 Beiträge
Explosiv wirds immer dann, wenn man in den Hauptbereich postet ...
*****lyn Frau
130 Beiträge
Orthographie und Zeichensetzung optimieren wäre nett -

…Die Frage hinter dem Thread habe ich allerdings noch wirklich nicht verstanden?
Schön wenn ihr daran Spaß habt, aber so explosiv ist das Thema ehrlich gesagt nicht…
Und den bdsm-Kontext dahinter hab ich auf eurer Homepage ehrlich gesagt auch noch nicht gefunden… *nixweiss*
**********_Noir Frau
1.094 Beiträge
Ich sehe darin jetzt nichts besonderes.
Bei vielen Bdsmern gang und gäbe, die Sub, Sklavin oder was es noch für Bezeichnungen gibt, zu verleihen.
So ein Verleih kann über Stunden, aber auch über Tage oder Wochen/Monate gehen. Mit oder ohne sexueller Komponente.
Hat es alles schon gegeben, oder wurde schon selber erlebt.
********iers Paar
540 Beiträge
Wir verstehen auch nicht was an diesem Thema explosiver als an anderen sein soll.
Wenn Du es selbst in diese Kategorie einordnest, scheinst Du dem Ganzen ja einen außerordentlich besonderen Stellenwert zuzuordnen.
*********iette Frau
4.488 Beiträge
Zitat von *****ter:

Ich würde gern Eure Meinung hören.

Empfinde ich als normal und nicht als explosiv.
oh weia
so explosiv wie das ist kannst du dir abschminken jemals noch in ein flugzeug einzusteigen.
aber wenn du mal was hören willst was eher verpönt ist.

Doms die ihre sub verleihen ect sind glorifiziere cucks
******eek Frau
4.817 Beiträge
Die Meinung wozu?
Man könnte jetzt meinen, das wäre eine Art Kontaktanzeige. Allerdings würde es ja gegen die Regeln verstoßen, hier die Dienste deiner Hure anzubieten. Zuhälterei ist eben nicht ohne.
*****ter Mann
39 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von **********tchen:
Möchtest du dich mit anderen (explizit Doms?) über Fremdbenutzung austauschen?

Sehr gern !
*******xen Frau
380 Beiträge
Um was geht es den spezifisch?
Grüße Dark_Vixen
*****976 Paar
14.814 Beiträge
Ab einer gewissen Häufigkeit wird das Finanzamt seinen Teil bekommen wollen, falls es entsprechende Vergütung gibt.

Wenn es natürlich gratis gemacht wird, dürfte es keine Probleme geben.

Lg. M (Er)
********uete Frau
16.978 Beiträge
*gaehn*
Hier ist die Explosion zum explosiven Thema

*experimentier*
*****ter Mann
39 Beiträge
Themenersteller 
Ich verstehe nicht, dass viele von einem Finanziellen Hintergrund ausgehen. Dann wäre ist wirklich falsch hier!
Zitat von *******xen:
Um was geht es den spezifisch?
ich glaube um um terror Gefahr und no fly listen.

is mir aber zu politisch und ich würde das ignorieren das kann schnell ausarten.
*****ara Frau
6.996 Beiträge
Zitat von *****ter:
Ich verstehe nicht, dass viele von einem Finanziellen Hintergrund ausgehen. Dann wäre ist wirklich falsch hier!

Dann schreibe einfach ganz konkret, was dein Thema ist und was du von uns wissen willst. Andeutungen bringen dich nur in Ecken, in denen du offensichtlich nicht sein willst.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.