Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Nacktfotos
451 Mitglieder
zum Thema
Mit Freunden/Bekannten sexeln - was sind eure Erfahrungen?160
Zu diesem Thema gab es doch erst jüngst einen Thread, den wir…
zum Thema
Erotikstars bzw. selbstgedrehte Filme - Reaktion der Freunde1
Mich würde es mal interessieren, ob es jemanden gib, t bei dem die…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Habt ihr Freunden schon mal Nacktbilder von Euch gezeigt ?

Habt ihr Freunden schon mal Nacktbilder von Euch gezeigt ?

Dauerhafte Umfrage
**dG Mann
1.809 Beiträge
Themenersteller 
Habt ihr Freunden schon mal Nacktbilder von Euch gezeigt ?
Mit meiner Ex habe ich mal einen Exhibitionismus betrieben den ich bis heute sehr erregend finde.

Wir haben gerne und viele Aufnahmen von uns Nackt, beim Sex auch bei den ausgefalleneren Spielen gemacht. Die Bilder haben selbst gerne und auch gerne befreundeten Swinger Pärchen gezeigt – innerhalb vom Joy ja fast normal.

Irgendwann waren wir mal unterwegs und ein befreundetes Pärchen, die nicht Swinger waren. Wir kamen auf das Thema Swingen und sie waren sehr interessiert und fragten sehr detaillierte nach. Sie waren interessiert und wir haben immer detaillierter erzählt. Irgendwann haben wir gefragt ob sie Bilder sehen wollen und auch zwei oder dreimal darauf hingewiesen das es intime Bilder sind etc. Sie waren sehr an den Bildern interessiert, so das wir diese gezeigt haben. Das Thema vorher hatte sie schon erregt und man merkte das die Bilder gefielen.

Viel interessanter war aber der Effekt im Anschluss, wir wussten genau das dieses Pärchen die wir immer wieder in „normalen“ Rahmen trafen uns beide Nackt beim Sex gesehen haben. Wir redeten drüber und es erregte uns. So kam es das wir eine Auswahl von Bildern zusammengestellt haben, die wir interessierten freunden Zeigen würde. Angefangen von mit welchen wir nur Nackt bis hin zu ausfallende.

Persönlich wurde ich von der Erfahrung mit einer anderen Freundin angeheizt. Diese hatte mir mal Bilder vom FKK Urlaub mit ihren Freundinnen gezeigt, die ich ebenfalls kannte. Es war immer sehr erregend, wenn ich später diese Freundinnen getroffen habe und diese Intimitäten kannte.

Wenn es auf das Thema Swinger ober Sex kam, mit diversen Freunde, die von unseren Vorlieben wussten, haben wir angedeutet das es Bilder gibt. Wir haben uns immer mehrfach vergewissert, ob sie es wirklich sehen wollen. Meist haben wir so getan, als wäre das etwas heimliches oder besonderes. Wenn jemand nicht wollte, haben wir Sie niemals gezeigt. Nur wenn die Leute nachgebohrt haben mit „zeig doch mal“, „ich verrate es auch nicht“ oder anders Interesse gezeigt haben. Schön war auch das uns im Gegenzug auch der eine oder andere Einblick gewährt wurde 

So kam es das einige in unserem Bekannten und Freundeskreis nicht nur wussten wie wir Nackt aussehen, sondern auch beim Sex. Es erregte uns sehr zu wissen, wer uns alles Nackt kannte. Teilweise wussten ihre Freundinnen oder meine Freunde nicht das wir es abgesprochen hatten.

Hat jemand sonst noch solche oder ähnliche Erfahrungen gemacht ?
Wer zeigt sich sonst noch eher Freizügig im Bekanntenkreis ?
******NRW Paar
373 Beiträge
♀️ Ja, einigen Freundinnen. Einfach, weil das Thema darauf kam.
*******1967 Mann
464 Beiträge
Freunde, Familie,Arbeitskollegen/innen
**********ire69 Paar
195 Beiträge
Da unsere Freunde aus dem "normalen" Leben wissen, dass wir FKK-Liebhaber sind, haben sie schon mal nacktbilder von uns gesehen. Es hangen auch entsprechende Fotos in unserer Wohnung.
Intimere Bilder bleiben jedoch im Joyclub *grins*
*****254 Mann
1.254 Beiträge
Na klar, meiner Frau ihrer besten Freundin, deren Tochter mit 31 J. kam mal auf die Sprache mit mir, ob es Bilder von unserem FKK geben würde. Dann hat sie keine Ruhe gegeben und sie durfte einige anschauen. Seitdem fragt sie immer wieder. *top*
****_62 Mann
456 Beiträge
Ja mit einer Freundin Kontakt und Bilder geschickt. Gefällt ihr.
****ii Mann
25 Beiträge
Klar. Es macht mich heiss, wenn andere ab meinen Bildern geil werden.
**********9gafr Paar
2.117 Beiträge
*ja*das haben wir und tun es auch immer wieder wenn es gewünscht wird. Unsere Freunde wissen das wir im Joy Club sind.
*******s_bw Mann
4.180 Beiträge
Ich hatte es mal erlebt mit einer Bekannten beim FKK. Sie chattete per Whatsapp mit einer Freundin, die noch nie beim FKK war, aber interessiert war, sich nur nicht traute. Die Bekannte fragte, ob sie ein paar Bilder von uns beim FKK schicken durfte, und das tat sie dann auch. Nächstes Mal kam die Freundin dann mit. *g*

Diese Bekannte hat schon oft "Werbung" für FKK gemacht und Freund*innen mitgebracht. Das war aber eines der wenigen Male, wo ich nackt an Bekannte oder Freunde weitergeleitet wurde. Und es war ja kein Ding, denn es war eine ihrer Freundinnen.
****che Paar
6 Beiträge
Ja definitiv haben wir unseren Freunden unsere Fotos gezeigt. Manche wurden von ihnen fotografiert.
*******wolf Paar
832 Beiträge
Wir machen des ab und zu shootings mit Freunden - auch Akt
*******usk Frau
1.464 Beiträge
Jepp
Freundinn
Schwester
***er Mann
7.456 Beiträge
Eher nein. Familie und Freunde wwussten/wissen es aber, dass ich FKKler bin. Villeicht habe ich mal irgendjemandem ein Foto meines kleineren Motorbootes geschickt, wo ich nackt drauf zu sehen war. Aber eher so, dass kein Schwanz zu sehen war.
*****o83 Mann
713 Beiträge
Meine Freunde kennen mich im Adamskostüm weil wir ab und zu zusammen saunieren. Wozu dann Nacktbilder zeigen?
*******eans Paar
1.585 Beiträge
*ja* Aus den schönsten Bildern des vergangenen Jahre machen wir einen Kalender, der dann gut sichtbar im Arbeitszimmer hängt.
Logisch das ein Teil der Familie dann auch solche Bilder zu sehen bekommt.
Unsere Freunde und der größte Teil unserer Bekannten, sind auch Joyler. Auch die kennen also unsere Bilder.
Ein paar Arbeitskolleg*innen von mir (Rolli) kennen meine Art der Freizeitgestaltung. Klar kommt dann auch mal das Thema Swingen, Partys, Events und auch Fotoshootings auf. Und das weckt natürlich das Interesse. Ich zeige dann gerne mal ausgewählte Bilder vor.
Wir würden aber niemanden ungefragt irgendwelche FSK18 oder "Actionbilder" unter die Nase halten.
ProfilbildProfilbild
****a73 Frau
4.033 Beiträge
Ich mache ja auch beruflich Foros und mein Freundeskreis weiß das auch... somit unvermeidlich
ohh jaaaa, dieses von mir...Andi
Bild ist FSK18
Natürlich. Hangen ja auch in unserer Wohnung
****69 Paar
854 Beiträge
Natürlich zeigen wir unsere Fotos.
Ja selbstverständlich.
Wenn wir über das Swingerclub besuchen reden passt es ja sehr gut dazu die Fotos von uns anzuschauen.
Im Verein, Nachbarn, auf der Arbeit, Freunde, Geschwister, Bekannte.

Da muss doch nur jemand fragen was macht Ihr am Wochenende?
Unsere Antwort:
Party oder Sauna und mit anderen zusammen Sex genießen und ficken mit Partnertausch. Dann wird die Unterhaltung entweder sehr kurz oder länger als man zuvor dachte und Fotos gezeigt was wir so machen. *mmf* *dd* *partnertausch*
Bisher waren alle neugierig. Sogar der Pfarrer…smile.
****ab Mann
24 Beiträge
Hallo ich lese jetzt den ganzen Tag schon sehr aktiv mit ich finde es sehr interessant was da alles geschrieben wird. Also für Menschen die mit joyclub zu tun haben seit Jahren ist es normal nacktbilder zu sehen oder auch Bewertungen abzugeben. Ich habe die Erfahrung gemacht seit ich in meinem Profil offen mit meiner Nacktheit umgehe nur positive Reaktionen erhalten. Hatte mich früher auch nicht getraut nackte Bilder zu posten oder Freunden Bekannten zu zeigen. Jetzt fragen sie schon wann kommen wieder neue dazu.
****_LA Mann
109 Beiträge
Nicht gezielt zeigen.
Aber in der Wohnung und im Wohnzimmer hängen Bilder, auf denen gewisse Sachen zu sehen sind.
*******er62 Mann
43 Beiträge
Als Candaulist zeige ich Freunden gern heimlich geschossenen Bilder meiner Frau. Und als FKK'ler lasse ich Freunde und Familie gern an meiner Nacktheit teilhaben... Nacktbilder in der Wohnung wären toll, geht aber wegen Kindern und meiner Frau nicht, die (leider) nichts damit anfangen kann...
*********un73 Mann
606 Beiträge
Servus miteinander
Ich habe auch schon Nackt bilder freunden, Arbeitskollegen oder auch verwandte gezeigt. Hier auf joy natürlich mehr, aber privat auch. Aber es sind nicht viele da viele es nur peinlich finden. Ob ich Bilder vom Strand zeige oder meinen Schwanz macht für mich keinen Unterschied.
*******eans Paar
1.585 Beiträge
Zitat von *********un73:
Ob ich Bilder vom Strand zeige oder meinen Schwanz macht für mich keinen Unterschied.
Für uns macht es schon einen gewaltigen Unterschied.
Fragt ein Muggel nicht explizit nach einem Schwanzbild, und das kam bisher nicht vor, wird auch keins gezeigt.
Ist die Neugierde da, werden gerne ästhetische Bilder gezeigt. Selbst wenn da zB der Schwanz zu sehen ist.
Der steht dann aber nicht im Mittelpunkt.
*********un73 Mann
606 Beiträge
Zitat von *******eans:
Zitat von *********un73:
Ob ich Bilder vom Strand zeige oder meinen Schwanz macht für mich keinen Unterschied.
Für uns macht es schon einen gewaltigen Unterschied.
Fragt ein Muggel nicht explizit nach einem Schwanzbild, und das kam bisher nicht vor, wird auch keins gezeigt.
Ist die Neugierde da, werden gerne ästhetische Bilder gezeigt. Selbst wenn da zB der Schwanz zu sehen ist.
Der steht dann aber nicht im Mittelpunkt.

Ich meinte damit das ich keine Hemmungen habe, egal ob mein Schwanz im Mittelpunkt steht oder nicht *zwinker*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.