Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Spritziger Genuß
1127 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Woher kommt euer Nickname....

*******ent Mann
1.429 Beiträge
Themenersteller 
Woher kommt euer Nickname....
Was ist die Geschichte hinter euren Nicknamen.....

Wir freuen uns auf eure Geschichte *g*
*******que Frau
88 Beiträge
Ich habe keine Ahnung aber ich trage ihn gern...
******ina Frau
991 Beiträge
Seid den 90igern bin ich Formel 1 und Ferrari Fan.
****ady Frau
1.328 Beiträge
Beschreibt mich einfach perfekt 😉
*****ett Paar
237 Beiträge
Zusammengesetzt aus unseren Vornamen ( Silvia&Uwe)und ein Spritzer Fantasie dazu.
******ier Frau
36.649 Beiträge
Das ist hier nachzulesen *pfeil* Homepage "mein Name" von wolfsgier, falls es wen interessiert, denn es gab eine Zeit, da wurde ich oft danach gefragt. Und um es mir selbst einfach zu machen, habe ich eine HP daraus gemacht.
*****Con Frau
630 Beiträge
"Con" ist das französische Wort für "Fotze".
Allerdings rührt es aber primär von unserem ehemaligen Paar-Nick.
Als wir uns vor 12 Jahren registriert haben, dachten wir noch, das ist eine Schnapsidee und waren nicht sehr kreativ beim anmelden und haben uns "Conjoined" genannt. Irgendwann fingen mich im Chat alle an "Frau Con" zu nennen. Als ich mir dann vor sechs Jahren oder so ein eigenes Profil gemacht habe, war das naheliegend. Außerdem gefiel mir das mit "Fotze".
Unser Paarprofil heißt mittlerweile "die_Cons"
*****nne Frau
3.238 Beiträge
JOY-Angels 
Es ist einfach die Kurzfrom meines richtigen Vornamens mit dem weiblichen Artikel davor. *lach*
*********icks Paar
166 Beiträge
Top Gun *ggg*
*******red Frau
3.341 Beiträge
Ich habe meinen richtigen Namen eigentlich nur ins Englische übersetzt. Ok, meinen Vornamen habe ich dabei etwas abgekürzt. Ich finde den Nick deshalb gut, weil viele glauben, dass er aus dem Französischen stammt und so ausgesprochen wird, was aber nicht stimmt.
****72 Paar
2.159 Beiträge
Ich weiß garnicht mehr wie ich zu dem Nick kam. Ich brauchte was kurzes, leicht merkbar und ich fand damals auf Black-Musik aus den 70er stand, weil ich die Musik geil fand, dachte ich mir ohne großen Zusammenhang an die Band YMCA. Das das DIE Band der Gayszenze war, war mir nicht bewusst.Ich brauchte den in den Nuller Jahren in einem etwas Zwielichtigen Forum, weil ich eine Info brauchte. Also sozusagen einen Wegwerf Nick.

Ich hab den Nick dann immer wieder in anderen Foren und anderen Dingen benutzt, bis wir uns hier uns Mal Spaßeshalber angemeldet haben weil wir uns einen Swingerclub anschauen wollten.

Und naja, wird sind hängen geblieben. Der Kontext passt nicht zu ganz zu uns aber ich finde den Nick immer noch lustig.
Ausserdem könnte ich jetzt die Legende spinnen, da sind unser beider Anfangsbuchstaben drin und das ergänzen wir Durch "Young C...... M......... Associated" und das Geburtsjahr.

Aber die erste Story stimmt *lol*

Lg
*********am66 Paar
91 Beiträge
Naja, wir sind hald gerne mit anderen intim im Team 😜🤣
******_55 Mann
207 Beiträge
Dachte das passt zu mir. Ich bin nicht Perfekt habe Ecken und Kanten. Deshalb die Abkürzung Noperf
von I am not perfekt. *zwinker*
*******iter Mann
1.243 Beiträge
Das hat mal jemand von meinem Stall zu mir gesagt. Irgendwie fand ich es witzig und ein funken Wahrheit steckt ja schon mit drin.
**********piter Frau
139 Beiträge
Ein Song der Gruppe Train, der Nick begleitet mich also so schon sein Anfang der 2000er durch diverse Chats.
******rie Frau
11.737 Beiträge
Mein Benutzername sagt primär über mich aus, dass ich ein totaler Genussmensch bin... also Genussfrau... ich liebe den puren Genuss...

Einen 08/15 Namen wollte ich keinesfalls... und nen schon vergebenen Namen mit Buchstaben- oder Zahlenerweiterung erst recht nicht *zwinker*

Ich finde, ein guter Nickname sollte sowohl Eyecatcher sein, als auch schon etwas über die Person, die dahinter steckt, aussagen oder zumindest auf sie neugierig machen...

Schon seit meiner Anmeldung im JOYclub trage ich das Pseudonym Kulinarie, denn dieser Fantasiename passt wirklich sehr gut zu mir außergewöhnlicher Genussfrau mit besonders feinem Geschmack... sinnlich in vielen Bereichen...

Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber mich persönlich laden ausgefallene, witzige, kreative Nicknames besonders gern zu nem Profilbesuch dort ein... sie wecken meine Neugier...

die Genussfrau *blume*
*******uple Paar
3.276 Beiträge
Wir halten uns für ein einfaches Paar, easy_couple halt.
Profilbild
********sten
329 Beiträge
HerrAntasten.
neue Massagetechniken erlernen.
aus antrainierten Berührungsmustern ausbrechen.
Neues wagen.
sich vorsichtig heran tasten.
... aktuell
*****San Mann
7.377 Beiträge
Als ich 2007 mit einem normalen Profil im Joyclub anfing, hatte ich einen Nicknamen, der mit "blue" begann. Daraus wurde schnell als Anrede "Mr. Blue"
2008 habe ich dann hier eine Frau kennengelernt, die mein Interesse an der erotischen Fotografie geweckt hat. Sie war es auch, die mich dazu ermunterte, eine Hobbyfotografenprofil zu eröffnen.
Auf der Suche nach einem passenden Nick schlug sie dann "Cyan San" vor. Sie interessierte sich für Japanisch und der Cyan San entspricht wohl weitgehend dem Mr. Blue. Und da Cyan ja auch eine Farbe ist, die nicht nur in der Fotografie eine Rolle spielt, habe ich den Vorschlag übernommen und bis heute belassen.
*danke* ihr nochmal für den Vorschlag!
********2020 Mann
25 Beiträge
Den Lord Titel habe ich aus Schottland 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿, weil ich Whisky mag und dort ein Grundstück besitze *zwinker*; deshalb bekommst Du den Titel „Lord of Glencoe“ Und den *kuss* 2020 ist der Bezug auf unser Paarprofil @**********e2020. Vorher Valalta_urlaub. Da aber bis 2020 nix daraus wurde die Umbenennung auf *kuss* and *love*. Seit Januar bin ich hier auch Solo unterwegs, mit dem Wissen meiner Partnerin *herz*. Auf der Suche nach der FreundinPlus *zwinker* *anmach*
******der Mann
2.839 Beiträge
Ratet mal. *gg*
**********henWU Paar
550 Beiträge
Hmm,
BDSM Pärchen braucht ja wohl keine Erklärung *fiesgrins*
und WU war ursprünglich das KFZ-Kennzeichen für Wien Umgebung, was unsere beiden Wohnsitze recht gut beschreibt, wenn auch nicht politisch ganz korrekt… *zwinker*
********lohe Paar
46 Beiträge
Da alle Nick's die uns gefallen hätten schon vergeben waren, haben wir einfach den "Landstrich" in dem wir leben als Nick gewählt.
Einmalig und unverkennbar.
Ja eigentlich ist meiner auch selbst erklärend. 😅
Squirten gehört genauso zu mir wie mein Name.
*********ed_76 Paar
15 Beiträge
"Stay in bed" stand auf dem T-Shirt von ihr, als wir uns hier anmelden wollten und einen Nickname benötigten.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.