Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Skifahren
5640 Mitglieder
zum Thema
Nach Beziehung „Freunde“ bleiben?!252
Hey Ihr Lieben, mich interessiert die grundsätzliche Frage, was Ihr…
zum Thema
Nicht-Beziehung: Wie kommt man auf einen Nenner?332
Ich dachte, ich frage mal hier in die Runde, da wohl viele hier…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Seelenverwandtschaft eure Erfahrungen damit

*********ight Frau
34.151 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Seelenverwandtschaft eure Erfahrungen damit
*huhu*

welche erfahrungen habt ihr im bereich seelenverwandtschaft gemacht? ich meine nicht die für eine beziehung.

seit ihr schon mal jemand begegnet, bei dem ihr euch sofort wohl gefühlt habt? das gefühl, ihr kennt euch schon ewig, ihr könnt über alles reden und wisst, das ihr alle zeit der welt habt.

vor vielen jahren hatte ich solche begegnungen, hier im joy in genau dieser gruppe. wir hatten nicht nur virtuell hier in der gruppe, auch ausserhalb des joys. menschen bei dennen ich froh bin, das sie in meiem leben sind und die ich auch nicht mehr missen möchte. danach war es lange ruhig, lag vielleicht auch an meinem umzug aus bayern nach nrw *nixweiss*. anfang des jahres hatte ich wieder so eine begegnung und bin sehr froh darüber. ein mensch, dem ich sehr dankbar bin, da er mir mit der ersten begegnung etwas zurückgegeben hat, was ich verloren geglaubt hatte. *g*

*wink*
das funkelchen
**********wings Frau
11.272 Beiträge
Ja. Meine beste, leider aber verstorbene Freundin war meine Seelenschwester.
Es wird derzeit so oft über Seelenverwandtschaft gesprochen und geschrieben, häufig kann ich mich mit dem nicht identifizieren. Aber ich glaube zu wissen, was du meinst. Das sind wirklich besondere Begegnungen, die uns Besonderes schenken. Es gibt durchaus Menschen, die es schaffen, meine Seele richtig tief zu berühren, aber die, mit denen ich eine wahre Seelenverwandtschaft spüre, gibt es eher selten.
*********ight Frau
34.151 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
das ist sehr sehr schade, bin mir aber sicher, das du nochmal so jemand triffst. vielleicht bist du im moment noch nicht bereit dazu *g*

drücke dir auf jeden fall die daumen *blume*
**********wings Frau
11.272 Beiträge
... was ja nicht bedeutet, dass meine Seele sich nicht gesättigt fühlt *schmunzel
*********ight Frau
34.151 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
stimmt *zwinker*
*****smo Mann
6.862 Beiträge
Seelenverwabdte trifft man immer mal, die Intensität des Gleichklangs der Seelen ist aber unterschiedlich. Es gehört ja auch das Zulassen solcher Gefühle dazu - und sowas ist in diesen Zeiten des medialen Gleichschaltens für die meisten sehr schwierig. Wer nicht in sich ruht, ist vielem Brimburium schutzlos ausgesetzt...
*********a_91 Frau
1.427 Beiträge
Also eine echte tiefgreifende SEELENVERWANDTSCHAFT hab ich nur EINMAL intensiv erfahren u gespürt ... Bis vor 8 Jahren hatte ich zwar davon gehört und konnte aber bis dahin auch nichts derartiges fühlen o feststellen , wusste nicht so recht was es bedeutet u mit einem machen kann ... Aber dann begegnete ich jemand , der damals sogar mein direkter Nachbar wurde ( nur 7 Monate wg Wohnungsmängeln zog er dann aus u blieb trotzdem in 800 m Nähe jahrelang ) u plötzlich war alles anders u ich wusste unweigerlich nach paar Wochen / Monaten DAS fühlt sich so an wie " mein Seelenmensch " , jetzt weiss ich was die andern damit meinen ... Die Neugier hat mich dann über die Jahre angetrieben mehr über Seelenverwandtschaft erfahren zu wollen u kam aus dem Staunen nicht mehr heraus , wieviel davon auf uns zutrifft , zumindest was zb hier erklärt wird : https://www.duale-seelenliebe.de/dualseelen/

https://getcreactive.de/dualseele/ https://getcreactive.de/unterschiede-zwischen-und-dualseel/ oder https://www.duale-seelenliebe.de/die-typischen-merkmale-einer-seelenverbindung/

Weil es mich so fasziniert hat , hab ich mal aus Neugier 2019 ein Komposithoroskop ( Partner ) erstellen lassen ( obwohl wir nie ein Paar waren ) . Und konnte es kaum fassen , dass auch dort explizit auf eine Seelenverwandtschaft hingewiesen wurde aufgrund eines bestimmten Aspektes , der auf eine derartige seelische Übereinstimmung hinweist , der verbale Kommunikation oft überflüssig macht *zwinker* ... Seitdem bin ich noch begeisterter von Astrologie , Karma , HDS - dass es schwarz auf weiss steht was Fakt ist , ich Jahre zuvor eindeutig wahrgenommen hab u nur grösstenteils bestätigen kann , ebenso wie die erwähnten links ... Echt krass u fast bissel unheimlich aber auf ne nützliche Art ... *g*

p.s. es ist der in meinem Statement Erwähnte ...
*****smo Mann
6.862 Beiträge
Mein erster Seelenverwandter war auch mal mein bester Freund... was ja nicht immer das Selbe ist. Wie jedoch das Leben so spielt, ist die Verbindung durch Umzüge abhanden gekommen... schade eigentlich.
Auf Horoskope gebe ich im Allgemeinen nichts, denn die sind selten zutreffend. Oder so banal, daß sie auf eine große Gruppe von Leuten anwendbar ist.
Da wären wir dann auch wieder beim Thema "Zigeuner"... diese Volksgruppen haben uns gegenüber ein anderes Verständnis zu Magie usw., sie sind in ihrer Ursprünglichkeit tief in ihren Gebräuchen verwurzelt und nicht durch die Medien weichgespült und verdummt. Bei uns in Schland gibts wenige, die noch original sind, aber in Ungarn beispielsweise hab ich vor einiger Zeit noch eine Gruppe fahrendes Volk getroffen. Die sind beim Thema Seelenverwandschaft immer total rührseelig. Ein alter Mann dort hat mir erzählt, daß sowas nicht oft vorkommt. In dieser schnelllebigen Zeit ohnehin nicht.
*********a_91 Frau
1.427 Beiträge
Auf uns trifft es aber zu u da ist auch nichts banal o allgemein gehalten *zwinker* ... Weiss ja nicht auf welchen Horoskopseiten du warst aber klingt schon voreingenommen verallgemeinernd ...

Diese hier ist zu recht unübertroffen https://www.astro.com/people/greene_g.htm
Und es wird auch erklärt wie es funktioniert .

Und wenn es um eine ECHTE Seelenverbindung geht würde sie auch nicht durch Umzüge einfach " abhanden " kommen - weil diejenigen immer wieder miteinander zu tun haben werden auf die Ein o andere Art u man nicht trennen kann - ansonsten ist es keine richtige ...
**********wings Frau
11.272 Beiträge
Veto! @*********a_91
Zunächst mal würde ich mir wünschen, dass du etwas weniger pauschal urteilst.
Außerdem bin ich der festen Überzeugung, dass auch eine Seelenverwandtschaft enden kann, denn auch da gibt es Veränderungen, die zu einer Trennung führen können.
*********ight Frau
34.151 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Zitat von *****smo:
Ein alter Mann dort hat mir erzählt, daß sowas nicht oft vorkommt. In dieser schnelllebigen Zeit ohnehin nicht.

das ist ein sehr guter punkt, die schnelllebige zeit heute und damit verbundene sich nicht mehr für andere wirklich öffnen zeit.
*****smo Mann
6.862 Beiträge
#Anna_Wicca_91
Wenn ich mich recht entsinne, ist hier nach Erfahrungen gefragt worden. Ich frage mich, warum du nur deine Meinung als das NonPlusUltra in den Raum stellst... vielleicht liegts am Alter, daß du noch nicht viele Erfahrungen machen konntest... wer weiß.
Das Rummosern, wenn andere Meinungen nicht ins Konzept passen, ist fehlende Akzeptanz für andere Menschen.
*********a_91 Frau
1.427 Beiträge
Ich stelle nichts als das NonPlusUltra in den Raum *lach* , es kann gerne jemand anderer Meinung sein aber die sollte auch Hand & Fuß haben , auf Fakten basieren mit richtigen Argumenten . Du nimmst Bezug auf meinen Post , dass du von Horoskopen nichts hälst weil sie angeblich selten zutreffen oder zu banal wären ... Und das entspricht nunmal nicht den Tatsachen . Darum gehts . Ich hab gezeigt wo du mehr fundiert darüber erfahren könntest u dir auch bewiesen würde aber tust lieber ignorieren ... Zudem hab ich mich auf der TE ihr Thema bezogen geantwortet , also MEINE Erfahrung diesbzgl geteilt u anstatt es einfach so stehen zu lassen bzw zu akzeptieren hast du eher Intoleranz gezeigt ... Und es liegt gewiss nicht am Alter sondern hat mit der Persönlichkeit , Offenheit , Neugier eines Menschen zu tun wieviel u was für Erfahrungen er macht *g* ... Es ist zudem bekannt , dass eben ECHTE Seelenverbindungen wirklich nur selten im ganzen Leben vorkommen die massiv einwirken ...
*********a_91 Frau
1.427 Beiträge
Zitat von **********wings:
Veto! @*********a_91
Zunächst mal würde ich mir wünschen, dass du etwas weniger pauschal urteilst.
Außerdem bin ich der festen Überzeugung, dass auch eine Seelenverwandtschaft enden kann, denn auch da gibt es Veränderungen, die zu einer Trennung führen können.

Deinem letzten Satz stimme ich zu aber ich hab speziell auf Sarcasmo seinen Beitrag reagiert , und da ging es um eine Freundschaft . Laut der bekannten Definition kann sie sich auf diesen Ebenen äussern ( aber gleichzeitig sind auch mehrere Aspekte wie bei mir möglich ) ich zitiere :

" Als Seelenverwandtschaft bezeichnet man eine Verbindung zwischen zwei Personen, die sich durch eine tiefe, als naturgegeben erscheinende Wesensähnlichkeit verbunden fühlen, was sich in Liebe, Kommunikation, Intimität, Sexualität oder Spiritualität äußern kann.

Eine mystische und esoterische Erklärung der Seelenverwandtschaft ist das Konzept der Dualseelen, das von einer überzeitlichen (ewigen) Verbindung zweier Seelen ausgeht, die sich in der irdischen Verbundenheit der betreffenden Menschen zeige. Nach Lehren, die in manchen Kreisen der New-Age-Spiritualität vertreten werden, handelt es sich gleichsam um zwei Hälften einer seelischen Einheit. "

Und soweit ich darüber informiert bin ( kannst mir gern andere Quellen aufzeigen ) , passiert das mit der Trennung aber nicht wenn die Seelenverwandtschaft den Bereich Freundschaft , Spiritulität betrifft ... Bei den anderen Bereichen ja , wenn die Lernaufgaben vollständig erkannt / erfüllt wurden ... Und selbst dann kann es im geheilten höheren also gereiften Level weitergehen ...

Also war meine Antwort nicht pauschal urteilend sondern personenbezogen *g*

p.s. Abgesehen davon ist die Reaktion von ihm auf meine Erfahrung zudem teilweise eher abwertend u auch sein 3.Post unsachlich , soviel zur realen Einschätzung der Kommentare *zwinker*
**********wings Frau
11.272 Beiträge
Wenn jemand etwas verschriftlicht, was von anderen als Wahrheit anerkannt wird, sind das Fakten. Es wurde ja schließlich gelesen.
Wenn jemand von seinen Erfahrungen und Sichtweisen erzählt, ist das unsachlich und abwertend.
Alles klar, danke, ich bin raus.
*********ight Frau
34.151 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Anna_Wicca_91

ich möchte dich bitten, bei den themen (allen) sachlich zu bleiben, andere meinungen zu akzeptieren und zu respektieren.

des weiteren bitte ich dich, keine links mehr zu posten. du kannst gern von den seiten zitate in ein beitrag mit quellangabe kopieren. allerdings immer auf links zu verweisen, die die einzige wahrheit sein sollen, ist nicht der sinn der sache und bei keinem thema wirklich hilfreich

*blume*

Wenn jemand etwas verschriftlicht, was von anderen als Wahrheit anerkannt wird, sind das Fakten. Es wurde ja schließlich gelesen.
Wenn jemand von seinen Erfahrungen und Sichtweisen erzählt, ist das unsachlich und abwertend.
Alles klar, danke, ich bin raus.

nicht jeder denkt so *g*

es wäre schade, wenn du bei dem thema hier raus wärst *schmetterling*
*****smo Mann
6.862 Beiträge
Mir gehts wie #spreading_wings … ohne den Respekt und die Achtung anderen gegenüber macht das hier keinen Sinn, weiter Gedanken auszutauschen.
*********a_91 Frau
1.427 Beiträge
Macht keinen Sinn hier noch weiter insgesamt zu bleiben , reine Energieverschwendung bei dem ganzen Tatsachen verdrehen nur weil die Wahrheit nicht in Kram passt und unbequem ist . Unpassende Reaktionen das links nicht hilfreich wären , so ein Unsinn gibts in andern Gruppen nicht , da wird sich bedankt dafür . Hier gehts nicht um sinnvolle Bereicherung sondern nur um die Befindlichkeiten angekratzter Egos .

Ich mach es wie eine wirklich sympathische GL mir gesagt hat als ich auch die Vorfälle von der Omas Haus und Heil Mittel berichtet hab - sie kennt als Leiterin das Problem u es sind manche einfach nicht wert sich drüber zu ärgern o weiter zu kommentieren . Sie hatte mich in ihre coole Gruppe eingeladen aber hab insgesamt gar kein Bock mehr die Einladungen anzunehmen aufgrund solchen Verhaltens . Zum Glück sehen es genug andre Mitglieder auch so und teilen mir privat mit was sie sich öffentlich nicht trauen . Ihr macht mir nichts vor , hier gehts um was ganz andres *mrgreen* ...

Ist keine Bereicherung für mich diese Gruppe , zudem bin ich eh eine schwarz - weisse *hexe* u passt eh nicht insgesamt . So ein paar lächerliche Reaktionen , aus denen eindeutig hervorgeht wer hier wirklich unsachlich ist u zudem noch nicht mal der Sachverhalt richtig verstanden wurde , egal ob aus Unfähigkeit o Oberflächlichkeit ... Ist eh nichts los hier insgesamt u dümpelt vor sich hin , kein Wunder *mrgreen* Weiter so *sarkasmus*
*********ight Frau
34.151 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
na da fühlt sich aber jemand richtig angegriffen.

gebe dir absolut recht, in dem fall passt du nicht in diese gruppe. wer nicht kritikfähig ist und gleich alle beleidigt, hat hier nichts zu suchen.

dir noch viel spass im joy. *blume*
*****smo Mann
6.862 Beiträge
Dem schließ ich mich an. Viel Spaß noch im Joy! *wink*
Es ist ihr zu wünschen, dass sie wieder ins Gleichgewicht kommt... falls sie das überhaupt je ins Kalkül gezogen hat...
*********ight Frau
34.151 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
hab von der dame noch post bekommen und wurde direkt von ihr ignoriert. da sie hier mehr oder minder alle anspricht, stell ich die mail hier rein.

Zitat von *********ight:
So armselig euer Verhalten *lach* , IHR seid nicht in der Lage Kritik zu verkraften , absolut unfähig echte Gegenargumente zu bringen , da kannst es noch so krampfhaft anders drehen wollen , hilft nichts . Ich hab niemand beleidigt . Hat die Wahrheit nunmal so an sich dass sie unangenehm sein kann u deswg das dumme Gefaxe . Wer zur Analyse imstande ist sieht genau was abläuft *zwinker*

Aus dem Gleichgewicht gebracht , das hättet ihr wohl gern , ihr seid viel zu schwach u das genau kotzt euch an weil ihr das durchspürt .... Es wurde entlarvt u deswg schliesst sich der 3 Mob zusammen *traenenlach* ...

Null Inhalt an echten Argumenten ... Schaukelt euch schön gegenseitig die Eier , immer schön in der Komfortzone einrichten ...

Nur zu deiner Info - mir wurde schon vom Support vor längerem angeboten ne eigne Gruppe zu gründen u zu leiten , eben weil sie sehen dass ich wertvolle nützliche Beiträge leiste - aber hab abgelehnt wg der unnützen Regeln un d Eingemische , solche komischen Querulanten die immer nur DAGEGEN sind u um Aufmerksamkeit heischend was faseln hätten bei mir kein Zutritt , oder solche Weichwürste die immer gleich zum jammern u sich beschweren dass sie angeblich beleidigt wurden *lach* , Echtheit & authentisch sein ist wichtiger als Höflichkeitsfloskeln ... Dein kumpan hats ja schon angedeutet von der Oma Gruppe , dass Unruhen nicht erwünscht sind sonst wird man entfernt auch hier . Lächerlich , wer brauch schon SOWAS . Frischen wind reinbringen in das verstaubte Denken trifft es wohl eher ....

Du bist definitiv nicht geeignet , Hauptsache x Bilder zur Schau stellen , sagt auch was aus , wenn Leute über diesen Weg viel Aufmerksamkeit brauchen ...

Viel Spass in eurer öden Gruppe wo sich eh kaum einer beteiligt . Versteckter Neid , Eifersucht & Missgunst zeigt euer Gebaren ... Es ist Skorpion seine Aufgabe Dinge auszusprechen die andre unter den Teppich kehren - Keine Echte beste Freundschaft o Seelenverwandschaft könnte Umzüge zerstören , das kotzt den an , u weiter kommt zum Vorschein dass Beteiligte gar keine Ahnung haben was echte Seelenverwandtschaft ist *lach* und faseln ein haltlosen Mist ... Es gibt nunmal Menschen die polarisieren u das ist auch genau richtig so u steht nicht jedem zu *zwinker*

Und wer nicht damit umgehen kann benimmt sich eben so albern wie ihr . eben weil es zutrifft was ich sage . Und im Inneren wisst ihr das auch , auch wenns noch so ankotzt ... Im Gegensatz zu manch andrer Gestalt bin ich eine ECHTE u nicht MöchtgernHexe ... Noch dazu hab ich nicht umsonst den Kanal vom Alphatier , Archetyp der Macht , den des Beschützens , der Mutation , das Tor der Anleitung , das Tor des Führens , das seltene Charakterprofil 3/6 u dadurch ein potentielles Rollenvorbild *g* Und nur weil das ein paar Trottel nicht wahrhaben o anerkennen wollen weil sie eben gewöhnlicher sind - ist es trotzdem so , es bedarf nicht eurer Zustimmung *lach* Und genau deswg erlebe ich sehr besondre Dinge die andre niemals erfahren werden . Soviel dazu und jetzt wende ich mich wichtigeren Dingen zu ...


*****smo Mann
6.862 Beiträge
Bei mir das Gleiche… wie armselig muss man sein, um so zu agieren… 🫣
**********wings Frau
11.272 Beiträge
Genau, eigentlich viel zu viel Aufmerksamkeit, das hier noch zu veröffentlichen.
Mein erster Gedanke… Blagen…
*****smo Mann
6.862 Beiträge
*genau*
********n666
1.877 Beiträge
Gruppen-Mod 
So Ihr Lieben, sie ist aus der Gruppe ausgetreten. Sie ist von sich eingenommen und ihr Weg scheint für sie der richtige zu sein, was ja ok sein mag. Das ist wie mit dem Geisterfahrer auf der Autobahn.

So und nun würde ich Euch bitten, jetzt wieder zum Thema zurück zu kommen, denn das Thema Seeelenverwandschaft ist sehr inhaltsvoll.

Meine Erfahrungen sind, sie kommen und gehen. Für mich gibt es nicht die eine Seelenverwandschaft, es kann mehrere geben und sie können sich in einem Lebensabschnitt überschneiden oder auch ein Leben lang begleiten.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.