Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Bi-Männer
6930 Mitglieder
zur Gruppe
Bi-Männer-Liebhaberinnen
2939 Mitglieder
zum Thema
Bisexuell oder doch nicht?23
Schon seit einiger Zeit frage ich mich, ob ich bisexuell bin.
zum Thema
Wie ist eure Wahrnehmung bi-sexueller Menschen in Clubs?256
Neulich hatte ich ein Gespräch über die Wahrnehmung von bi-sexuellen…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Bi Vortäuschen?!

**********hcore Paar
142 Beiträge
Themenersteller 
Bi Vortäuschen?!
Hallo zusammen

Wir haben die letzte Zeit hier Erfahrungen gesammelt bei denen wir uns fragen, ob WIR eine falsche Wahrnehmung haben oder das Gegenüber.
Folgende Situation: Uns schreiben immer wieder Herren an, die Vorgeben "Bi" zu sein. Wenn es jedoch an das Nachfragen geht kommt raus, dass sie zwar ficken würden aber sich niemals ficken lassen würden. Das selbe beim Blowjob: Blasen lassen ja, aktiv Blasen nein. Wobei es hier teilweise auch "Zugeständnisse" gibt.

Für uns wirkt es sehr danach, als wollen diese Herren nur an unsere SIE ran kommen.
Aber wie seht ihr das?
Ist Sex unter Männern (aktiv UND passiv) tatsächlich so ein großes NoGo?

Wir sind auf eure Meinung gespannt

Viele Grüße

Mr und Mrs Frenchcore
****980 Paar
4.472 Beiträge
Ja die Erfahrung haben wir auch gemacht. Viele der Herren geben vor Bi oder Bi Interessiert zu sein, letztlich wollen sie so nur an die Frau ran kommen
****71 Paar
46 Beiträge
Wir sagen immer „wenn es passt ist vieles möglich“…. Und das meinen wir auch so
*****mfr Paar
126 Beiträge
Diese Erfahrung haben wir auch schon gemacht.
*****t87 Paar
778 Beiträge
Hallo @**********hcore ,

jetzt war der Text weg. 😆
Ja, den Eindruck haben wir auch manchmal. Da muss man echt aufpassen und genau hinterfragen was er denn WIRKLICH will. Nicht nur so" vielleicht, mal schauen, keine Ahnung". Das ist echt anstrengend und zeitraubend. Und es ärgert uns total. Viele denken bi zu sein, wenn sie nur dran denken es "vielleicht mal auszuprobieren".
Diese Masche um an die Frau zu kommen...
*********Paar Paar
274 Beiträge
(Er schreibt)
An besten gefallen uns die Heteros die auf einmal auf wundersame Weise (natürlich) Bi-Interesse haben *haumichwech* …. ja neeee iss klar ne *nachdenk*
*******rse Paar
8 Beiträge
Ja leider machen wir diese Erfahrung auch immer wieder.

Oder im Profil der Herren steht das sie hetero sind und wir weisen sie darauf hin das wir Bi Männer suchen und auf einmal sind sie bi bzw. Bi interessiert.

Angeblich weil sie sich nicht outen wollen oder sie dann anschreiben von anderen Männern bekommen.

Entweder steht man dazu oder man lässt es sein und liest sich auch vorher mal Profil durch und schaut nicht nur Bilder an und verteilt likes.

Das sagt uns
diese Erfahrung haben wir auch mehr als 1 Mal gemacht. Da war auch einer dabei, der noch nicht mal den Lümmel angesehen hat, geschweige denn was anderes, auch wenn man im Vorfeld deutlich anderes behauptet hatte.
Es ist offensichtlich keine Seltenheit mit dem Hintergrund: die Hauptsache einen weg gesteckt.
Da ist uns effektiv schon die Lust vergangen und wir haben längere Zeit einfach nichts gedatet.

Gilt übrigens auch für Paare, wo der Mann bi sein sollte.

Aber wir wollen auch nichts pauschalieren.
*******ms1 Paar
911 Beiträge
Wir wundern uns auch immer über die möchte gern bi Männern. Okay ich bin av auch nur aktiv aber genieße es unseren Hausfreund schön zu nehmen während meine Frau leckt oder Vögel. Das ist aber genauso bei unseren paar wo wir eine Freundschaft plus haben. Die Männer wollen aber auch nur geregelt werden. Einen penis liebe ich aber zu blasen . Ist ein schönes gefühlt . Am liebsten mit meiner Frau zusammen
*********ar_Bi Paar
2.075 Beiträge
Die Erfahrung machen wir ständig, das Bi nur vorgetäuscht wird um an eine Frau zu kommen.
Ich hab ja kein Problem damit wenn der Mann nur Bi-passiv ist und sich blasen lassen möchte, aber wir haben ein Problem damit, wenn es vorgetäuscht wird und sobald man sagt dass Sie nur zuschaut und mit Ihr nichts läuft besteht kein Interesse mehr.
**********hcore Paar
142 Beiträge
Themenersteller 
Ich find's sehr schade. Hab wirklich sehr großes Interesse an einem passenden Herren. Es enttäuscht immer sehr, wenn sich herausstellt das wir wieder mit einem Blender schreiben.
*******rin Paar
69 Beiträge
So ganz sehen wir das nicht.
Bei uns ist es so, dass er nur von relativ kleinen Schwänzen mit viel Erfahrung genommen werden darf da er nicht nur eng ist sondern auch bei unerfahrenen Herren verletzt wurde. Ab einer bestimmten Größe ist er dann halt anal nicht begehbar aber aktiv kann er trotzdem sein. Oral geht natürlich aktiv wie passiv. Gute Männer haben wir da auf den blauen Seiten der homosexuellen Plattform bekommen. Ihr werdet staunen wie viele dort wirklich bi sind.
Zum Anderen ist es das gleiche Spiel bei Frauen. Auch hier geben sogenannte „Bipaare“ an dass die Frau bi ist und wenn es dann losgeht stellt sich ähnlich wie bei den Männern heraus… geleckt werden ja - selber lecken nein oder völlig lustlos, dass man merkt man möchte es einfach nur schnell beenden… Naja wahrscheinlich auch nur eine andere Möglichkeit um an die Frau zu kommen.
Ich jedenfalls breche dann das Spiel sofort ab…. Bin halt die dominante Kraft in der Beziehung 😎 *top*
****lup Paar
169 Beiträge
Geht uns genauso…
Geht uns genauso….deshalb laden wir die BI Männer an den See ein….und wir sehen sofort worauf er aus ist….naja dann sagt meine Frau…Blas ihm mal einen, ich finde es geil…upppsss und schon isser weg *haumichwech*
*****rne Paar
485 Beiträge
Ist Standard hier. Wer textlich schon Einschränkungen macht (ok, ich gebe zu die habe ich auch, ich küsse keine Männer) der ist bei uns raus.

In der Regel auch Profile wo sowas steht wie, Aussehen und Alter egal

Daher ist es für uns sicher schwer was zu finden, aber besser nix als sowas........
********gada Paar
1.578 Beiträge
Die Erfahrung haben wir auch schon gemacht.
Auf die Nummer: " ich habe noch keine Bi Erfahrung, würde es aber gerne mal ausprobieren", reagieren wir schon gar nicht mehr.
Wir haben uns darin geübt, zwischen den Zeilen zu lesen und ziemlich direkte Fragen zu stellen. Ist zwar auch keine Garantie, können aber mittlerweile ganz gut herauslesen, wer es wirklich ernst meint und wer eben nicht.
Einen Großteil können wir schon entlarven, wenn wir wissen, wer unser Profil gelesen hat und wer nicht.
Und die die heterosexuell in ihrem Profil stehen haben und angeblich Bi Interesse haben, antworten wir erst gar nicht.
*******ess Paar
18 Beiträge
Er schreibt : Deckt sich komplett mit unseren Erfahrungen… leider.

Es wird generell immer schwieriger hier etwas passendes zu finden🤷‍♂️
*******rHL Paar
1.636 Beiträge
Leider ist das Bi vortäuschen immer noch sehr verbreitet unter häufig wohl notgeilen Männern die sonst nicht zum Stich kommen.
**********hcore Paar
142 Beiträge
Themenersteller 
Das mit dem Profil lesen ist halt so eine Sache. Es wird nicht gelesen. Man könnte im vorfeld viele Missverständnisse ausschließen.
****whv Paar
33 Beiträge
Kennen wir zu genüge hier.....jeden Tag aufs neue... leider.....dabei steht es klar im Profil was wir suchen und was nicht gesucht wird...
*******air Paar
83 Beiträge
unsere erfahrungen.
nun denken es ist schon so, dass bei den männern das bi-sein leider oft abhanden zu kommen scheint. wir machen diese erfahrung auch ab und zu. da unser er allerdings anfangs immer eher etwas zurückhaltend ist bei den bi-berührungen müssen wir ehrlichweise zugeben, dass eventuell die anderen männer nicht sicher sind ob sie dürfen. unser er geniesst es aber sehr zu lecken, schlecken und auch das ausgiebige anale verwöhnen (passiv aber auch mal aktiv).

es ist wie oft im leben, die ersten schritte sind die schwersten 😜.
**********hcore Paar
142 Beiträge
Themenersteller 
Sie schreibt:
Vorallem ists völlig Sinnfrei, denn ich bin mit Soloprofil hiee unterwegs *selbstgefall*
Wenn ein Herr da nur an mir Interesse hat soll er mich da anschreiben....
Ich finde es ist eine gemeinsame Sache. Jeder kann gerne seine No Gos haben, aber wie viele meinen sie seien aktiv und passiv und dann heißt es "Ne blasen mach ich nicht und ficken lass ich mich auch nicht!"
Ah ja 🤦‍♀️

Es ist einfach mühsam und Zeit raubend
**********hcore Paar
142 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von *******ess:
Er schreibt : Deckt sich komplett mit unseren Erfahrungen… leider.

Es wird generell immer schwieriger hier etwas passendes zu finden🤷‍♂️

Sie schreibt: SO siehts aus!! Wir waren ja beide vor einigen Jahren hier als Singles aktiv, ich mehr als er... Und ich muss sagen ich bin etwas geschockt, wie der Joy sich verändert hat... Und leider nicht zum positiven *traurig*
********m0rt Paar
61 Beiträge
Zunächst mal folgt für mich (er) nicht automatisch aus Bi-Interesse oder -Sexualität beim Mann nicht automatisch, dass er top UND bottom (https://en.m.wikipedia.org/wiki/Top,_bottom_and_versatile) ist. Meine Erfahrung ist aber auch, dass man das im Vorfeld nicht klärt und dann die eigenen Erwartungen nicht erfüllt werden. Eine Unterscheidung, ob man eine Praktik aktiv oder passiv mag, sieht das Vorlieben-Datenmodell ja auch gar nicht vor. Wäre für die meisten wohl auch zu feingranular.

Mein Bauchgefühl daher: Sprecht vorher darüber, was euch wichtig ist und was eure No-Gos sind. Im Zweifel habt ihr Glück und das Treffen kommt nicht zustande, weil die Vorlieben nicht zueinander passen.
****whv Paar
33 Beiträge
Wir sind seit fast 5 Jahren hier und mehr als enttäuscht.....im übrigen hier schreibt sie.....
Alle suchen und keiner hat mehr Lust...Grade was Frauen betrifft...
Die einzigen die sich melden sind genau die die wir nicht suchen,nur weil wir beide bi sind....
Beim Schreiben stellt sich allerdings schnell raus ,worauf es hinaus laufen soll,was ich als Frau gar nicht möchte...
Wir sind hier damit auch ich Mal auf meine bi Kosten kommen kann....aber nein ....wir geben es auf hier
*********6996 Paar
15 Beiträge
Hallo in die Runde
Genau das haben wir auch so erlebt
Einfach mal bi interessiert schreiben und schon ist Mann in der engeren 😂Auswahl
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.