Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
SM Hamburg
1649 Mitglieder
zum Thema
Stellung mit voller Sicht - Ideen/Tipps gesucht5
Ich suche nach Tipps und Ideen für Stellungen, bei der man die beste…
zum Thema
Sklave auf Zeit, ein Hoffen, sich zu erkunden...24
Nun ich muß mir eingestehen, mich zu meinem devoten, aber auch etwas…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Buchtipp gesucht Positionen / Stellungen für Sklaven

*********er4u Mann
110 Beiträge
Themenersteller 
Buchtipp gesucht Positionen / Stellungen für Sklaven
Hallo zusammen,

ich suche eine umfassende und gute Übersicht über die üblichen Positionen / Stellungen für Sklavinnen (als Buch oder EBook notfalls auch als PDF in DEUTSCH).
Die Positionen / Stellungen sollten sowohl mit einem Foto / Bild versehen, als auch in deutsch beschrieben sein. Im Idealfall sogar noch mit einer Art "Schwierigkeitsgrad" bewertet, oder einer Zeit für ungeübte Sklavinnen versehen sein (wobei dies allerdings ja immer sehr sehr individuell ist). *fiesgrins*
Hat hierzu jemand einen guten BUCH-Tipp für mich?

Gruß Secretlover
Am einfachste ist doch das Internet. "Dr Google".
Wir wäre es mit "Gor Slave positions".

Da gibt es sehr viel drüber.
Auch Bilder und Bücher.
Zitat von *********er4u:
Im Idealfall sogar noch mit einer Art "Schwierigkeitsgrad" bewertet, oder einer Zeit für ungeübte Sklavinnen versehen sein (wobei dies allerdings ja immer sehr sehr individuell ist). *fiesgrins*

Zum Thema Schwierigkeitsgrad allgemein bei Positionen oder körperlichen Übungen empfehle ich jedem Dom, das erst mal selbst auszuprobieren.
Als Beispiel:
3 min knien mit aufgestellten Fußspitzen, Oberkörper schön gerade halten und die Hände im Nacken hinter dem Kopf verschränkt, Ellenbogen und Schulter sind eine Linie.
Danach weiß man(n), was er so verlangt von der Partnerin *zwinker*

Wobei dann eben noch dazu kommt, dass jede Frau anders belastbar ist oder evtl körperliche Einschränkungen hat.

Und mein Tipp ist nicht böse gemeint, sondern so habe ich es als Domina auch mal gelernt. Alles doch mal selber ausprobieren oder mal nachfühlen, damit man weiß, was man tut.
Und ICH knie heute nicht mehr in so einer Position! Gebe ich ehrlich gerne zu. Und ich weiß, dass in manchen Positionen eben 1 min zur Ewigkeit werden kann.
*my2cents*
*******330 Frau
2.593 Beiträge
Frag Google nach Stellungen der sub im BDSM. Habe ich auch mal gemacht, da habe ich sehr ausführliche Beschreibungen mit Bildern und Erklärung bekommen.
Das mit den Schwierigkeitsgrad sehe ich auch so.
In meine Junge Jahre bin ich auch noch auf jede Party gegangen.
Meine Frau klagt auch schon schnell, daß es doch unbequem ist und es langsam anfängt zu schmerzen.
Jeder ist da anders.
****_O Mann
14 Beiträge
****74 Paar
1.412 Beiträge
Wir würden da auch die Bücher über Gor empfehlen. Die Schwierigkeit hängt sicher auch von der Fitness und den Fähigkeiten (der Gesundheit) der Sklavin ab.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren/Trainieren. Wir finden es immer toll, wenn sich jemand mit BDSM auf diese Weise beschäftigt.
Messeoutfit
*****raf Mann
1.011 Beiträge
Also ich halte nicht so viel von sog. Tutorials, das kommt doch aus der Situation und aus der Person.
Kommt auch noch sehr auf das Model an, was sie hat und was sie kann.
Schöner Busen kniet anders als toller Arsch.
Was willst Du als Fotograf betonen?
Sie kniet schüchtern
Sie braucht Fixierung
*******ne72 Paar
55 Beiträge
meine empfehlung lies den blog von lady sass
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.