Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Gangbang für Anfänger
1687 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Ketten

*******robi Mann
127 Beiträge
Themenersteller 
Ketten
Finden andere auch erotisch wie klingen die Ketten am Füsse während laufen?
Was für eine lange des Ketten finden bequem, also nicht zu kurz, nicht zu locker?
********rses Mann
478 Beiträge
Oh, Ketten sind was Schönes.

Als Pony das klirren und klackern zu hören wenn man den Sulky oder die Kutsche zieht ist einfach nur Wunderschön.

Aber als Sub mag ich die Ketten wenn sie kalt sind und mir auf meinen Nackten Körper als Bondage gelegt werden. Ich würde mal sagen ich habe einen Ketten Fetisch. Gibt es so was überhaupt?

Die längen die zwischen den Füßen oder Händen sind sind immer Verschieden und Tagesabhängig. Aber auch was man vor hat. Manchmal braucht man kurze Ketten um den Devoten Part Bewegungsunfähig zu machen und manchmal müssen es längere sein damit der Devote Part Arbeiten verrichten kann.
*********2019 Frau
1.299 Beiträge
@********rses ich würde es Materialfetisch nennen. Bei mir ist es Leder und Stahl(also auch Ketten)
****er Mann
674 Beiträge
Ich liebe es wenn meine Sub ihr Glöckchen für mich trägt.
Ist nicht vergleichbar, aber der Sound macht mich an.
Hab eher ein Fabel für Lederfesseln.
********rses Mann
478 Beiträge
Zitat von *********2019:
@********rses ich würde es Materialfetisch nennen. Bei mir ist es Leder und Stahl(also auch Ketten)

Ja Leder ist auch schön. Vor allen wenn es noch neu ist und noch ziehmlich starr ist und soooo gut riecht
**********r1792 Mann
37 Beiträge
Das Klirren von Ketten hat für mich auch etwas "die Phantasie anregendes"...
*******dev Frau
17.688 Beiträge
Hier ein schöner Thread für Kettenliebhaber

BDSM: chain lovers - Kettenliebhaber
*******nor Frau
232 Beiträge
Bisher wurde ich nicht mit Ketten fixiert.
Doch das Rasseln und das kühle Gefühl an Armen und Händen, wenn ich damit rumspiele sind schon sehr schön und reizvoll.
Und meine Fantasie wird defintiv angeregt *zwinker*
**********r1792 Mann
37 Beiträge
By the way - sitze gerade im ICE - eine mutmaßlich attraktive Zugbegleiterin läuft vorbei und klappert mit der Kette an der ihr Terminal befestigt ist - zack *kopfkino* und das um diese Uhrzeit... *happy*
"Erotisieren Sie Ihren Baumarkt!"

"So ein kurzes Stück robuste Kette?", denkt die junge Kassiererin und lächelt mich zweideutig an. Das liegt wohl an den anderen Utensilien auf ihrer Kasse: Krokodilklemmen, Rohrschellen usw..

Sie weiß das. Sie weiß Bescheid. Ich könnte ihr sagen, dass ich eine der drei Ketten für den Schwenkgrill verschlampt habe, das Dachrinnen-Fallrohr aus der Wand gerissen sei und ich an meinem Wagen den Controller für die Kreiselpumpe messen müsse, den es in Autos gar nicht gibt.

Stattdessen lächle ich zweideutig zurück - und trage dabei zufällig einen schwarzen Rollpulli mit Sakko (typische Heimwerker-Klamotten also).

Die schwere Kette zwischen den Füßen meiner Spielpartnerin(nen) macht einen tollen visuellen - wie audiblen! - Eindruck.

Die Nummer an der Kasse war übrigens noch recht harmlos: In Hamburg haben eine Freundin und ich mal Balken für zwei T-Kreuze gekauft - und auf Maß sägen lassen. "Streck mal die Arme aus zum Messen!", sagte sie - und der Bediener für die Kreissäge musste lachen. Hamburg halt! Die Kreuze haben wir im geräumigen SM Studio unserer Bekannten deponiert, das unser Freundeskreis ab und zu privat nutzte: Zum Feiern und zum, ähm... "gemeinsam rumhängen".
*******abei Paar
52 Beiträge
Originell und mit einer Prise Humor geschrieben. Hat Spaß gemacht 👍😊
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.