Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Fahrradfahren
2970 Mitglieder
zum Thema
Tipps: Wie dominiere ich einen Mann?110
Ich würde gerne einen Mann dominieren. Leider bin ich in dem Gebiet…
zum Thema
Dominieren als Frau - Tipps gesucht20
Zu allererst, ich bin seit fast 5 Jahren in einer Partnerschaft.
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Tipps für Tibet/Nepal ( Mount Kailash)

***ch Mann
159 Beiträge
Themenersteller 
Tipps für Tibet/Nepal ( Mount Kailash)
Als Mönch möchte ich gerne eine Pilgertour zum Mount Kailash unternehmen. Prinzipiell geht's über China nach Lhasa, dann zum heiligen Berg. Oder Alternativ erst nach Nepal, und von dort zum heiligen Berg ( ohne Lhasa).

Hat jemand von euch die Reise gemacht und kann mir ein paar Tipps geben?

( Das mit dem Mönch ist natürlich ein Scherz)
****eno Mann
53 Beiträge
Ich bin 2012 von Kathmandu über Nepalgunj nach Simikot geflogen. Von da aus sind wir bis zur chinesischen Grenze gewandert. Von der Grenze sind wir mit chinesischen Autos zum Manasarovar lake und nach Tarchen gefahren. Mit Yaks sind wir dann um den Kailash gewandert und haben dabei in 2 Klöstern geschlafen. Anschließend ging es mit den Autos Richtung Osten bis zu einer Grenzstadt zu Nepal. Nach überqueren der Grenze fuhren wir dann zurück nach Kathmandu. War eine beeindruckende Reise, die wir (eine Gruppe von 5 Menschen) mit Firante, einer tollen travel agency in Kathmandu durchgeführt haben. Der Kontakt vorher lief sehr gut über E-Mail und Telefon. Firante gibt es immer noch. Surendra, der Gründer von Firante ist selbst in Westnepal geboren. Du kannst ja mal auf deren homepage schauen. (http://www.firante.com).
******x57 Mann
141 Beiträge
So wie Erogeno würde ich es auch machen.
Guter Vorschlag. Über Lasa mit den Chinesen ist sicher viel teurer und komplizierter.
Ich weiß , da wir mit dem MTB von Lasa nach Kathmandu gefahren sind und auch Teile der Strecke unterwegs waren.
Auch die Agenturen sind in Kathmandu viel seriöser als in Lasa. Meine erfehrung!
****us6 Mann
126 Beiträge
Zitat von ***ch:
Tipps für Tibet/Nepal ( Mount Kailash)
Als Mönch möchte ich gerne eine Pilgertour zum Mount Kailash unternehmen. Prinzipiell geht's über China nach Lhasa, dann zum heiligen Berg. Oder Alternativ erst nach Nepal, und von dort zum heiligen Berg ( ohne Lhasa).

Hat jemand von euch die Reise gemacht und kann mir ein paar Tipps geben?

( Das mit dem Mönch ist natürlich ein Scherz)

Ich hab diesbezüglich erlebt, dass die Einreise von Nepal nach China (Tibet) ein „Monsterproblem“ sein kann. Sind damals trotz gültigen Visum drei Tage an der Grenze gestanden….
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.