Talk mit Niveau

***ACHTUNG *
Bei uns findet sich KEIN einziges NACKTFOTO- auch nicht im geschützten Gruppenbereich. Das findet Ihr in nahezu allen anderen Gruppen.

Hier sammeln sich Joyer aller Altersklassen, Herkunft und Bildungsschichten. Vor allem aber alleinerziehende oder verheiratete Frauen sowie Paare, die zwar gerne bei Joy sind, aber nicht alleine auf das Thema Nummer 1 fixiert sind. Die noch Worte nutzen statt nur mit Smileys um sich zu werfen.

Wir wollen ein Miteinander schaffen, das von Toleranz und Akzeptanz lebt. Das Männlein wie Weiblein so stehen lässt wie sie sind- unabhängig vom Körpergewicht, Alter und Sexualpraktiken.

Da wir nur sehr wenige Themen haben, die auf „privat“ gestellt sind und dort keine sexuelle Dinge besprochen werden, ist es möglich, nahezu alle Beiträge als allgemeines Joy-Mitglied mitlesen zu können. Die wenigen privaten Themen behandeln überwiegend sehr persönliche Schicksale und Lebenserfahrungen unserer Mitglieder, welche damit eben nicht an die breite Menge herantreten möchten und sie nicht mit völlig unbekannten Menschen diskutieren wollen.

Pinnwand

*********tasy Mann
6.382 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Wir haben unser Modteam nun um Antaghar erweitert und freuen uns, nun noch mehr Support bieten zu können. 2016-07-03
*********tasy Mann
6.382 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Information für alle, die unserer Gruppe beitreten möchten
Die bisherigen Überlegungen zu unseren Gruppenregeln wurden nun aktualisiert und überarbeitet. Stand: August 2014

gerne auch für alle bisherigen Mitglieder zur Info!!!

Um etwas mehr Klarheit für alle neuen Bewerber zu schaffen, hier eine kurze Übersicht, um was es uns bei dieser Gruppe geht und worum nicht. Bitte lest es euch vorurteilsfrei durch und prüft, ob in der Summe genug übrigbleibt, dass wir dauerhaft miteinander glücklich werden! Wir freuen uns auf neue, vielseitige und konstruktiv schreibende Mitglieder, die dem Joy-Club mit spannenden Beiträgen einen erfreulichen Farbklecks hinzufügen.

Wichtige Vorab-Anmerkung

Aus aktuellem Anlass weise ich darauf hin, dass wir nach wie vor eine eher kleine Gruppe sind die von drei Mods geführt wird, von denen zwei als Selbständige in ihren Unternehmen eine 60-Stunden-Woche zu absolvieren haben. Dadurch kann es bei persönlichen Anliegen einfach mal ein wenig dauern, bis euren Bitten nachgekommen wird. Wir leben auch ein reales Leben und können als unbezahlte Gruppenmoderatoren einfach keinen 24h-Support bieten. Eure Bewerbung (siehe unten) wird von uns in aller Ruhe geprüft, was schon mal ein paar Tage in Anspruch nehmen kann. Wenn die Benachrichtigungsmail zu eurer Bewerbung von uns gelöscht wird, bedeutet das auf gar keinen Fall dass die Bewerbung gelöscht oder abgelehnt ist. Alle Bewerber erhalten grundsätzlich eine schriftliche Antwort von uns.

Gruppenziele
Wir gründeten die Gruppe, um uns vor der allgemein erschreckenden Anmache und Verfolgung zurückzuziehen. Viele unserer Mitglieder wären sonst bald ganz ausgetreten. Bei uns geht es fast ausschließlich um nichtsexuelle Themen, wenngleich diese nicht unerwünscht sind. Es geht aber nicht darum, die in allen anderen Foren kilometerlang ausgewalzten Fragen zu Sexpraktiken und Neigungen hier erneut, nur mit anderen Worten, zu diskutieren.

Inhalte
Wir haben eine Menge Bilderthreads unter unseren Themen. Dabei geht es uns aber ausdrücklich nicht um den Wettstreit des technisch perfektesten Bildes, der besten Kamera, der künstlerisch wertvollsten Nachbearbeitung- im Gegenteil. Wir wollen Stimmungen transportieren, vermitteln, Gefühle wecken.

Gruppengröße
„TmN“ ist eine Gottlob noch überschaubare Gruppe, und wir streben im Gegensatz zu den meisten anderen Joy-Gruppen keine möglichst hohe Mitgliederzahl an, bei der sich die einzelnen Joyer irgendwann gar nicht mehr kennen. Wenn in sensiblen Themen täglich neue Leser und Schreiber hinzukommen, werden wertvolle Gedankengänge zerrissen. Sicher habt Ihr dafür Verständnis. Wenn wir Euch aufnehmen, müsst Ihr ja nicht zwingend auch noch gleich euren ganzen bisherigen Freundeskreis mitbringen.


Echtheitsprüfung
Wir erwarten diese Prüfung, die eigentlich schon beim Joy-Beitritt obligatorisch sein sollte. Ungeprüfte Mitglieder brauchen wir laut Joy nicht zuzulassen.

Familienstand
bei uns sind M/W/Paare gleichermaßen willkommen.

Nick
Unserem Gruppennamen entsprechend fänden wir es einfach schön, wenn der/die BewerberIn einen phantasievolleren Namen als „24x7“, „Sexschlampe“, „F..stute“ trägt. Ebenso Namen, die bereits Programm sind: „Seitenspringer“, „Hunting Man“, „Tagesfreizeit...1967“, „Swingerkreis_PLZxxxxx“ etc. (Alle Namen als Beispiel frei gewählt). Dies bedeutet freilich keinen Ablehnungsgrund, denn sie können laut Joy bei uns möglicherweise ja ganz andere Absichten hegen.

Wir bitten euch, bei besonders komplizierten und langen Nicks einen Vornamen für eure Beiträge und Mails anzugeben, gerne auch einen frei gewählten. Wir haben einfach keine Lust, jemanden mit "Hallo lieber Kukurrrukuku_Hinterkaifeck1969" anzureden.


Joy-Zugehörigkeit allgemein
Bitte schaut euch erst mal in den allgemeinen Bereichen gründlich um, wenn Ihr neues Mitglied bei Joy geworden seid. Wenn Ihr dann einen Überblick habt, die Funktionen kennt, die technischen Fragen beherrscht, ist eine Mitgliedschaft in speziellen Gruppen viel einfacher, als wenn wir euch das alles vermitteln müssen. Bitte habt Verständnis, dass schon die Mods einer relativ kleinen Gruppe wie unserer weit mehr freie Zeit für diese Jobs einsetzen müssen, als sich viele vorstellen können. Völlige Neulinge bitten wir daher, sich erst mal im allgemeinen Bereich "aufzuwärmen" und schlau zu machen.


Zugehörigkeit nach Rassen, Ethnen, Geschlechtern
Herkunft, Nationalität, religiöse Aspekte etc. spielen überhaupt keine Rolle. Hier gehen z.B. Atheisten und Gläubige behutsam und niveauvoll miteinander um.

Eure Bewerbung

Wir freuen uns grundsätzlich über alle Joyer, die bei uns dauerhaft mitmachen möchten und die Gruppe sowie sich bereichern wollen. Dafür erbitten wir freilich wenigstens eine kurze Stellungnahme, warum Ihr bei UNS Mitglied werden wollt.

Natürlich sieht Joy vor, dass wir jeden mitmachen lassen sollen. Wenn Ihr euch aber diesen Beitrag komplett durchgelesen habt werdet Ihr sicher selbst merken, ob Ihr hier wirklich dazu passt oder nicht. Bitte akzeptiert es einfach mal, wenn andere sich schwer tun mit Eurer Bewerbung und droht uns nicht sofort mit Beschwerde beim Joy. Beleidigt die Mods nicht in ausfälliger Weise, dass sie sich für etwas Besseres halten würden etc. Damit beweist man uns nur, dass unsere Entscheidung vermutlich richtig war.

Anzahl Beiträge der Bewerber
Ja, wir schauen auch hier etwas genauer hin. In manchen Gruppen tummeln sich Mitglieder, die bereits zigtausend Beiträge eingestellt haben. Dies ist ausdrücklich nicht unser Wunsch. Niveau bedeutet für uns auch, nicht alles kommentieren zu müssen, schon gar nicht mit nur einem Smiley oder „finde ich auch“. Unsere Mitglieder beherrschen erfreulicherweise überwiegend die Kunst, sich auch mal zurückzunehmen. Und wer nach 5 Jahren nicht einen einzigen Beitrag verfasst hat, den fragen wir auch schon mal ob es nicht ausreicht, wenn er bei uns „nur“ mitliest ohne Gruppenmitglied zu werden. Das geht mühelos, weil der Anteil der öffentlich lesbaren Themen bei sehr hohen ca. 5/6 liegt.

Bisherige Inhalte der Beiträge von Bewerbern
Wir nehmen uns die arroganzfreie Freiheit heraus, eure bisherigen Beiträge anzusehen. Wer dort wiederholt mit Niveaulosigkeit, Beschimpfungen anderer, Streitlust etc. auffällt, ist bei uns herzlich Unwillkommen.

FSK18
FSK18-Bilder in unseren Foren sind ausdrücklich unerwünscht. Wenn solche in einem Bewerberprofil eingestellt sind, stört uns das überhaupt nicht. Sollte das gesamte Profil aber nur aus dem „Thema Nr. 1“ bestehen, möchten wir solche Mitglieder bei uns eher nicht aufnehmen. In unser Forum eingestellte FSK18-Bilder werden ebenso umgehend gelöscht wie alle Links, Hinweise etc, die den Grundregeln von Joy ohnehin widersprechen.


Privatthreads (Themen)
Joy erwartet, dass Gruppenthemen überwiegend für alle Mitglieder einsehbar sind. Private Threads sind Gottlob dennoch möglich. ACHTUNG: Darin sind bei uns ausdrücklich keine expliziten Sexfotos und Beiträge zu finden. In der jüngeren Vergangenheit hatten wir immer wieder Bewerbungen freigegeben, doch als die User sich dann auch ausgiebig im privaten Bereich umgesehen hatten und noch immer nichts Ultimatives entdeckten, kündigten sie sofort wieder. Das bereitet uns stets viel Frust und Enttäuschung.


Wer sich mit dem Gedanken trägt, ein besonders sensibles Thema eröffnen zu wollen, dass nur privat diskutiert werden soll, wendet sich bitte an einen unserer Gruppenmoderatoren. Wir können das Thema dann auf „privat“ setzen. Technisch nicht machbar ist, wenn jemand in ein bestehendes Thema nur ein einzelnes Posting schreibt, dass „privat“ sein soll. Und deshalb ein bereits lange diskutiertes Thema komplett umzustellen, ist nicht unser Wunsch. Joy schreibt uns eine Obergrenze für die Privatthreads vor, die wir einhalten müssen. Im Zweifelsfall sprecht euch bitte mit uns ab oder prüft, was Ihr preisgeben wollt und was nicht.

Dein Forumsbeitrag
Sorry, dass wir es hier noch mal so deutlich sagen: Bitte prüfe, ob dein geplanter Beitrag wirklich substanziell Neues bringt oder nur ein Aufwärmen längst geschriebener Fakten ist („sehe ich auch so“). Ob es eine Unmutsäußerung oder Zustimmung sein muss. Manches lässt sich auch per Clubmail an den Schreiber eines Beitrags oder die Mods direkt klären. Weniger ist oft mehr, und wer nur sein Punktekonto bei Joy aufblähen will, soll das bitte woanders tun. Und mitunter hilft es immens, erst mal eine Nacht zu überschlafen, bevor plötzlich aufkommender Unmut mit harschen Beiträgen im Forum landet. Fühlt Ihr euch missverstanden, so mailt die jeweiligen Schreiber privat an und geht erst mal von einem Missverständnis aus.

Bitte bedenkt beim Verfassen eines Beitrages, ob Ihr die Äußerungen dauerhaft so stehen lassen könnt. Nichts gegen spontane Emotionen, doch wer uns später anmailt und um Löschung all seiner Beiträge bittet, sollte sich das vorher überlegen, was er postet- wir werden dieser Bitte keinesfalls nachkommen. Gelöschte Beiträge zerreißen ganze Themen und beschädigen alle darauf geschriebenen Antworten nachhaltig, die dann meist keinen Sinn mehr ergeben.

Eigenes Gedankengut

Wir freuen uns ausdrücklich, wenn Ihr vorzugsweise eure eigenen Gedanken niederschreibt und einstellt. In manchen Gruppen stellen Mitglieder täglich neue Zitate von Hermann Hesse o.a. ein- das ist zwar fleißig und anregend, aber wer den Autor mag, greift in sein eigenes Regal daheim.

Technische Rückfragen
bitte nur an die Mods oder an den Joy-Support (nicht an "Spielluder"!) per Clubmail senden- nicht an die Pinwand hängen oder gleich neue Threads eröffnen. Wir Mods können auf Wunsch Beiträge nachträglich abändern. Davon machen wir nur in Ausnahmen bzw. auf Veranlassung des Verfassers Gebrauch, kennzeichnen dies aber auch. Wenn wir mal etwas an euren Text anhängen (Verständnisergänzungen etc.), versucht das bitte nicht als Einmischung zu verstehen und beschwert euch nicht gleich bei Joy.

Aktivität
Wir freuen uns über eine aktive Teilnahme und erwarten sie auch. Wenn ein Thema für Euch uninteressant ist oder ein bestimmter Thread missfällt, kann dieser individuell jederzeit abbestellt werden. Wer sich ca. 10 Wochen oder länger bei uns überhaupt nicht mehr einloggt, (was wir als Mods sehen und prüfen), wird von uns angemailt und um Aussage gebeten, ob die Mitgliedschaft noch Sinn macht. Ist jemand hingegen durch Urlaub, Auslands- oder Klinikaufenthalt etc vorübergehend nicht in der Lage sich zu beteiligen, informiert uns bitte kurz darüber und bleibt natürlich dabei.

Gruppenaustritt

Ihr habt nur noch wenig Zeit oder möchtet eure zahlreichen Gruppenmitgliedschaften mal ausdünnen? Den Joy komplett verlassen? Kein Problem. Niemand wird festgehalten oder mit drängenden Folgemails belästigt. Dennoch freuen sich die Mods, wenn sie eine kurze Benachrichtigung von euch erhalten, dass Ihr uns nun verlässt- auch das ist doch ein Stück Stil und Niveau. Wenn Ihr euch geärgert habt oder unzufrieden wart, lasst es uns abschließend bitte wissen. nur so können wir noch besser werden.

Für Anregungen und Kritik sind wir jederzeit dankbar und offen. Dies kann in dem entsprechenden Forum "Anregungen und Meinungen zu unserer Gruppe" oder per Mail an die Mods erfolgen. Persönliche Kritiken gehören nur in den Privatbereich.

Wer zu diesem Thema Ergänzungen und Anregungen hat, kann es in dem Thread "Anregungen..." oder per Clubmail mitteilen. Die Pinnwand soll bitte für Mitteilungen durch die Mods frei bleiben und ist daher gesperrt.

Herzliche Grüße: Martin, für das Moderatorenteam "Talk mit Niveau"

04. August 2014
*********tasy Mann
6.382 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Neue Threads
Liebe Mitglieder,

nachdem wir immer wieder feststellen, dass sich Mitglieder nicht benachrichtigt fühlen, hier eine aktuelle Info an alle:

Sobald ein neuer Thread eröffnet wird, sollte jedes Mitglied automatisch den ersten Beitrag erhalten. Allerdings wird nur dieser unaufgefordert zugesendet. Bei Interesse daran müsst Ihr bitte selbst den Status auf "Bei neuen Beiträgen benachrichtigen" aktivieren. Anderenfalls erfolgen keine weiteren Beiträge mehr an Euer Postfach.

Mag jemand das Thema irgendwann nicht mehr mitlesen, kann es jederzeit abbestellt werden. Umgekehrt könnt Ihr ein Thema im Forum aber auch jederzeit wieder aufrufen und Euch in den Verteiler aufnehmen lassen.

LG: Martin