Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Reizstrom
815 Mitglieder
zur Gruppe
Outdoorsex
4392 Mitglieder
zum Thema
Was wünscht ihr euch von Männern beim Sex?28
Was wünscht ihr euch das mehr Männer beim Sex machen würden?
zum Thema
10 Alltagssituationen Dating342
Wie seht Ihr das? Wenn man einen Partner sucht, soll man in 8 Wochen…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Elektrik beim Kompostrollsieb von Scheppach springt nicht an

****a21 Mann
1.411 Beiträge
Themenersteller 
Elektrik beim Kompostrollsieb von Scheppach springt nicht an
Mein Kompostsieber springt nicht mehr an. Das war schon mal so. Ein Freund hat damals das "Elektrogehäuse" (das schwarze Kästchen oben) aufgeschraubt und die Kontakte gesäubert (vielleicht hat er auch die Kohlen ausgetauscht? Keine Ahnung!).
Das war vor 5 Jahren. Unmengen besten Kompost aus Pferde- und Ziegenmist und Gartenabfällen haben wir seitdem durchgesiebt. Jetzt ist er wieder Kaputt und der Freund von damals weg.
Ich habe keine Ahnung von Elektrik.
Was könnte das sein?
An was kanns liegen?

Vielen Dank und einen schönen Abend und ein tolles gärtnerisches Wochenende
wünscht
Franz
*****oyo Paar
1.521 Beiträge
Das kann vom Anschlusskabel bis hin zu abgelaufenen Kohlen alles sein.
Hat das Gerät einen Notaus oder muss der Bügel gedrückt werden damit sich was dreht. Diese Schalter sind die häufigsten Fehlerquellen.
Hast Du einen Phasenprüfer und kannst die Zuleitung checken ?
Gelegentlich geht auch die Sicherung beim Einschalten aus.

Was kostet so ein Teil ?
Ich Siebe noch klassisch mit schräg gestellten Wurfsieb.
******eck Paar
1.307 Beiträge
Hauptsächlich fehlt mir das Vertrauen in die Lebensmittelhersteller, darf man das was die machen überhaupt Lebensmittel nennen, zum andern andern habe ich durch den erlebten Beruf, bin Metzgermeister, die Möglichkeit, viele Lebensmittel selbst herzustellen.
Bäcker,Metzger und Molkereien wurde systematisch ausgerottet, damit man die Ernährung der Bevölkerung kontrollieren kann.

Da gibt es bei ins zum einen die Hühner.
Brot und anderes Gebäck backen wir meist selbst. Auf keinen Fall kaufen wir Gebäck von "Warmmachbäckern".
Mir ist aufgefallen, dass in fast sämtlichen Konserven, auch in Backwaren der grossen Hersteller Quwakernmehl verarbeitet wird. Das hat sicher einen Grund -ja, ich weiss, Verschwörungstheorie- ich habe noch in keinem meiner alten Rezepte gelesen das man das braucht.
Und dann gehts ja auch um den Geschmack, der neben dem Nährwert eine durchaus wichtige Funktion übernimmt.
Obst, zum Herstellen von Saft, Wein, Most-, und Essig gibt es aus unserem Garten, aus den Nachbarsgärten, welche ihre Gartenfrüchte sonst in der braunen Tonne entsorgen.
Zu meinem Leidwesen verschwindet aber jedes Jahr ein Apfelbaum, wegen dem anfallenden "Dreck".
. Salat und Gemüse, produzieren Bekannte von uns, da wird dann getauscht mit unseren Produkten. Da mir der grüne Daumen irgendwie fehlt.
Und dann kommt noch hinzu, dass man für sich selbst arbeitet. Die Achtung vor den Speisen steigt.
Ich befürchte, dass wir dieses Jahr in D ein sehr trockenes Jahr bekommen, weil es allem Anschein nach mittlerweile möglich ist, das Wetter in grossem Stil zu beeinflussen. Verschwörungstheorie Ende.
Gruss an die Selbermachen, und viel erfolg.
******eck Paar
1.307 Beiträge
sorry, hab die falsche spalte erwischt...
****a21 Mann
1.411 Beiträge
Themenersteller 
Tut wieder
Es tut wieder, das Gerät.
Danke an @*****oyo . Es war tatsächlich das Anschlusskabel.
Obwohl Sonntag, habe ich dann gleich ein paar Schubkarren durchgemahlen.
*****oHa Paar
62 Beiträge
Hi,
Ist das ein 220V Gerät? Da ist gerne der Kondensator hin. Wenn der Motor noch brummt dann ist es so.
Bei 360V gibt es keinen Kondensator.
Selber fummeln ohne Ahnung solltest jedoch nicht..
LG
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.