Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Intimschmuck/stücke
2542 Mitglieder
zum Thema
Urologische Vorsorgeuntersuchung57
Hey in die Runde, demnächst steht das "Erste Mal" an.
zum Thema
Warum haben Männer Angst vor dem Urologen?447
Warum Haben Männer Angst zum Urologen zu gehen? Ich habe fest…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Urologe / Gastroenterologe

**dG Mann
1.927 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Urologe / Gastroenterologe
Ich persönlich muss sagen ich bin meinem Urologen sehr Dankbar und die Vorsorge beim Gastroenterologe (Darmspiegelung) hat mich vor Zukünften Ärger bewahrt. Ich war immer wieder überrauscht über die Zufallsbefunde die alle nicht dramatisch waren aber hätten aber nicht

Die Untersuchungen waren immer problemlos und ich kann nur jeden Empfehlen diese nicht aufzuschieben oder falsche scheu zu haben.

Themen im Forum zum Urologen. Ab welchem Alter sollte Mann zum Urologen ?
Lieber Urologe oder Urologin?
***at Mann
2.889 Beiträge
Ein Vorteil der Joyclub Foren sind die Querverweise zu anderen Foren. So kann man Beiträge mit etwas anderer Sichtweise auf das Thema des aktuell verfolgten Threads lesen:

Sehr oft eine echte Bereicherung! Kompliment an den Programmierer des Joyclubs, der dieses Kompliment leider ganz bestimmt nie lesen wird!

Ein Nachteil des Joyclubs sind seine Erbsenzähler. Sie sorgen dafür, daß jeder Thread eilig geschlossen wird, wenn kein Interesse vermutet wird. Ich nehme an, dass ein seelenloser Bot entsprechend programmiert wurde:

Schade!
Schande!

Dann kann man zwar noch lesen, was geschrieben wurde, jedoch, wenn man dann angeregt selbst etwas zum Thema schreiben will, wird man schnöde zurückgewiesen mit der schalen Bemerkung, man könne ja selbst einen eigenen Thread zum Thema eröffnen..

So erging es mir gerade, als ich die Frage las: lieber Urologe oder Urologin?.

Ich habe nämlich ausgesprochen gute Erfahrungen bei der gefürchteten Tastuntersuchung der Prostata gemacht, die in dem Stil ablief:

• Hose runter !!
• auf die Bahre knien !!
• Hohlkreuz !!
• .. und dann rammt ein Arzt seinen Stinkefinger in den Anus und wühlt darin herum, um zu dem Ergebnis zu kommen: "alles in Ordnung!"


Alle männliche Urologen, und auch der, den ich aktuell konsultiere, sind fürchterlich verklemmt!
Einen habe ich einmal gefragt, nachdem ich seinen Stinkefinger hart und trocken auf meiner Prostata gespürt hatte:
"Ich lese von Männern, die Glücksgefühle bei der Berührung ihrer Prostata verspüren, wie kommt es, dass ich das genaue Gegenteil empfinde?"
Der Mann lief rot an (!!!) und stotterte etwas von Massage.

Ganz anders hingegen, als ich einmal, leider zum letzten Mal in meinem Leben, bevor mir die Prostata herausgeschnitten wurde, eine Tastuntersuchung durch eine Ärtztin erfuhr.

Wohin kann ich nun meine Erfahrung schreiben und vielleicht soger mit Beiträgen anderer Männer bereichern???
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.