Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Natursekt München
352 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Der Morgenurin - DER NS mit Geschmack und Duft

Wer mag den ersten Urin am Morgen am Liebsten?

Dauerhafte Umfrage
*********issy Mann
2.342 Beiträge
Themenersteller 
Der Morgenurin - DER NS mit Geschmack und Duft
Wer mag den ersten Urin am Morgen am Liebsten?

Da ist ja der Geschmack und auch der Duft am intensivsten, und der NS schmeckt wirlich nach Urin.

Wie seht ihr das?
Definitiv nichts für mich.
Dabei würde ich mich als NS-Liebhaber bezeichnen und trinke sehr gerne direkt ab Quelle meiner Frau.
Aber morgens... Nee.
Ist mir too heavy.

Wenn sie sehr viel Wasser trinkt, dann kommt bei ihr auch nur fast Wasser raus. Würde man so ein Glas einem ahnungslosen Dritten auf den Tisch, stellen, würde er wahrscheinlich sagen, es ist irgendein exotisches Getränk - ein bisschen süß, ein bisschen salzig... Aber er käme nicht auf die Idee, es wäre Pisse. Denn es riecht und schmeckt dann überhaupt nicht danach. Und das ist mir sogar zu wenig!
Denn ich genieße ja bewusst NS und möchte, dass es ein bisschen nach Urin schmeckt und duftet.

Also, bevorzuge ich so ein "Mittelding".
Die Auslese eben.
Den Saft, der schon ein paar Stunden im Körper gereift war, leichten charakteristischen Geschmack und Geruch hat, aber auch kein extrem hartes Ding ist, wenn es wieder ungenießbar wird.
********_bln Paar
81 Beiträge
Der Morgenurin von ihr ist schon sehr streng, aber da weis man was man genießen und schlucken darf. *ja*
****ab1 Mann
10 Beiträge
Wenn man Seinem Herrn, seiner Herrin wirklich verfallen ist, trink man auch dem Morgenurin mit Genuss.
Zitat von ****ab1:
Wenn man Seinem Herrn, seiner Herrin wirklich verfallen ist, trink man auch dem Morgenurin mit Genuss.

Mag sein, dass es in der SadoMaso Szene so ist. Keine Ahnung.
*********issy Mann
2.342 Beiträge
Themenersteller 
Als ich mit dem NS trinken begonnen habe (was schon sehr lange zurück liegt) mochte ich auch nur den Soften, nach div. Getränken über den Tag.

Aber mittlerweiel stehe ich auf den intensiven Geschmack des Morgenurins, auch den Duft mittels eines NS-Inhalator genießen.

.
Bild ist FSK18
**********r1969 Mann
114 Beiträge
Ich liebe dieses Spiel auch schon seit 30 Jahren und kann es nur bestätigen . Zuerst mochte ich auch den dünnen Urin wenn Sie ihn mir gegeben hat oder ich ihr. Jetzt istvdas so das ich und auch meine Bekannte den Morgen Urin lieben den Geruch und Geschmack mega .
********r666 Mann
13 Beiträge
Ich mag's lieber klar und neutral soweit das machbar ist, viel Wasser wenig Fisch *zwinker*
Darf schon etwas Geschmack haben.......ganz ohne ist auch doof aber zu extrem muß auch ned sein
*******_man Mann
4.385 Beiträge
Ist bei mir alles eine Mengenfrage. Das gilt aber bei Wasser, Cola oder Tee genauso wie bei Pisse. Ich kann - egal welches Getränk - keine großen Mengen am Stück trinken. Nach 100ml ist es genug. Das reicht aber aus, um einen Mund voll Pisse zu schlucken.

Gleichzeitig gibt es keinen Grund, ihre morgens frisch gepisste Fotze nicht sauberzulecken. Schließlich darf es ruhig deutlich zugehen. Da ist mir der Geschmack nicht zu streng, vermischt sich sowieso recht schnell mit ihren Fotzensäften, die auch schon ohne Lecken immer reichlich vorhanden sind.
*******r68 Mann
28 Beiträge
Ich schlucke regelmäßig den kompletten Morgen Urin einer Dame auch wenn es immer sehr viel ist was kommt. Mag den Geschmack von Morgen Urin am liebsten.
Sie ist dabei Gnadenlos und ruft dabei immer: Schlucken, Schlucken.....!
*****atz Paar
1.183 Beiträge
Beider Umfrage fehlt eigentlich ein Punkt.

Nämlich das aus der Situation heraus mit einbinden.
*******581 Frau
1.026 Beiträge
Morgenurin kann ich trinken. Geschmacklich ist es allerdings grenzwertig. Lieber mag ich es etwas verdünnt. Zu dünn muss auch nicht.
******llo Mann
3.393 Beiträge
Morgenurin könnte ich mir gut vorstellen, denke eher im SM setting.
Ich kann da @*******581 voll zustimmen.. Zu verdünnt, also wirklich weiß, geht auch nicht, macht gar keine Lust... Muss schon etwas Farbe haben...
*******_man Mann
4.385 Beiträge
Pisse darf auch nach Pisse schmecken (und auch riechen), sonst kann man gleich einen Warmwasserfetisch draus machen.

Beim Sperma fängt ja auch niemand an, sich zu beschweren, dass diese Ladung jetzt zu sehr nach Sperma geschmeckt hat, wo man es dann doch lieber gerne verdünnter hätte...
*******ott Mann
167 Beiträge
Hatte Mal dass Vergnügen eine stark behaarte Dame morgens lecken zu dürfen. Sie hat immer sehr geil gerochen und nach ihrem Orgasmus gerne in der Dusche ihren NS gegeben. Allerdings war es am besten wenn sie gut getrunken hatte und ihr NS nicht so krass destilliert und aromatisch.
Ich liebe die Mischung aus Schweiß, etwas Urin Geruch und Möse. Und schön hellgelben NS mit salzig nussigem Aroma.
*********r1970 Mann
3 Beiträge
Ich hatte auch schon zwei mal das Vergnügen in der Dusche direkt ab Quelle trinken zu dürfen. Leider viel zu selten. Aber wer weiß.
****67 Mann
1 Beitrag
Auch ich durfte schon ein paar mal mich direkt an einer rasierten Quelle laben. Hmmm werde direkt wieder geil wenn ich daran denke. Ich habe soviel es ging geschluckt und es war köstlich.
**********_mean Mann
1.881 Beiträge
Das ist so wie mit bier, wein, kaffee oder tee. Die einen mögens kräftig die anderen eher viel zu sanft.

Für nich als echter Bierliebhaber ist Morgenurin ein muß und mein ganz klarer Favorit.

Für mich ist Kölsch ja auch kein Bier.
*******rius Mann
9 Beiträge
Je konzentrierter, desto besser!
(Warmes Wasser krieg ich auch aus dem Wasserhahn.)
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.