Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Natursekt Freunde West
2345 Mitglieder
zum Thema
Zum NS gekommen159
Nabend leute mich würde mal brennend interessieren wie ihr eure…
zum Thema
Porno mit erotischen NS-Szenen?33
Ich suche nach einem Porno/Pornos in denen auch mal di ein oder…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wie seid ihr zum NS gekommen?

*******yers Paar
944 Beiträge
Themenersteller 
Wie seid ihr zum NS gekommen?
Habe gesucht und nur einen alten Bericht gefunden der schon geschlossen war.
Sollte es trotzdem einen geben, *sorry*

Die Frage ist, wie seid ihr zum NS gekommen, bzw was reizt euch daran?

In diesem Thema ist unser Er, der auf NS steht und hier schreibt.




Für mich war NS undenkbar, natürlich hatte ich schonmal einen Porno geschaut in dem gepinkelt wurde, was mich jedoch nicht wirklich anmachte, bis zu dem einen Tag auf der Autobahn.

Ich war auf dem Heimweg und mußte dringend pinkeln, der nächste Rastplatz war aber noch gute 10 km entfernt. Meine Blase war kurz vorm platzen.
Als ich endlich den Parkplatz erreicht hatte, wollte ich so schnell wie möglich raus um mich zu erleichtern.
Ich hatte das Auto noch nicht ganz verlassen, da öffnete sich meine Blase und es ging in die Hose, mein erster Gedanke war nur, schnell die Hose aufmachen, aber der Gürtel und die Knopfleiste ließen "schnell" nicht zu also lief es weiter und es fing an mich geil zu machen, also ließ ich es laufen, irgendwie war es ein schönes Gefühl.
Als ich fertig war bin ich dann mit nasser Hose nach Hause gefahren.

Meine Phantasie sagte mir, da geht noch was 😜

Was war Euer erstes Erlebnis?
*******678 Paar
242 Beiträge
Wir haben es einfach mal laufen lassen und gemerkt das es uns geil macht.
**********e2663 Mann
106 Beiträge
Hey ihr lieben
Ich hatte vor etlichen Jahren mal ne Freundin, und wenn ich ihre muschi geleckt habe, konnte sie es nicht mehr halten,und ließ es laufen. Am Anfang war ich total schockiert, aber mit der Zeit fand ich gefallen daran und mittlerweile macht es mich total geil, eher süchtig.
********r100 Mann
1.355 Beiträge
@*******yers mögt ihr es denn beide?
******561 Mann
5.778 Beiträge
Ich habe es noch nie gemacht würde es aber gerne mal ausprobieren
durch urin therapie bin ich auf den geschmack gekommen....
*********_Bord Paar
1.579 Beiträge
Berlin.

Erst war ich schockiert .... aber dann war es ein geiles Gefühl.
Ich war blutjung und auf dem Bett gefesselt. ER bereitete mich vorsichtig auf Analverkehr vor. Es dauerte und die anale Lust keimte. Der Verkehr war zwar ungewöhnlich, führte aber zu dem heftigsten Orgasmus. ER wartete eine Weile und entleerte dann seinen NS in mir, es drängte und ER Verbot, auch nur einen Tropfen fallen zu lassen als er sein Glied entzog. Nach dem Lösen der Fesseln durfte ich zum WC.
Seit dem war Urin kein Problem zwischen uns beiden.

An den Stränden sitze ich im Sand, schaue in die Sonne und lasse manchmal genüßlich mein Pippi laufen.
Oder wir wandern auf dem Strand zurück und lassen beide unseren Sekt an den Beinen herunter rieseln. Entgegen kommende Strandwanderer merken es nicht einmal ...

Peinlich und gleichzeitig aber erregend wird es nur, wenn der WC-Gang verboten ist und ich schließlich, womöglich vor Gästen, nicht mehr anhalten kann und durch den Slip pinkel.
Oder aber ich mich vor versammelter Gesellschaft zu entblößen habe, um für alle sichtbar in ein Glas zu strullern.
*******yers Paar
944 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von ********r100:
@*******yers mögt ihr es denn beide?
Sie spendet mir es, dorthin wohin ich es möchte, selber empfangen mag sie nicht so gerne.
********r100 Mann
1.355 Beiträge
@*******yers ich beneide dich um ihre spende
Meine Ex-Frau hat es als Sie auf meinem Gesicht saß ausversehen etwas laufen lassen und es war klasse:-)
Seitdem mag ich Ns ganz gerne und es macht mich extrem an *zwinker*
******llo Mann
3.420 Beiträge
Boah, gute Frage.
Ich glaube durch Selbstexperimente unter der Dusche...
Wie ich dazu gekommen bin *g*

Meine damalige Affäre wollte das ich ihr einen Analen NS Einlauf gebe. Es war anfangs etwas schwierig im erregten Zustand zu pissen aber mit etwas Geduld hat dies dann auch funktioniert ich füllte ihren Arsch mit pisse auf und nahm sie ihm stehen durch meine Pisse spritzte bei jedem Stoß aus ihr heraus...es fühlte sich so mega geil an *sabber*
Sie und ich wollten dann mehr ...Als sie auf mir reiten wollte fragte ich sie ob sie mir über meinen Schwanz pissen möchte...sie stellte sich aber dann über mich und ließ es laufen ihr warmer Sekt lief über meinen ganzen Körper ...so gehörte NS dann für immer dazu *g*
*******aker Mann
36 Beiträge
Ich habe das Moto.
Solange ich es nicht ausprobiert habe kann ich nicht sagen das es mir nicht gefällt.
Und jetzt suche ich eine frau die mir ihr ns spendete oder die mein ns empfängt
Wir waren an einem FKK Swinger Strand. Da kam ein total hübsches junges Paar. Sie liefen zielstrebig auf die Felsen am Wasser zu, hatten die Aktion bestimmt geplant. Sie stellte sich unter ihn und er hielt den Strahl auf ihren Mund und anschließend auf den ganzen Körper. Eine andere huebsche Frau hat sich spontan in den Strahl gestellt. Der wollte einfach nicht aufhören. Es sah so gar nicht schmuddlig aus einfach nur erotisch. Das haben wir dann zusammen ausprobiert weil wir völlig angeschickert waren. Seit dem gehoert es zu unseren regelmäßigen Spielen... Bisher immer nur zu zweit. Wir wuerden es gerne mal mit einem anderen Paar in unserem Alter praktizieren, neben anderen schoenen Spielen.
**********Stiel Paar
45 Beiträge
Er: tatsächlich habe ich als Jugendlicher eine VHS Videokassette mit Pornotrailern gefunden. Auf der ganzen Kassette war eine 3 minütige Szene bei der Frauen einen Mann anpinkeln, die Stelle machte mich so geil das das Band an dieser Stelle im Laufe der Zeit am meisten abgenutzt war... Im Laufe der Jahre folgten gelegentlich Selbstversuche bei denen ich mir über den Körper oder in den Mund strullte. Ich musste erst Ende dreißig werden bis ich eine sehr offene Freundin kennenlernte, es stellte sich heraus das wir die gleichen Fantasien haben und wir probierten es aus. Ich denke wenn es bereits früher Internet gegeben hätte, dann hätte ich nicht so lange davon träumen müssen.
Heute habe ich ein andere Partnerin, die diese Vorliebe auch teilt. Unser nächster Wunsch ist es das Vergnügen mit einem anderen Paar gemeinsam auszuleben oder eine NS Party zu besuchen. Wir arbeiten dran und sind für Angebote offen... 😉
****65 Paar
12.220 Beiträge
Gruppen-Mod 
**********_mean Mann
1.889 Beiträge
Mein aislöser war mit 15, ein Gina Wild porno. Da habe ich zum ersten mal eine Frau pinkeln sehen. Ich war so fasziniert das es mich nicht mehr los liess. Dannach folgten pornos in denen Darsteller das Goldenen Elexir tranken. Ich konnte es einfach nicht glauben. Seit dem Fantasiewelt ich mit NS und irgendwnn mit 22 oder 23 hatte ich meine erste Erfahrung.

Einer nach dem sie gepinkelt hat, sie sauberlecken zu dürfen. Da war es schon für mich getan.

P.s. irgendwo habe ich hier ne ausführlichere Geschichte dazu gescrieben.
*********Girl Frau
438 Beiträge
Ca. 30 Jahre her......
Mein Auslöser war mein damaliger Bekannter / Freund, der das Thema immer wieder ansprach. Ich dachte immer, er scherzt, weil ich mir das absolut nicht vorstellen konnte.

Einmal, als wir unter der Dusche / in der Badewanne waren, musste ich Wasser lassen, und wollte auf WC gehen. Er sagte, wozu, ich soll es doch dort in der Badewanne laufen lassen, sei doch kein Problem, Dusche läuft ja. Also, gut, nach etwas Überwindung in Anwesenheit eines Mannes Pippi zu machen, habe ich dann uriniert, es lief an meinem Bein entlang, er schaute begeistert, drehte den Wasserhahn langsam, zu, fasste zuerst mit seiner Hand mein Bein entlang, ich merkte, wie es ihn richtig heiss machte, dann kniete er nieder, leckte mein Bein und dann nahm er es direkt aus meiner Quelle. Ich war damals, sprachlos, verwirrt, gelähmt, erstaunt, eine Mischung der Gefühle, ihn zu sehen und zu hören, wie scharf ihn das gemacht hat.

Allein das hier zu schreiben macht mich schon wieder an *g*

Schade nur, dass es so schwer ist, jemanden zu finden / treffen, der es auch so sehr mag.
Man traut sich oft nicht, das Thema mit dem Partner anzusprechen.
********r100 Mann
1.355 Beiträge
@*********Girl leider ist es so mit den Kontakten hier .
Ich suche auch schon lange vergebens nach einer Quelle
*********Girl Frau
438 Beiträge
Ja, @********r100
Du sagst es. Ich suche zwar erst seit 3 Wochen, aber auch erfolglos. So viel zum Thema, Frauen hätten es einfacher als Männer, einen NS Partner zu finden. Meist liegt es entweder am Alter, Aussehen / Sympathie (das gehört nun mal dazu) oder wohnt zu weit entfernt.
********r100 Mann
1.355 Beiträge
@*********Girl es gibt wohl einige Gründe warum sich nichts ergibt.aber irgendwann liest es mal die richtige, und dann werden es auch beide geniessen..
Und um auf den traid hier zu antworten.
Ich hatte mein erstes mal im Club
Hi zusammen,

tja, hier in Münster liegt es bei mir meist an der Entfernung. Wenn man als Solo-Mann dann mal einen interessanten Kontakt für Natursekt-Spiele gefunden hat, dann meist zu weit entfernt um es regelmäßig auszuleben...

Meine ersten Natursekterfahrungen kamen vor einigen Jahren. Natursekt hat mich immer schon erregt und irgendwann habe ich es dann auf einer Geschäftsreise im Hotel mal mit mir selbst ausprobiert. In der Hoteldusche hab ich mich dann häufiger angepinkelt oder mir ins Gesicht gepinkelt. Das hat mich so wahnsinnig angemacht, dass ich bis heute bei der Vorliebe dabei geblieben bin.
Nur leider ist es oft schwierig, mit jemandem, den man kennen gelernt hat, offen über diese Vorliebe zu sprechen...

Schöne Grüße aus Münster!
******_60 Mann
490 Beiträge
Moin
Als Jugendlicher in Dänemark im Sex Shop ein Heft mit Pisspielen von 2 Pärchen in der Hand gehabt.
Das hat mich so neugierig und angemacht,das ich es selber auch unbedingt mal erleben wollte.
meine damalige Freundin hat sich auch Wochenlang nicht getraut, aber irgendwann hatte ich sie soweit, und sie hat mir unter der Dusche auf die Hand gepinkelt...tja und seitdem konnte ich nicht mehr davon weg. *g*
*********sser Mann
1.451 Beiträge
Mit 19 kam ich dazu durch meine damalige Freundin die plötzlich beim fingern pinkeln musste und da ich direkt vor ihr, zwischen ihren Beinen lag, habe ich einfach probiert. Mir schmeckte es so gut das ich heutzutage nicht mehr drauf verzichten möchte, aber es schwer ist, aus meiner Gegend jemanden zu finden die es spendet.
********urer Mann
696 Beiträge
Ich habe wie viele andere bestimmt auch Pornos beschaut wo diese, so finde ich, geile Spielart gezeigt wurde. Mit der Zeit wurde ich immer neugieriger dies mal aus zu probieren. Es ist mir schon einige male passiert, das ich in Clubs oder Kinos diese Variante ausleben konnte und es war jedes mal wieder ein geiles Erlebnis.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.