Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Analsex
8991 Mitglieder
zum Thema
Let's talk about Sex: Ware oder wahre Liebe?449
Im Rahmen unserer "Let's talk about Sex"-Videoreihe haben wir Frauen…
zum Thema
Let's talk about Sex! Es kommt (nicht) auf die Größe an.449
In unserer neuen Video-Reihe "Let's talk about Sex!
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Let´s talk about: Mrs_SubN Anal, mein Arsch und mehr

*****ubN Frau
1.978 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Let´s talk about: Mrs_SubN Anal, mein Arsch und mehr
In meinem letzten Let`s talk about ging es ja um die geile Ficksahne. Dort habe ich euch berichtet, wie ich es liebe sie auf meinem Arsch zu spüren.
Da dachte ich mir das ist doch ein geiles neues Thema.
Anal und mein Arsch. *hotass*
Ist es bei euch auch so ein extrem erogener Bereich? Gibt es etwas was intimer ist? Aber genug der lieben Worte. Nennen wir es doch beim Namen.
Ein geiler Arschfick ist für mich schon so etwas wie die Königsdisziplin. Ich bin und bleibe eben eine echte Dreilochstute. Was soll man da machen.

Da mein Herr ja einen extrem dicken und geilen Schwanz hat, ist es schon eine Herausforderung. Aber genau diesen Schmerz, diese geile Dehnung liebe ich. Wenn ich wirklich jede Bewegung spüre und merke, wie ich ans Limit komme…. Oh Mann, das bringt mich um den Verstand. *doggy*
Und der Schwanz meines Herrn ist für einige Fötzchen schon zu viel…Aber mein Herr hat mich hier gut trainiert. Und ich bin so immer wieder nur zu gerne seine Dreilochstute. Nur Jungs einen Zahn muss ich euch ziehen. Meinen Arsch fickt nur mein geliebter Herr. Mein Herr lässt mich nur zu gerne benutzen. Aber dieses Recht behält er ausschließlich sich selbst vor.

Nun gibt es ja aber nicht nur den Fick. Mein Arsch bietet da ja noch einige andere Möglichkeiten. Wie ihr auf meinen Bildern seht, bin ich ja nicht nur dauergeil, sondern auch maso. Allein am nächsten Tag nach einer Session die Spuren zu spüren. Das Brennen der Haut. Bei jeder Bewegung spürt man den Abend nochmal. Das macht mich so mega geil. Habt ihr mal mit der Hand über einen frisch geschlagenen Arsch gestrichen, der mit einem Rohrstock bearbeitet wurde? Da tropft es nicht, sondern es läuft.

Erzählt doch mal was ihr gerne mal mit meinem Arsch anstellen wollt. *kopfkino*

Eure *kuss* immerfeuchte Mrs_SubN
Bild ist FSK18
******_89 Mann
379 Beiträge
Was man mit geilen Sklavinnenärschen macht ist doch wohl klar schön *spank* bis er glüht und schön rot ist. Dazu noch mit einem Nervenrad darüber fahren und dabei die Fotze der Sklavin fingern.
Zur Belohnung dann schön den geschundenen Arsch und Fitze ficken bis sie vor Geilheit und Orgasmen zusammenbricht.
*****ert Mann
523 Beiträge
Ich könnte mir sehr lebhaft vorstellen, Dich übers Knie zu legen, Deine vollen Brüste schön zusammengebunden, vielleicht noch mit ein paar Klammern verziert, damit sie neben meinem Schoß leicht greifbar baumeln. Und ich würde gerne immer mal wieder zugreifen. Ich liebe volles Fleisch zu kneten.
Deinen wohlgerundeten Arsch würde ich zuerst mit der Hand und dann einem Stock oder Paddle schön röten und vielleicht mit einigen dunkleren Streifen verzieren. Wenn er dann flächig schön rot und heiß ist, ihn zu streicheln, zu kneten und leicht zu massieren,so dass Du schon mal ordentlich ausläufst.
Ich würde Dich von meinem Schoß über den Stuhl legen und diese heißen Kugeln tief und intensiv ficken, ficken, ficken und Deine Röte mit meinen sensiblen Händen und meiner Sahne pflegen.
Aber, wenn sich Dein Herr vorbehält, allein Deinen Arsch zu ficken wird es wohl wirklich ein *kopfkino* bleiben *snief*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.