Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Yoga und Meditation
614 Mitglieder
zum Thema
Wie entspannt ihr euch beim Anal-Sex?168
Ihr Lieben, Anal-Sex ist für viele ja ein fester Bestandteil des…
zum Thema
Flugreise mit Sextoy - Wie sind eure Erfahrungen?29
Hello an die Frauen da draußen! Umgang mit Satisfyer, Analplug und Co.
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Fellkraulen als Meditation?

***NA Frau
416 Beiträge
*love4*
*******nder Mann
2.022 Beiträge
Als bisexueller Mann, der selbst Brusthaar hat und es auch bei anderen Männern mag, kenne und mag ich beide Seiten sehr. Ich finde es entspannend, wenn ich gekrault werde und merke, wie die andere Person dabei auch entspannt, und wenn ich einen Mann kraulen und mich an ihn ankuscheln darf, entspanne ich ebenso. *liebhab*

Und ja, auch das mit der Katze und dem Schnurrmotor kann ich als Katzenbesitzer total bestätigen. *liebhab*
*******eing Frau
5 Beiträge
Fell kraulen *top2*
*********upus Mann
802 Beiträge
Auch ich genieße es sehr, wenn (vorm Einschlafen) meine geliebte @*******pion sich rankuschelt und mir Bart und Brusthaar sanft krault.
Und dann schnurre ich.
Und sie hat es in der Hand, ob es beim Schnurren bleibt ...
*********shyOo Frau
795 Beiträge
Vor fast 7 Jahren bin ich überhaupt zum ersten Mal mit einer behaarten Männerbrust in Berührung gekommen. Ich konnte gar nicht mehr aufhören, über seine Brust zu streicheln und durch die Haare zu flauschen...

Ja, es ist beruhigend und aufregend zugleich, meine Wange an seine Brust zu schmiegen und abwechselnd mit den Brust- und Barthaaren zu spielen und möglicherweise drauf zu spitzen, wann er mich wohl noch etwas enger an sich drückt. Das Muskelspiel unter meinem Kopf kann dann anregen, immer größere Kreise mit meinen Fingerspitzen zu ziehen und möglicherweise auch dazu einladen, die Lippen den Fingern folgen zu lassen.

Was war nochmal die Frage? *zwinker*

Einen Hund zu kraulen, ist definitiv Meditation für mich... einen Mann streicheln dagegen ist soviel mehr. Reicht von beruhigend über sinnlich bis hin zu leider geil. *zwinker*
******072 Mann
35 Beiträge
Zitat von ****de:
Fellkraulen als Meditation?
Hallo zusammen!

Wissenschaftlich erwiesen ist Fellkraulen stressreduzierend und bindungsfördernd.
Das betrifft Tiere untereinander (z.B. Pferde oder Affen), ist aber auch für Menschen nachgewiesen. Deswegen werden Senioren im Altenheim von Hunden besucht, Demenzkranken werden fellige Kuscheltiere gegeben und wir kommen "runter" wenn wir eine Katze kraulen und diese den Schnurrmotor anschmeißt.

Ich kann mich auch total entspannen, wenn ich das männliche Brusthaar kraule. Dabei kann ich mich so entspannen, dass ich fest angekuschelt und kraulend schon oft dabei eingeschlafen bin.
Wem geht's genau so?

Was denken die Brusthaar-Träger darüber? Entspannt euch das auch?
Oder ist es für euch eher erregend?

*knuddel*
Ich als Mann genieße es natürlich sehr, so gekrault zu werden, ist ein unbeschreiblich schönes Gefühl.
Lg
********ious Frau
9 Beiträge
Brusthaar ist kein muss, aber manche Behaarung ist auch so perfekt: der Strich, die Dichte , das Farbspiel oder die Länge.. zum Spielen, Kraulen oder auch mal leidenschaftliches Festklammern um im Sattel zu bleiben...
*****r72 Mann
73 Beiträge
Moin,

also wenn Frau sich beim Kraulen auf die Schulter oder direkt die Brust legt und ich dabei erotische Geschichten vorlesen darf, dann sind beide bestimmt am Genießen....
Da muss dann auch nicht gekniffen oder gebissen werden (darf aber). 🤭🤭
*********enTe Frau
1.373 Beiträge
Also ich mache es echt schon ohne nachzudenken. Es ist also quasi Bestimmung, dass ich im/am Fell hänge und flausche.
Und ja, für mich hat es meditatives, kraulen und mit dem Kopf auf seiner haarigen Brust seinen Worten lauschen - dat is wie nach Hause kommen *love4* unfassbar heime- und muckelig.
*****r72 Mann
73 Beiträge
PS:
Ich finde es dabei sehr schön, wenn Frau nicht nur die Fingerkuppen sondern auch häufiger mal die Fingernägel dabei nutzt. Das darf dann auch von zart bis hart variieren.... 🤭🤭🤭
@********2020 bei der Vorstellung von dir gekrault zu werden bin ich sofort wach!
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.