Junge Swinger

Die Gruppe für junge Swinger bis 40 Jahre (Paare zusammen 80 Jahre), die gerne Swingerclubs und heiße Parties für junge Leute besuchen und sich gerne mit anderen austauschen möchten über ihre Lieblingsclubs und Erfahrungen in diesen oder auch in anderen Swingerclubs.

Tauscht eure Erfahrungen, Anregungen oder auch eure Nummern, um eine große Gruppe junger Leute zu bilden, die nicht nur über Sex und Swingerclubs schreiben, sondern auch mal in die Tat umsetzen.

Und natürlich sind wir auch für Swingerclubtests immer offen, also schreibt uns wie ihr eure bis jetzt besuchten Swingerclubs bewertet, ob ihr sie weiterempfehlen oder lieber von einem Besuch abraten würdet.

Da wir eine doch sehr spezielle Gruppe sind haben wir natürlich auch ein paar Aufnahmekriterien für neue Mitglieder:

1. man muss geprüftes Mitglied sein

2. das Eintrittsalter sollte die Höchstgrenze von 40 nicht überschreiten

3. ein kleiner Text in der Bewerbung warum ihr denkt, dass ihr in die Gruppe passt

Also schreibt uns eine liebe Bewerbung und wenn ihr alle Kriterien erfüllt seid ihr auch schnell bei uns und den vielen sexy jungen Swingern.

Wir freuen uns schon auf euch.

Liebe Grüße
MrsSunny & Mr_Sunny

Pinnwand

*****nny Frau
1.494 Beiträge
Gruppen-Mod 
Der Sommer macht Pause, wir aber nicht
Liebe junge Swinger,

auch wenn der Sommer gerade ein kleines Päuschen einlegt, machen wir da lange noch nicht mit. *zwinker*
Die Temperaturen gehen sicher wieder rauf und heizen uns ein. *schwitz*

Bis dahin könnt ihr nach den neusten Themen im Forum Ausschau halten. So wurde im Juni das folgende eingestellt:
Junge Swinger: Body Count

Lasst uns an eurer Meinung teilhaben und haut in die Tasten. *tipp*

Ansonsten empfehlen wir euch generell eine aktive Beteiligung, denn nur wer sichtbar ist, kann auffallen. *geheimtipp*

Bei Fragen findet ihr einen Weg zur Kontaktaufnahme.

Bis dahin wünschen wir euch einen schönen Abend.

Eure Mods
*musketiere*
*****nny Frau
1.494 Beiträge
Gruppen-Mod 
TV-Serie: Darstellende für erotische Szenen
Liebe junge Swinger,

der Joyclub erhielt wieder eine Medienanfrage, die vielleicht für einige von euch interessant sein könnte, daher wollen wir euch diese nicht vorenthalten:

"Für die Adaption der US-amerikanischen Serie Euphoria für den Sender RTL+ ins Deutsche unter dem Arbeitstitel Euphorie, werden Darstellende für erotische Szenen gesucht. Im Kern geht es um die negativen Seiten des Erwachsenwerdens, wenn in Jugendzeiten ein offener Umgang mit Sexualität negative Konsequenzen hat. Am Set sind alle Schauspieler:innen sowie auch alle anderen Personen volljährig.

Die erotischen Szenen werden mit einer weiblichen Person in enger Zusammenarbeit mit der Regie und einer Intimitätskoordinatorin produziert. Es sollen nackte Haut, voraussichtlich Hintern und Brust zu sehen sein, Gesichter nur teilweise. Darstellende werden für verschiedene Szenen gesucht.

Eckdaten

*beep* Geschlecht: männlich und weiblich
*beep* sexuelle Orientierung: offen, für erotische Szenen mit einer weiblichen Person
*beep* Alter: über 18 Jahre, optisch Anfang 20
*beep* Drehort: Köln
*beep* Wohnort: bestenfalls aus der Umgebung
*beep* Drehtermin, jeweils nur einer: 17.07. (weiblich), 30.10. (männlich), 20.11. (weiblich)
*beep* Drehdauer: max. 1 Tag
*beep* Vergütung: ja

Du wolltest schon immer einmal in einer Serie mitspielen? Hast Lust auf lustvolle Darstellungen vor der Kamera? Dann melde dich zeitnah per E-Mail mit dem Betreff "JOYclub & Euphorie" bei der Regieassistenz Stella Thiele unter stella.thiele@zeitsprung.de."

Viele Grüße
Eure Mods
*musketiere*
*****nny Frau
1.494 Beiträge
Gruppen-Mod 
Pride Month im Joyclub
Liebe jungen Swinger,

der Juni ist in vollem Gange und der frühe Sommer zeigt sich von seiner besten Seite. Das verbreitet gute Laune.

Auch wir möchten diese Freude teilen und bringen Farbe ins Spiel. Der Pride Month ist da und bietet viele besondere Aktionen. Ihr könnt eure Unterstützung zeigen, indem ihr, wie schon im letzten Newsletter erwähnt, *regenbogen* kostenlos an eure Clubmails anhängt. Das ist den ganzen Monat über möglich.

Aber das ist noch nicht alles. Ihr könnt ebenso eure Profile mit einem kostenlosen CoverArt schmücken. Nutzt dafür den folgenden Link und lasst euch nicht von der Jahresangabe 2023 irritieren. *geheimtipp*
Pride Month & CSD 2023

Die CoverArts haben wir direkt zum Anlass genommen und im Kopf der Gruppe eingefügt. Die volle Schönheit entfaltet es leider nur in der Desktop-Version auf einem ausreichend breiten Bildschirm. Das wesentliche *herz* ist jedoch immer sichtbar. *herz2*

Lasst uns gemeinsam die Welt bunter machen. *regenbogen*

Eure Mods
Mr_Sunny & MrsSunny

*musketiere*
*****nny Frau
1.494 Beiträge
Gruppen-Mod 
Der Sommer ist da
Liebe junge Swinger,

zwar zeigt sich zum Beginn des Junis der Sommer derzeit von einer unschönen Seite und viele von uns stecken im Chaos, doch hoffen wir dabei auf das Beste.

So hält unser Junge Swinger: Forum zahlreiche Themen zur Ablenkung bereit, zu denen ihr euch austauschen könnt. Erstellt Beiträge und zeigt euch, denn nur so könnt ihr sichtbar für andere werden und Kontaktpunkte zu anderen Mitgliedern herstellen. *zwinker*

Das ein oder andere könnt ihr sicher auch bereits zu unserer neusten Thematik beitragen:
Junge Swinger: Mythen & Vorurteile beim Sex - Wie aufgeklärt sind wir?

Herzlich Junge Swinger: Willkommen heißt es in unserem Vorstellungs-Thread. Hier stellen sich neue Mitglieder unserer Gruppe vor. Ihr habt das bislang nicht getan? Dann ran an die Tasten. *tipp* *ja*

Zu guter letzt möchten wir euch noch auf ein besonderes Geschenk des *joyclub* aufmerksam machen: die ganzen nächste Zeit könnt ihr kostenfrei *regenbogen* an eure Clubmails heften und so jeweils für 24 Stunden die Profile der Empfänger dekorieren.

Lasst uns gemeinsam die Gruppe, die Mitglieder und den gesamten Joyclub bunter gestalten. Sendet *regenbogen* in die Welt.

Viele Grüße
Eure Mods
*musketiere*
*****nny Frau
1.494 Beiträge
Gruppen-Mod 
Der Wonnemonat Mai ist da
Liebe junge Swinger,

heute ist es soweit, den April, der immer nicht so genau weiß was er will, haben wir hinter uns gelassen und der Mai ist da.

Der 1. Mai ist auch ein Tag, an dem viele Menschen weltweit die Bedeutung der Arbeit und die Rechte der Arbeitnehmer feiern. Es ist eine Gelegenheit, sich zu erinnern, wie wichtig es ist, fair behandelt zu werden und angemessene Arbeitsbedingungen zu haben. Manche nutzen den Feiertag auch, um an Demonstrationen oder Veranstaltungen teilzunehmen, um für soziale Gerechtigkeit und Solidarität einzutreten. *arbeit*

Andere nutzen den 1. Mai, um zu entspannen, Zeit mit Familie und Freunden zu verbringen oder sich in der Natur zu erholen.

Wie verbringt ihr den Tag heute? Seid ihr aktiv unterwegs oder genießt einfach die Ruhe? *liegestuhl*

Wer möchte kann natürlich die freie Zeit auch bei der Gruppengestaltung verbringen. In unserem Junge Swinger: Forum warten viele Themen auf eure Beiträge und andere Mitglieder auf den Austausch mit euch.

Unser neustes Thema befasst sich mit Zitaten: Junge Swinger: Zitate, die im Kopf bleiben

Nicht der passende Thread dabei? Kein Problem. Ihr könnt jederzeit eigene einstellen und dazu diskutieren. *geheimtipp*

Bleibt dabei jedoch bitte über der Gürtellinie und achtet andere Meinungen.

Wem das noch nicht genug ist, der kann all die vergangenen Newsletter jederzeit auch auf unserer Junge Swinger: Pinnwand nachlesen. So gehen euch keine Infos verloren.

Nun bleibt uns nur noch euch einen schönen Tag zu wünschen und bis bald!

Eure Mods
*musketiere*
*****nny Frau
1.494 Beiträge
Gruppen-Mod 
Aktuelle Medienprojekte im JOYclub
Liebe junge Swinger,

der *joyclub* ist ja bekanntlich ein verdammt heißes Pflaster. Das Team vom Support bietet zusammen mit euch eine außergewöhnliche Plattform für Menschen, die Freude am lustvollen Leben haben. Das ist an den Vertretern regionaler wie nationaler Medien und auch Forschenden nicht vorbeigegangen.

Glückliche Mitglieder sind die besten Botschafter!

Nun möchten wir drei aktuelle Angebote euch nicht vorenthalten. Bei Interesse wendet euch bitte direkt an die jeweils genannten Ansprechpartner. *geheimtipp*


Große Sex-Doku für Puls 4: Österreicher:innen gesucht

Für den Österreichischen TV-Sender Puls 4 entsteht eine 6-teilige Dokumentation mit Aufklärungscharakter zu unterschiedlichen Thema aus dem Bereich Sexualität, gespielt wird dabei mit Extremen. Für die Dokumentation werden Protagonist:innen aus Österreich gesucht. Mit und durch euch, kann auch JOYclub dabei sein, denn im Vordergrund stehen Menschen und ihre Geschichten. Expert:innen kommen ergänzend zu Wort, ebenso Erkenntnisse aus der Forschung.

Thema 1: Penis

Gesucht werden Männer, die wahlweise einen kleinen Penis oder einen besonders großen Penis haben und über die Rolle ihres Penis' im Kontext ihrer Sexualität sowie die Erfahrungen mit der Größe ihres Penis' sprechen. Keine Nacktaufnahmen. Für die Doku sind folgende Penisgrößen im erigierten Zustand definiert: klein = bis 7 cm, besonders groß = ab 24 cm.

Thema 2: Brüste

Gesucht wird eine Frau mit großen, natürlichen Brüsten, die den Wunsch nach einer Brustverkleinerung hat und sich dazu beraten lassen möchte. Der Prozess soll begleitet werden.

Thema 3: Porno

Gesucht wird eine Person bis 20 Jahre (all genders), die noch keinen Sex hatte, aber Pornografie konsumiert. Eine Geschichte, die Teil sein soll der dokumentarischen Auseinandersetzung mit Porno-Sex bzw. Nicht-Porno-Sex.

Thema 4: Konsum

Gesucht wird eine Person (all genders), die für sexuelle Dienstleistungen bezahlt – von der Tantra-Massage bis zum Besuch bei einer Domina – und bereit ist, darüber zu sprechen.

Gesucht wird eine Person (all genders), die über einen kosmetischen Eingriff im Intimbereich nachdenkt und sich bei der Beratung sowie ggf. Umsetzung begleiten lassen würde.

Gesucht wir eine Person (all genders), die mehr als zehn Jahre Mitglied im JOYclub ist und bereit über ihre Nutzung sowie Beziehung zur Community zu sprechen.

Thema 5: Häufigkeit von Sex

Gesucht wird eine Person (all genders), die asexuell ist und bereit, über ihren Weg zur Erkenntnis zu berichten.

Gesucht wird ein Paar, dass sein Sexleben beleben oder auch weiterentwickeln will und bereit ist, sich auf diesem Weg einige Schritte begleiten zu lassen.

Weitere Eckdaten zum Gesuch

Wohnort: Österreich
Alter: bis 50 Jahre
Drehort: jeweils vor Ort
Drehzeitraum: Mai/Juni 2024
Aufwand: für eine Geschichte werden 1-2 Drehtage gerechnet, nicht am Stück
Vergütung: ja, nach Absprache
Interessiert, mit deiner Geschichte das Sexualleben der Österreicher:innen unter die Lupe zu nehmen und zur sexuellen Aufklärung beizutragen? Wenn ja, dann melde dich bis zum 28.04.2024 per E-Mail mit dem Betreff "JOYclub & Sex-Doku" unter casting@madamezheng.at bei der Produktionsfirma.

*beep* *beep* *beep* *beep* *beep* *beep*

ARD-Wissens-Doku zum Penis

Für eine hochwertige ARD-Wissens-Doku der Reihe "Mein Körper" sucht die Produktion für eine 45-minütige Folge über den Penis u. a. nach einem Protagonisten, der offen über seine Erektionsstörung (Erektile Dysfunktion) spricht. Ebenso werden Männer gesucht, die über ihre Erfahrungen mit Beschneidung, starker Verkrümmung, Amputation und/oder Schönheitsanpassungen sprechen.

Es geht nicht um explizite Inhalte, sondern eine sachliche und empathische Auseinandersetzung mit Themen rund um den Penis und welche Rolle dieser auf unser Selbstverständnis als Mann hat – gerade auch dann, wenn er mal nicht so funktioniert, wie erhofft, dieser offenbar zu klein ist oder gar nicht mehr/kaum mehr vorhanden ist.

Die Protagonisten begleiten sie auf ihrem Weg und versuchen sie dabei je nach Möglichkeit auch fachlich durch die Hilfe von Experten zu unterstützen.

Eckdaten

Format: Es handelt sich um eine optisch, wie inhaltlich anspruchsvolle, jugendfreie Wissenschaftsdoku, bei der in der Regel drei Protagonisten oder Protagonistinnen begleitet werden und meist drei Experten bzw. Expertinnen ergänzend zu Wort kommen.

Veröffentlichung: Die Doku soll im Herbst 2024 sowohl im ERSTEN ausgestrahlt werden, als auch in der ARD Mediathek abrufbar sein. Hier ein Bespiel für die Machart der Doku anhand des Themas "Kälte":
https://www.ardmediathek.de/video/ard-wissen/mein-koerper-meine-wohlfuehltemperatur-kaelte/ard/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL2FyZC13aXNzZW4vMjAyNC0wMi0wNV8yMi01MC1NRVo

Drehzeit und -ort: Drehen ab sofort. Der geschätzte Kameramann Martin und Kontakt David leben beide in Hamburg, aber theoretisch können sie auch überall hinkommen.

Aufwandsentschädigung: Wenn Du Teil der Doku wirst, erhältst Du eine Aufwandsentschädigung.
Wenn Du Dich angesprochen fühlst, dann melde dich zeitnah bei David, spätestens bis zum 28.04.2024. Er ist Journalist, Filmemacher (Vater und Ehemann) und freut sich sehr über einen vertraulichen und natürlich unverbindlichen Austausch. Es gibt sicherlich viele Fragen. Am besten du schreibst ihm eine kurze E-Mail mit dem Betreff "JOYclub & Penis" an d.hohndorf.fm@ndr.de, dann könnt ihr euch zum Telefonat, Videocall oder auch ein Treffen (rund um Hamburg) verabreden.

*beep* *beep* *beep* *beep* *beep* *beep*

Beitrag für RTL: Paare in Beziehung

Für einen TV-Beitrag für den Sender RTL werden Paare gesucht, die bereit sind vor der Kamera über ihre Beziehung zu sprechen. Was verbindet? Was bewegt und berührt? Was geht nah? Vielleicht auch: Welche Rolle spielt JOYclub in der Beziehung?

Beziehung wird explizit nicht als Mann-Frau-monogam-glücklich definiert, sondern verstanden als das Commitment von Menschen zueinander in unterschiedlichsten Konstellationen. Offen, poly, monogam, zusammen oder getrennt lebend, von kurz bis lang verpartnert – das unabhängig vom Geschlecht.

Eckdaten

Geschlecht: alle Geschlechter willkommen
Alter: mindestens 18 Jahre
Drehort: in heimischer Umgebung (irgendwo in Deutschland)
Drehdauer: zwei halbe Tage
Drehtermin: zeitnah, nach Absprache
Aufwandsentschädigung: ja
Interessiert, dabei zu sein? Dann meldet euch bis zum 09.05.2024 inklusive eines Fotos per E-Mail mit dem Betreff "Beziehung & JOYclub" bei Franziska Fenger unter ff@creaframe.de.

Auf gute Gespräche!

Eure Mods
*musketiere*
*****nny Frau
1.494 Beiträge
Gruppen-Mod 
Verstärkung im Mod-Team gesucht
Liebe jungen Swinger,

wir sind eine junge Gruppe mit einer Altersbeschränkung. Leider macht dies auch nicht vor uns Moderatoren halt.

So haben uns vergangen Monat altersbedingt leider FireandIce_8482 als Moderatoren sowie Gruppenmitglieder verlassen.

Wir danken Ihnen für die tatkräftige Unterstützung der letzten Jahre und wünschen Ihnen weiter viel Spaß im *joyclub*.

Nun ist jedoch eine Mod-Stelle frei, die wir gern nachbesetzen möchten.

Wir wünschen uns Verstärkung mit max. 38 Jahren bei Solos oder 78 Jahren bei Paaren, um einige Zeit zusammenarbeiten zu können.

Es sollten von einem Mod immer wieder frische Themen eingestellt werden, die auch nochmal im monatlichen Newsletter Erwähnung finden. Es müssen nicht mehrere Themen im Monat sein.

Ebenso wünschen wir uns die regelmäßige Einladung von neuen Mitgliedern in die Gruppe, um so nicht nur durch das Mod-Team frischen Wind reinzubringen. Denn wir sind eine Gruppe mit Ablaufdatum, so hart es klingt und brauchen immer wieder Nachwuchs.

Hier können wir uns untereinander gern abstimmen und abwechseln.

Für eine Mod-Tätigkeit ist eine Premiummitgliedschaft notwendig, um bei Konflikten Mitglieder aktiv anschreiben sowie eingestellte Bilder (auch FSK18) ins Gruppenalbum prüfen zu können.

Die Mod-Tätigkeit ist rein ehrenamtlich, sprich ihr erhaltet keine Aufwandsentschädigung, Nachlässe bei der Mitgliedschaft oder ähnliches.

Wer mehr wissen möchte oder gar Interesse hat, findet einen Weg zur Kontaktaufnahme. *zwinker*

Ansonsten schickt eine kurze Bewerbung per Clubmail bis zum 30.04.2024, warum ihr Mod werden möchtet mit ein bis zwei ausformulierten Themenideen für unser Forum an MrsSunny.

Wir freuen uns auf euch!

Eure Mods
*musketiere*
*****nny Frau
1.494 Beiträge
Gruppen-Mod 
Frohe Ostern!
Liebe jungen Swinger,

kurz vor dem langen Wochenende wollen wir es nicht versäumen euch frohe Ostern zu wünschen! *blumenschenk*

Wir hoffen, ihr könnt die Tage genießen und verbringt die Zeit mit Menschen, die euch wichtig sind.

Um auch die Kommunikation unter den Mitgliedern noch etwas abwechslungsreicher zu gestalten, hat uns der Joyclub schon heute Osterüberraschungen ins Nest gelegt. *geschenk*

Kostenfrei könnt ihr an eure Clubmail-Empfänger Hasen-Specials mit und ohne Ohren versenden. Diese *bunny* dekorieren dann für 24 Stunden das Profil des Empfängers.

Also viel Spaß beim Pflegen eurer Kontakte und fröhliches dekorieren.

Viele Grüße
Eure Mods
*musketiere*
*****nny Frau
1.494 Beiträge
Gruppen-Mod 
Frühlingsmonat März
Liebe jungen Swinger,

rein meterologisch sind wir mit dem März auch im Frühling angekommen. *blumenschenk*

Dann warten wir mal ab, was das heißt und der neue Monat uns bringt...

Wer dir Zeit überbrücken möchte, kann gern mal im Forum stöbern. Hier bietet sich unser neustes Thema an und freut sich auf eure Beiträge. *zwinker*

Junge Swinger: Wie seid ihr zum Swingen gekommen?

Natürlich könnt ihr auch jederzeit eigene Themen einstellen und mit anderen diskutieren.

Die ganzen neuen Mitglieder bitten wir zuvor aber sich kurz vorzustellen:
Junge Swinger: Willkommen

Wir sind doch alle so neugierig auf euch und beißen auch nur auf Wunsch. *teufel*

Viele Grüße
Eure Mods
*musketiere*
*****nny Frau
1.494 Beiträge
Gruppen-Mod 
Rote Rosen zum Rosenmontag
Liebe junge Swinger,

"Für mich soll's rote Rosen regnen, mir sollten sämtliche Wunder begegnen, die Welt sollte sich umgestalten und ihre Sorgen für sich behalten..." *engel2*

Dies sang schon Hildegard Knef vor vielen Jahren. Heute, zum Rosenmontag können alle, die mögen, rote Rosen regnen lassen.

Diese könnt hier zum heutigen Rosenmontag kostenfrei euren Clubmails beifügen und so für 24 Stunden das Profil des Empfängers dekorieren.

Also lasst *blume* regnen.

Viele Grüße
Eure Mods
*musketiere*