Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Skifahren
5670 Mitglieder
zum Thema
Was für Rasierer verwendet Ihr für die Intimrasur?Part II449
Was verwendet ihr für Rasierer?. Also mal Hersteller und Type angeben.
zum Thema
Kosename vs. Vorname - Was verwendet ihr und warum?97
Verwendet ihr in eurer Paarbeziehung den Vornamen eures Partners um…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Edelsteinheilkunde & Heilsteine

****ca Mann
6.140 Beiträge
Hab dieses Thema mal wieder aufgemacht.


*bitteschoen*
*********a242 Frau
179 Beiträge
Vielen Dank Aprica
denn im Augenblick beschäftige ich mich wieder mehr mit Heilsteinen und habe heute mit Heilsteinen ein Wasser angesetzt, der mich beim Abnehmen unterstützen möchte.

Hat da schon jemand Erfahrungen gesammelt?

Liebe Grüße

Trollpacka
****ca Mann
6.140 Beiträge
Welche Steine hast du da reingetan ??? *blume*
*********a242 Frau
179 Beiträge
Abnehmwasser
Apatit
Der Apatit soll der Stein der Antriebskraft und der Selbstsicherheit sein. Er wirkt auf die Knorpel und Verdauung, den Dünndarm. Er regt die Fettverdauung an. Apatit steht für die Beseitigung von Lustlosigkeit, Kummer, Frust, Ärger und Ermüdung, er verhilft zu mehr Motivation und macht selbstsicher.

Roter Jaspis

Der rote Jaspis steigert den Grundumsatz / Energieverbrauch und führt stärkere Lebensenergie in das Verdauungssystem. Er ist zwar ebenfalls als Rohstein stärker, kann aber durchaus als Trommelstein hier eingesetzt werden.

Magnesit
Zweitwichtigster Edelstein zum Abnehmen, da er besonders stark den Stoffwechsel energetisch anregt und mobilisiert. Der Grundumsatz wird erhöht. Am besten wirkt er als Rohstein und wenn seine Form an die Struktur eines Gehirns erinnert.

Grüner Turmalin

Wichtigster Edelstein bei der Unterstützung zum Abnehmen, da er auf die Meridiane und Stoffwechselprozesse des Körpers stark energetisch harmonisierend wirkt und auch in begrenztem Masse bei der Entgiftung hilft. Am idealsten wirkt er als Rohstein mit vielen hellen Einschlüssen (hellgrün, hellblau bis sogar weiß).

Und Bergkristall zur Verstärkung.

Und nun hoffe ich - natürlich mit Ernährungsumstellung - auf Erfolg. *g*
****ca Mann
6.140 Beiträge
Spontan fällt mir noch der Amethyst ein.
Vor vielen Jahren hab ich mich sehr intensiv mit Heilsteinen beschäftigt, und der Amethyst wurde als "Suchtstein" benutzt.
Gegen alle Arten von Süchten, auch "Eßsucht" *smile* .

Kannst du dir auch um den Hals hängen !
*********a242 Frau
179 Beiträge
:-)
Den Amethyst habe ich in meinem "Guter-Schlaf-Wasser" drin und unter dem Kopfkissen. *smile*
****ca Mann
6.140 Beiträge
*hi5* na dann kann ja nichts mehr schiefgehen.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.