Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Hausfreund(in)
5195 Mitglieder
zum Thema
Eine FFM-Beziehung leben - geht das?29
Mein Mann und ich leben seit mittlerweile 10 Monaten in einer dreier…
zum Thema
MMF - Die Lust zu dritt396
Da der alte Thread hier seit Jahren eingestampft ist, und es doch…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Ein Leben zu dritt.

**********ld_MW Paar
98 Beiträge
Themenersteller 
Ein Leben zu dritt.
Wir, ein normal situiertes Ehepaar, Kinder aus dem Haus haben darüber nachgedacht, ob es möglich ist eine bisexuelle Frau zu finden, die sich auf lange Sicht ein leben zu dritt vorstellen kann.
Ein gemeinsames Leben zu dritt mit rechten und Pflichten.
Eine WG ++ zu dritt.
*******urig Paar
7.028 Beiträge
Ja das könnte funktionieren und hatten auch schon solche Ansätze.

Allerdings müssen sich dann alle an die Regeln halten und da beginnen dann die Probleme.

Bei uns war es immer so, dass sie dann ihn für sich allein haben wollte. Es hört sich blöd an, aber so ist es.

Bevor wir sowas begonnen haben, wurde das alles wirklich besprochen, dass einzige Nogo, unsere Ehe nicht angegriffen werden darf.

Es gab Zweisamkeit und natürlich Gefühle und immer wieder den Versuch, dass was zu bewirken, dass er und sie allein eine Beziehung führen sollten.

Ergebnis, Ende von seiner Seite und dann das entsetze Gesicht, er macht das wirklich wahr es so zu beenden.

Leider ist das nach einigen Versuchen und vielen Jahren und diese Frage wurde ja oft schon gestellt und auch andere die gleiche Aussage, dass funktioniert eine Zeit und dann kommt man an den Punkt, wo einer ausbricht und alles kaputt macht.

Schade aber dieser Realität, muss man ins Auge sehen.
********mnia Frau
116 Beiträge
Für den Anfang vorausgeschickt ja so was ist möglich! Wir leben seit über einem Jahr in dieser Konstellation zusammen. Es ist nie alles Friede Freude Eierkuchen und wer glaub man hat dann den ganze Tag wilden Sex hat sich schnell getäuscht! Das Leben besteht aus den 100000 kleinen Dingen die wir täglich erleben mit all seinen Tiefen, schlechten Launen, natürlich auch Höhen. Einen wertvollen Tip den ich aus der Erfahrung geben kann ist redet viel! Und wenn dann ist es am besten wenn deine erste Partnerin die zweite kennenlernt und dann in die Beziehung mit hineinbring! Schön bei uns ist das alle sich untereinander lieben.
*********uple Paar
274 Beiträge
Leider konnten wir hier noch keine realen Erfahrungen sammeln, aber ich kann mir vorstellen, das so etwas funktionieren kann.
Wenn wirklich alles vorher besprochen ist.
Trotzdem bleibt es aber ein spannendes Experiment.
Zitat von **********ld_MW:
Ein Leben zu dritt.
Wir, ein normal situiertes Ehepaar, Kinder aus dem Haus haben darüber nachgedacht, ob es möglich ist eine bisexuelle Frau zu finden, die sich auf lange Sicht ein leben zu dritt vorstellen kann.
Ein gemeinsames Leben zu dritt mit rechten und Pflichten.
Eine WG ++ zu dritt.

Sowas ist total möglich, wenn Frauen, die wie ich ticken, merken, es ist keine Hahn-im-Korb-Sache. Dann vermute ich, es gibt garnicht so wenige von uns so tickenden bi-Frauen
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.