Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Tattoo und Piercing
14161 Mitglieder
zum Thema
Piercing der inneren Schamlippen49
Vorab: die Suche hier half nicht wirklich. Daher: Ich möchte mir gern…
zum Thema
Beringte Schamlippen118
Mich würde mal brennend interessieren welche sie von euch Ringe an…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Frage zum TDR Tribal Dream Ring als PA

****Sun Paar
1.088 Beiträge
Themenersteller 
Frage zum TDR Tribal Dream Ring als PA
Mal eine Frage in die gepiercte Runde.

Ich trage einen PA seit vielen Jahren. Ich hatte mal einen 8mm Tribal Dream Ring, aber den hab ich sehr selten getragen. War eher nur eine spielerische Variante für im KG.

Nun bin ich mittlerweile bei 9mm die ich dauerhaft trage, gelegentlich 10mm. Und da man in der Dicke ja keine Segmentringe bekommt (oder ihr wisst wo?! Dann gerne Info), habe ich mir nochmal einen TDR geholt. Den trage ich jetzt ein paar Tage und eigentlich geht es ganz gut. ABER.... hin und wieder, wird es plötzlich unangenehm, je nachdem wo die Öffnung für die Schraube gerade sitzt. Da hilft nur ein Griff in die Hose. *gg* Die Öffnung ist doch sehr scharfkantig. *oh* Hab ein bissel Sorge, mich da im "Eifer des Gefechts" zu verletzen wenn die Öffnung dann mal in der Harnröhre liegt. *ko*

Daher mal die Fragen an alle: tragt ihr auch solche Ringe? Oder sind die als PA schlicht die falsche Wahl? Habt ihr Probleme mit der Öffnung gehabt und habt etwas gemacht dagegen? Abrunden lassen? Rund polieren? Oder gibt es etwas um die Öffnung zu schließen?

Würde mich mal interessieren wie ihr damit umgeht. Man sieht die TDR ja hier und da als PA oder in den äußeren Schamlippen.

Danke im voraus
ER von Da & Da aus Sun *victory*
Bild ist FSK18
****ers Mann
670 Beiträge
Trage auch ein 10mm PA Ring hab keine probleme auch dort wo die schraube sitzt
*********_7071 Paar
1.419 Beiträge
12,7x15 TDR
Also ich kann mich nicht beschweren über die Qualität. Habe keine scharfen Kanten an dem Ring
Bild ist FSK18
Bild ist FSK18
***ch Mann
558 Beiträge
Hi, ich würde die Kanten des Schraubenlochs einfach etwas entschärfen.
Mit einem ganz feinen Schmiergeld, oder Schleifstein und danach polieren.
Bei TwoHearts sehen die Kanten von dem Loch auch abgerundet aus.
An der Stelle müssen die Kanten ja nicht scharfkantig sein.
****max Mann
149 Beiträge
Probiere sonst mal einen TDR mit einem Verschlussstück im Ring selbst.
Habe ich sehr gerne getragen als PA. Bis zu 15 mm dick.
Firma Skintech, Martin Scholl fertigt so etwas auf Kundenwunsch ganz individuell an.
Bild ist FSK18
****Cat Frau
2.872 Beiträge
Gruppen-Mod 
Ich bin zwar eine Frau, aber ich denke ich kann da trotzdem mitreden *zwinker*

Ich hatte früher auch die TDR drin, eine ganz lange Zeit ging es gut. Doch irgendwann musste ich sie tauschen weil sie einfach unbequem wurden...scharfe Kanten haben meine nicht.

Hab ebend extra mal im Kästchen nachgesehen..und an sonsten wie schon gesagt wurde, leicht mit Schleifleinen bearbeiten.
Ich
*******itch
13.300 Beiträge
Bei Vielen macht das Schraubenloch keine Probleme, bei Anderen ist es einfach ein Problem...
Wobei das Abrunden der Kanten auch nicht für Jeden die Lösung ist...
Ein kleiner - passend geschnitzter - Gummistopfen kann enorm helfen *g*
****Sun Paar
1.088 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von *******itch:

... Ein kleiner - passend geschnitzter - Gummistopfen kann enorm helfen :)

@*******itch Wo bekomme ich sowas? Oder kann man das selbst machen? Aus welchem Material?
****Sun Paar
1.088 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von ****max:

... einen TDR mit einem Verschlussstück im Ring selbst.

@****max was genau meinst du damit? Hast du ein Bild davon? Auch gerne ohne Schwanz dran. *ggg*


Zitat von ****max:

Firma Skintech, Martin Scholl

Dem seine Internetseite skintech.de (letztes Update 2020) gibt nicht viel her. Gibt es da eine andere Seite oder läuft das per Mail?
***ch Mann
558 Beiträge
Skintech, kannst du einfach anschreiben und ihm beschreiben was du willst.
Der fertig nach Wunsch an.
Ich
*******itch
13.300 Beiträge
Zitat von ****Sun:
Wo bekomme ich sowas? Oder kann man das selbst machen? Aus welchem Material?
Das ist der D-I-Y-Tip *bauarbeiter*
Ich hab ganz normales Rotgummi genommen - und einen Skalpell als Schnitzmesser *g*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.