Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Mitwohnzentrale
1020 Mitglieder
zum Thema
Das erste Mal mit Anderen, wie sind eure Erfahrungen?113
War gestern wieder im Pornokino. Grundsätzlich finde ich das gut…
zum Thema
Negative Erfahrungen nach Sterilisation ?159
Möchte mal wissen ob jemand männliches nach einer Sterilisation…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Negative Erfahrungen

********3_sh Paar
643 Beiträge
Themenersteller 
Negative Erfahrungen
Ihr habt in bestimmten Ländern negative, oder auch positive Erfahrungen gemacht ?

Egal ob Einreise/Visum, Übernachtungen, wildes Camping, Gastfreundschaft etc.

Teilt es uns hier mit, damit die Anderen nicht die gleichen Probleme bekommen oder vielleicht gleich vorbeugen können.
Das erinnert mich wiedrer an Kolumbien *g*
Die Leute hielten uns natürlich erstmal für Gringos...
Das ist ne abwertende Bezeichnung für die Amis.., die hassen die wie die Pest...
So könnt ihr euch sicher vorstellen das wir erstmal keine wohlwollenden Bemerkungen bekamen...
Du mußt schon mit deinen Land kontern, sonst warst du dort in den Pipi gekniffen...
Aber wenn dies erstmal geklärt wurde, meist mit "nix gringo.., alemania" gekonnt gekontert, dann kam dann Sachen wie:
AHHHH Mercedes oder AHHHH Hitler....
unglaublich oder?
Aber beides war sehr angesehen dort unten...
Meist hat man sich entschuldigt und bekam ein aus oder knutscher auf die Wange *g*
man beließ es dann dabei *g*
CU. Mario
********3_sh Paar
643 Beiträge
Themenersteller 
und allgemein
die Gastfreundlichkeit ? Man hört ja dort unten sehr viel mit Drogen und so. Ist es wirklich so gefährlich oder kann man als Abenteuerer auch ohne Angst das Land bereisen ?
vor jeder reise sollte man sich am besten selber informieren...
laut Amnesty international waren zu dem Zeitpunkt keine nennenswerten Unruhen in dem Land und wir sind die 2 mon sauber durchs Land gekommen..., sicher wird man gefragt wenn man aus dem Bus steigt ob man nicht was kaufen will..., oder ein kleines Mädchen auf der anderen Straßenseite versucht Augenkontakt herzustellen und mit dem Finger auf ihre Nase zeit und nervös und auf Entzug von ein Bein auf das andere hüpft...,
Drogen sind da unten allgegenwärtig...
Andererseits haben und die Aussteiger für völlig bekloppt gehalten. Wie? ihr kommt hierher und nehmt keine Drogen?
*g*
Ich hab da nicht mal n Joint geraucht...
Wir waren nur an Land und Leute interessiert. das haben einige nicht so wirklich verstanden *g*

In den Großen Städten wie Bogota, Medellin und Cali sollte man sich nach einbruch der Dunkelheit nach möglichkeit nicht draußen sehen lassen....
zu gefährlich..

Und die fahren Auto ohne Rücksicht auf Verluste *g*
Als Fußgänger hast verkackt wennste nicht aufpaßt *g*
Wo wir wieder bei der Ami geschichte wären *g*

Achso.., wenn ihr durch den Dschungel spaziert..., dann schenkt euch sowas wie Klamotten im Tarnlook oder grünes usw...
Schön bunt wenns geht, damit ihr am besten so bescheuert wie möglich ausseht *g*
hehe *g*
******a22 Paar
548 Beiträge
...und wenn euer..
...Bus oder Auto von Uniformierten in "Gummistiefeln" angehalten wird...ist dies ein Grund zur Besorgnis...denn dann werdet ihr mit großer Sicherheit überfallen oder entführt...:-((

LG cocou
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.