Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Mitwohnzentrale
1019 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Willkommens- und Vorstellungsrunde III

Reisen statt Rasen
Hallo zusammen.

Vielen Dank für die Aufnahme in der Gruppe.
Wer wir sind findet ihr in unserem Profil.
Unsere Reisen fanden die letzten Jahre mit, als Camper umgebaute, Geländewagen statt. Hiermit haben wir ziemlich viel Europa erkundet und haben neben den touristischen hot Spots auch viele Ecken und Kanten dieser Welt entdeckt in die nur wenig Touris kommen.
Da unser Sohn inzwischen auch größer ist und wir auch älter werden *panik* sind wir jetzt auf einen allradgetriebenen Lkw umgestiegen der inzwischen als Wohnmobil dient.
Der Weg ist das Ziel und die Reise beginnt an der Haustür.
Viele Grüße.
********b_86 Mann
127 Beiträge
Hallo aus der Ferne
Vielen Dank für die Aufnahme in die Gruppe.

Bin kein "echter" RTW- Traveller, da ich beruflich in der Weltgeschichte rumreise.
Habe dadurch jedoch bereits alle 5 Kontinente bereisen dürfen und vorwiegend mit Locals gearbeitet. Dementsprechend sieht auch der Pass aus.
In den letzen 2 Jahren war ich öfters in Latainamerika zu Gast. Beruflich und privat

Derzeit darf ich mich länger in Boliven aufhalten.

Wer Tipps für Südamerika benötigt, kann sich gerne melden.
Grüße aus dem Mittelrheintal
Hi fellow travelers,
mein größtes Abenteuer war 1 Jahr Neuseeland und 10 Monate Australien, würde es jeder Zeit wieder machen. Bzw wenn ich mein Budget zusammen habe geht es nochmal los und bis dahin erkunde ich Europa soweit es mir möglich ist.
Couchsurfing, backpacking, hitchhiking oder auch mal Hotel, Hauptsache nicht die klassischen All-in Urlaubsreisen *ggg*
Freue mich auf den Austausch mit euch *g*
Hallo in die Welt :))
Hallo liebe Weltenreiser, Abenteuerer und Reiseerzähler :))

Ich bin gerade frisch in diese Gruppe geschlüpft. Ich bin so gut wie fertig mit meinem Studium und nun steht die Welt offen. Ich liebe die Natur und möchte ganz viel sehen. Es muss nicht unbedingt weit weg sein. Letztes Jahr, war ich Kanu fahren und ehrlich so manches mal kam das dem Amazonas schon sehr nah. Ansonsten bin ich gern wandern und schlage mein Zelt auf *g*

So viel zu mir, danke für die herzliche Aufnahme hier :))
*******liot Paar
2 Beiträge
Hallo zusammen, oder sollen wir die Reisecommunity Grüßen?
... wir sind schon länger hier bei joy unterwegs und noch viel länger miteinander auf Reisen...
Mittelmeerraum, Tropen , Wüsten , Afrika und Südostasien sind unsere Favoriten. Bei uns beiden zwar mit unterschiedlichen Vorlieben, es eint uns allerdings das eine zentrale Thema: Es muss WARM sein.
Wir reisen zusammen akutuell am liebsten mit unserem maßgeschneiderten T5 4m, unser ER genießt jedoch auch sehr neben Endurotrips (vorzügsweise Frankreich und Balkan)die offroad-Ausflüge mit seinem betagtenaber fernreisetauglichen T3 syncro.
Unsere sie ist Stadtetrips zudem sehr zugeneigt.
Da wir in einer offenen/polyamoren Beziehung leben,ist Reisen in verschiedensten
Konstellationen denkbar und auch gewünscht!

Freuen uns auf Zuschriften
Lisa und Elliot
Seeking humanity and love
... seeking humanity and love on my journey through India, don't exactly know where I end up ... If you're here hit me up ... Was in Kirgisistan, Kasachstan, Europe, Florida, Dom. Republik, Goa, Kerala, Karnataka, Tamil Nadu, go soon to Vipassana in Orissa, to Varanasi ... Keep smiling and carry only good vibes .... with just a little backpack and lots of love ...
*******eBBW Frau
7 Beiträge
Hallo zusammen
Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!

In diesem Sinne möchte ich mich bei euch vorstellen! Viel zu lange habe ich meinen Drang nach individuellen Reisen und Entdeckungen unterdrückt.Erst noch den Tod eines geliebten Menschen wurde mir klar dass unser Leben im Hier und Jetzt stattfindet und gelebt werden soll. Seitdem versuche ich so oft es geht unterwegs zu sein - stehe aber noch am Anfang und habe viele Pläne meine weiteste Reise führte mich auf die Seychellen, die ich dieses Jahr kennen und lieben gelernt habe. Ich freue mich auf Inspirationen und den Austausch mit euch! Danke für die Aufnahme in diese Gruppe! *sonne*
soulmateBBW
******in0 Mann
2.436 Beiträge
Servus,
ich bin in früheren Jahren schon durch Europa gereist und habe ein paar schöne Ziel angefahren. Nun bin ich etwas ruhiger geworden und gerne im Alpenland und am See oder am Meer.

Ich beabsichtige mir einen VW-Bus oder Vito anzuschaffen und Geschäftsreisen die ich bisher mit dem PKW angefahren habe mit diesem zu besuchen. Um eben, um die Termin herum die Region anzusehen. Natürlich will ich dies auch in den freien Tagen zwischendurch tun.

Ich hoffe ich finde hier Leute die ähnlich abschalten oder Tipps und Hinweise aus den Regionen geben.

Zunächst jedoch alles der Reihe nach. Auto anschaffen, bedarfsgerecht umbauen und dann losfahren.

Euch allen viel Spaß hier und stets gute Reise!
Nach 7 Jahren auf verschiedenen Kontinenten
bin ich wieder zurück in der Schweiz.

Gerne lerne ich interessante Menschen kennen. Sei es um gemeinsam in alten Erinnerungen zu schwelgen oder gemeinsam neue Erinnernungen zu schreiben.
Vorstellung
Hallo reisende.

Vielen Dank für die Aufnahme.
Reiselust und Fernweh ist etwas das sich in mir befindet..es ist ein Gefühl das sich nicht abschalten lässt.. Warum auch..;)
Viel Spaß.. M@rc
Danke fuer die Aufnahme
Hallo
*****ing Mann
241 Beiträge
Auch dabei
Hallo zusammen,

Seit gut 27 Jahren entdecke ich mit meiner Frau die Welt.

Asien, Nordamerika, Ozeanien, Südafrika und Europa waren bisher unsere bevorzugten Destinationen. Nun wollen wir uns auch an Südamerika ran machen und ich freue mich hier auf gute Tipps und nette Kontakte.
Ich habe hier zwar ein Einzelprofil, weil meine bessere Hälfte diese Art der sexuellen Kontaktanbahnung nicht mag und Clubbesuche bevorzugt, aber Reisen gibt es nur zusammen.

Liebe Grüsse

R.
Danke für die schnelle Aufnahme
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und daß man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen läßt. Adolph Freiherr von Knigge

Ich glaube das sagt alles - ich bin eine begeisterte Outdoor Fan und Reise gerne mit dem MTB oder meinen landy. Jemand neugierig? Einfach melden. *dafuer*
********Next Frau
49 Beiträge
Demnächst auf Bali
Hallo in die Runde,
in zwei Wochen starte ich nach Bali, mache dort eine dreiwöchige, selbst organisierte Rundreise mit einer Freundin, die selber zurzeit eine Weltreise macht. Das ist auch immer noch mein Traum...
Für mich ist es das erste Mal Asien. Bisher hat es mich eher nach Afrika und Amerika gezogen.
Wenn jemand Insidertipps für Bali hat, freue ich mich über Nachrichten.
Liebe Grüße
ThursdayNext
**********derHB Mann
2.629 Beiträge
Themenersteller 
Selamat detang!
Übernachtungen
Bali
Pura Ulun Danu Beratan, Bali, Indonesia
Munduk, schöner Bergort, Übernachtung Adila Warung Homestay

Taxifahrer Pak Dharma Whatsappnummer schick ich Dir bei Interesse. Busse gibt es für Touris leider kaum, weil alle mit dem Roller fahren. Mit dem sind wir einige Tage durch die Gegend gefahren. Er ist vielleicht etwas teurer als andere, aber spricht sehr gut Englisch und kennt sich auch sehr gut aus. Eine Französin, die in Ubud wohnte, hat ihn uns empfohlen,

Nusa Penida, tolle recht ruhige Insel.

Plane einige Tage auf Nusa Penida im Osten von Bali ein, viel ruhiger und trockener dort

Ubud ist das kulturelle Zentrum, jeden Abend gibt es Aufführungen, besonders hat uns der Kecak gefallen. Wir fanden es in de Reisfeldern sehr schön ruhig, hatten aber leider schon in der Stadt gebucht. Auch hier hätte ich einige Videos für Dich.

Falls Ihr in Sanur übernachten solltet, wir fanden dies sehr schön mit traditionellen Elementen: http://www.purigopabali.com/

Von Sanur aus fahren die Fähren nach Nusa Penida, hier fanden wir
https://www.tripadvisor.de/H … Penida-Nusa_Penida_Bali.html
schön.

In Munduk waren wir bei http://adilahomestay.com/
Sehr freundliches und hilfsbereites Paar, bei dem wir auch einen Motorroller ausleihen konnten. Hier ist es deutlich angenehmer vom Klima her, falls Dir die feuchte Hitze im flachen Bali zu viel werden sollte. Eine Tour über
die Berge war schön.

Viel Freude!
******ady Frau
2.331 Beiträge
Hallo zusammen
durch Zufall bin ich auf eure Gruppe gestoßen und würde mich freuen, hier Gleichgesinnte kennen zu lernen.

Meine Art des reisens füllt eine "bisher" kleine Nische aus. Einen kleinen Teil der großen Welt (Mittelmeer, USA/Kanada, Malediven) als "fast" normaler Touri bereist bin ich vor 15 Jahren ans Womo und speziell zu Schweden gekommen.

Und seit diesem Jahr bereise ich Deutschland und den hohen Norden mit meinem Caravan-Mini-Mobil - was dann sozusagen auch die Nische darstellt.

Denn es ist ein 19 Jahre alter Toyota Corolla mit aktuell etwas über 330.000 km und Dachzelt oben drauf.

Gerade das Reisen als Solo-Frau und dazu noch mit eigentlich normalem Pkw bringt andere Herausforderungen, Probleme aber auch wundervolle Begegnungen mit wirklich tollen Menschen mit sich.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich hier mein eher spezielles Wissen an Neugierige weiter geben und noch zusätzlich von alten Hasen neues lernen kann.

Ganz liebe Grüße

Kim und ihr Caravan-Mini-Mobil
Hi Alle
Ich reise sehr gerne sehr intensiv....wild, fremd und weit weg der Zivilisation.... offroad am Liebsten.... Schliesse mich gerne einer Reisegruppe an oder bilde selber gerne wieder einmal eine neue....
*****iah Frau
18 Beiträge
Reiselust
das beschreibt mich sehr treffend. Dazu noch eine Prise Neugierde und Aufgeschlossenheit Neuem gegenüber.
Die Karibik, Russland, teile von Asien und Afrika habe ich bereits bereist.
Mich zieht es mit dem Rucksack auf dem Rücken Richtung Thailand, Sumatra, Dakar, Madagaskar, Neuseeland Sansibar und/oder nach Südafrika. Unbeschwert mit leichtem Gepäck in die Kultur einzutauchen und im besten Fall drei - vier Wochen dem Alltag good Bye zu sagen, gestärkt und geerdet zurück zu kommen, von der Reise zu berichten und das Erlebte nachklingen zu lassen - das bereitet mir ebenso viel Freude wie das Planem der Reise.
Eine neue Reiseroute ist noch nicht definiert oder terminiert. Es fehlt mir an der passenden Reisebegleitung (m/w). Vielleicht findet sich hier der/diejenige für den nächsten Tripp Anfang Februar/Ende März 2019 oder bereits für November oder gar über Silvesrer 2018? Ich bin da sehr flexibel und verbinde die Entscheidung an Sympathie und einer passenden Ebene sowie Sichtweise, welche Erwartungen im Raum stehen.
Liebe Grüße, Eva
**********n7674 Paar
8 Beiträge
Hallo wir sind ein CH Pärchen und Reisen zusammen meist mit dem Motorrad,oder Wowa und auch mal mit dem Flugzeug. Er war schon in AU ,NZ und USA und divesen Bade Destinationen nah und ferner. Wir freuen uns über spannende Berichte nette Leute und Impressionen..... Liebe Grüsse Haldyras
********ne73 Mann
7 Beiträge
Aufbruch
Hallo,
Danke für die unkomplizierte Aufnahme in die Gruppe. Ich habe mich in den letzten Jahren „erfolgreich“ vor dem Reisen gedrückt und will nun aufholen.
Ich habe noch keinen konkreten Plan, aber die Seidenstraße und die Pan Amerikana reizen mich schon die letzten 20 Jahre...
Als VW-Bus Besitzer bin ich neugierig, was ich so alles für Touren fahren kann...
Für eine Begleitung mit eigenem Fahrzeug bin ich offen und bin dabei weder auf Geschlechter festgelegt noch primär an Sex interessiert. Es geht einfach darum, Spaß am Leben zu haben und die Welt vielleicht mit mehreren zu entdecken. Freue mich auf Beiträge!
Gypsy lässt grüssen....
Hallo Ihr Lieben,

das Reisen ist meine grosse Leidenschaft.

In früheren Jahren habe ich Europa unsicher gemacht, dann ging es auch einige Male nach SüdAfrika und Ägypten. Geschäftlich dann mal nach China, Indien und Singapore. Ich habe auch knapp 10 Jahre im Ausland gelebt und spreche daher manchmal lieber Englisch als Deutsch.

Vor ein paar Jahren hatte ich dann endlich mal 6 Wochen Urlaub und Australien auf eigene Faust unsicher gemacht - ein Traum! Und dann dachte ich mir, wenn nicht jetzt wann dann.

Und somit bin ich nun seit einiger Zeit auf meinem persönlichen Sabattical unterwegs und habe die Zeit genutzt um SüdOst Asien (Indonesien, Malaysia, Philippinen, Thailand, Timor-Leste, Singapore, Vietnam) unsicher zu machen und viel Zeit mit tauchen verbracht bzw. ist auch Unterwasser Fotografie ein Hobby von mir.

Aktuell habe ich mich dem Studentenleben verschrieben und lerne Spanisch in Spanien, damit es dann auch mal mit SüdAmerika klappt.

Ich mag unkonventionelle Reisen wo man Land und Leute kennenlernt. Und ich bin definitiv ein "slow traveller" und springe ungern von einem Punkt zum nächsten.

Schreibt mich an, wenn Ihr Lust auf einen Austausch habt. Ich lerne immer gerne neue Leute kennen, die was zu erzählen haben von der grossen weiten Welt.

Bis dahin ganz liebe Grüsse,
BB
Heart Reef mit einem Durchmesser von 17m
Aufgenommen in 2014 in Australien
Danke
Hallo,

danke für die schnelle Aufnahme. *g*

Liebe Grüße,
Kaffee_WOB
Herzlicher Gruß in die Runde
Hallo ihr lieben,

ich bin seit 5 Jahren auf den Geschmack des Reisen gekommen.
Ich liebe es ohne einen Plan loszufliegen und mich einfach vom Wind treiben zu lassen.

Süd-Amerika , Asien, Europa

ich liebe die Spontanität und liebe es neues zu sehen und zu lernen.

Nach einem Fast tödlichen Autounfall habe ich beschlossen nichts mehr zu verschieben und bin seit dem jedes Jahr dem von Ende Dezember bis Ende Januar irgendwo auf dem Planeten unterwegs und da ich die wärme liebe bin ich im Winter immer weit weit weg.
Im Sommer bin ich gerne für 2-3 Wochen in Europa unterwegs.
Die Vielfalt der Kulturen und die Geschichte der unterschiedlichen Länder/Völker faszinieren mich.

Bin zwar sehr unkompliziert und sehr Kontaktfreudig aber Wenn es um meinen Schlafplatz und vor allem um die Sanitärräume geht bin ich etwas wählerisch.

Ich freue mich auf interessanten Austausch und wünsche Euch allen
Interessante und Atemberaubende Reisen

Herzlich Grüße

IGBEN
******omi Mann
2 Beiträge
Neu.....
Hallo,
ich bin Tom, habe den Reisevirus im Blut, und möchte hier mit anderen diesen Spaß teilen.
Seit 30 Jahren bin ich mit dem Wohnmobil unterwegs, und seit einigen Jahren auch mit einem 4x4 LKW in Nordafrika, um im "Sand" zu spielen. Jetzt mache ich mir einen Unimog fertig, um damit entferntere Länder zu bereisen.
Ich würde mich freuen, wenn ich hier im Forum Gleichgesinnte finde, um mich mit ihnen auszutauschen.
Auf ein Neues Ziel........

Tom
*******_be Mann
52 Beiträge
Sälü zäme
Für alle weitgereisten Zeitgenossen die Begrüssung hier mal auf Berndeutsch. Mit ca. 60 besuchten Ländern auf allen Kontinenten der Erde halte ich mal für qualifiziert, dieser Runde hier beizutreten. Bin gespannt, was ich hier entdecken kann und ob ich vielleicht auch mal jemandem einen Tipp geben kann. Zuletzt war ich im September für 3 1/2 Wochen in Canada. Liebe Grüsse und allen viel Spass beim Reisen und Entdecken.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.