Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Squirting
2087 Mitglieder
zum Thema
Der JC - für Männer ein Paradies oder überwiegt Frust? -2-440
Da der Thread wegen Überfüllung geschlossen wurde, geht es hier…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Fake-Profile & Anmach-Strategie von Solo-Herren

**********rois2 Paar
221 Beiträge
Themenersteller 
Fake-Profile & Anmach-Strategie von Solo-Herren
Wir möchten gerne von Euch erfahren, welche Erlebnisse Ihr mit Solo-Herren hattet, die sich auf Joyclub mit einem Paar-Profil getarnt haben, um durch das Vortäuschen eines Paares besseren Zugang zu Frauen zu erhalten.

Als Einstieg in den Austausch unser Erlebnis:
Wir wurden von einem „Paar“ angeschrieben. Die vermeintliche ‚Sie‘ schrieb, es würde sie anmachen, ihren Mann an uns zu verleihen. Sie wolle dann Sex mit ihrem Mann haben, nachdem er von uns zurückkehren und nach dem weiblichen Parfum duften würde. Soweit eine durchaus reizvolle Vorstellung.

Wir sind darauf eingegangen und wollten ein Gespräch mit Beiden führen. Wir wollten ein Teams Meeting zu Viert führen, um zu prüfen, ob dies real oder ein Fake ist. Daraufhin übernahm er die Kommunikation und schrieb, sie wolle absolut keinen persönlichen Kontakt zu uns, weil dies ihr Kick sei. Daraufhin haben wir uns näher mit dem Profil befasst und festgestellt, dass die Bilder von der Frau eine Asiatin im Aller von etwa 40 zeigten. Im Paar-Profil war ihr Alter jedoch mit über 50 Jahren angegeben. Wir haben dann weiter nachgebohrt, wollten telefonieren, Kontakt haben. Der Solo-Herr fühlte sich in die Enge gedrängt und hat uns dann geblockt.

Wir sind auf Eure Erlebnisse gespannt.
*********6466 Paar
736 Beiträge
Fake
Wir haben etwas ähnliches erlebt

Wir haben ein interessantes Profil
Entdeckt, was uns gewundert hat
Es war ein Paar Profil.
Aber es war nur der Mann angeben
Alles sehr seltsam.
Wir haben dann gezielt nachgefragt warum, ein Bild seiner Frau vorhanden ist und Sie ein Solo Profil als Paar Profil ausgeben, danach keine Antwort nur eine Reaktion ignorieren
Geht garnicht so etwas finden wir
********1_60 Paar
48 Beiträge
Diese Fake Profile sind hier bei bei Joy leider häufig anzutreffen
Einfach auf ein Telefon Kontakt bestehen.
*********kies Paar
85 Beiträge
Ich finde man sieht es einem Profil auch oft an. Wenn wirklich alles auf den Mann abgestimmt ist.

Wir hatten aber auch so unser Erlebnis gerade an der Anfangszeit waren wir zu Naiv.

Wir haben mit mit einem Paar geschrieben aus Stuttgart und uns in der Schwabenquelle verabredet.
Als wir dann um 20 Uhr ankamen war nur der Mann da mit der Ausrede das seine Frau Ärztin ist und dringend arbeiten müßte. Sie komme noch nach.

Tatsächlich kam niemand mehr. Wir haben das Profil dann gemeldet und es wurde auch gesperrt.

Vor kurzem sah ich hier ein Frauenprofil welches nur Frauen und Paare suchte. Im Profil stand nicht viel Text außer: NUR INTERESSE AN FRAUEN.

Da ist es dann auch relativ schnell klar das dahinter ein Wixxfreudiger Mann sitzt.
Viel schlimmer als diese Fake Profile von Männern hier finde ich jedoch teilweise die Altersangaben hier.
Es gibt hier Profile da ist wirklich ein Unterschied von bis zu 15 Jahren beim echten Alter.
Die Bilder sind dann leider genau so alt.

Ich finde eine zweite Stufe der Verifizierung vielleicht mit einem lila Haken wäre Sinnvoll wo man dann über einen Ident Dienst mit Ausweis (ähnlich Mobilfunkvertrag oder Kontoeröffnung) einfach kurz so ein Videoident verfahren macht und die Daten dann auch abgeglichen werden. Und auf einem Paar Profil dann wirklich auch von beiden. Denn im Moment reicht ja eine Ausweiskopie. Überlegt mal wieviel Ausweiskopien ein angestellter z.B. erines Autohauses hat, oder ein Mietwagen verleiher.
Im Darknet kann man Pakete zu 10000 Stück kaufen für gerade mal 2€.

Deshalb bin ich und das habe ich auch dem Support schon geschrieben dafür das ein externer Dienstleister, das muss ja der Joyclub nicht selbst machen diesen Ident Check einfach macht. So ist zu 99,9% abgesichert das es sich um ein reales Profil handelt.

LG
Wir haben ähnliche Erfahrungen gemacht.

Man schreibt mit einem Paarprofil, ein gegenseitiges Interesse besteht, es sind überwiegend Bilder der Frau im zu sehen und wenn nach einem Treffen gefragt wird ist die Frau aus gesundheitlichen Gründen momentan an keinem treffen interessiert.

Wir hatten einmal ein Treffen mit einem "Paar" wo die Frau auch kurzfristig krank wurde . War zum Glück ein erstes Treffen in einer Kneipe, nachdem wir was getrunken hatten und uns mit dem Mann unterhalten haben wurde schnell klar das er alleine unterwegs ist und seine Frau nichts davon weiß .
Wir haben dann unsere Rechnung bezahlt und sind gegangen. Er hat dann noch mit doofen ausreden versucht ein weiteres Treffen in einem Swingerclub zu bekommen aber das haben wir abgelehnt.

Ja das mit den Gesundheitlichen Gründen kennen wir, ging uns fast zwei Jahren auch so. Aber wir haben es in den Profiltext geschrieben bzw haben ins komplett abgemeldet.
**********true2 Paar
7.623 Beiträge
Wir wurden mal angeschrieben aufgrund eines Beitrages in einem Outdoor Thread, dass wir gerade vor Ort am See sind. Nach kurzer Unterhaltung war "das Paar " spontan bereit dorthin zu kommen. Den Treffpunkt haben wir genauer beschrieben.

Letzten Endes tauchte dann nur der Mann am See auf. Den haben wir dann natürlich ignoriert vor Ort.
**********eineS Paar
3.810 Beiträge
Haben wir irgendwas verpasst? Soweit wir wissen gibt es den grünen Haken nur, wenn die Echtheit eines Paares bei einem realen Event durch reale Dritte bestätigt wird oder mindestens 5 real bestätigte Profile mit grünem Haken wiederum die Echtheit der Profilinhaber bestätigen. Video-Ident ist im Zeitalter der KI übrigens manipulierbar. Telefonieren ist übrigens auch keine sichere Methode, da es inzwischen Handy-Apps mit Stimmverfremder gibt, die in Echtzeit funktionieren.

Was bleibt: es gibt keine 100%ige Sicherheit.

Wir verabreden uns mit Unbekannten daher beim ersten Mal nur noch im Paareclub. Da kommt ein Single-Mann nicht rein und wenn niemand erscheint oder es nicht passt, wird der Abend in der Regel trotzdem schön.

Uns ist allerdings was irres passiert: wir wurden von einem unbekannten Paar angeschrieben, das uns in der ersten Clubmail aufforderte mit ihnen zu telefonieren, weil sie uns unbedingt kennenlernen wollten. Nach einem Blick ins Profil war uns klar, dass das definitiv nicht auf Gegenseitigkeit beruht. Wir schrieben ihnen, dass sie schon aufgrund ihres Profils nicht das sind, was wir suchen und wir kein Interesse haben. Daraufhin wurden wir per Clubmail wüst beschimpft und als Fake bezeichnet. Wir haben das Paar dann an den Support gemeldet. Das Profil des Paares gibt es inzwischen nicht mehr. Irre!
Zitat von **********true2:
Wir wurden mal angeschrieben aufgrund eines Beitrages in einem Outdoor Thread, dass wir gerade vor Ort am See sind. Nach kurzer Unterhaltung war "das Paar " spontan bereit dorthin zu kommen. Den Treffpunkt haben wir genauer beschrieben.

Letzten Endes tauchte dann nur der Mann am See auf. Den haben wir dann natürlich ignoriert vor Ort.


Lass uns raten, die Frau hat sich verlaufen und ist unterwegs? 😁😁😁

Ja sowas in der Art haben wir auch erlebt, sie musste kurzfristig arbeiten oder die Mutter ist krank geworden oder so ein bla bla
**********true2 Paar
7.623 Beiträge
Keine Ahnung. Wir haben kein Wort mit ihm gewechselt und ihn ignoriert.
*********nd22 Paar
250 Beiträge
Also wir haben uns letztes Jahr im August hier als Paar angemeldet. Bei der Verifizierung mussten wir beide vor die Webcam, also real anwesend sein. Soweit ich mich erinnern kann, gab es keine andere Möglichkeit, den Haken zu erhalten. Wir haben ähnliche Erfahrungen wie oben beschrieben gemacht und uns auch gewundert, wie man ein Paar Profil mit Haken haben kann und dann nur ein einzelner Herr dahinter steht. Unsere Vermutung ist, dass es einmal ein Paarprofil war und es irgendwann auseinander ging (Trennung usw.) und der Herr das Profil weiter nutzt. Wird nicht immer der Fall sein, aber sehr häufig sein. Was auch nervt, sind die nicht aktuellen Bilder. Was bringt das? Beim Treffen fällt es eh auf. Naja, schwieriges Thema
*********ller Paar
2.010 Beiträge
Manchmal passiert es aber auch andersherum:
Wir waren verabredet und einen Tag vor dem Termin kam dann tatsächlich unsere Mrs. ins Krankenhaus.
Oh ha, jetzt waren wir plötzlich selbst im Fake verdacht.
Unsere erste Reaktion als sie wieder schmerzfrei war: Ein Foto machen, mit sichtbarer Infusion und einem Zettel mit Datum und dem Namen des Paares, mit dem wir uns treffen wollten. Und per Clubmail senden. Dann zeitnah ein Telefonat zu viert und ganz sicher: Ich bin nicht allein zum Treffen erschienen, sondern wir haben kurzfristig einen neuen Termin ausgemacht, der dann auch funktioniert hat.

Ähnliches auch als ein Paar, mit dem wir verabredet waren, nicht erscheinen konnte. weil sie schwer gestürzt war. Sofort mit der absage kam ein Bild von ihr im Gips und unser Profilname war auf die Gipsbinden geschrieben. - Ein reales Treffen kam dann auch später zustande.

Aber um beim Thema zu bleiben: auch uns allen diese Fake-Paare sofort auf. Typische Erkennungszeichen:
1. Paarprofil, aber der Profiltext ist in der Ich Form geschrieben
2. Es gibt Bilder von ihm und ihr, aber keine gemeinsamen. Alternativ als Collage.
3. Hier schon oft erwähnt, Formulierungen, wie: "Suche für meinen Mann" oder "Will meinen Mann verleihen."
4. Profilbilder von ihr sind zu schön m wahr zu sein und dann meist auch im Internet zu finden.

Aber seit wir bei realem Interesse schon nach kurzem Kontakt nach einem Vierertelefonat fragen, sind uns diese Arten von Fakes erspart geblieben. Auch wenn KI schon viel kann, ein Vierertelefonat lässt sich auch damit nur mit sehr viel Vorbereitung glaubwürdig faken.
*********ller Paar
2.010 Beiträge
Zitat von *********nd22:
Wir haben ähnliche Erfahrungen wie oben beschrieben gemacht und uns auch gewundert, wie man ein Paar Profil mit Haken haben kann und dann nur ein einzelner Herr dahinter steht.

Ganz einfach und so auch schon erlebt: Es war mal ein Paar und hat sich dann auch so verifizieren lassen. Aber da der Haken dann für immer bleibt, bekommt im Netz keiner mit, dass sich das Paar inzwischen längst getrennt hat und nur noch der Mann aktiv ist.
@*********ller
Ja den Fall hatten wir auch schon.

Wir haben uns mit einem Paar verabredet, tagsüber hatte unsere Frau einen Unfall, das volle Programm mit Krankenhaus, OP und sogar Bericht in der Zeitung.

Wir dem Paar geschrieben das sie einen Unfall hatte und wir nicht kommen können.

Dan folgte das übliche, als Fake abgestempelt und blockiert.

Zwei Tage später war der Bericht in der Zeitung und das Paar hat sich gemeldet und sich entschuldigt.

Später haben wir uns getroffen, aber es hat nicht gepasst.

Aus diesem Grund geben wir meistens noch eine zweite Chance .
*******eis Paar
20 Beiträge
Wir hatten glücklicherweise noch keine Probleme mit fake-Paaren. Allerdings haben wir insgesamt kaum Zeit für Treffen.

Neben dem eher aufwändigen Verfahren der Stimmverzerrung, KI-Video-Manipulation oder eines bestätigten Paar-Profils (bei dem die Beziehnung kaputt geht), sollte es doch noch sehr viel einfacher gehen.
Ich suche mir 5 gleichgesinnte -oder naive- Profile und lasse mein fake-Profil bestätigen.

Denn wenn ich 100 Paare mit meinem unbestätigten Profil anschreibe, dann braucht nur jedes 20ste mich bestätigen. Dabei ist ja auch egal ob es zu einem Treffen kam oder nicht. Es gibt da draussen genug Menschen, die beim Denken stolpern. Und einen Standart-Text zu kopieren ist wirklich nicht schwer.
Einfache Mathematik macht es hier doch sehr einfach den grünen Haken zu bekommen.
********8770 Paar
31 Beiträge
Ich glaube so etwas hat schon jeder erlebt aber genau so gibt es auch solo Frauen die mit einem Mal sich als Paar rausstellen
*******iol Paar
233 Beiträge
Ich habe noch nicht alles gelesen, aber möchte auch kurz usnere Erfahrungen teilen.
Was serh oft vorkommt ist, das ein paar sich meldet es im Verlauf des Gespräches jedoch so heraus kommt, das er sich gerne alleine treffen möchte. Kann alles gut sein, aber nachdem wir schon viel hier geschrieben haben und dies sehr oft vorkommt, denke ich mir dann auch ift das es sich um einen Solo Herren handelt.
*******frei Paar
8 Beiträge
Fake ist Gott sei dank selten. Nicht bestätigte Mitglieder könnte ein Hinweis darauf sein wie Brainstorm_1 zum Beispiel. Man wird supernett angeschrieben, dann sendet man ein Bild im Chat, da ja ein Albumteilen zu unangemeldeten Mitgliedern nicht möglich ist. Dann wird geschrieben, Bild hat einen nicht erreicht, könnte doch per E Mail in Kontakt treten. Dann abgelehnt, dann hatte sich derjenige (natürlich als Frau gemeldet) verabschiedet. Fake gibt es, man sollte am Anfang sehr vorsichtig prüfen, telefonieren
********ar22 Paar
22 Beiträge
Wir hatten leider auch schon solche Erfahrungen. Einmal hat sich ein Paar gemeldet, es passte soweit alles und wir haben ein Treffen in einem Café zum kennenlernen ausgemacht. Erschienen ist nur der Mann. Er meinte, sie hätten sich gerade erst getrennt, aber wo er doch schon hier wäre, könnte man doch auch einen Dreier genießen.
Und es gab noch einige andere, tw unschöne Erlebnisse
*******exy Paar
150 Beiträge
So etwas ähnliches ist uns auch schon passiert, siehe Fotos in unserem Profil. Haben Screenshots vom letzten Schriftwechsel gemacht.
******019 Paar
65 Beiträge
Wir haben ein Pärchen im Club kennen gelernt. Haben uns dann das Profil genauer angeschaut….. mussten aber leider feststellen dass die geposteten Fotos von Ebay, Amazon und co. geklaut worden sind. *haumichwech*
****22 Paar
2 Beiträge
Da stimmt hier gibt sehr viele Fake Profile erstmal zu viert telefonieren darum gehen wir lieber jetzt in den swingerclub da sind die Leute real wenn man was passendes findet kann man sich auch privat treffen
**********rois2 Paar
221 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von **********eineS:


...
Wir verabreden uns mit Unbekannten daher beim ersten Mal nur noch im Paareclub. Da kommt ein Single-Mann nicht rein und wenn niemand erscheint oder es nicht passt, wird der Abend in der Regel trotzdem schön.
...

Das ist auch eine der 'lessons learned', die wir für uns gezogen haben. Damit wird gleich die Horde der Fremdgänger aussortiert, die vergessen haben, Mutti zuhause zu sagen, was sie gerne anstellen wollen.
*********teve Paar
209 Beiträge
Eigentlich sehr schade und auch schlimm, wenn man es so nötig hat. Die Energie, die da manche aufbringen, scheint ja endlos zu sein. Wenn sie diese in ein anständiges Soloprofil stecken würden, käme vielleicht auch was anständiges dabei raus.

Uns ging es wie vielen hier, waren auch anfangs zu naiv. Aber mittlerweile hat man schon einen Blick für bestimmte Situationen. Leider entwickelt sich aus den meisten Kontakten nichts.

Lustigerweise ist es uns auch schon einmal passiert, dass wir für eine Fake-Paar-Profil gehalten wurden, weil mein Mann vorne drauf ist und von mir nur eins in der Galerie war. Naja, die haben wohl extrem schlechte Erfahrungen gemacht, was uns natürlich für die auch leid tut.
*******limb Paar
55 Beiträge
Das mit den FakeProfilen kenne wir schon auch, wobei wir bisher noch keine eigenen Erfahrungen in real machen mussten, und dafür sind wir definitiv dankbar.
Allerdings finden wir es auch super komisch im Vorfeld telefonieren zu müssen... wir chatten meist vorher in einem Viererchat und wie gesagt, bisher sind bei uns auch immer Paare zu dem Date aufgetaucht wenn das so verabredet war *zwinker*
Wir telefonieren einfach extrem ungern und wenn es dann auch "noch" fremde sind, dann noch weniger gern *nixweiss*.
Außerdem verabreden wir uns eh immer erst einmal zu einem kennenlernen auf neutralem Boden und meist auch so das wir alleine die Zeit auch genießen würden *zwinker* *anmach*
Und *sorry* - die Frage war eigentlich eine andere... aber danke das wir an euren Erfahrungen partizipieren dürfen.
****y99 Paar
248 Beiträge
wir könnten zu diesen thema ein buch schreiben in 20 jahren die wir unterwegs sind haben gute und schlechte erfahrungen gemacht
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.