Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Tantramassage
2029 Mitglieder
zum Thema
Ist lauter Sex besser als leiser?251
Meine letzte Freundin sagte :" Ich mag es wie du mich fickst!
zum Thema
laut oder leise ?155
Bei uns geht es beim sex ziemlich laut zu, daher wollten wir wissen…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

"Kommt" ihr eher laut oder eher leise?

Wenn ich komme dann

Dauerhafte Umfrage
***er Mann
50 Beiträge
Themenersteller 
"Kommt" ihr eher laut oder eher leise?
Ganz egal ob es um den typischen GV mit ihr oder ihm geht oder die gute alte SB, wenn es soweit ist, schreit Ihr es förmlich heraus oder seid ihr eher stiller Genießer?

Ich persönlich war beim Sex bisher eher immer von der stilleren Sorte, aber wenn ich zuhause mal ungestört wichse und komme kann es auch mal etwas lauter sein.
*******nger Mann
301 Beiträge
Ist bei mir genau umgekehrt. Ich komme recht laut wenn ich mit jemanden guten Sex habe und dann komme.
******l_O Mann
60 Beiträge
Ich komme eher laut, unabhängig davon, ob ich Sex mit jemandem habe oder ungestört wichse.
*********k_typ Frau
6.315 Beiträge
Ich bin auch eher laut, egal ob beim Sex oder beim Masturbieren.
Mag ich auch bei meinen Gegenübern, und finde ich sehr geil ihre Lust auch zu hören.
Es gehört zum Sinnesrausch der Lust für mich dazu, damit es sich für beide/alle richtig geil und intim verbunden anfühlt *zwinker*
*******kus Mann
756 Beiträge
Bei mir ist es doch relativ unterschiedlich. Übernehme ich den aktiven Part, dann halte ich mich akustisch doch mehr zurück, um nicht die Kontrolle über meinen Partner zu verlieren. Bin ich jedoch in der passiven Position, dann lasse ich mich völlig fallen, und nichts kann mich davon abhalten, meinen Orgasmus mit lustvollen Ausrufen zu begleiten. Man kann dies auch gut auf dem "Orgasmus-Bild" erkennen, welches wirklich live beim Akt geschossen wurde.
Bild ist FSK18
******eno Mann
4.282 Beiträge
Manchmal richtig laut und hemmungslos, meistens eher so mittel laut, niemals lautlos....
*******yers Paar
933 Beiträge
Eigentlich total lautlos, ich bin einer ganz ruhigen Fraktion, was aber nicht heißt das ich keinen geilen Orgasmus habe.
*****013 Mann
91 Beiträge
Normalerweise komme ich ziemlich laut und ich genieße es, wenn andere auch laut kommen
********1983 Mann
420 Beiträge
Komme eher normal laut. Also nichts schreiendes oder so. Würde sagen normale Lautstärke
***la Frau
1.002 Beiträge
Zitat von ********1983:
Komme eher normal laut. Also nichts schreiendes oder so. Würde sagen normale Lautstärke

Was bitte ist denn "normal" laut? Aus deiner Sichtweise sind sehr laut oder ganz still unnormal ? *nachdenk* Und laut bedeutet auch nicht unbedingt "etwas schreiendes"

Ich bin laut mit bis zu 3 Minuten langem zucken und beben... und ich mag es beim Gegenüber auch gerne lauter - nicht erst beim Kommen, sondern immer. Dadurch kann ich die Lust des Gegenübers besser spüren. Vor Lust stöhnende Männer... grrr *love5*
***er Mann
50 Beiträge
Themenersteller 
Normale Lautstärke würde ich z.B. bei der Musik Zimmerlautstärke nennen, für sich selbst gut wahrnehmbar, für den Rest weniger.
****e16 Mann
830 Beiträge
Ich gehöre eher nicht zu der Sorte der stillen Genießer.
Ob ich es mir alleine mache oder mit Partner es gehört für mich dazu.
Je geiler der Sex desto lauter werde ich, wobei ein wirkliches schreien eher seltener ist.
********6228 Mann
766 Beiträge
Auf einer Scala von 1 bis 10 würde ich meiner Lautstärke beim Orgasmus eine 7 geben.
Das ist aber auch situationsabhängig und nicht immer gleich, kommt auch auf die Geilheit an.
*****815 Mann
162 Beiträge
genau wie jeans_rock_typ schreibt. Wenn es zu zweit oder mehr zur Sache geht soll die Lust auch gezeigt und gehört werden. Das dunkle Kämmerchen und das Geheimnisvolle ist lange vorbei. Genug mit allen Sinnen, da gehören nun auch mal Geräusche dazu. Und mir kann keiner erzählen das Lustgestöhne keine aufmerksames Interesse erzeugt. Besonders mein Gegenüber ich könnte auch schreiben mein Lustpartner/in soll wissen was hier angerichtet wird. Es ist der genußvolle Spass am Höhepunkt.
Ich bin eher Lautlos.
*****815 Mann
162 Beiträge
An meinen Vorredner: (CrazyMan) Warum so geheimnisvoll? Oder ist daraus noch kindliche Scham heraus zu hören? Ich war früher auch sehr verschlossen. Doch Dein Gegenüber stellt sich besser auf ein kommendes "Gewitter" ein, wenn ein tiefes Grollen schon im Vorfeld zu vernehmen ist. Die Befreiung der vollen Lust darf dann mit ganzer Geilheit ausgekostet werden.
@*****815 Mysteriös und Kindlicher Scham ist es nicht, ich bin halt Lautlos.
Selbst wenn es denn Eindruck erwecken mag, bin ich ein Offener Mensch.
Der schein kann Trügerisch sein.
Viele sehen mir dieses nicht direkt an, die meisten sehen in mir eher einen Langweiler und Nerd
ich stecke voller Überraschungen, auch wenn man es beim ersten Eindruck nicht gleich erkennt.
Meine Gegenüberin (EX-Freundinen) könnte sich immer auf ein Gewitter der Geilheit von mir freuen
auch wenn ich Lautlos bin. Wie sagt man eins - Stille Wasser sind Tief *zwinker*
*********k_62 Mann
13 Beiträge
Laut oder leise *nachdenk*
Wenn mir ein mänchen oder weibchen einen bläst und ich sie nicht kenne, eher leise um in den Mund zu spritzen *ja*
An sonsten passe Ich mich meinen Partner und Partnerinen an! Sind Sie laut, dann bin ich es auch! Sind sie leise, bin ich es auch *ja*
****ts Mann
75 Beiträge
Das kommt auf die Intensität bei mir an. Wenn ich schön tief gefickt werden, kann es auch mal etwas lauter werden. Oder ,wenn mir jemand den Schwanz und Prostata massiert und ich komme und er hört mit dem Höllentrip nicht auf, dann kann man nur noch laut werden.
Ansonsten, eher der Ruhige.
*******p91 Mann
299 Beiträge
Zitat von ****ts:
Das kommt auf die Intensität bei mir an.

So habe ich es auch erlebt. Bei der Selbstbefriedigung bin ich meistens lautlos, maximal ein schwereres Atmen. Da ist der „Anfangspunkt“ des Orgasmus meistens (leider) schnell überwunden.
Für die schnelle Entspannung schön, aber genau diese Phase finde ich eigentlich besonders geil. Wenn sie länger andauert (langsame und ausdauernde Stimulation, Edging, kein 0815, usw. ), werde ich deutlich lauter.
*****try Mann
42 Beiträge
…naja…laut ist relativ 😉
****in1 Frau
50 Beiträge
Ganz leise klappt nicht.... *zwinker*
********gy75 Mann
172 Beiträge
Ich bin eher lauter, egal ob beim Sex oder bei der Selbstbefriedigung. Die Gefühle müssen sich entladen *g*
*********t2_bw Mann
32 Beiträge
Das ist genau richtig
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.