Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Analsex
8970 Mitglieder
zum Thema
Analsex aktiv und passiv unter Männern271
Nach dem gegenseitigen blasen folgt oft der Wunsch nach analer…
zum Thema
Analsex bei ihr gewünscht - und wie sieht es passiv aus?60
Frage an die Männer: Ihr wünscht euch bzw. mögt auch ab und zu…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Analsex unter Männern

Analsex unter Männern
Hallo ihr Lieben, ich möchte mal dieses Thema eröffnen, weil mich als Männerpofetischistin diese Thematik sehr interessiert.
Nun sind hier alle Bi, Bi heißt aber nur, auch auf das andere Geschlecht zu stehen. Beim blasen scheinen alle begeistert. Egal, ob aktiv oder passiv. Dildo und Straponspiele mögen auch sehr viele. Klar da jubelt ja auch die Prostata. *wow*

Andererseits fehlt es sehr oft, an den Männern, die einen anderen mal richtig *pimper* .Nun bin ich kein Mann und kann mich nicht rein versetzen.

Habt ihr das Gefühl, das es wirklich weniger gern machen. Bei Frauen wollen doch auch sehr viele gleich ins Hintertürchen, macht es nicht so viel Freude oder trauen sich manche nicht.

Vielleicht kennen wir auch nur zufällig sehr wenige der aktiven Männer! *nixweiss*

*liebguck* Ulla
**********_1969 Paar
135 Beiträge
av unter männern
wir haben die erfahrung gemacht , das viele da ja zu sagen , aber 99% sind da nur passiv . wir suchen auch schon ewig einen aktiven , da unser mann es auch mal wieder erleben möchte .

glg vom liebespaar
*********r_87 Paar
253 Beiträge
Analsex Unter Männern
Also ich persönlich Liebe es sehr wenn ich Anal Genommen werde beim Bi Sex ich Liebes sogar!! Ich bin gerne Passiv aber auch Aktiv da bei . Das Schlimme ist man Findet es nicht so oft LG: Sören
Mein Schatz möchte es auch gerne ausprobieren. aktiv sowie auch passiv.... Wie ihr schon schreibt, ist gar nicht so einfach. Dazu kommt, dass er, weil es ja komplett neu ist, ein wenig Vertauen etc braucht. Mit jedem x beliebigen möchte er das ja auch nicht ausprobieren. Also sollte schon eine Art Freundschaft vorhanden sein und sich im Spiel irgendwann mal so ergeben.
****el Mann
29 Beiträge
Als...
..."aktiver,- leicht dominanter Bi Mann" ist es trotzdem unheimlich schwer, ein passendes Bi-Paar, in halbwegs erreichbarer Entfernung zu finden...
**********_1969 Paar
135 Beiträge
Scorpion_Sun
vertrauen und ruhe sind ganz ganz wichtig dabei , nur nichts übers knie brechen .
*********1968 Mann
28 Beiträge
Wenn BI dann richtig
Also für uns gehört das einfach dazu und anal unter Männern ist einfach genial, Frauen schauen auch gerne dabei zu und regt sie zum mitspielen an.....Stefan und susann
Ja genau *zwinker*
das wollen und machen wir ja auch nicht *g*
auch, wenn mich der Gedanke sehr reizt, meinem Schatz dabei mal zugucken zu können *schleck*

bei 3 oder 4 Personen ist es nie einfach, dass die Chemie, Wünsche usw passen.... Schon bei 2 Personen ist das ja mitunter schwer.
Wenn dann das bi noch dazu kommt, ist es noch schwieriger einen passenden Mann oder Paar zu finden.
Wir durften mittlerweile aber schon schöne Erfahrungen machen, wobei es aber entweder noch nicht zum Analsex kam oder eben der Mann hetero war. hat aber alles seinen speziellen Reiz. Am allerschönsten ist aber, wenn wirklich jeder jeden verwöhnen kann
@****aar wenn man damit schon einige Erfahrung hat, geht man damit sicher anders um... Martin hat ja seine Bineigung erst neu für sich entdeckt.... für uns soll es ja auch dazu gehören. wie mittlerweile zwischen Mann und Frau- der Partnertausch.... wie ihr schon sagt, wenn dann ganz *zwinker*
****500 Mann
16 Beiträge
Anal unter Männern
Also ich finde Anal unter Männern sehr schön, nur ist es wirklich sehr schwer jemanden passenden zu finden. Die meisten möchten zwar diese Erfahrung sammeln, trauen sich dann aber doch nicht !!
*****012 Paar
739 Beiträge
Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft.
Zur Freischaltung

Anal unter Männern
Ich als aktiver/passiver Mann mag es auch sehr.
Es kommt aber auch auf die Stimmung und Situation drauf an, man kann da nix über's Knie brechen.
Manchmal möchte ich lieber aktiv sein und manchmal mich einfach nur fallen lassen.
***er Mann
7.601 Beiträge
Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft.
Zur Freischaltung

*****_15 Mann
2 Beiträge
Anal unter Männern
Ich bin in Bi Fragen aktiv/passiv Mann mag es sehr anal zu ficken und auch gefickt zu werden.
Hatte schon ein paar sehr schöne Erlebnisse mit mehreren Paaren. Einfach nur schön und geil.
Habe aber auch lange gesucht.
Stelle mich gerne zur Verfügung.
@ Bart wenn du einfach nur für dich einen Mann suchst, mag es nicht schwer sein, einen passenden dafür zu finden.
Wenn aber wir als Paar ein anderes Paar sind das nunmal schon 4 Personen, wo es irgendwo passen muß. JEDER sollte ja auch deinen Spaß dabei haben dürfen und können.... und uns geht es ja nicht speziell nur um das Anal bei den Männern.... Sonden möchten gerne mehrere Sachen ausprobieren
***li Mann
2.971 Beiträge
Wie sage ich immer so schön? Ich bin ein bekennender Arschliebhaber. Als vorwiegend aktiver Bi Mann, mache ich da keinen Unterschied zwischen einem Männer oder Frauenhintern. Wenn meine Frau und ich in einem Swingerclub einen Mitspieler haben, der mir auch gefällt, frage ich schon mal ganz offen, ob die Person Bi ist. Alles weitere ergibt sich dann. AV ist bei solchen Zufallsbekanntschaften auf der Matte aber nicht drin.
Das ist etwas, was ich lieber mit Bekannten praktiziere. Etwas, wo schon eine gewisse Grundsympathie da sein muss. Das kann dann privat sein, aber auch schon mal in einem Saunaclub, wie dem Boiler in Berlin, eine reine Männersauna.

Um auf die Eingangsfage zurück zu kommen, ich denke viele Männer trauen sich einfach nicht, öffentlich einen anderen Mann zu ficken. Wir waren auch schon auf "speziellen" Bi Veranstaltungen hier in Berlin und im Berliner Umland. Ganz ehrlich? Langweilig. Wenn ich Männersex haben möchte, verabrede ich mich lieber direkt.
Ich habe da auch kein Problem, wenn man mich dabei beobachtet, bzw ich schaue auch gerne zu, wenn andere Männer ficken.
Für uns.....
Für uns müsste es auch erstmal richtig passen , damit es auch dafür passt ...also eine Freundschaft plus für uns .
Unser Er ist Bi , aktiv und passiv .
Aber das es mal gepasst hat , das ist Jahre her !
Genauso wie es für uns sich noch nicht mit einem Paar ergeben hat .
Allerdings sind wir auch keine Swinger , d.h. wir sind nicht auf schnellen Sex aus . Es brauchte auch früher viel Zeit sich kennenzulernen und bei Sympathie dann miteinander Sex zu haben .
Genauso bräuchte es dieselbe Zeit um unter Männern den Sex à tergo zu haben ....also mit viel Vertrauen .
*******chi Mann
3.541 Beiträge
ich habe gespannt alles bisherige hier gelesen und stelle fest, dass es bei mir auch noch nicht geklappt hat, aber man sollte nicht aufgeben, vielleicht ergibt sich ja mal was, wo alles passt *zwinker*
**********_1969 Paar
135 Beiträge
wir waren nun schon einige male im club zu den bi-abenden , leider verirren sich da zu selten männer hin , obwohl an diesem abend der eintritt echt human ist und man die vorteile nutzen kann , pool, sauna , nette gespräche an der bar etc.
die betreiber geben sich echt mühe das die bi abende zum erlebnis werden , haben ihn sogar von donnerstag auf freitag verlegt . schade das er so wenig genutzt wurde .
Zuerst einmal Danke für das interessante Thema
Ich selbst bin ein passiver Bi-Mann und habe schon ein paar Erfahrungen sammeln dürfen. Ich selbst habe die Erfahrung gemacht, dass es doch sehr schwierig ist einen aktiven Mann zu finden und das auch als Solo-Person. Ich selbst bin passiv. Ich mag es beim Sex einfach die Kontrolle abgeben zu können und so ein schöner Schw... strahlt doch eine gewisse dominanz aus. Wobei es auch gern ein Strapon sein darf.

Für mich als Solo-Mann ist es noch schwerer ein Paar zu finden, bei dem er oder gar beide eher dominant und aktiv sind. Das wäre mal der absolute Traum.
Ich war bisher nur einmal im Atlantis in Bischberg zum Bi-Abend,
leider war es so das viele der Männer trotzdem nur hinter den Frauen
herwaren. Fand ich dann schon doof als Soloman.

Meine Erfahrungen sind auch ehr spärlich,
weil ich finde da solte schon entsprechend langsam,
auf jeden Fall nur Safe, und vorsichtig geschehen sollte.
**********_1969 Paar
135 Beiträge
wir hatten beide schon sehr schöne erfahrungen im club , und wenn man nicht erst 5 min vor schluß sich traut hat man(n) doch genügend zeit *zwinker*
*****073 Paar
381 Beiträge
hallo an alle
....also ich liebe es zu blasen und geblasen zu werden, aber ich möchte auch gerne mal von einen mann gefickt werden, grins
******_bi Mann
1.011 Beiträge
Hallo...
Kontakte haben sich schon gelegentlich oder auch gezielt ergeben. Dabei sind sicher blasen und geblasen erste Erfahrungen mit dem gleichem Geschlecht. Es ergeben sich dabei auch dieser oder jene intenisvere Kontakt der auch zu mehr führt. Es ist ein geiles Gefühl einen Mann zu ficken und dabei Lustgefühle zu haben. Andersherum sind erste Ansätze da, wo ich aber noch sehr unsicher bin... GG
Also...
...ich blase leidenschaftlich gern und lass mich gern anspritzen. Das "Problem" mit dem analsex istcdas man ja auch das vertrauen haben muss, dass der aktive auch zärtlich ist. Nicht das er von seiner liebsten ablässt und dann im gleichen Rhythmus in unser eins weiter ficken möchte. Hatte das Glück einmal sehr zärtlich genommen worden zu sein. Allerdings waren wir auch allein ohne Frau dabei
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.