Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Gangbang Sachsen-Anhalt
1734 Mitglieder
zum Thema
Orte für erotisch-frivole Fotos im Großraum SW?7
Sofern es unsere Freizeit zuläßt gehen wir los und machen gerne…
zum Thema
Bilder aus Eurer Stadt ... der Sammlung vierter Teil344
Wie auch in den ersten drei Teilen sollt Ihr hier die Möglichkeit…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Orte und BDSM

******elt Mann
7 Beiträge
Themenersteller 
Orte und BDSM
Jeder Ort hat eine Vergangenheit, strahlt eine Aura aus, weckt Assoziationen. Kennt ihr dieses Gefühl?
Wenn ich über die Magdeburger Hubbrücke gehe, die genietete Stahlkonstruktion sehe, die Gitter, das eiserne Fachwerk, dann beginnt mein Kopfkino zu laufen. Ich stelle mir vor, was in diesem Ambiente möglich ist, im BDSM-Kontext. Orte erzählen durch ihre Bauweise, ihr Alter, die Gegend, in der sie errichtet wurden. Orte haben eine Geschichte und daraus entwickeln sich Geschichten, die sich mit eigenen Fantasien verspinnen.

Ein besonderer Ort ist die ehemalige Justizvollzuganstalt in Magdeburg Sudenburg. Der Komplex ist verkauft, man kommt derzeit nicht hinein. Vor einigen Jahren gab es auf dem Gelände eine Kunstaktion, man konnte in jedes Gebäude. Zellen, Gitter, stahlbeschlagene Türen ohne Klinke, große gekachelte Räume mit Duschen, kleine Zellen mit zusätzlichem Gitter vor der Stahltür. Im Internet findet ihr Fotos. Schaue ich sie an, entstehen in mir Gedanken, Bilder, Fantasien, eigene Geschichten und Sessions.

Welche Orte, nicht nur in Sachsen-Anhalt, strahlen auf euch einen besonderen Reiz aus?
Allgemeine "Lost Places" die es fast überall bei uns in der Nähe gibt. In/an manche kommt man gut heran an andere leider des Eigentums oder der Gefahrsicherung wegen nicht. Solche Orte sind natürlich für BDSM Szenen eine tolle Kulisse für Fotos *zwinker*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.