Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Junges Tantra ❤️‍🔥
529 Mitglieder
zur Gruppe
Tantra
7481 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Fire, Ice & Breath - Wochenseminar vom 12.-18.2. Nähe Wien

Kinky Explorer
*********lorer
335 Beiträge
Themenersteller 
Fire, Ice & Breath - Wochenseminar vom 12.-18.2. Nähe Wien
Ihr Lieben,
im Februar 2024 veranstalten wir diese ganz besondere Reise an einen magischen Ort in der Nähe von Wien: Sacred Kink/BDSM, Urban Tantra und schamanische Tools verbinden wir in dieser Woche für intensive Erfahrungen: Fire, Ice & Breath – A Sacred Kink Journey

Feuer, Eis und Atem ermöglichen uns Erlebnisse beim Tanz auf der Schwelle, beim Schritt ins Ungewisse, beim Erforschen von Sacred Kink: BDSM -Techniken als Tools auf dem Weg zur Selbsterkenntnis, zur Transformation, zur Heilung, zum Erleben von veränderten Bewusstseinszuständen, zur Katharsis, zur Ekstase:
Diese Woche wollen wir tief tauchen, machen wir uns auf in die Grenzräume, umarmen unsere Liminalität, den magischen Ort zwischen den Welten, die Pause zwischen dem Ein- und dem Ausatmen, den Moment zwischen Stille und Bewegung, zwischen persönlichen Erkenntnissen und dem Einswerden mit anderen Menschen.
Wir kreieren gemeinsam Räume, in denen alles möglich scheint und die sich ständig im Wandel befinden.

Was genau passiert in dieser Woche:
Das Programm in dieser Woche wird eine ausgewogene Mischung aus Theorie (Learning), Ausprobieren (Practice), Feiern (Ritual & Play) und Rückzugsmöglichkeiten (Integrate & Relax) bieten:

Die Inhalte sind unter anderem:
• Grundlagen zu schamanischen Techniken und schamanischem Arbeiten, Aufbau und Gestalten eines heiligen Raumes/Rituals
• Sigillen und Symbole erstellen und nutzen
• Energyplay, zB Evokation und Invokation
• Verwendung und Nutzung von Kinky Techniken in Ritualen (Sexmagick)
• Breathwork-Basics
• Fireplay – Grundlagen, Sicherheit, Praxis und rituelle Verwendung
• Eisbaden
• Ecstatic Flogging/Whipping
• Primal Play
• Breath & Energy Orgasm (nach Barbara Carrellas)
• Ecstatic Dance
• Verschiedene Playspaces & Rituale, in denen Erlerntes direkt erfahrbar wird und ihr euch ausprobieren könnt.

Für ein wertschätzendes, liebevolles und authentisches Miteinander werden das Wheel of Consent® und die bedürfnisorientierte Kommunikation unsere Basis sein, so dass Freiwilligkeit und Wahlfreiheit einen sicheren Rahmen bilden.
Unser gemeinsamer Erfahrungsraum in dieser Zeit wird getragen von der Einladung, Bedürfnisse und Grenzen zu äußern, klare Vereinbarungen zu treffen und jederzeit nur das zu tun, was du wirklich tun willst – diese Themen werden uns die gesamte Woche begleiten.

Wenn dich an dieser Ausschreibung etwas anspricht, wenn du Teil dieses besonderen Kreises sein möchtest, dann schreib uns gerne direkt.
Der Preis für Frühbuchende gilt noch bis zum 31.10. und es sind nur noch ein paar Plätze frei.
Wir freuen uns sehr von dir zu hören,
Herzliche Grüße, Steffi, Mike und Heiko
Kinky Explorer
*********lorer
335 Beiträge
Themenersteller 
Hallo liebe Interessierte,
wenn dich dieses Retreat anspricht und du spontan noch dabei sein möchtest, dann melde dich gern direkt bei uns: https://kinkyexplorer.com/sacred-kink-bdsm-retreat/
Wir haben noch 2-3 mögliche Plätze frei und können gerne auch über eine Last-Minute Preisvergünstigung sprechen, wenn der Preis dich von einer Teilnahme abhält.
Wir freuen uns über interessierte Menschen, die an der Schnittstelle zwischen Sacred Kink, Urban Tantra und schamanischen Ritualen mit uns tiefer forschen möchten.
Bei Fragen ebenfalls gern schreiben *herz*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.