Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
SM Hamburg
1649 Mitglieder
zum Thema
Welche Haltung (und Kleidung) wünscht sich Dom von Sub?83
Ich selber bin eher die Sub, die in den Bereich S/M geht, aber bei…
zum Thema
Was erwartet Sub von Dom?41
In einem anderen Thread wurde die Frage gestellt, was ein Dom von…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Kleidung eines Doms

********_Ulm Paar
36 Beiträge
Sie schreibt
Aus den Erfahrungen, die ich bisher sammeln konnte, kann ich sagen ich steh auf den Business Look, Anzug oder Hemd und Jeans find ich sexy, so würde mich auch mal eine cmnf Veranstaltung durchaus reizen. Dennoch ist für mich Dominanz nichts, was man mit einem Kleidungsstück an- oder ablegt...es ist viel mehr diese spürbare Präsenz, Blicke, Gesten, Klang der Stimme und so viel zwischen den Zeilen... Da wäre das Outfit eher zweitrangig.
Anzug würde ich auch sagen...
*******att Frau
16.595 Beiträge
Zitat von *********r_dom:
Meine Erfahrung: Anzug geht immer!

Und auf Uniformen fahren viele SUBs auch total ab :-)

nee!! nur auf den, der sie ausfüllt. Das der große Unterschied!! *sabber*
*******dev Frau
17.661 Beiträge
Ich kann tatsächlich mit Uniformen nur wenig anfangen...
*****duo Paar
74 Beiträge
Bei einer Session wähle ich immer Anzug. Selten auch dunkle Jeans und Hemd. Ich finde es wirkt mehr. Meine sub hat auch Schuhe fürs "Schlafzimmer" also warum kein Anzug fürs Schlafzimmer.
********aber Frau
635 Beiträge
Für mich reichen saubere Alltags Klamotten aus...

Die Dominanz kommt aus der Person und nicht aus der Kleidung
*******6363 Frau
219 Beiträge
Gesundes Neues Jahr wünsch ich noch
u. ich finde ein Herr soll tragen worin er
sich wohl fühlt.
Die Dominanz kommt aus der Person und nicht aus der Kleidung,
das hat Aberaberaber richtig erkannt!!!!!!!

trotzdem find ich, dass eine tolle Lederhose, sowie
ein gutes Hemd den Herrn noch präsentabler macht!!!
"Der Anzug ist die Rüstung des modernen Mannes". Meine persönliche Meinung, muss man nicht teilen.
*******zen Frau
4.108 Beiträge
Meine Herren, die ich bislang hatte, trugen sie das was sie gerade anhatten, also Alltagskleidung.

Aber ich gebe zu das mich ein Herr im Anzug oder Lederhose und weißen Hemd total anmacht.
****py Mann
769 Beiträge
Im Club habe ich die Erfahrung gemacht das schwarze Hose und schwarzes Hemd als Zeichen eines Doms gewertet wurden. Deshalb habe ich es für mich so beibehalten
**********henke Mann
9.628 Beiträge
Im Dom-Spind sollten sich folgende Dom--Uniformen, Vorderseite nach links, Haken des Bügels nach hinten, befinden (von links) :
  • Dom-Anzug, schwarz, zweireihig, mit Weste
  • Dom-Anzug anthrazit, einreihig
  • Dom-Hose schwarz, weißes Hemd
  • Dom-Hose schwarz, schwarzes Hemd
  • Dom-Lederhose schwarz, schwarzes Rüschenhemd
  • Dom-Lederjacke, schwarz mit roter Paspelierung
  • Dom-Morgenmantel aus schwarzer oder roter Seide

Im Wäschefach liegen 5 schwarze T-Shirts, Aufschriften wie "Bier formte diesen Körper" oder "Weltmacht mit drei Buchstaben = ICH" sind erlaubt.
Im Schuhfach stehen schwarze Budapester, Schnürstiefel und Reitstiefel.

P.S. Dieser Beitrag kann Spuren von Augenzwinkern beinhalten. *g*
Zitat von **********henke:
Im Dom-Spind sollten sich folgende Dom--Uniformen, Vorderseite nach links, Haken des Bügels nach hinten, befinden (von links) :
  • Dom-Anzug, schwarz, zweireihig, mit Weste
  • Dom-Anzug anthrazit, einreihig
  • Dom-Hose schwarz, weißes Hemd
  • Dom-Hose schwarz, schwarzes Hemd
  • Dom-Lederhose schwarz, schwarzes Rüschenhemd
  • Dom-Lederjacke, schwarz mit roter Paspelierung
  • Dom-Morgenmantel aus schwarzer oder roter Seide

Im Wäschefach liegen 5 schwarze T-Shirts, Aufschriften wie "Bier formte diesen Körper" oder "Weltmacht mit drei Buchstaben = ICH" sind erlaubt.
Im Schuhfach stehen schwarze Budapester, Schnürstiefel und Reitstiefel.

P.S. Dieser Beitrag kann Spuren von Augenzwinkern beinhalten. :-)

@**********henke: Bitte laß mich auch an den Socken und Unterhosen teilhaben! Ist hier auch eine Beschriftung empfehlenswert?
P. S.: Viele Jahre hörte ich von Doms, die es leid waren den korrekten Abstand zwischen den Kleiderbügelhaken mittels Zollstock zu gewährleisten. Warum hört man da nichts mehr?
********tion Mann
2.672 Beiträge
Also über Socken braucht man(n) ja nicht mehr reden, schwarz im siebener Pack mit Montags bis Freitags Beschriftung. Dachte das wäre klar🙄
Unterhosen, Feinrip, weiß und mit Seiteneingriff, oder klassisch schwarz mit Batman Symbol, floreszierend, ist ja wohl klar😂

Im Ernst, Socken meinetwegen auch bunt, jede eine andere Farbe.

BDSM ist doch bunt. So wie die Vorlieben jedes einzelnen. Also sollte man auch tragen, worin man sich wohl fühlt. Also Zuhause, auf Partys kommt man da wohl nicht allzu weit😉
**********audia
4.821 Beiträge
An Kamelienschenke:
Ach ja, im DOM-Kleiderschrank darf auch das grüne Motten-Papier nicht fehlen, immer schon Schicht für Schicht zwischen die Anzüge, sonst feiern die Motten im Schrank ihre eigene Party. *lach*
*******019 Frau
1.366 Beiträge
*lol* 😂😂😂😂😂😂😂😂🌲😂😂
*********kk_13 Frau
301 Beiträge
Jetzt fängt es an interessant zu werden. *popcorn* ich zwinker mit allen vorhandenen Augen mit...

Sicherlich ist auch im Versandhaus der Pommesgabel ein Dom einsteiger Paket in sortenreinem schwarz mit ausreichen Bändern, Nieten, Ösen und und diversen O- oder D-Ringen zu erhalten. An dem man dann zahlreiche Befestigungsmöglichkeiten für sub und Werkzeug hat. Ggf mal Nachfragen ob ein Rabatt für das Sub-to-go Outfit gegeben wird, wenn man dieses gleich im Doppelpack mit dazu bestellt. Dann muss man auch nicht direkt zwischen rot und schwarz entscheiden. Aber nicht mischen nech.
******att Frau
330 Beiträge
Ich bin ein wenig überrascht, dass sich von den bisher hier geäußerten Damen so wenige für Uniformen aussprechen?

Dann melde ich mich mal als bekennende Uniform Liebhaberin. *meld*

Aber bitte nicht, diese 'Möchtegern-Uniformen' aus dem Karneval Regal, sondern wenn, dann bitte die realen. (Mir ist bewusst, dass es dazu einen echten Uniformträger bedarf, aber in den weiten des Internet gibt es z.B. durchaus auch BW Tarnfleck zu kaufen *zwinker*)
Eine Alternative dazu wären auch, schwere Stiefel mit schwarzer Cargo Hose und schwarzem T-Shirt.

Natürlich ist der 'Inhalt' was zählt, aber da sind wir uns ja auch alle einig. Gefragt war nach Ideen was Dom tragen könnte, und was uns dabei gefällt. *zwinker*
**********eShut Mann
32 Beiträge
Zitat von *****owl:
Nummer 1 ist und bleibt der Anzug!

Ein schwarzer leichter edler Anzug der sich gut anfühlt, darin ein gepflegter Körper mit schönen Händen, klarem Verstand, einfühlsam
und eloquent 😊✨
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.