Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
BDSM undogmatisch
310 Mitglieder
zur Gruppe
Bücherecke
891 Mitglieder
zum Thema
Dom- und Sub-Beziehung: Ich brauche einen Rat44
Ich weiß nicht ob das schon ein Thema hier war, aber ich möchte gerne…
zum Thema
Dom/Sub-Beziehung über eine Session hinaus?160
Da ich in einem anderen Forum damit am Thema vorbei gelaufen bin und…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Das Buch

*******r83 Mann
38 Beiträge
Themenersteller 
Das Buch
Ab dem Moment, als Tetue mich als ihren Dom ausgewählt hatte, ließ sie alle Masken fallen und zeigte mir wie sie wirklichiist – ganz ungeschminkt, völlig schutzlos. Warum sie mich wählte, sind Gründe, die nur sie kennt.

Es ist, als hätte sie mir ein Buch ihrer Schwächen aufgeschlagen, Seite für Seite, ohne etwas zu verbergen. Jeder Riss, jede Bruchstelle, ein ehrlicher Einblick in ihr Innerstes. Ihr Vertrauen, stark und offen, knüpft ein Band zwischen uns, das über das Körperliche hinausgeht.

BDSM bekommt mit Tetues Perspektive eine tiefere Bedeutung. Es ist nicht nur sinnlich, sondern auch ein tiefgreifendes Verständnis, entstanden aus der schlichten Echtheit unserer Verbindung. Unsere Geschichte entfaltet sich, Seite um Seite und formt so das einzigartige Kapitel unserer gemeinsamen Reise.

Ohne eine offizielle Beziehung, leben wir unsere Freundschaft auf eine ganze besondere Weise aus und entdecken so unsere eigene Art der Intimität.
***te Frau
1.253 Beiträge
Was für eine tolle und besondere Liebeserklärung. Sehr schön geschrieben.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.