Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Junge Eltern
358 Mitglieder
zum Thema
Welche Vorteile bringt eine Ehe?746
Ich frage mich welche Vorteile eine Ehe mit sich bringt?
zum Thema
Was bedeutet "alleinerziehend" für Euch?108
Wir waren gestern nach dem Sport noch unterwegs und habe in der…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Vorteile von Alleinerziehend

****v_i Frau
97 Beiträge
Themenersteller 
Vorteile von Alleinerziehend
Hallo,

an sich bin ich echt gern alleinerziehend.
Aber mir gehts gesundheitlich gerade wieder mieser, ich krieg absolut nichts hin und alles ist kacke.
Alleinerziehende sind vermutlich alle immer mal wieder in so einer Phase (oder im Dauerzustand).
Da könnte doch eine Sammlung an positiven Aspekten helfen *g*

Ich fange mal an:

-ich muss keine Kompromisse wegen Partner:in machen
*****aon Frau
64 Beiträge
• Es gibt keinen Beziehungsstress
• Man muss sich nur um einen weiteren Menschen mitkümmern
• Keine Probleme beim Erziehungsstil
• Ein Großelternteil ist sehr happy, weil sie eh konkurrenzlos sind
• Viele liebe Freunde, die schon früh und öfters Babysitten dürfen und sich sehr darüber freuen

Ich sollte dazu erwähnen, dass ich Solo-Mum bin und es keinen erziehungsberechtigten Vater gibt.

(Und trotzdem fände ich eine gut funktionierende Patchworkfamilie toll 😉)
****74 Mann
113 Beiträge
Im Optimlfall redet Dir keine rein (so ist das bei mit.. meistens)
Du kannst entscheiden was in der Freizeit gemacht wird, Urlaub, wann ? wo?
********y_xx Mann
9 Beiträge
• meine Unabhängigkeit
• mehr Quality time mit meinen Kindern
• meine Kids schätzen, dass ich für sie da bin und können es auch ausdrücken (Werte)

Nichts desto trotz bin ich auch bei @*****aon . Zu einer Patchworkfamilie würde ich auch nicht Nein sagen, denn auch die hat ihre Vorteile. 😅😉

Schönen Restsonntag und einen stressfreien Start in die neue Woche euch allen.
AE zu 100% ohne Väterlichen Kontakt

• man muss sich nicht absprechen
• man kann alles alleine entscheiden.
• erst ab Kita und Schule kommen äußere Einfluße zum Tragen.
• man bekommt Mütter und Vatertagsgeschenke
• man kann sich so organisieren wie es für einen selbst am Besten passt...

Erholungszeiten mit und ohne die Kinder einplanen....
Auch wenn der andere Elternteil nicht verfügbar ist, diese lieben Kinderwagen geben Kraft.

P. S. im Teenie Alter kann es schwieriger werden 😇...
****74 Mann
113 Beiträge
Zitat von ****bw:
P. S. im Teenie Alter kann es schwieriger werden *engel*...

*lol* genau.. da gehts ab.. aber nicht nur wenn man das Kind allein erzieht...
Die Erziehung läuft in die richtige Richtung zb. Materielle Wertschätzung und benehmen.
*******er_a Frau
1.831 Beiträge
Pubertiere gehen selbst mehr in die Verantwortung, bekochen mich, bekomme viele Komplimente und das ungeteilt.
Alles was du bisher aus alleiniger Kraft, Überzeugung und eigenen Instinkten geschafft hast, ist ein Erfolg, eine wirkliche Leistung, gelebter Mut und gelebte Selbstlosigkeit, sowie Respekt und Anerkennung nur für DICH und DEINE Person!
Vergiss niemals wer Du bist und was Du bisher alles vollbracht hast!
Das sind Dinge die du dir jeden Tag sagen darfst und solltest. Es macht dich zu der Person, die du bist! Und die schönste Bestätigung ist dein Kind selbst.

Aber ich schließe mich den Anderen natürlich auch an. 😊

Fühl dich einfach mal gedrückt. Und falls es dir noch niemand gesagt haben sollte : du machst einen unglaublichen Job und du kannst stolz auf dich sein!
Zitat von ********ella:
Alles was du bisher aus alleiniger Kraft, Überzeugung und eigenen Instinkten geschafft hast, ist ein Erfolg, eine wirkliche Leistung, gelebter Mut und gelebte Selbstlosigkeit, sowie Respekt und Anerkennung nur für DICH und DEINE Person!
Vergiss niemals wer Du bist und was Du bisher alles vollbracht hast!
Das sind Dinge die du dir jeden Tag sagen darfst und solltest. Es macht dich zu der Person, die du bist! Und die schönste Bestätigung ist dein Kind selbst.

Aber ich schließe mich den Anderen natürlich auch an. 😊

Fühl dich einfach mal gedrückt. Und falls es dir noch niemand gesagt haben sollte : du machst einen unglaublichen Job und du kannst stolz auf dich sein!

Da schließe ich mich vollkommen an
****_77 Frau
447 Beiträge
Die Fernbedienung gehört mir alleine 😁
***ie Frau
7.302 Beiträge
Gruppen-Mod 
Ich hatte jedes zweite Wochenende frei für mich. Das hab ich sehr genossen.
• Du kannst machen was Du willst und musst Dich dafür nicht rechtfertigen
• Hast keine Diskussionen (über die Erziehung)
• richtest Deine Wohnung nach Deinem Geschmack ein (Möbel, Deko, Tapete)
• fährst in Urlaub wohin Du willst
• hast weniger Arbeit im Haushalt (ist ordentlicher, weniger Wäsche zu waschen und zu bügeln)

und die Kids können Mama und Papa nicht gegeneinander
ausspielen (Mama sagt ja, Papa nein) *baeh*

Persönlich bin ich viel selbstbewusster und stärker geworden und bin stolz, was ich seitdem geleistet habe. Ich bin glücklich und genieße die Zeit mit meinem Kind sehr *herz4*

Ich wünsche Dir gute Besserung!
*****_bw Frau
331 Beiträge
@****v_i

Geht es dir wieder etwas besser? *blumenschenk*
Musstet ihr auch Schnee schieben oder haben es eure Kids in Verbindung mit einer Schneeball Schlacht gelacht ?
****v_i Frau
97 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von *****_bw:
@****v_i

Geht es dir wieder etwas besser? *blumenschenk*

Psychisch etwas besser, ber insgesamt ist mir alles zu viel und gesundheutslich gehts mir auch seit quasi Geburt schlecht.
Hab gefühlt nur noch etwa 1 Woche im Monat, in der ich nicht extrem erschöpft bin und nichts machen kann.
Aber Arzt weiß leider noch nicht was mit mir los ist und nimmt das alles auch nicht gsnz so ernst.
Hab jetzt aber wieder Hoffnung, dass es mir irgendwann wieder besser geht und das Leben wieder schön wird *g*
*****_bw Frau
331 Beiträge
Wird Zeit, dass es wärmer wird und die Sonne wieder scheint. Für viele (auch für mich) fühlt sich dann alles besser an.
Bitte verzeih mir die Frage (für die ich mit Sicherheit zerfleischt werde)
aber hast du mal deine Schilddrüse untersuchen lassen?
Zitat von ********ella:
Bitte verzeih mir die Frage (für die ich mit Sicherheit zerfleischt werde)
aber hast du mal deine Schilddrüse untersuchen lassen?

Schilddrüse und die Vitamine, der Hormonhaushalt gerät nach so einer Geburt schon extrem ins ungleich Gewicht. Auch an eine Wochenbettdepression muss gedacht werden...
Vllt wäre der Frauenarzt Dein richtiger Ansprechpartner und eine Mu Ki Kur angesagt....
*****ine Mann
1.129 Beiträge
Ich hatte damals und auch heute schonmal leicht depressive Phasen in denen man einfach ausgelaugt ist und am liebsten nur seine Ruhe hätte. Zum Glück ist das eher selten der Fall.

Aber was ist gut am alleinerziehend sein?
Ich schätze die sehr starke Bindung, die ich dadurch mit meiner Tochter habe.
Das ich meine Tochter "auf meine Art" erziehen kann, ohne das man da diskutieren müsste.

Und da gibt es einiges mehr, es hat schon seine Vorteile, auch wenn ich meiner Tochter natürlich auch ihre Mutter gewünscht hätte.
****v_i Frau
97 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von ****bw:
Zitat von ********ella:
Bitte verzeih mir die Frage (für die ich mit Sicherheit zerfleischt werde)
aber hast du mal deine Schilddrüse untersuchen lassen?

Schilddrüse und die Vitamine, der Hormonhaushalt gerät nach so einer Geburt schon extrem ins ungleich Gewicht. Auch an eine Wochenbettdepression muss gedacht werden...
Vllt wäre der Frauenarzt Dein richtiger Ansprechpartner und eine Mu Ki Kur angesagt....

Schilddrüse hab ich ne Krankheit, weshalb ich eh regelmäßig kontrolliert werde und auch jetzt waren die Werte ok.
Depression wäre für mich auch recht plausibel.
Fühlt sich aber irgendwie auch ganz anders an, als meine Depression früher.
Meinen Gyn hatte ich auch schon darauf angesprochen und er wollte mir einfach so die Pille geben.
Halte ihn allgemein nicht für sehr kompetent. In der Schwangerschaft gabs auch schon ein paar medizinisch falsche Aussagen.
Zur Kur würde ich total gerne, aber mein Kind hängt sehr an mir und kennt Fremdbetreuung noch nicht.
Sogar Zeit mit der Oma ist schwierig, wenn ich nicht dabei bin.

Ich werde mal versuchen einen Termin bei Psychologe/in zu bekommen.
Als ich das letzte mal hier in der Gegend gesucht habe, waren alle wegen Corona voll und es gab nicht mal mehr Wartelisten *lach*😅
*****_bw Frau
331 Beiträge
Schau doch mal nach Informationen über eine Mutter Kind Kur.
***ie Frau
7.302 Beiträge
Gruppen-Mod 
*huhu*

Liebe @****v_i es ist zwar dein Fred, dennoch mag ich anregen die gesundheitliche Geschichte anderweitig zu platzieren und uns hier auf dein Ursprungsthema zu konzentrieren. *g*

Herzlich
Adie *modda*
*****nja Frau
30.214 Beiträge
Vorteile :

Ich kann tun und lassen was ich will, fahre in die Stadt wann es mir passt, gehe ins Bett wann ich Lust habe, kann kochen worauf ich Lust habe und keiner redet mir in die Erziehung von Kind und Katze rein um nur mal einige Punkte zu nennen.
Ich genieße meine Unabhängigkeit ...
*******ick Frau
855 Beiträge
Ich hab gerade meinen Freund nach 48 Stunden verabschiedet, wir wohnen nicht zusammen:
• meinem Kind hab ich beigebracht die Unterhosen nicht da fallen zu lassen wo man steht *gruebel*
• keiner setzt beim Duschen das ganze Bad unter Wasser
• das Kind ist um 20 Uhr im Bett, dann gehört mir die Fernbedienung
• keiner schnarcht neben mir
• jedes zweite Wochenende kann ich tun und lassen was ich will, deswegen gibt es auch kein Haustier.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.