Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Toyboy
538 Mitglieder
zum Thema
Wie lange wartet ihr, bis es zu einem realen Treffen kommt?292
Wahrscheinlich hängt es davon ab was genau man sucht?
zum Thema
Wo treffe / finde ich bi-sexuelle Frauen?61
Ich habe bis jetzt nur Erfahrungen mit Männern gesammelt und würde…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Schnelles Treffen oder länger schreiben?

Schnelles treffen oder länger schreiben?

Dauerhafte Umfrage
****U_E Frau
9 Beiträge
Mir sind zeitnahe Treffen lieber, bei längerem Schriftverkehr kommt es meistens nicht zu einem Treffen. So ist meine Erfahrung.
*********ukas Mann
120 Beiträge
Ich finde das kann man nicht pauschal sagen.
Schließlich ist jedes Kennenlernen und jede Situation unterschiedlich.
Oder man wohnt etwas weiter auseinander, da geht es nicht so einfach sich "schnell" mal zu treffen.
Sei es um sich kennenlernen, oder um gleich loszulegen.

Jedoch bevorzuge ich das Gespräch in Person auch lieber, ersten ist es persönlich und meistens produktiver.
*****ara Frau
4.724 Beiträge
@********yboy
Grundsätzlich ja. Aber ich such ausschliesslich real. Warum soll ich da mit jemandem ewig schreiben, der zu weit weg ist für realistische Treffen?
*********ukas Mann
120 Beiträge
@*****ara
In deinem Fall geht das, da du in einer großen Stadt bist und dementsprechend viele Gleichgesinnten um dich hast, würde ich jetzt vermuten.

Jedoch wenn man in den ländlichen Bereich geht, zieht sich das ganze in die Distanz.
Außerdem kann man auch nach Leuten suchen, die gewisse Interessen auch haben, wie z.B. Fetische.
Sowas kann sich in der Umgebungssuche schwierig gestalten.

Das ganze ist aber wie gesagt von Fall zu Fall unterschiedlich.
*****ara Frau
4.724 Beiträge
Zitat von ********yboy:
@*****ara
In deinem Fall geht das, da du in einer großen Stadt bist und dementsprechend viele Gleichgesinnten um dich hast, würde ich jetzt vermuten.

Jedoch wenn man in den ländlichen Bereich geht, zieht sich das ganze in die Distanz.
Außerdem kann man auch nach Leuten suchen, die gewisse Interessen auch haben, wie z.B. Fetische.
Sowas kann sich in der Umgebungssuche schwierig gestalten.

Das ganze ist aber wie gesagt von Fall zu Fall unterschiedlich.

Grosse Stadt heisst doch nicht automatisch grosse Auswahl. Ich fahr auch gern ein wenig. Aber mich aus Kroatien oder Südtirol anzuschreiben bzgl. häufiger oder spontaner Treffen, ist völlig sinnfrei.
*****ar2 Paar
287 Beiträge
Bei zu langem hin und her kann man schnell etwas "kaputt" schreiben....
****62 Frau
923 Beiträge
Da für mich letztendlich nur der persönliche Eindruck wirklich zählt, schlage ich immer ein Kennenlerntreffen vor, sobald wichtige Eckdaten wie das Aussehen (Foto), die Entfernung und die Kompatibilität der jeweiligen Zeiten passen. Der Rest ist Sympathie und Anziehung, und die zeigen sich nur im realen Treffen.
*****ara Frau
4.724 Beiträge
Zitat von *****ar2:
Bei zu langem hin und her kann man schnell etwas "kaputt" schreiben....

Und es weckt Erwartungen, die sich real oft nicht halten lassen....
*********Lady Frau
119 Beiträge
Also ich bin tatsächlich eher der Typ des "länger schreibens" da ich sonst nicht wirklich entscheiden kann ob es passt oder nicht. Bisher hatte ich vielleicht auch aus diesem Grund nur 2 Treffen bei denen es leider aus Sympathie Gründen nicht gepasst hat. Aber ich beneide auch die Personen die nicht schüchtern sind und dadurch schneller an die Treffen rangehen und Erfolg haben. Daher kann man das glaube ich nicht grundsätzlich sagen, muss jeder für sich entscheiden und raus finden was für einen am besten ist 😊
****4me Frau
6.096 Beiträge
Ich mache das ganz von der Situation abhängig und davon, was ich gerade suche.

Will ich eine Begleitung in einen Club z.b. dann ist es mir wichtig den Mann erstmal ein bisschen "abzuklopfen" (sofern es kein vorheriges Treffen auf neutralem Boden gibt).

Geht's erstmal nur um ein Kennenlernen, ein Kölsch oder nen Saunabesuch, dann reicht mir grob zu schauen, ob generell Sympathie da ist. Der Rest zeigt sich dann
*********y952 Mann
26 Beiträge
Sehr gerne schnell treffen. *g*

Ewiges schreiben ist meiner Meinung nach eher kontraproduktiv.

Jemandem persönlich ggü zu stehen und die Person so kennenzulernen ist immer anders, als hin und her zuschreiben.

Erst beim persönlichen Treffen merkt man, ob die Chemie passt. *g*
Hallo zusammen,
ich persönlich halte nicht viel vom Schreiben. Was bringt es, wenn man ewig miteinander schreibt und sich dann
real trifft, um festzustellen das man überhaupt nicht kompatibel ist.
Von daher bin ich für ein zeitnahes Treffen. Somit kann man im persönlichen Gespräch herausfinden, ob eine gegenseitige Sympathie vorhanden ist und inwiefern die Chemie stimmt.
Der reale, direkte, persönliche Eindruck ist immernoch der, der entscheidend ist.
Im Chat kann sich ja jeder verstellen und Dinge vormachen, die fern ab von jeder Realität sind.
Zitat von *******rau:
Schnell treffen ohne dumme Fragen, Gegenfragen und Diskussionen.

👍
Treffen, da ist das kennenlernen schöner *g*
*******eur Mann
50 Beiträge
Ganz klar zeitnah treffen! Ist sonst auch einfach verschwendete Zeit wie ich finde.

Das kann ja in beide Richtungen gehen: 1. es ist vom Schreibstil / Telefonat alles super und in der Realität eine absolute Katastrophe

oder

2. schreiben war so mäßig aber in der Realität springt der Funke über

…persönlich treffen und schauen, wie es sich anfühlt *tanz*




(oder Variante 3. die Person taucht nicht auf und meldet sich niemals wieder, da tun sich beide Lager nix *lach*)
Wenns passt, dann gerne schnell treffen. Wenn nicht, dann bringt aber auch das schreiben nicht. (Zumindest falls das Ziel ein Date ist)
*******gun Mann
36 Beiträge
ein erstes Kennenlernen durchs schreiben um zu sehen ob es passen könnte und dann ein zeitnahes Treffen. Damit habe ich die besten Erfahrungen gemacht. Erst beim Treffen lernt man sich dann richtig kennen und kann schauen ob die Chemie stimmt. Der reale Eindruck ist einfach nochmal was ganz anderes wie beim Schreiben.
Ich binfür zeitnahes Treffen und schauen was passiert
*******elt Frau
1.163 Beiträge
Ich kommunizieren erst über Joy-Nachrichten, gefällt es, gibt es den Telegramm Account (ohne Nummer), wenn es immer noch stimmig ist von der Konversation über Sprachnachrichten wird ein zeitnahes Treffen ausgemacht ... in meiner Region, denn es gab zu viele für die ich quer durch Berlin gefahren bin und dann versetzt wurde.
Daher bei mir um die Ecke, das passt dann auch, wenn man versetzt wird *zwinker*
******298 Mann
107 Beiträge
Ich ziehe es vor, mich schnell zu treffen, aber bevor ich mich treffe, kläre ich alles und konzentriere mich mehr auf die Kommunikation in joyclub message oder anderer App. Ich werde versuchen, Gegenstück in einer sehr kurzen Zeit zu verstehen, dass sie Match ist oder nicht.
*******ghty Paar
875 Beiträge
Wir schreiben gern zu beginn um zu schauen ob es auch "zwischen den Ohren" gut passen könnte. Auch natürlich darf da geflirtet werden. Wenn es passt dann zügig "Date" für die physichen Freuden *zwinker*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.