Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Kinky Youngsters
3820 Mitglieder
zum Thema
Beobachtung: Junge Männer stehen auf ältere Damen747
Warum stehen unserer Beobachtung nach so viele junge Männer auf…
zum Thema
Mal umgedreht: Mögen ältere Damen auch jüngere Männer??449
Würde gerne mal wissen ob Frauen zwischen ab 30 oder 40 auch jüngere…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wieso ist es so schwer ältere Damen für junge Männer zu find

Wieso ist es so schwer ältere Damen für junge Männer zu find
Also gefühlt steht keine ältere Dame auf jüngere Männer.
Oder ich mache etwas falsch ?!
Oder sie sind zu schüchtern ?!

Woran liegt’s ?
*****131 Frau
303 Beiträge
Sind sind einfach abgeturnt von der überproportionalen Unzuverlässigkeit in dieser Altersgruppe. Von Jungs, die nicht wissen was sie wollen.
Könnte vermutlich ein Grund sein *floet*
**********67_sh Frau
3.906 Beiträge
@*****131 Das stimme ich dir zu 100 % zu. Das ist hier (und in anderen Gruppen) schon häufiger kundgetan worden.
Hinzu kommen diese geistlosen Anschreiben à la: Hey, Na Du, was machste? etc., pp.

Die meisten älteren Frauen wollen vorab zwischen den Ohren gefickt werden. Und das können die wenigsten jüngeren Männer. Das ist leider Fakt.

Und da die älteren Frauen meistens ganz genau wissen, was sie wollen und, vor allem, was nicht (ein Attribut, das ja viele jüngere Männer besonders schätzen), machen sie selten faule Kompromisse und warten lieber auf einen Mann, der dazu in der Lage ist, bevor sie nehmen, was sich so oft grottenschlecht anbietet wie überreifes Sauerbier.
Ich kommunziere gerne, dass ich zwar älter bin, aber weder notgeil noch untervögelt. Und vor allem eins nicht: verzweifelt.
Und manchmal beschleicht mich das Gefühl, dass einige junge Männer meinen, dass viele ältere Frauen nämlich genau das sind. Und so verhalten sie sich dann auch.

Traurig, aber wahr.
******_86 Mann
2 Beiträge
Vielleicht etwas mehr Gedult!? Die Frage oder Aussage stimmt absolut nicht. Kommt halt immer drauf an was man letzten Endes will. Ein Grund oder 'Abturner', meiner Erfahrung nach, wären Oberflächlichkeiten und Leichtsinn...
Also wenn du weißt wie und du dich entsprechend benimmst, kann man durchaus auch eine ältere Frau finden. Es wird halt schon eine gewisse Reife vorausgesetzt. Ich wüsste nicht wo das Problem sein sollte, da es durchaus auch Frauen gibt, die mit jüngeren Männern zurechtkommen. Übrigens gibt es Unzufriedenheit in allen Altersgruppen, genauso auch was das Wissen wollen was man will, betrifft.
*****uja Frau
2.462 Beiträge
Ich beobachte immer wieder, dass die Männer (egal welchen Alters) sich zu wenig Mühe machen, auf meinen Profiltext in ihrer Zuschrift einzugehen. Und wenn ihr eigenes Profil dann auch nur aus dem "Automatentext" besteht und sehr wenig eigenen (interessantrn!j) Inhalt hat, dann wird bei mir eben keine Neugier geweckt.
Und *ja*, wir bekommen nun mal viele Zuschriften. Daher sollte sich der
Schreibende bewusst machen, dass er irgendwie aus der Masse herauszuragen versuchen muss, und das möglichst auf positive Art.

Und *ja*, ich schreibe extrem selten jemand initiativ von mir aus an, weil ich mit den Zuschriften genug zu tun habe… und mit den eben doch stattfindenden Begegnungen - oder gar einer längeren Affäre…. *abgedreht*
****ela Paar
418 Beiträge
Es fängt eigentlich schon an mit älteren Damen anstatt "reiferen" Damen. Der Stil macht es aus. Und eine Dame möchte auch nicht unbedingt in eine sogenannte Bude eingeladen werden. Dann gehen wir lieber in einen Club und lernen dort junge Männer kennen.
Alles gute Gründe vorallem der Grund von cat_4131 hat mich zum nachdenken bewegt, gibt es echt Männer die treffen mit einer älteren Dame vereinbaren und dann nicht auftauchen, absagen oder verschieben ? Echt nicht korrekt.
Also wie ich bis jetz lese sind es meistens schlechte Erfahrungen
*******_71 Frau
149 Beiträge
Leider bekommen die wenigsten ein ordentliches Anschreiben hin. Wenn dann als erstes kommt " hab Bock dich zu f... wie schaut aus" da ist das Interesse schon sehr gering egal wie gut Er ausschaut.
Wenn doch mal jemand in Frage kommt der sich ordentlich Artikulieren kann haben die eine 1/2 Stunde vor Treffen häufig ominöse Notfälle oder erscheinen kommentarlos nicht.
Da kann man das Interesse schon mal verlieren.
**********inter Frau
183 Beiträge
Was verstehst du unter dem Begriff „ältere Damen“? Das klingt nach einer 85jährigen Oma mit Hut!

Ein lieb gemeinter Rat von mir: wenn du eine Frau anschreibst, die schon etwas länger auf der Welt ist, reite erst gar nicht auf dem Thema Alter herum.

Ich gebe zu, es ist nicht so einfach, eine passende Umschreibung für uns Ladies zu finden.

„Cougar“ würde ich vorschlagen, das kennt jeder, oder warum nicht einfach „eine Frau, die deutlich älter ist als ich?“

Für uns ältere attraktive Frauen, die kräftig auf dem Datingmarkt mitmischen, gibt es kaum schöne passende Bezeichnungen, da wir eine recht neue Zeiterscheinung sind. Noch vor ein paar Jahrzehnten war eine Frau in meinem Alter ne Omi.

Die wenigen Frauen, die früher schon das Tabu Ältere Frau/jüngerer Mann gelebt haben, wurden als Cougar bezeichnet.

Ich würde auch sehr gerne wissen, was die Ladies zu dem Thema sagen…

Wie heissen wir denn nu? 🤔😊
Hmm sehr interessant und ich finde ihr habt recht wenn euch das Wort „ältere „ nicht gefällt, ich selber bevorzuge auch das Wort cougar, um ein wenig den Respekt beizubehalten. Nur bin ich mir bis heute nicht sicher wie viele denn nun das Wort cougar kennen und doch auch so bezeichnen *schiefguck*
******a_W Frau
1.721 Beiträge
Zitat von **********inter:
Für uns ältere attraktive Frauen, die kräftig auf dem Datingmarkt mitmischen, gibt es kaum schöne passende Bezeichnungen, da wir eine recht neue Zeiterscheinung sind. Noch vor ein paar Jahrzehnten war eine Frau in meinem Alter ne Omi.

Die wenigen Frauen, die früher schon das Tabu Ältere Frau/jüngerer Mann gelebt haben, wurden als Cougar bezeichnet.

Ich würde auch sehr gerne wissen, was die Ladies zu dem Thema sagen…

Wie heissen wir denn nu? 🤔😊

Ich antworte dann mal, auch wenn es eigentlich *offtopic* ist.

Mit dem Begriff Cougar kann ich mich absolut NULL identifizieren. Wer mich so nennt oder dieses Wort in seinen Nick hat, ist für mich schon uninteressant. Denn der Begriff ist in seiner Bedeutung abwertend und beschreibt für mein Empfinden zudem noch eine alte Oma.

Bedeutungen:
[1] Slang, oft abwertend: ältere Frau, die Liebesbeziehungen mit jüngeren Männern hat
Herkunft:
Entlehnung von englisch cougar → en „Silberlöwe, Berglöwe, Puma“

Ich bezeichne mich schlicht als Frau. Und wenn mir jemand schreibt, dass er Interesse an Frauen hat, die älter sind als er, dann passt das. Ich habe ja auch Interesse an Männern, die jünger sind als ich. Und für diese Männer brauche ich ja auch keine explizite Bezeichnung.
**********inter Frau
183 Beiträge
Wenn interessante Themen Off Topic sind, dann ist das halt so…

Aber noch ein Abschlusssatz von mir : der Beitrag meiner Vorposterin veranschaulicht, wie verschieden wir Frauen sind in punkto Wesen, Neigungen und Niveau.

Also bleibt letztendlich als Resümee, die Profile individuell anzuschreiben 😊.
*****018 Frau
2.344 Beiträge
@**********inter
"Ein lieb gemeinter Rat von mir: wenn du eine Frau anschreibst, die schon etwas länger auf der Welt ist, reite erst gar nicht auf dem Thema Alter herum."


*top* am schlimmsten sind solche Nachrichten.
In meinem Profil steht auch diese Vorliebe. Dann kommt ne Nachricht " Hey stört es Dich das ich jünger bin" mehr nicht. Ich schau dann auf's profil und schreib zurück( je nach dem) Du bist schon 35 *gg*
Was wollen Männer mit solchen Texten erreichen. Das Frau gleich los seuftzt und schmachtet?
Oder die Frage was einem daran reitzt. Wenn das gesamt Paket nicht stimmt,einfach gar nichts. Ist wie mit jeder Altersklasse.
Ein 30 jähriger kann x mal jünger sein,aber wenn er dann mit xxl Bauch usw darauf besteht,na Du stehst doch auf jüngere *umfall* na *nene*

Zum Thema direkt. Jüngere haben bei mir eher Chancen im Club.
Zumal man mir da mein eigentliches Alter real auch nicht ansieht. Da ist es unkomplizierter. Frau genießt einfach und schweigt 💃🤭

Ach und die Nummer mit der Bude,Matratze auf dem Boden,Fahrrad an der Wand *ggg*
Kann man einmal machen,aber kein zweites mal *g*
LG Elli
*********ian87 Mann
451 Beiträge
Ich denke hat auch etwas damit zu tun, dass im Joy generell deutlich mehr Männer als Frauen angemeldet sind bzw. es hier nochmal deutlich mehr Männer gibt welche auf mature stehen als Frauen welche auf jung.
*********7768 Paar
405 Beiträge
Sie schreibt:

Die meisten jungen Männer leben leider nur virtuell, schreiben ewig und wird nix draus oder tauchen nicht auf.

Dabei müssen sie nicht viel machen, ínteresse zeigen, ganzes Bild mit Gesicht schicken und wenn es passt, Date ausmachen und erscheinen.
*******ll94 Mann
245 Beiträge
Zitat von *********er95:
Hmm sehr interessant und ich finde ihr habt recht wenn euch das Wort „ältere „ nicht gefällt, ich selber bevorzuge auch das Wort cougar, um ein wenig den Respekt beizubehalten. Nur bin ich mir bis heute nicht sicher wie viele denn nun das Wort cougar kennen und doch auch so bezeichnen :/
@*********er95

Ich schreibe das jetzt nur weil du gefragt hast, es ist ein gut gemeinter Rat von mir. Ein Blick auf dein Profil und ich sehe erste Probleme.

Dein Profiltext ist nichtssagend, sieht dahin "gewichst" aus *sorry* das kannst du aber bestimmt besser. Etwas persönlicher und Mühe sollte erkennbar sein, u.a bei der Rechtschreibung zumindest bei Satzanfängen.

Du siehst m.M nach gut aus (ja, ich kann das zugeben auch ohne Homo oder Bi- Interessiert zu sein - kein Ego).

Wenn du schon dein Gesicht zeigst, warum benutzt du deine Attraktivität nicht als Profilbild? Ein gepflegtes männliches Gesicht zieht Frauen mehr an, als Boxershorts - ich weiß du willst damit zeigen, dass du "etwas in der Hose hast", hast du nicht nötig.

Überrasche doch lieber die Frau damit, wenn es soweit ist, also ein Gespräch stattgefunden hat und Sie sich für dich interessiert, dann erzielst du auch ein *wow* Effekt bei der Frau - so bist du erstmal nur ein junger Mann, mit einem Penis = für viele/meisten Frauen nicht weiter unbedingt relevant.

Der Penis eines Mannes ist für die Frau interessant, aber erst wenn Interesse an dem gesamten Mann besteht, der Penis alleine ist als überzeugendes Argument nur für Size-Queens gülitig (wobei selbst da auch nicht immer).

Mach dir Gedanken, nimm dir etwas Zeit, verfasse einen schönen Profiltext (muss nicht lang sein, aber aussagekräftig), wo du in Wort fasst was für temparamentvoller Spanier du bist, zwei, drei erotische schwarz/weiss Bodypics und dein Gesichtsbild als Profilbild.

Viel Glück *top*
@*******ll94
Ein sehr sehr sehr guter Kommentar der mir mit Sicherheit weiterhelfen wird wenn ich es umsetze
Vielen vielen Dank dir 🙏🏽
*******pice Frau
40 Beiträge
Ich möchte als Person angesprochen werden und nicht als Sex-Kategorie. Ich mag Nähe und ein gewisses Maß an Wellenlänge. Das kann nicht jeder geben bzw. Gibt es halt auch seltener.

Ich bin nicht verzweifelt oder notgeil. Ich brauche keinen jungen Mann, ich möchte einen wollen. Leider wissen die wenigsten, wie sie das Interesse einer Frau wecken können. Das ist allerdings altersübergreifend. 😅

Ich mache keine Kompromisse mehr. Egal wie sexy er aussieht. Ich weiß einfach, was sich lohnt und was nicht.

Und diese Nachrichten wie „Hey guten Abend“ oder „Was machst du schönes?” sind faul und unpersönlich. Darauf antworte ich gar nicht erst.
***xa Frau
100 Beiträge
Was mich am aller meisten nervt.... Und das ist hauptsächlich der Fall bei den jungen Männern ... Er selbst nur ein oder zwei Bilder im Profil... Und kommt dann.... Darf ich noch mehr von dir sehen.... Schick mal noch paar Bilder 😠....
Da könnt ich ausflippen.... Dieses ständige hast du noch ein Bild von dir......Eine normale Kommunikation ist kaum möglich....

Kauft pornohefte und verschwendet nicht meine Zeit... Ich bin an reale Treffen interessiert und nicht an erstellung eines poesiealbums😜
@***xa da hast du vollkommen recht, hab öfter mitbekommen das die meisten Männer einfach wixxvorlagen suchen.
Einfach keine Bilder verschicken wenn man eh schon genug im Profil hat
*****366 Frau
79 Beiträge
Ich stehe total auf jüngere Männer. Es kommt sicher auch drauf an, aus welcher Gegend man kommt, ob sich davon mehrere oder nur ein, zwei auf JC "rumtreiben".
*****366 Frau
79 Beiträge
Zitat von *********er95:
Alles gute Gründe vorallem der Grund von cat_4131 hat mich zum nachdenken bewegt, gibt es echt Männer die treffen mit einer älteren Dame vereinbaren und dann nicht auftauchen, absagen oder verschieben ? Echt nicht korrekt.
Also wie ich bis jetz lese sind es meistens schlechte Erfahrungen
Natürlich da gibt es schon einige. Ich mag den Ausdruck "ältere Dame" absolut nicht. Wenn mich schon jemand so anschreibt, bekommt er gleich eine Abfuhr.
*****366 Frau
79 Beiträge
Zitat von *******_71:
Leider bekommen die wenigsten ein ordentliches Anschreiben hin. Wenn dann als erstes kommt " hab Bock dich zu f... wie schaut aus" da ist das Interesse schon sehr gering egal wie gut Er ausschaut.
Wenn doch mal jemand in Frage kommt der sich ordentlich Artikulieren kann haben die eine 1/2 Stunde vor Treffen häufig ominöse Notfälle oder erscheinen kommentarlos nicht.
Da kann man das Interesse schon mal verlieren.
Die blödeste Absage , kurz vorher, war bei mir mal die Frage "Warst du mal ein Mann?" *panik*
*****366 Frau
79 Beiträge
Zitat von *********er95:
Hmm sehr interessant und ich finde ihr habt recht wenn euch das Wort „ältere „ nicht gefällt, ich selber bevorzuge auch das Wort cougar, um ein wenig den Respekt beizubehalten. Nur bin ich mir bis heute nicht sicher wie viele denn nun das Wort cougar kennen und doch auch so bezeichnen :/
Bis jetzt kannte ich das Wort gar nicht und mir gefällt es nicht besonders. Keine Ahnung warum.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.