Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Faro 8
2021 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Privater BDSM_ Kreis & Birthday im Faro in Marl 24.10.2020

*********asia Paar
2.121 Beiträge
Themenersteller 
Privater BDSM_ Kreis & Birthday im Faro in Marl 24.10.2020
Heute Feiern wir noch zusätzlich den Geburtstag vom Ralf(der Chef)

Eine private Feier mit bis zu 150 Personen ist erlaubt und daher ohne Anmeldung kein Einlass,

ich werde alle einzeln Freischalten mit dem ich gerne mein *happybirthday* feien möchte,

es wird keine offene Party für jedermann werden *nono*

und deshalb werde ich alle Anmeldungen persönlich checken & freischalten.

Dazu wird es ein ausgesuchter Kreis von BDSM/lern geben

*hand* Bondage & Discipline

*hand2* Dominance & Submission

*hand3* Sadism & Masochism

*hand4* Dominaz & Unterwerfung

Euch verbindet eine Leidenschaft … Die Leidenschaft nennt man BDSM

Dabei spielt es keine Rolle, ob man Anfänger/in oder "alter Hase" ist.

Jede/r der sich in integrieren kann, ist herzlich willkommen.

Die BDSM Play Areas wird für Vorführungen/Darstellung geöffnet...

Die Spielwiesen / Matten bleiben geschlossen! Kein Sex !!!


DER PRIVATE-BDSM-KREIS & BIRTHDAY
Moin,
ich hab gerade die neue Coronaverordnung gelesen ....
• 50 Personen maximal
• Namentliche Listen müssen geführt werden
• Veranstaltungen, auch Private in Gewerblichen Räumen, müssen beim Ordnungsamt angemeldet werden
• Veranstalter, der auch für die Einhaltung der Coronaregeln verantwortlich ist, muß namentlich benannt werden und ist dafür auch haftbar.

Ich weiß nicht, ob bei der jetzigen Lage solche Partys Sinn machen?
*****967 Paar
60 Beiträge
50 Personen wenn 35 oder mehr neue Fälle auf 100000 Personen innerhalb von 7 Tagen
Gibt es hier auch noch Menschen die an eine Zeit nach Corona glauben?
Ach ne ihr glaubt ja scheinbar fast alle nicht an Corona...
Jede Tag neue Aufrufe die Zugeständnisse, die wir bekommen auszunutzen.
Familien die schon lange Feiern mit der Familie planen (Hochzeit, Geburtstag etc.) dürfen dies und das finde ich auch gut.
ABER ihr müsst auf Geburtstagsfeiern gehen von Leuten die ihr nicht kennt und dafür noch Eintritt bezahlen?!! Ist doch alles nur Lug und Trug. Ich frage mich kann man wirklich so Genitalgesteuert sein, und sich das Leben so machen wie es einem gerade passt? Ponyhof hier?
Klar ihr kennt niemanden der krank ist/ war, also kann es das nicht geben. Die meisten kennen auch niemanden der AIDS/ HIV oder Geschlechtskrankheiten hat, aber trotzdem schützt Ihr Euch beim GV- wo bleibt die Konsequente Haltung?
Würdet ihr nur Euch gefährden wäre mir das alles egal, aber ihr gefährdet mich und meine Angehörigen. Es ist wie mit dem betrunkenen Autofahrer, der fährt nicht sich tot, sondern meist andere.
Ich glaube an eine Zeit nach Corona und freue mich auch darauf, dass wir dann auch wieder Spaß außerhalb der eigenen vier Wände haben können, aber momentan ist es für mich ein absolutes NoGo.
In diesem Sinne...
Bitte Leute wenn ihr sowas nicht wollt bitte. Aber lasst doch die Leute in Ruhe die sich wirklich kennen. Immer diese Moral Apostel. Schaut mal wer da immer anwesend ist und nicht wie behauptet.

Wenn ihr Hass verbreiten wollt bitte dann steht am Flughafen wo täglich tausende in Risiko Gebiete fliegen und zurück kommen. Erts nach reise Entwarnung kam corona zurück und das zum Leid aller.
Oh man.
• ich will weder Hass verbreiten, noch bin ich ein Moralapostel.
• in erster Linie sollte das eine Info sein
• gepaart mit der Frage, ob das z.Z. wirklich sein muss?

Wenn man allerdings nen Hinweis auf die Gefahr für ganz viele Menschen für o.g. hält, dann weiß ich auch nicht ....

Ich halte so etwas für recht egoistisch - Partys und größere Menschenmengen sind halt gerade nicht....

.... und keiner wird daran sterben - ganz im Gegensatz zu Covid 19

ja, auch Urlaub im Ausland oder in Risikogebieten kann ich in diesen Zeiten nicht verstehen.
das ist nur rücksichtslos der Gesellschaft (und gerade den Risikogruppen) gegenüber.
Es gibt mehr als genug die im Faro Stammgäste sind UND JA die freuen sich darauf einfach abends zusammen zu sitzen zu quatschen, was essen, trinken und evtl unter Paaren zu spielen. *freu2*
Hier geht es Nicht um mal eben ne schnelle Nummer oder sonstiges. *nono*
Hier kennen sich fast alle über Jahre!
Und sind gern im Faro. *knuddel*
Und wer auch immer da was gegen hat muss ja nicht hin kommen. *nein*
Ist ja jedem freigestellt sich anzumelden oder eben nicht. *ja*
Wir sind gern im Faro und Petra und auch Ralf zählen zu Freunden! *herz2*
Es wäre mehr als schade wenn man in der aktuellen Zeit nicht seinen Freunden hilft, wenn man es kann.
Und welcher Grund ist besser als einen Geburtstag im Kreise seiner Lieben Freunde zu feiern. *hochleb*
Jedem ist seine Meinung freigelassen, aber manchmal hilft das weiterscrollen doch einfacher.
**********rlndx Frau
76 Beiträge
Liebe Schäfchen,
Corona begleitet uns nun doch schon seit mehr als einem halben Jahr, da ist es mittlerweile bekannt, dass es sehr viele unterschiedliche Meinungen gibt. Lasst es uns bitte nicht innerhalb der Gruppe austragen, denn es wird sich definitiv keine Lösung finden lassen, die alle zufrieden stellt.

Wer nicht feiern geht: ist okay
Wer feiern geht: ist okay

Wichtig ist, dass sich alle an die geltenden Vorschriften halten und das sichern das Faro und der Veranstalter zu. Aber man sollte alle Meinungen respektieren und einen freundlichen Umgangston wahren.

Wer detaillierte Fragen zum Hygiene-Konzept hat, der kann das sicher gerne im Vorfeld beim @****_8 erfragen oder wird vor Ort darauf hingewiesen

In diesem Sinne: seid lieb zueinander und lasst uns auch bei unterschiedlichen Meinungen tolerant sein und konstruktiv miteinander kommunizieren.

LG, Prinzicke 🌸
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.