Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Single-Urlaub
5053 Mitglieder
zum Thema
Paul der Pinguin auf großer Reise durch die JOY-Welt Teil3733
Da Teil 2 "Paul der Pinguin auf der großen Reise durch die JOY-Welt"…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

das Machtgehabe der Moderatoren.....

****eam Paar
1.161 Beiträge
Themenersteller 
das Machtgehabe der Moderatoren.....
hier bei Joy

des öfteren muß man feststellen das Beiträge von Moderatoren einfach gelöscht oder nicht freigegeben werden.
Wie seht ihr das?
Auch diesen Post hättest Du / Ihr Euch sparen können.

Es gibt Spielregeln, aufgestellt von Joyclub, die dann durch die GL und MODS umgesetzt werden (müssen).

Und dieser Einwand gehört auch nicht in diese Gruppe. Beschwerden bitte an Support wenden.
Ich glaube nämlich, dass dieses Thema genauso von den verantwortlichen Kollegen gelöscht wird.
****eam Paar
1.161 Beiträge
Themenersteller 
dein Kommentar ist auch doof......
ihr seit die vollstrecker vom JoyClub......?
aber Joy hamstert die Beiträge der Zahlenden Mitglieder ein.......
An den Support hatten wir uns schon gewendet und die sagen....da hat Joy keinen einfluß ?
und ihr sagt wieder ihr müßt????
das widerspricht sich doch alles

alles verlogen
******968 Paar
676 Beiträge
Zitat von ****eam:
dein Kommentar ist auch doof......
ihr seit die vollstrecker vom JoyClub......?
aber Joy hamstert die Beiträge der Zahlenden Mitglieder ein.......
An den Support hatten wir uns schon gewendet und die sagen....da hat Joy keinen einfluß ?
und ihr sagt wieder ihr müßt????
das widerspricht sich doch alles

alles verlogen

Wenn euch langweilig ist verscheucht halt Wohnmobile und Urlauber *freu* *freu*
Nein. Mein Kommentar ist nicht doof.
Doof ist Dein Eingangspost. Die Gruppenleiter sind nun einmal für die Einhaltung der JC Regeln verantwortlich und sie müssen sie auch umsetzen.

Ferner gibt es in jeder Gruppe Regeln.
Anscheinend hast Du Probleme Dich an Regeln zu halten und hast deswegen den Eingangspost verfasst.

Verlogen ist hier nichts. Das hat etwas mit Respekt und sozialem Miteinander zu tun.
Anscheinend fehlt es Dir an Beidem.

Wenn ich in dieser Gruppe Mod wäre hätte ich Deinen Eingangspost von Anbeginn in die Tonne gekloppt.

Wenn Du frustriert bist, lass es bitte nicht hier aus.
*****tte Paar
1.824 Beiträge
Zitat von ****eam:
dein Kommentar ist auch doof......
ihr seit die vollstrecker vom JoyClub......?
aber Joy hamstert die Beiträge der Zahlenden Mitglieder ein.......
An den Support hatten wir uns schon gewendet und die sagen....da hat Joy keinen einfluß ?
und ihr sagt wieder ihr müßt????
das widerspricht sich doch alles

alles verlogen

Das einzige, was zu deinem Posting möglichst sachlich zu schreiben ist, ist das hier:

http://www.seit-seid.de
******aar Paar
552 Beiträge
Zitat von ****eam:
das Machtgehabe der Moderatoren.....
hier bei Joy

des öfteren muß man feststellen das Beiträge von Moderatoren einfach gelöscht oder nicht freigegeben werden.
Wie seht ihr das?

Wir sehen das so: ja, das stimmt, das passiert öfter. Aber das ist ganz exakt deren Aufgabe, also ist doch alles gut. Wenn die Mods etwas löschen, passte es nicht zu den JC-Regeln. Wenn das nicht stimmen würde, könnte man sich einfach beim Support melden und den Vorgang prüfen lassen, steht jedem offen.
*****tte Paar
1.824 Beiträge
NIEMAND muss Mitglied in einer Gruppe sein. *nixweiss*
****eam Paar
1.161 Beiträge
Themenersteller 
manuette

damit hat das dochts zu tun......

hier geht es um die Macht der Moderatoren
******aar Paar
552 Beiträge
Zitat von ****eam:
manuette

damit hat das dochts zu tun......

hier geht es um die Macht der Moderatoren

Vielleicht beschreibt ihr einfach mal, was ihr damit genau sagen wollt!?
@****eam -
Ich schreibe es gern noch einmal für Dich.

Es ist kein Machtmissbrauch sondern Aufgabe. Nach den Regeln des Joyclub und den Regeln der Gruppe, die gemäß den Vorgaben des Joyclubs sein müssen.

Wenn Du Machtmissbrauch suchst fahre in die Türkei oder nach Russland. Aber lasse diese Gruppe mit Deiner Beratungsresistenz in Ruhe.
*****tte Paar
1.824 Beiträge
Moaaaah....

Also, die Gruppen, ob bei Facebook oder hier, sind PRIVAT. Es gibt Basics, die das Portal vorgibt, also in dem Fall Joy. Ansonsten haftet ein Administrator hier, bei Facebook, überall wie bei einem von ihm betriebenen Forum. Diese Haftung ist nicht ohne und kann sehr teure Folgen haben. Es gibt in jeder Gruppe Regeln, die man erlesen und erfahren kann, wenn man will. Entweder man bewegt sich in diesem Rahmen, oder Beiträge werden entfernt, sicher nicht grundlos und sicher nicht, wenn sie zu den Joyclub Basics und zu der Gruppenbeschreibung passen.

Gefällt euch die Art einer Moderation nicht, habt ihr mehrere Möglichkeiten:

-Möglichkeit 1: beim Support beschweren (nutzt nur nix)
-Möglichkeit 2: beim Moderator beschweren *nixweiss*
-Möglichkeit 3: die Gruppe verlassen
-Möglichkeit 4: den Joyclub verlassen
-Möglichkeit 5: eine eigene Gruppe zu einem x-beliebigen Thema zu gründen, aufzubauen und eigene regeln vorzugeben, dann aber auch mit der kompletten Haftung.
Möglichkeit 6: öffentlich in der Gruppe rum zu heulen und allen anderen auf die berühmten Nüsse gehen

Letzteres ist die besch.... Variante, warum musstet ihr diese wählen?
******tag Paar
989 Beiträge
Ich bin Admin in der Welt der Muggels in einer riesigen Gruppe.
Es jedem Recht zu machen, geht nie und es gibt immer Regeln deren Einhaltung die Mods nach bestem Gewissen kontrollieren.
Und trotzdem fühlen sich immer wieder User ungerecht behandelt.
Das in derÖffentlichkeit auszubreiten und tot zu reden hat noch nie funktioniert. Ein klein wenig Toleranz hilft da weiter, jedem *zwinker*
*********herry Paar
13 Beiträge
Zitat von ****eam:
das Machtgehabe der Moderatoren.....
hier bei Joy

des öfteren muß man feststellen das Beiträge von Moderatoren einfach gelöscht oder nicht freigegeben werden.
Wie seht ihr das?

Muss sagen da sind wir im Prinzip bei euch, allerdings ist es auch JC selbst die Schuld an der herrschenden Zensur hat. Wir haben für uns entschieden dafür nicht mehr bezahlen zu wollen.
********ris2 Paar
244 Beiträge
wem das hier nicht passt der geht doch am besten nach Hause und bleibt dort und meckert seinen Partner zuhause an *motz* Grüße Christian *wein*
*********el11 Paar
1.298 Beiträge
Einige Mods hier in joy gehören in die Regierung......nix können und alles andere noch runter machen....das machen nur Menschen mit wenig oder keinem Selbstbewußtsein
Punkt😅😅😅😅
*******iker Paar
282 Beiträge
Also, es gibt eindeutige Fälle, wo das Geschriebene NICHT gegen die Regeln verstösst und es zensuriert wird. Das ist deswegen so, weil die Moderatoren natürlich auch nicht objektiv sind und dazu neigen subjektive Entscheidungen, die durch deren Vorlieben, Sympathien etc geprägt sind, zu treffen.
Was die Regeln selbst angeht sind sie ebenso zu hinterfragen. Da der Joy offenbar alles zensiert, was sich gegen die Werbepartner (Clubs, Geschäfte, Veranstalter etc.) richtet. Als Beispiel fallen mir da einige Veranstalter ein, die zu Beginn der Pandemie mit Stoffmasken für 15 Euro/Stk den großen Reibach machen wollten. Wir haben versucht das zu thematisieren (ohne unsere eigene Meinung dazu abzugeben) und haben einen Thread eröffnet, der wenige Stunden später wieder gelöscht wurde, weil es erwartungsgemäß nicht so gut angekommen ist bei den Leuten.
Sich hier hinzustellen und zu behaupten, dass hier nur Regeln vollstreckt werden hat schon ein sattes Maß an Häme und Sarkasmus.
*******ole Mann
139 Beiträge
Zitat von ********unto:
Auch diesen Post hättest Du / Ihr Euch sparen können.

Es gibt Spielregeln, aufgestellt von Joyclub, die dann durch die GL und MODS umgesetzt werden (müssen).

Und dieser Einwand gehört auch nicht in diese Gruppe. Beschwerden bitte an Support wenden.
Ich glaube nämlich, dass dieses Thema genauso von den verantwortlichen Kollegen gelöscht wird.

Besser hätte man es nicht rüberbringen können.
Dem stimme ich zu.
***ra Paar
394 Beiträge
Mit der Zeit gehen mir solche Leute wie z.B. Querdenker, Coronerleugner, Rechte, Linke, Gendergeschwafel *innen usw. auf den Sack.
Wir wollen in Ruhe (lassen andere auch in Ruhe) unser Leben genießen, denn davon haben wir nur das EINE.
******969 Paar
445 Beiträge
Wir sollten dankbar sein, dass es noch Mitglieder gibt, die in ihrer Freizeit ehrenamtlich als Moderatoren unterstützen. Der manchmal fehlende fachliche und /oder pädagogische Background wird dabei in der Regel durch Empathie kompensiert. Die meisten Themen würden doch ohne stringente Moderation total aus dem Ruder laufen, da die einfach Mitglieder grundsätzlich gar keine Ahnung haben.
*******_11 Mann
23 Beiträge
ist für viele sicher auch eine art ventil. vorallem in unserem kulturkreis
gefällt man sich als wächter/in und hütter/in von moral und anstand sehr
gut. es scheint vielen leuten ein gefühl von überlegenheit und macht zu
geben, das sie vielleicht sonst im leben nicht haben.
****eam Paar
1.161 Beiträge
Themenersteller 
lu_stpaar

*top2*
*****tte Paar
1.824 Beiträge
Zitat von ******aar:
ist für viele sicher auch eine art ventil. vorallem in unserem kulturkreis
gefällt man sich als wächter/in und hütter/in von moral und anstand sehr
gut. es scheint vielen leuten ein gefühl von überlegenheit und macht zu
geben, das sie vielleicht sonst im leben nicht haben.

Vor allem als Hütter 🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️
😂 *haumichwech*
*******erUs Paar
80 Beiträge
Danke, mich hat dieser Thread bisher sehr erheitert. *g*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.