Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Swinger-Travel
4930 Mitglieder
zur Gruppe
Star Erotic & Friends
1343 Mitglieder
zum Thema
Venus Star Resort auf Gran Canaria: Eure Erfahrungen?4
Wir planen in der 3. August Woche auf Gran Canaria im Venus Star…
zum Thema
Venus Star Gran Canaria
Hat jemand Aktuelle Information über Venus Star auf Gran Canaria?
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Venus Star GC

*******130 Paar
522 Beiträge
Themenersteller 
Venus Star GC
Wir sind über Silvester in dieser Anlage
hab Uhr da so etwas zu berichten und Erfagrungen wie es da so läuft sind das erste mal dort und freun uns schon auch wenns noch a bisl dauert seufz.
Sind dort mit einen befreundeten Paar
Danke schon mal für Eure Infos
lg
***ks Paar
1.004 Beiträge
unser Eindruck
Ihr Lieben,

uns hat es dort gut gefallen.
Die Anlage ist neu, gepflegt und hat ein eigenes Restaurant mit freundlichem Service.
Die Poollandschaft ist einladend und das Publikum international gemischt.
Mehrmals in der Woche gibt es tagsüber Events, an denen auch externe Paare teilnehmen können.
Abends findet allerdings keine Animation a la Swingerclub statt,
was den Vorteil hat, dass die Nachtruhe nicht gestört wird.
Dazu kann man dann nach Maspalomas fahren.
Wir wünschen Euch viel Spass dort.

LG von den Eziks.
******nis Paar
152 Beiträge
Wir haben, um dem Schnee in D zu entfliehen, einen Kurztrip nach Gran Canaria eingeschoben und das Venus Star Resort ausprobiert.

Einfach buchbar direkt oder über Booking.com, gelegen an der sonnigen Südspitze der Insel im Ortsteil „Sonnenland“ oberhalb von Maspalomas. Vom Flughafen 20min. mit dem Auto.
Das Resort verfügt über ca. 50 2-Personen-Bungalows und ist eine erklärte Swinger- und FKK-Destination.
Das sonnige Grundstück ist mit den Bungalows und dem Pool/Restaurant-Bereich dicht bebaut und lässt leider wenig Platz für Grün. Am Pool stehen schöne Doppelbetten, genügend Platz für alle, aber auch dicht nebeneinander. Neben dem Pool, der Platz und Erfrischung bietet, gibt es auch noch einen sehr großen Whirlpool mit heißem Wasser, zum Aufwärmen bei wolkigem Wetter oder am Spätnachmittag, wie man ihn vom ehem. SPICE oder Desire kennt.
Das Restaurant bietet ein sehr gutes Frühstücksbuffet und Speisen tagsüber. Die Bar über dem Pool lädt zu Cocktails ein.
Die Bungalows sind geräumig und mit einer kleinen Küche ausgestattet und haben eine Sonnenterrasse zum draußen essen und sonnen. Einziger Nachteil ist u.E. die HighTech-Duschkabine im kleinen Badezimmer, die zwar zahlreiche Massagefunktionen bietet, aber eher unpraktisch zu bedienen ist (Abfluss langsam, warmes Wasser lässt manchmal auf sich warten).
Um den Pool herum kann man sich bei Hintergrundmusik wunderbar windgeschützt sonnen und den Tag verbringen. Es geht freizügig zu, so dass je nach Lust und Laune sexuelle Action an der Tagesordnung ist. Die Paare sind offen und freundlich, aber keinesfalls aufdringlich, so dass man auch problemlos zu zweit bleiben kann. Das Publikum kommt aus ganz Europa, als wir dort waren viele Deutsche, Holländer, Skandinavier, Engländer.
An sonstigen Einrichtungen gibt es noch einen Playroom, einen Fitnessbereich und einen kleinen Erotik-Shop. Ab und zu findet eine Schaumparty statt und das Restaurant bietet Tapas- oder Barbeque-Spezialitäten an.

Wir fanden den Kurzurlaub im Venus Star Resort sehr angenehm! Freizügigkeit und nackte Haut unter warmer Wintersonne unterbricht die trübe Jahreszeit bei uns. Maspalomas & Playa des Ingles haben abends viel zu bieten und der FKK-Strand am Kiosk4 ermöglicht – wenn der Wind nicht allzusehr bläst – eine nette Alternative zwischen Dünen und Wellen.
***ks Paar
1.004 Beiträge
Die Eindrücke von Libidins decken sich mit unseren vor einem Jahr. *liegestuhl*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.